Joe
Smurf Bar
Travel for you
Sansibar

Baht-Kurs (Diskussion), Euroschwaeche und.......

Progress Bars

Aktueller Spenden Stand 24.811,24 €

Zuzüglich 10201 THB

Alwaro

ツ ǝʌıʇʞǝdsɹǝd ɹǝp ǝƃɐɹɟ ǝuıǝ sǝllɐ
   Autor
1 Juli 2014
2.840
10.934
3.265
zu Hause
@Sami der Baht ist gefallen, aber der Euro wird vermutlich in der nächsten Zeit auch fallen. Deutschland kann die wirtschaftlichen Einbussen, die aus der Corona-Krise in Italien resultieren nicht mehr stemmen.
 

Hebe

Revival
    Aktiv
1 November 2008
151
22
848
sehe ich genauso, die Euro-Stärke ist nur vorübergehend, wir stehen vor einer Rezession und Pleitewelle.
Am besten jetzt ein paar Euros in THB tauschen !
 
Borussia Park
For you travel
Zahnarzt Ramin
Verbatim Blog

neitmoj

Ladydrink iss nicht!
    Aktiv
18 März 2009
9.993
26.509
4.515
@Sami der Baht ist gefallen, aber der Euro wird vermutlich in der nächsten Zeit auch fallen. Deutschland kann die wirtschaftlichen Einbussen, die aus der Corona-Krise in Italien resultieren nicht mehr stemmen.
Ich wusste nicht das Deutschland die Krisenbewältigung in Italien bezahlen soll. :keine Ahnung

Gegenüber welcher Währung erwartest du das der Eurokurs fällt?
In diesem Thread geht es um den Baht gegenüber anderen Währungen.
Meist du also das der Euro bald wieder gegenüber dem Baht verliert?

Ich glaube das Gegenteil, denn der Tourismus hatte bislang etwa 20% Anteil am thailändischen BIP. Damit sind sie wesentlich abhängiger vom Tourismus als EU-Länder im Durchschnitt.

Die Corona-Krise wird sicher erhebliche negative Folgen für die Industrieproduktion in Europa haben, im vergleichbaren Umfang aber auch andere Länder treffen, auch Thailands industrielle Produktionsleistung wird sinken.
 

alhash

Gibt sich Mühe
    Aktiv
9 März 2015
65
88
378
Bangkok
Da die EZB so gut wie keinen Spielraum für Zinssenkungen hat, die FED aber sehr wohl noch und daher alle wegen der gegenwärtigen Krise mit weiteren Zinssenkungen der FED rechnen,
wird der Euro gegenüber dem Dollar aufwerten. Zwar ist die Bindung des Baht an den Dollar aufgehoben, aber man sieht immer wieder, dass sich der Baht am Dollar orientiert.
Von daher rechne ich damit, dass der Baht sich gegenüber dem Euro noch weiter abschwächt, unabhängig von der Wirtschaftslage, die ja sowohl im Euroraum als auch in TH nicht gerade rosig erscheint.
Kaffeesatzleserei, ich denke 38-40 Baht währen zu erreichen.

Nur meine Meinung.
AlHash
 

xxeo

Schreibwütig
    Aktiv
29 Juli 2016
432
524
983
98
Pattaya-Jomtien
Dem Euroraum und Thailand droht eine wirtschaftlich sehr schwierige Zeit. Man wird sehen, welche der Währungen stärker und schwächer tendiert, aber bei der Gesamtlage habe ich wenig Vertrauen in den Euro. Deshalb eine größere Summe nach TH transferiert.

Derzeit bekommt man ja für 9500 Euro mehr Baht als vor kurzem noch für 10 000 Euro!
 
  • Like
Reaktionen: Hebe

f.c.

Hat nix anderes zu tun
   Autor
22 Oktober 2008
843
1.293
1.443
Wenn die 3 großen "Leitwährungen" generell "abwerten" ist es letztlich egal ob der THB bei 30 oder 100 Bath steht pro €. (Phase 3).
Der derzeitige "Aufschwung" zum Euro ist wohl damit zu begründen das TL seine Wachstumsprognosen für 2020 stark korrigiert hat.
Und damit haben wir dann den unterschied + ein paar Bath hoch oder runter in den kommenden Wochen / Monaten. Zwar hat TL noch
einen Leitzins von 1% (etwas wovon die EZB oder die US Jungs nur träumen können), aber wieso sollten die Ihr pulver jetzt verschießen ?
Die letzten 0,75% der letzten Monate haben ja nun auch nichts gebracht außer ein paar Wochen wo man jetzt wieder bei 36 steht.

