Joe
Smurf Bar
Sansibar
Travel for you
Verbatim

Bangkok-günstige Hotels in Botschaftsnähe?

Schreiberling

Kennt die Antwort - Weiß aber die Frage nicht
Inaktiver Member
23 Januar 2015
153
414
603
Ich lebe jetzt zwar schon seit fast 10 Monaten in Pattaya, aber von Thailand habe ich, wie schon in meinem Bericht geschrieben, eigentlich noch nichts gesehen.
Jetzt mag man es als Buddhas Wink mit dem Zaunpfahl verstehen, dass meine Freundin leider meinen Reisepass gewaschen hat und ich deshalb (mit Termin, ich weiß) zur Botschaft fahren muss um mir einen neuen ausstellen zu lassen. Ich muss nämlich in ca 60 Tagen wieder nach Laos um mein ED-Visum zu verlängern, und ich habe keine Lust darauf, dass die mir an der Grenze sagen: Du kommst hier nicht rein^^.

Deshalb die Frage: Kann mir jemand günstige Hotels in Bangkok - möglichst nicht zu weit von der Botschaft entfernt - empfehlen?

Ich danke im Vorraus für die Antwort(en) ;)
 

chris_x_chris2012

Schreibwütig
Member aktiv
27 Februar 2012
343
589
733
Hallo, also zuerst brauchst du einen Termin bei der Deutschen Botschaft. Den kannst du online auf der website auswählen. Nur Morgens zwischen ca: 9.00 - 11.30.
Die Umgebung der Botschaft (Bankenviertel) ist meiner Meinung nach total trostlos und sehr teuer.
Du kannst morgens früh bequem mit dem Bus der Minibus bis nach BTS On Nut fahren, dann per BTS bis Asok, und dann mit der U-Bahn bis Lumpini Park. Von da 5-10 Minuten Fussweg zur Botschaft.
Mach meiner Meinung nach Überhaupt keinen Sinn ein Hotel für eine Nacht zu nehmen, weil du ja auch einen Termin um 11.30 machen kannst und dann z.B. um 8 Uhr vom Seebad losfährst.
Für die Beantragung braucht man eine Geburtsurkunde. Lies mal einen alten Fred von Rebeiro. Der war mal von Koh Samui nach Phuket gefahren und was das für ein Theater war die Geburtsurkunde zu besorgen, etc.
Und noch ein Tip: Wenn du aus Kummerland abgemeldet bist unbedingt die Bescheinigung der Abmeldung mitbringen, die kennen da keine Gnade und du zahlst den Aufschlag für Kummerland Bewohner. Dann kostet so ein Pass mit 48 Seiten mal eben glaub ich 150 Teuronen. Mit Abmeldung ca. 30 Teuronen billiger...
Abholen kannst du persönlich, bekommst eine EMail, oder gegen läppische 800 Baht Aufschlag beim Hoferrrrr im Seebad....
 
  • Like
Reaktionen: ed

Turgay

Urgestein der Soi 6
Member Adult
30 Mai 2010
4.508
7.419
3.218
Ankara
Ich habe es auch vor kurzem gemacht.
Man schaft es an einem Tag hin und zurück.
Taxi mit warten und zurückfahren kostet ca.3000 Baht.
Du kannst es später zur Hofer schicken lassen.(ca.6 Wochen).
Er ruft dich dann an,wenn der Pass zur abholung bereit steht.(750 Baht)

Du brauchst an Unterlagen:

Vollständig ausgefülltes Antragsformular (ohne Kopie)

Bisheriger Reisepass

Geburtsurkunde, Auszug auf dem Familienbuch oder deutsche Heiratsurkunde

Abmeldebescheinigung aus Deutschland

Falls Du in Deutschland noch gemeldet bist,ist die Passausstellung erst nach Ermächtigung durch die zuständige Passbehörde möglich. Die Ermächtigung wird behördenintern eingeholt. Die Bearbeitungsdauer verlängert sich entsprechend.

Zwei gleiche Passbilder neueren Datums (können in der Eingangshalle der Botschaft gefertigt werden)Bitte beachten Sie die Anforderungen an Passfotos gemäß der Fotomustertafel auf der Botschaftswebseite. Fotos, die diesem Standard nicht entsprechen, können nicht verwendet werden.

Passgebühren
Passgebühren in Euro, zahlbar in Baht zum jeweiligen Zahlstellenkurs der Botschaft.

Es werden Zahlungen mit Bargeld und mit Kreditkarte (Visa, Mastercard – Transaktion in Euro) akzeptiert. Bei den Honorarkonsuln sind keine Kreditkartenzahlungen möglich.

