Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
BGZ
Cosy Beach Club
Smurf Bar
Joe

Laos Besuchs Visa für Deutschland ohne Verpflichtungserklärung.

Otto Nongkhai

Lady Bar Flüsterer
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
1 Mai 2021
4.041
13.788
3.265
Habe diesen Thread mal durchgeackert und bin am Ende mehr verwirrter ,als am Anfang.


Auch sind die Ergüsse von 12/2020 ,also vielleicht überholt.

Meine Daten ,

Einreise mit eigenen Mitteln ohne Verpflichtungserklärung.

Besuch von Verwandten (hier Mutter die in Deutschland lebt ) mit formlosem Einladungsschreiben ,

Nachweis der eigenen Geldmittel bei der Botschaft und bei der Bundespolizei bei Einreise ,hier 60 Tage x 45 Euro ( oder höher ?)

Nachweis der Rückkehrabsicht.

Was ist noch zu beachten ???
 

Otto Nongkhai

Lady Bar Flüsterer
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
1 Mai 2021
4.041
13.788
3.265
Möcht mich bei euch bedanken,dass hier mein neues Problem 0 Reaktionen bringt.
Dachte immer ein Forum heisst Gegensetugkeit an Infos und Ratschlägen.
OK ,von mir kam in letzter Zeit auch nicht viel Interessantes ,war aber auch nicht an der Quelle.

OK,damit ich hier nicht soviele Member nerve,die mich notgedrungen ignorieren nehme ich ein bisschen Outside ,denn zu geniessen/erledigungen habe ich z.Z.genug😛
 
  • Meine Fresse
Reaktionen: neitmoj

neitmoj

Ladydrink iss nicht!
   Autor
18 März 2009
11.570
35.363
5.215
Dachte immer ein Forum heisst Gegensetugkeit an Infos und Ratschlägen.

Und ich dachte mittlerweile das du dachtest das ein Forum lediglich dazu dient selbiges vollzuspammen. :bigsmile

Echt jetzt @Otto Nongkhai !

Du beteiligst dich zu null Prozent an Diskussionen im Forum und antwortest selten auf direkte Fragen an dich.
Stattdessen spammst du täglich in den Nachrichten -Threads und pflasterst am laufenden Band sämtliche Unterforen mit neuen Selbstdarstellung-Themen zu.

Woher soll dann jemand erkennen das eins deiner Themen eine Frage enthält? :keine Ahnung

Außerdem bist du deutscher Staatsbürger und zudem bereits in Deutschland angekommen.

Ob dich nun deine Mutter hierhin eingeladen hat oder du auf eigene Faust und eigene Kosten hier bist, wird hier keiner wissen, mit Ausnahme von dir und deiner Mutter.



Also was sollte dir jemand antworten zu deiner Reise?
Meine Daten ,

Einreise mit eigenen Mitteln ohne Verpflichtungserklärung.

Besuch von Verwandten (hier Mutter die in Deutschland lebt ) mit formlosem Einladungsschreiben , ....

:hammer:hammer:hammer:hammer:hammer
 

PotatoeJoe

Ach, Google mir doch einen!
   Ex Member
30 Juli 2015
3.196
11.235
3.365
Nachweis der eigenen Geldmittel bei der Botschaft und bei der Bundespolizei bei Einreise ,hier 60 Tage x 45 Euro ( oder höher ?)
Hier würde ich den Tagessatz höher ansetzen, mindestens 50 EUR am Tag.

Was ist noch zu beachten ???
Vorlage einer für den gesamten Schengen-Raum und für die gesamte Aufenthaltsdauer gültigen Reisekrankenversicherung mit einer Mindestdeckungssumme von 30.000 Euro.

Quelle: Voraussetzung für die Erteilung von Schengen-Visa für Kurzaufenthalte

Weitere Infos unter FAQs kurzfristige Aufenthalte
 

Otto Nongkhai

Lady Bar Flüsterer
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
1 Mai 2021
4.041
13.788
3.265
Dank dir Potatoe Joe,
genau diese Infos sind für mich wichtig,damit ich die Tochter meiner Lebensgefährtin mal nach D bringen kann ,
ohne Verpflichtungserklärung.
An den Geldmittel soll es nicht scheitern ,
nur bin ich nicht bereit eine Bürgschaft einzugehen

Ob"s klappt weiss nur Buddha ,oder das AA