Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Cosy Beach Club
Smurf Bar
Joe

Thailand Bangkok - aktuelle Bilder und Anekdötchen

Nolan

Member Inaktiv
Inaktiver Member
24 Juni 2010
5.164
36.286
5.515
44
Weeeeeeeeee Da habe ich doch tatsächlich den Bericht von @Harpunero verpasst. Schande über mein Haupt:D

Im Bangkok Unterforum schaue ich für gewöhnlich nie rein. Habe diesen Bericht nur durch Zufall entdeckt.

Auf dem Weg wollte ich mich für diesen Report noch bei dir bedanken. Deine nüchterne Betrachtungsweise machen deine Beiträge für mich interessant.

Bestes Beispiel dafür ist z.b. der Beitrag "31" aus der Agogo.

Ps. Ich hoffe mal, das ich nicht der Grund dafür war, dass du dir in Pattaya manchmal den Kopf vor die Hände geschlagen hast :D

Leider leider habe ich die Whats Up Maus im März nicht mehr angetroffen. Ich würde gerne die Zeit zurückdrehen, um deinen Angebot bezüglich des Zimmer's anzunehmen :bigsmile
 
  • Like
Reaktionen: Harpunero

Harpunero

Helge Schneider Double
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
12 April 2011
4.922
40.924
4.815
Berlin
Ps. Ich hoffe mal, das ich nicht der Grund dafür war, dass du dir in Pattaya manchmal den Kopf vor die Hände geschlagen hast :D

Niemaaals.


Leider leider habe ich die Whats Up Maus im März nicht mehr angetroffen. Ich würde gerne die Zeit zurückdrehen, um deinen Angebot bezüglich des Zimmer's anzunehmen :bigsmile

Das glaube ich Dir gerne. :) Habe diese Granate auch noch bildlich vor Augen, völlig on Fire das Mädel. Die hätte Dich bestimmt mit Haut und Haaren aufgefressen. :cool:


Mensch, sieh mal dazu, das Du Deine Thailand Phobie ablegst und Ende Mai auch rüber fliegst...wir haben da noch was nachzuholen... :rolleyes: ;)
 

Jackie Treehorn

Mein Teppich...
Inaktiver Member
2 Juni 2009
2.014
5.940
2.915
Dubai
Ich bin mal wieder in BKK und war heute in der Soi 7. Ausser dem Biergarten haben nun alle Laeden zwischen Sukhumvit und Biergarten geschlossen, ausser dem Inder an der Ecke Sukhumvit und Soi 7 und zwei mobilen Foodstalls. Der Billiardladen ist zu, das Victoria Inn ist zu, die schmale Gasse zwischen Soi 5 und 7 ist auch zu und zwar auf beiden Seiten. Auf der Soi 5 ist jetzt eine Passage im Rohbau.
 

Jackie Treehorn

Mein Teppich...
Inaktiver Member
2 Juni 2009
2.014
5.940
2.915
Dubai
Nachtrag zur Soi 7. Der Biergarten ist ja jetzt der einzige Laden in der einstmals glorreichen Soi 7 der fuer Touristen interessant ist. Frueher gabs den perfekten Foodcourt, es gab das Wave, die Victoria Bar, den kleinen Durchgang zwischen Soi 5 und Soi 7 mit vielen klein Bars wie dem Country Road and anderen. Ich war da zwar nie drin, aber es war immer aufregend da durchzulaufen.
Tja, das gibt es alles nicht mehr und der Biergarten hat auch viel von seinem Glanz verloren. Ich war heute mal fuer ein Bier drin und es gab zwar immer noch Damen, aber eher die eiserne Garde. Ich glaube kaum eine war juenger als 35. Es gab zwar die eine oder andere die im Gesicht noch ganz nett ausgesehen hatte, aber ich schaetze einen knackigen Body mit prallem Arsch duerften die nicht mehr haben.
Das war uebrigens Gestern Nacht auch mein Eindruck vom Climax. Ich frage mich wo all die juengeren Damen zur Zeit hingehen? Im Insanity war Maennerueberschuss. Vielleicht ist das Levels jetzt der Laden wo man noch knackiges Fleisch finden kann.

Hier sind als Nachtrag noch zwei Bilder von der Soi 7.

Das kleine Gaesschen zwischen Soi 7 und Soi 5. Im Hintergrund sieht man die Baustelle der zukuenftigen Shopping Passage.

Hier ein Bild von der Soi 7. Schaetze die Abrissbagger werden bald anruecken.
 

Harpunero

Helge Schneider Double
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
12 April 2011
4.922
40.924
4.815
Berlin
Vielleicht ist das Levels jetzt der Laden wo man noch knackiges Fleisch finden kann.

Das wäre auf jeden Fall eine Option. Gerade auch weil heute "Samstag/Wochenende" ist. Da dürfte im Levels sicher einiges los sein.