Zuständigkeit der Botschaft
(aus Deutschland abgemeldet)
ohne Abmeldung
Reisepass für Personen über 24 Jahre (Gültigkeit 10 Jahre) 80,00 EUR 139,00 EUR

Reisepass für Personen unter 24 Jahre
(Gültigkeit 6 Jahre) 58,50 EUR 96,00 EUR

Reisepass mit 48 Seiten zusätzlich 22,00 EUR

Expresszuschlag zusätzlich 32,00 EUR
Vorläufiger Reisepass
(Gültigkeit 1 Jahr) 39,00 EUR 65,00 EUR
Reiseausweis zur Rückkehr nach Deutschland 21,00 EUR

Bescheinigung für die thailändische Immigration zusätzlich 25,00 EUR


Bescheinigung für die Immigration
Bei Beantragung eines Reisepasses können Sie auch eine Bescheinigung zum neuen Reisepass beantragen, die Ihnen bei Passabholung ausgehändigt wird. Diese Bescheinigung wird in der Regel von der thailändischen Immigrationsbehörde verlangt, um Ihr thailändisches Visum in den neuen Reisepass übertragen zu lassen.

Mit der Bescheinigung wird bestätigt, dass Ihnen für Ihren bisherigen Reisepass ein neuer Reisepass ausgestellt wird und der alte Reisepass entwertet wurde.

Für diese Bescheinigung fallen Gebühren in Höhe von 25,- € an, die in Baht zum Zahlstellenkurs der Botschaft gezahlt werden können.

PS: Rudolf Hofer in Pattaya: Tel. 038713613;
E-Mail: pattaya@hk-diplo.de

Gruss
Turgay
 

Schreiberling

Kennt die Antwort - Weiß aber die Frage nicht
Inaktiver Member
23 Januar 2015
153
414
603
Ich danke erst einmal für die Antworten.

Ich habe einmal einen Versuch gestartet, wie dieser ausgeht, werde ich hier berichten:

Geehrte Botschaftsmitarbeiter.


Ich habe eine gültigen Pass, der gerade einmal ein Jahr alt ist.

Daraurf sind sogar meine Fingerabdrücke registriert.

Ich bin weder im Besitz einer Geburtsurkunde, noch einer Abmeldebescheinigung, weil ich - bei Letzterem - davon ausgegangen bin, dass der Aufkleber auf meinem Personalausweis - keine Hauptwohnung in Deutschland - genügt.

Mein Personalausweis ist ein offizell in Deutschland anerkanntes Dokument, die Botschaft in Thailand offiziell deutscher Boden.


Entschuldigen Sie bitte mein Erstaunen, aber mir zusätzliche Kosten und Arbeit aufzuerlegen, mir ... der, obwohl in Thailand lebend, immer noch Steuern in Deutschland zahlt, halte ich für nicht jetzt nicht erklärbar.

Meine Indentität wurden zusammen mit meinen Fingerabdrücken gespeichert, ich bitte nur um eine Kopie eines real existierenden und lesbaren Dokuments, welches bei meinem letzten 90 Tage Lauf zur Imigrationsbehörde sogar von den thailändischen Behörden akzeptiert wurde.

Für eine Grenzüberschreitung ist mir dieser Pass allerdings zu heikel.


Mit freundlichen Grüßen,

Mein Name

Ich gehe nicht davon aus, dass dieser Versuch erfolgreich sein wird, aber deshalb nennt man es ja auch Versuch^^
 
For you travel
Borussia Park
Zahnarzt Ramin

chris_x_chris2012

Schreibwütig
Member aktiv
27 Februar 2012
343
589
733
Also ich empfehle dir nochmal den Bericht von Reibeiro zu lesen. Der war zwar beim Honorarkonsul in Phuket aber die Abwicklung ist ja die gleiche. Der hatte auch keine Geburtsurkunde, diese kann aber besorgt werden. Eine Abmeldebescheinigung solltest du bei deinem letzten Wohnort anfordern. Ansonsten braucht die Botschaft ja sowieso das ok von einer Behoerde in D.Ich meine der hatte damals 250 Teuronen bezahlt nur um einen neuen Pass zu haben...
 

Domar

Member Inaktiv
Inaktiver Member
18 Mai 2012
150
35
608
Also ich hatte im Januar das Hotel I Residence Hotel Sathorn, Bangkok 800 thb pro nacht und klasse austattung mit großen Zimmer.. Bezüglich des Reisepasses das machen was hier Steht !

Deutsche Botschaft Bangkok - Passverlust
  • Passverlustprotokoll, bei Polizei aufnehmen lassen.
  • Mit Verlustprotokoll, zwei Passfotos und möglichst einemErsatz-Identitätsnachweis (z.B. Personalausweis) ein Ersatz-Reisedokument bei der Botschaft beantragen.
  • Mit dem neuen Reisedokument und dem Passverlustprotokoll der Polizei bei der thailändischen Immigration(Einwanderungsbehörde) den erforderlichen Ausreisestempel einholen. Die Immigration ist in der Regel montags bis freitags von 8.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 geöffnet. Außerhalb der Öffnungszeiten, insbesondere am Wochenende, wird der Stempel gelegentlich auch vom Büro der Immigration am Flughafen erteilt. Die Botschaft kann hierfür jedoch keine Gewähr übernehmen.

Hinweis:



Die Botschaft stellt Ihnen grundsätzlich einen "Reiseausweis als Passersatz" aus, der nur zur Rückkehr nach Deutschland berechtigt. Falls Sie für Reisen in andere Länder einen neuen Reisepass benötigen, muss die Botschaft zuvor die Ermächtigung der für Sie zuständigen Passbehörde an Ihrem Wohnort einholen.