So what, als "Ausländer" in Germany, der jetzt binnen weniger Tage einen "Kursgewinn" von 7,8, 10 % sieht zum Euro mag das toll erscheinen, richtig, erscheinen
denn nur wenigen nützt es was. Zugegeben das ist tatsächlich eine skurrile situation in der Deflationären Phase eine Inflationierende Währung nicht
nutzen zu können.

Ich würde derzeit nicht "all in" in THB gehen, außer ich möchte das auch direkt wieder ausgeben. z.b. den nächsten 5 Schwutten schon mal nen "vorbezahlten" Fick oder 3 Wochen LT zu bezahlen. Auf Gutscheinbasis quasie. :echt
 

lakmakmak66

Leben und leben lassen
    Aktiv
15 Oktober 2013
2.113
1.091
1.763
54
In einem Buch von 1980 gerade etwas gelesen von "35 Bath sind 2,40 Mark" - daran gemessen hat sich nicht viel getan in den Jahren.
Oh doch... viel auf und ab...zum Teil um über 25%...
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Dem Euroraum und Thailand droht eine wirtschaftlich sehr schwierige Zeit. Man wird sehen, welche der Währungen stärker und schwächer tendiert, aber bei der Gesamtlage habe ich wenig Vertrauen in den Euro. Deshalb eine größere Summe nach TH transferiert.

Derzeit bekommt man ja für 9500 Euro mehr Baht als vor kurzem noch für 10 000 Euro!
und vielleicht nächste Woche für 9000 Euro...Glaskugel, oh Glaskugel...
 
Borussia Park
Verbatim Blog
Zahnarzt Ramin
For you travel

xxeo

Schreibwütig
    Aktiv
29 Juli 2016
432
524
983
98
Pattaya-Jomtien
Nö, ich habe zweimal Geld transferiert und bin zufrieden. Der Baht ist schwächer, aber bei dem, was in Europa abläuft, woget großes Vertrauen in den Euro weniger denn je in meinem Busen.
 
Zahnarzt Ramin
For you travel
Borussia Park
Verbatim Blog

mocki

dschoob bprateed thai
    Aktiv
4 November 2009
634
1.186
1.343
Ich denke, dass es hier viel Druck geben wird, dass Touristen so schnell wie möglich wieder kommen. Ist ja alles noch am Anfang, aber die Auswirkungen auf die dahinter stehenden Reihen sind noch gar nicht richtig sichtbar. Daher denke ich, dass der baht weiterhin fällt und er sich bei 39 einpendeln wird. Kommt auf die Krise nach der Krise an, ob das dann so bleibt. Das alles habe ich in meiner Glaskugel gesehen, falls es jemand genau wissen möchte :)
 
  • Like
Reaktionen: tiototo

Hebe

Revival
    Aktiv
1 November 2008
151
22
848
Und was nützen dir die Baht bei Einreiseverbot ?
Evtl. kann man mit einem Schnelltest in ein paar Monaten wieder einreisen (hoffe ich mal).
Die Idee war aber jetzt € in Baht zu tauschen für später oder nächstes Jahr, solange das noch möglich ist.
Die Corona-Epidemie ist evtl. der Auslöser für eine Banken- und Eurokrise. Thailand steht wahrscheinlich besser da,
weil sie kein aufgeblasenes Sozialsystem finanzieren müssen.
 

lakmakmak66

Leben und leben lassen
    Aktiv
15 Oktober 2013
2.113
1.091
1.763
54
Evtl. kann man mit einem Schnelltest in ein paar Monaten wieder einreisen (hoffe ich mal).
Die Idee war aber jetzt € in Baht zu tauschen für später oder nächstes Jahr, solange das noch möglich ist.
Die Corona-Epidemie ist evtl. der Auslöser für eine Banken- und Eurokrise. Thailand steht wahrscheinlich besser da,
weil sie kein aufgeblasenes Sozialsystem finanzieren müssen.
denke in paar Monaten habe viele das Wort Corona schon wieder vergessen...
 

tiototo

Inseminator
    Aktiv
28 April 2019
203
230
723
tiototo.byethost16.com
Daher denke ich, dass der baht weiterhin fällt und er sich bei 39 einpendeln wird. Kommt auf die Krise nach der Krise an, ob das dann so bleibt. Das alles habe ich in meiner Glaskugel gesehen, falls es jemand genau wissen möchte :)
Ich tippe auch darauf dass die Zeiten um die 40 wieder kommen und zur nächsten Saison sieht schon wieder alles ganz anders aus. Siehe Spekulations-Fred nebenan.
 

uxx

Gibt sich Mühe
    Aktiv
31 Dezember 2013
31
12
268
So wie das in Italien und Spanien momentan aussieht, wird der Euro gegenüber dem Dollar nachgeben und somit auch im Verhältnis zum Baht fallen.
 
Borussia Park
Zahnarzt Ramin
For you travel
Verbatim Blog