In der Soi 11 befindet sich übrigens auch der sog. SUGAR CLUB.
An sich überhaupt nicht mein Fall, da der Laden wohl in erster Linie auf HIP HOP ausgerichtet ist.
Vor einigen Wochen (ebenfalls Samstag Nacht) hat hier in einem Nebenfloor (oberste Etage) eine Techno Party stattgefunden.
Über Umwege bin ich dann hier mal "reingestolpert" und konnte mir auch ein kurzes Bild von dem HIP HOP Mainfloor machen.
Der Laden platzte aus allen Nähten und der Frauenanteil erschien mir ebenfalls sehr hoch.
Mir pers. sagt dieses Hip Hop Klientel einfach nicht zu, wer aber darüber hinweg sehen kann, der dürfte auch hier fündig werden.

Die Clubs liegen ja dicht nebeneinander, von daher wäre das vielleicht eine weitere Option...VIEL SPAß und danke für die Infos ! :daume
 
  • Like
Reaktionen: Jackie Treehorn

Jackie Treehorn

Mein Teppich...
Inaktiver Member
2 Juni 2009
2.014
5.940
2.915
Dubai
Ha, hatte gestern einen kurzen Chat mit einer der wenigen knackigen Girls im Climax. Ich hatte sie mal fuer eine ST ein paar Jahre zuvor, da sie zwar ziemlich eng gebaut und auch sehr huebsch ist, jedoch nicht besonders gut im Bett blieb es beim Chat. Sie erwaehnte auch das Sugar und meinte sie mag Hip Hop und ihr gefiel der Club. Ihr Name ist uebrigens Ploy.
 
  • Like
Reaktionen: Harpunero

Harpunero

Helge Schneider Double
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
12 April 2011
4.922
40.924
4.815
Berlin
Sie erwaehnte auch das Sugar und meinte sie mag Hip Hop und ihr gefiel der Club. Ihr Name ist uebrigens Ploy.

Dann würde ich doch mal sagen, nichts wie hin heute Nacht ! Vielleicht hat Ploy ja einige knackige Freundinnen im Schlepptau. ;):rolleyes:

Aber nur nochmal ne kleine Warnung, nicht das Du mir noch nen Herzinfarkt vor Ort bekommst. Ein bischen Schmerzbefreit muss man bei diesem Hip Hop Klüngel schon sein... :bigsmile Viel Erfolg ! :daume
 
  • Like
Reaktionen: Jackie Treehorn

Jackie Treehorn

Mein Teppich...
Inaktiver Member
2 Juni 2009
2.014
5.940
2.915
Dubai
Naja, die Musik ist eh zweitrangig, Freundinnen hatte sie auch gestern schon dabei. Mein Problem ist das ich immer das Optimun moechte, also die Frau bei der ich einfach nicht nein sagen kann. Also, der perfekte Arsch, das perfekte Gesicht, die perfekte Tailie und die perfekten Beine in genau dieser Reihenfolge. Schwer sowas zu finden, aber einfach waere ja auch langweilig.
Wobei gestern hatte ich so eine gefunden, in einer Agogo Bar im NEP. Jedoch war es noch zu frueh und so hatte ich ihr gesagt sie sollte nach der Arbeit ins Climax kommen. Allerdings sprach sie kaum English und hat mich vermutlich nicht verstanden. Hatte, aber auch nicht damit gerechnet das sie kommt und falls sie doch gekommen ist, war ich zu dieser Zeit eh schon im Insanity. C'est la vie.
 

Harpunero

Helge Schneider Double
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
12 April 2011
4.922
40.924
4.815
Berlin
Mein Problem ist das ich immer das Optimun moechte, also die Frau bei der ich einfach nicht nein sagen kann. Also, der perfekte Arsch, das perfekte Gesicht, die perfekte Tailie und die perfekten Beine in genau dieser Reihenfolge. Schwer sowas zu finden..

Auf jeden Fall. Das kommt mir bekannt vor.

Finde aber, das die Chancen in Bangkok immer noch ganz gut stehen, um einen solchen Treffer zu landen.
 
  • Like
Reaktionen: Jackie Treehorn

Harpunero

Helge Schneider Double
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
12 April 2011
4.922
40.924
4.815
Berlin
@Jackie Treehorn

Du bist ja bestimmt erfahren genug, um zu wissen, das es bei dieser Messlatte keine Garantien auf Erfolg gibt.

Wie dem auch sei. GENIEß ES TROTZDEM, EGAL WIE ES KOMMT !