Adresse der thailändischen Immigration:

Government Center Chaengwattana Building B,
No. 120, Moo 3, Chaengwattana Road Soi 7,
Tungsonghong Sub-district,
Laksi district, Bangkok 10210
Tel.: 02-1419889
Fax: 02-1438228

Die Bearbeitungsdauer kann von 1 Tag bis zu 10 Tagen betragen. Die Gebühr für den Reiseausweis beträgt 21,00 Euro (zahlbar in Thai Baht).

Anschließend neuen Pass Beantragen und Fertig
 

kalle11

Überzeugter Isaanist
Verstorben
21 Oktober 2008
11.569
12.831
5.370
68
Paradise Isaan
Also ich habe vorletzte Woche auch einen neuen Pass bekommnen. Der alte war noch gültig und ungbeschädigt, aber voll. Ohne Geburtsurkunde wäre da nix gelaufen. Die Mail hättest du dir sparen können. Warum die Mitarbeiter anpinkeln? Die können nix für die Vorschriften.

Ich habe auch dieses Hotel genutzt. Von der Lage her ideal. Nix besonderes aber sauber und für so einen Zweck absolut ausreichend. Aber unbedingt Im Internet buchen! habe vorletzte Woche 807 Baht bezahlt. Bei Walk in nehmen die für die gleichen Zimmer bis zu 2.500 Baht.

Käme das hier in die Tüte?

Bangkok hotel - Chaydon Sathorn - Hotel Official Website

Sind etwa 400 Meter bis zur Botschaft
 
  • Like
Reaktionen: Turgay und loslobos79

Schreiberling

Kennt die Antwort - Weiß aber die Frage nicht
Inaktiver Member
23 Januar 2015
153
414
603
Ich will keinen Botschaftsmitarbeiter "anpinkeln", aber manchmal ist ein forsches Auftreten hilfreich.
Und ja, ich brauche keine Abmeldebescheinigung, jetzt bleibt nur die Frage ob die Kopie der Geburtsurkunde beglaubigt sein muss, oder nicht.

Sorry, wenn ich nicht so ganz dabei bin. Ich bin etwas im Stress zur Zeit.

Aber auf jeden Fall danke für die lieben Antworten, die Hotelempfehlung(en) werde ich mir anschauen.

Edit und Nachtrag: Selbstgemachter Stress, Gedankenstress. Ich werde die Tage wohl ins Bangkok Hospital müssen.

Edit und Nachtrag Nummer 2: Ich hab gerade nochmal die E-Mail der Botschaft gelesen. Eine einfache Kopie scheint wohl zu reichen.

Edit und Nachtrag Nummer 3 (auch wenn es zu 2 gehört) :
Sehr geehrter xxxxxx ,
in der Anlage finden Sie das aktuelle Merkblatt für die Beantragung eines neuen Reisepasses ,dem Sie entnehmen können welche Unterlagen vorzulegen sind und wie die
Vorgehensweise ist.
Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag
XXXXXX XXXXX
Paßstelle
Deutsche Botschaft Bangkok

Jo, wenn ich sie darauf anspreche, dass mein Fall nicht behandelt wird und ich die Antwort bekomme, schauen sie auf´s Merkblatt :p

Edit und Nachtrag Nummer 4: Der Name der Dame muss ja nicht öffentlich sein ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
For you travel
Borussia Park
Zahnarzt Ramin

kalle11

Überzeugter Isaanist
Verstorben
21 Oktober 2008
11.569
12.831
5.370
68
Paradise Isaan
Ich hatte gerade aktuell beim Antrag die Original Geburtsurkunde und eine bereits angefertigte Kopie dabei. Das Original wollten sie gar nicht sehen. Also reicht wohl normale Kopie.

Ohne Abmeldebestätigung geht, ist dann aber bei der Bearbeitung ein kleiner Umweg nötig der etwas Zeit und ich gaube auch etwas mehr Gebühren kostet.
 

Schreiberling

Kennt die Antwort - Weiß aber die Frage nicht
Inaktiver Member
23 Januar 2015
153
414
603
Ja ja erklärt du mal schön der Botschaft
wie sie ihren Job zu machen haben .
:D:jerry
Ich hatte gerade aktuell beim Antrag die Original Geburtsurkunde und eine bereits angefertigte Kopie dabei. Das Original wollten sie gar nicht sehen. Also reicht wohl normale Kopie.

Ohne Abmeldebestätigung geht, ist dann aber bei der Bearbeitung ein kleiner Umweg nötig der etwas Zeit und ich gaube auch etwas mehr Gebühren kostet.
Dauergeil, den Menschen ihren Job zu erklären ist nicht meine Aufgabe, dafür gibt es genügend Forumsmitglieder die dies besser können als ich ;).

Kalle, das wusste ich jetzt nicht, aber ich werde es mal so versuchen. Danke für die Information :).

Na, dann mal schauen wie es in Bangkok wird, wie gesagt, ich kenn wenig von Thailand, trotz 10 Monaten Daueraufenthalt. Ich freu mich drauf :)