Sitze im Vergleich dazu gerade im regnerischen Berlin und Du glaubst gar nicht, wie gerne ich Dich jetzt begleiten würde.... ;):rolleyes:
 
  • Like
Reaktionen: Jackie Treehorn

Stadtrat

Member Inaktiv
Inaktiver Member
12 Juni 2016
99
257
903
64
Hallo... Ich bin noch sehr unerfahren bezüglich Thailand, da ich im letzten November das erste mal dort war (und das mit 55 Lebensjahren). Doch schon am 14.11.16 geht es für zwei Wochen wieder erst nach BKK und dann möchte ich mal Pattaya kennenlernen. Das Foto habe ich von meinem Zimmerbalkon im Hotel gemacht und dann auf Leinwand gezogen. Schmückt jetzt mein Eßzimmet ...
 

Anhänge

  • image.jpeg
    image.jpeg
    151,8 KB · Aufrufe: 27

Jackie Treehorn

Mein Teppich...
Inaktiver Member
2 Juni 2009
2.014
5.940
2.915
Dubai
So, kurzes Update vom Levels und Co. Also, nach den Pflichtbesuch im NEP bin ich so gegen Mitternacht ins Levels. Übrigens ist das Rainbow 3 oder ist es 4, naja das im ersten Stock auf der rechten Seite wenn man von der Soi 4 kommt umgezogen. Wo früher das Rainbow war ist jetzt ein Laden der Twister heißt und das Rainbow ist in dem früheren Ladyboy Club neben dem Twister und der Treppe. Wie auch immer, im Rainbow waren wirklich klasse Bräute, allerdings überwiegend Koreaner, Japaner und Chinesen als Customer.
Zurück zum Levels. Im Prinzip kein übler Laden, hübsche Frauen aber der Laden hat 2 entscheidende Nachteile.
1. Das restlich Publikum ist nicht mein Fall. Die Farangs sind überwiegend Expat Schnösel, welche im Anzug und teurer Aufmachung blenden. Vermutlich ist die Masche erfolgreich, denn die Thai Girls stehen darauf. Kann man verstehen, ein Expat der für ein hohes Einkommen in Bangkok arbeitet, ist bestimmt ein besserer Fang als ein Touri der nur für ein paar Tage in Bangkok bleibt.
Also, das männliche Publikum besteht aus 90% arroganten Expat Banker, Manager, oder was sonst noch so in Bangkok arbeitet. Naja, ich will mich nicht zu sehr beschweren, sitze ja im selben Boot, nur eben in Dubai, leider. Bangkok wäre mir lieber, dann würde ich auch mein Porsche-Schlüssel aus der Armani Jackentasche baumeln lassen und mir mit 1000 Baht Scheinen die Zigarette anzünden. Naja, das mit der Zigarette lassen wir lieber, denn ich rauche ja nicht.
2. Im Levels gibt es kaum Platz. Entweder der Laden ist leer, oder wenn ein bisschen gefüllt und kein Platz mehr an der Bar frei ist, steht man im Gang und ständig kommt jemand vorbei gelaufen und rempelnd einem an. Das ging mir so auf die Nerven das ich den Laden nach einem Gin Tonic wieder verlassen hatte.
Im Fahrstuhl war ein anderes Highlight. Bin mit einer Horde Expat Kids nach unten gefahren. Diese verwöhnten Plagen sind kaum auszuhalten. Da war eine pummlige Inderin (vermutlich mit Britischen Pass), hässlich wie die Nacht, aber arrogant wie eine Prinzessin die sich bei ihrer ebenso pummligen Freundin, über eine andere Schickse beschwert hatte die ihren Kleidungsstil kritisiert hatte. Das war wohl ein traumatisches Erlebnis für die indische Prinzessin und sie schmiedete Pläne wie sie es der anderen heimzahlen würde. Die andere pummlige, vermutlich eine Engländerin versuchte sie zu beschwichtigen und meinte sie solle nicht immer so direkt sein. Die pickligen Jungs, marke Schulschwänzer gaben sich gelangweilt und sinnierten wo ihrer Kumpel geblieben sei und ob er ihre Mobiles hätte.
Arrrgh, diese Landplagen hatten mich schon beim Einsteigen in den Fahrstuhl genervt, standen dumm rum, sahen sich nach ihrem vermissten Kumpel um und waren so lahmarschig dass sich die Fahrstuhltuer geschlossen hatte bevor sie, oder ich einsteigen konnte. Also, mussten wir auf den nächsten Fahrstuhl warten. Unten angekommen, schlurften sie langsam vor mir her und blockierten den gesamten Gehweg, so das ich gezwungen war auf die andere Straßenseite auszuweichen.
Am Eingang des Sugar (der Laden sollte besser Sucker heißen) standen genau solche Typen in der Schlange. Da war mir klar, da gehe ich nicht rein. Also, über das Sucker kann ich deshalb nicht berichten.
Es gibt übrigens eine neue Disco im Nana Hotel. Der Laden heißt EP, oder EQ? Naja, ich dachte mir da sehe ich mal rein. Leider wollte die Dame mich nicht ohne Eintritt einen Blick reinwerfen lassen. Sie meinte der Laden sei voll und zeigte mir eine Strickliste. Da gab es zwei Reihen mit Farangs und jeweils 5 Stricklisten, woraus deutlich wird das etwa 40 x 5 Farangs Eintritt gezahlt hatten. Darunter gab es ein paar Striche für Thai. Da dachte ich mir, das sieht aber schwer nach deutlichem Männerüberschuss aus. Also, lies ich es sein, da rein zu gehen.
 

Jackie Treehorn

Mein Teppich...
Inaktiver Member
2 Juni 2009
2.014
5.940
2.915
Dubai
Der lange Arm des Sugars. Gestern gerade war ich in Pattaya angekommen und auf einen kurzen Sprung in die Soi Honey. Auf der Ecke Soi Honey und Soi Buakow, gibt es zwei Massage Laeden. Bei denen oft huebsche Girls stehen. Massage wird allerdings klein geschrieben, Hauptzweck ist ST Bum Bum. Das kam mir gelegen.
Bin mit einem recht schmalen Girl aufs Zimmer. Eigentlich stehe ich mehr auf Rundungen, hab mal ein Photo von einer Thai mit Rundungen gemacht. Sowas meine ich damit.
Hab das gestern im Royal Garden Plaza geschossen. War ne wirkliche Granate und verkauft Immobilien. Wer also das noetige Kleingeld hat, koennte mit ihr ins Geschaeft kommen.

Aber, ich schweife ab. Also, das Skinny but beautiful Girl in der Soi Honey war auch sehr Talk active. Also, redeten wir etwas. Sie erfuhr das ich gerade von Bangkok kam und sie hatte zuvor auch in Bangkok gearbeitet. Als Freelancer in Discos. Aha, welche Discos fragte ich? Sie meinte Climax mag sie nicht so, aber im Sugar und im Schock waere sie gerne. Also, sollte ich dem Sugar vielleicht doch noch ne Chance geben, da ja jetzt schon zwei Girls das empfohlen hatten. Das Schock 39 kannte ich als ueblen Inder Laden. Da meinte sie das waere jetzt nicht mehr so. Da gaebe es einen guten DJ und viele Farangs waere doert. Mmmmh, also so ganz kann ich das noch nicht glauben, aber vielleicht sollte ich da doch mal hin.
 

Harpunero

Helge Schneider Double
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
12 April 2011
4.922
40.924
4.815
Berlin
Das Schock 39 kannte ich als ueblen Inder Laden. Da meinte sie das waere jetzt nicht mehr so.

Beim "Schock39" ist der Name auf jeden Fall Programm. Mein Besuch liegt allerdings auch schon 2 Jahre zurück.
Habe seinerzeit ziemlich schnell die Flucht ergriffen. Publikum und Ambiente, nichts für mich...erinnere mich noch
ganz gut, das mir dort ständig ein beißender Schweißgeruch in die Nase zog...da hört der Spaß dann schnell auf...
Wenn das Mädel also beide Clubs (einschl. Sugar) in einem Atemzug nennt und empfiehlt, wäre ich eher skeptisch.
 

Harleyandy

Member Inaktiv
Inaktiver Member
24 September 2014
74
142
443
Stuttgart
Der Goldpreis wird schon an der Börse gehandelt.

Ich wollte damit nur sagen wenn du ein Goldstück, welches auch immer du bei Hua Seng Heng gekauft hast und es dort auch wieder verkaufen willst, bekommst du das meiste Geld dafür. Wenn du aber bei XYZ ein Goldstück gekauft hast und es verkaufen willst bekommst du nicht den Preis wie bei Hua Seng Heng.

Das Gold von Hua Seng Heng ist das beliebteste und am Werthaltigsten, gegenüber den anderen. Deshalb ist der Shop wenn der Bahtpreis - Goldpreis gefallen ist sehr voll.

Der Shop ist in der Yaoworat Road - die Hausnummer ist 416 - 420. Das liegt in Cinatown. Der Name steht nur in Chinesischen und Thailändischen Buchstaben am Gebäude.
 

Jackie Treehorn

Mein Teppich...
Inaktiver Member
2 Juni 2009
2.014
5.940
2.915
Dubai
Einige News gibt's immer in Bangkok. Heute war ich mal wieder in Pratunam und Siam Square.
Es gibt ein neuen Skywalk. Von Pratunam zum Central World. Frueher musste man immer ueber die Brücke. Jetzt kann man ueber den Skywalk. Es ist kuehler, schattiger und breiter ist der Weg auch.

Aussicht ist auch nicht schlecht.




Das Siam Center und Siam Discovery Mall haben auch ein Facelift bekommen.
Food Court im Siam Center (kleines Center links vom Paragon)



 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen