Joe
Smurf Bar
Hibl T-shirts
Sansibar
Travel for you

Jomtien Alltag in Corona-Zeiten im Raum Pattaya

Progress Bars

Aktueller Spenden Stand 25.462,52 €

Zuzüglich 10201 THB

Drunken Monkey

Gibt sich Mühe
    Aktiv
1 Januar 2012
62
100
493
Also wirklich, wenn ich die Vid´s hier so sehe - da ist ja bei uns hier auf dem Friedhof mehr Stimmung. Traurig Traurig Traurig ! Hab auch erst geflucht nach dem Motto : Mist warum bin ich nicht da Unten und darf nicht mehr zurück nach BRD. Aber Jarakeh hat völlig Recht : NÖÖÖÖ,laß mal.... Deprimierend . Was die andere Aussage angeht
" Für Residenten in Pattaya muss die gegenwärtige Situation ja wie Reise in die Vergangenheit 30 Jahre und mehr zurück sein.
Damals war ja Pattaya noch nicht so überlaufen und meisten Mädels ritten noch nicht so auf hohem Ross. " Ich kenne das Kaff seit ca. 1990. Und ich finde damals, als die WS noch aus vielen kleinen Bars und jeder Menge GoGos bestand und nicht aus dem Zeugs was sich da heute so ansiedelt und den "Führungen" der asiatischen "Neckermänner" , das war wesentlich angenehmer. Und es war nicht weniger los als heutzutage. Also ohne C-19 meine ich natürlich. Überlaufen wars schon damals. Mach dir mal keine falschen Vorstellungen. Vor allem zum Jahreswechsel ging nix mehr. Gar nix. Den Chinamann gegenüber der Bamboo Bar neben dem Cafe Berlin konnste zum Essen gehen vergessen, 30m Warteschlange. Ruen Thai dito. Von Marine Disco mal eben zu Soi 2 oder Naklua ? Dann am besten erst mal Richtung Jomtien und dann über die Felder (heute bekannt unter dem Namen Soi Buakao) zur Busstation ( die damals jwd im Niemandsland lag) und hintenrum wieder zurück. Und mit den dicken, aufgepumten Jeeps konnte man noch direkt beim Jomtien ins Wasser fahren. Ja das waren noch Zeiten .... und heute ?? Heuuul und schluchz ..
 

KIm

amantes amentes
   Autor
9 Oktober 2015
2.599
8.009
2.765
habe diese wunderbaren zeiten 90er leider nicht kennen gelernt - kam erst nach den nuller jahren
an. aber finde es genauso traurig - wenn ich bedenke welche partys ich auch auf der WS schon
gefeiert habe und sehe die clips- ist bei uns privat und dass seit monaten fast mehr los- leider...
 

Ryan11

Kein anderes Hobby?
    Aktiv
9 November 2012
621
5.552
1.795
Heute .. eine kleine Rundreise durch Pattaya mit dem Fahrrad ..

als ich am Beach ..Höhe Soi 7/8 ankam, startete ein leichter Sommerregen ... und da habe ich die letzte FRÖHLICHE "Lady Bar" aus Pattaya getroffen. Sie hält unermüdlich die Stimmung. Auch wenn ich sonst ungern Ladydrinks bezahle ..sie war es mir wert (und ich musste mich ja eh irgendwo unterstellen). Wir hatten Spaß und ihr haben die Bilder und kleinen VIdeos auch gefallen ..insbesondere der dämliche Trick mit dem unscharfen Hintergrund bei Bildern ...

zuerst hat mich angelockt .
Anhang anzeigen VID20200720154152.mp4
Und dann haben wir Corona-konform einen Drink genommen...
IMG20200720155231.jpg

Danach gings den Beach runter ... TOTENGRÄBERSTIMMUNG ...fast sämtliche Strandliegen-Anbieter geben auf und bauen ihr Equipment ab:

TRAURIG TRAURIG TRAURIG ..

IMG20200720162012.jpg

kleine Fahrt an der Beach entlang ...

Anhang anzeigen VID20200720163622.mp4

Neue Regeln ?? Keine Ahnung wann das Schild aufgestellt wurde..

IMG20200720162543.jpg

Alkohol verboten ... die Umrüstung zum Familienressort ist im vollen Gang ... aber an den Erfolg glaubt wohl keiner ....

IMG20200720162616.jpg

Trostlos ..traurig ...sogar den schlimmsten Pattaya-Gangstern ist das Geschäft ausgegangen ...oh wie traurig ist das ....habe mich nicht näher rangewagt .... die Typen können unangenehm werden...

IMG20200720162732.jpg

Er ist Beachroad-Fan ..jetzt ist er hungrig ... wie wohl alle Tiere in Thailand die auf Spenden angewiesen sind ...

IMG20200720162749.jpg

Holt die Natur sich Pattaya zurück? Die Anfänge sind erkennbar .... und irgendwann wird das ein aggressiver Prozeß ...wenn der "Point-Of-No-Return" überschritten ist, dann wars das wohl ... in der Geschichte gibts unendlich viele Beispiele . ...Bauten des 1000jährigen Reichs, die Städte der Maya und ...und ..und ... alles verschwunden ..überwuchert von der Natur.
IMG20200720162124.jpg


Für mich gehts am 31. Juli nach Deutschland. Ich habe zwar im November (2020!!!) einen Flug Deutschland Richtung Thailand gebucht. Aber ehrlich gesagt glaube ich nicht, daß ich diesen Flug wahrnehmen kann. Derzeit spricht sehr viel dagegen.

Ich fühle - insbesondere nach den letzten durch Ausländer verursachten Covid-Importen - eine gewisse Reserviertheit durch die Bevölkerung. Selbst hier in Pattaya, wo ja 120% vom Tourismus abhängt.

Ein grosser Teil der Thais scheint zu denken: "..wenn die Falangs weg sind .. wäre scheisse ..aber irgendwie gehts ja doch weiter ... und ich kann dieses dreckige-arrogante-dauerndbesoffene-notgeile-Falang-Pack eh nicht ab, besonders nicht diese Pattaya-Falang-Bande"

Ich habe das böse / negativ geschrieben .. aber was denkt ihr welches Image ausländische Pattaya-Urlauber bei der "normalen" Bevölkerung in Thailand, also ohne in Pattaya-arbeitende Tochter haben?

Somit erwarte ich bis November noch keine Einreise für den Massentourismus, und somit auch nicht für mich. Bei mir bedeutet das: Erneut komplettes Prozedere für ein Jahresvisa, da mein Visa im November abläuft.
 
Borussia Park
Verbatim Blog
For you travel
Zahnarzt Ramin

cilandro

Jäger der Nacht
   Autor
25 Dezember 2008
1.443
3.366
1.915
Düsseldorf am Rhein
Heute .. eine kleine Rundreise durch Pattaya mit dem Fahrrad ..

als ich am Beach ..Höhe Soi 7/8 ankam, startete ein leichter Sommerregen ... und da habe ich die letzte FRÖHLICHE "Lady Bar" aus Pattaya getroffen. Sie hält unermüdlich die Stimmung. Auch wenn ich sonst ungern Ladydrinks bezahle ..sie war es mir wert (und ich musste mich ja eh irgendwo unterstellen). Wir hatten Spaß und ihr haben die Bilder und kleinen VIdeos auch gefallen ..insbesondere der dämliche Trick mit dem unscharfen Hintergrund bei Bildern ...

zuerst hat mich angelockt .
Anhang anzeigen 1642370
Und dann haben wir Corona-konform einen Drink genommen...
Anhang anzeigen 1642363

Danach gings den Beach runter ... TOTENGRÄBERSTIMMUNG ...fast sämtliche Strandliegen-Anbieter geben auf und bauen ihr Equipment ab:

TRAURIG TRAURIG TRAURIG ..

Anhang anzeigen 1642364

kleine Fahrt an der Beach entlang ...

Anhang anzeigen 1642371

Neue Regeln ?? Keine Ahnung wann das Schild aufgestellt wurde..

Anhang anzeigen 1642366

Alkohol verboten ... die Umrüstung zum Familienressort ist im vollen Gang ... aber an den Erfolg glaubt wohl keiner ....

Anhang anzeigen 1642367

Trostlos ..traurig ...sogar den schlimmsten Pattaya-Gangstern ist das Geschäft ausgegangen ...oh wie traurig ist das ....habe mich nicht näher rangewagt .... die Typen können unangenehm werden...

Anhang anzeigen 1642368

Er ist Beachroad-Fan ..jetzt ist er hungrig ... wie wohl alle Tiere in Thailand die auf Spenden angewiesen sind ...

Anhang anzeigen 1642369

Holt die Natur sich Pattaya zurück? Die Anfänge sind erkennbar .... und irgendwann wird das ein aggressiver Prozeß ...wenn der "Point-Of-No-Return" überschritten ist, dann wars das wohl ... in der Geschichte gibts unendlich viele Beispiele . ...Bauten des 1000jährigen Reichs, die Städte der Maya und ...und ..und ... alles verschwunden ..überwuchert von der Natur.
Anhang anzeigen 1642365


Für mich gehts am 31. Juli nach Deutschland. Ich habe zwar im November (2020!!!) einen Flug Deutschland Richtung Thailand gebucht. Aber ehrlich gesagt glaube ich nicht, daß ich diesen Flug wahrnehmen kann. Derzeit spricht sehr viel dagegen.

Ich fühle - insbesondere nach den letzten durch Ausländer verursachten Covid-Importen - eine gewisse Reserviertheit durch die Bevölkerung. Selbst hier in Pattaya, wo ja 120% vom Tourismus abhängt.

Ein grosser Teil der Thais scheint zu denken: "..wenn die Falangs weg sind .. wäre scheisse ..aber irgendwie gehts ja doch weiter ... und ich kann dieses dreckige-arrogante-dauerndbesoffene-notgeile-Falang-Pack eh nicht ab, besonders nicht diese Pattaya-Falang-Bande"

Ich habe das böse / negativ geschrieben .. aber was denkt ihr welches Image ausländische Pattaya-Urlauber bei der "normalen" Bevölkerung in Thailand, also ohne in Pattaya-arbeitende Tochter haben?

Somit erwarte ich bis November noch keine Einreise für den Massentourismus, und somit auch nicht für mich. Bei mir bedeutet das: Erneut komplettes Prozedere für ein Jahresvisa, da mein Visa im November abläuft.
Oh weh das sieht wirklich nicht gut aus.

Danke für den Beitrag @Ryan11.
 

Ryan11

Kein anderes Hobby?
    Aktiv
9 November 2012
621
5.552
1.795
@hari
das klingt interessant .. das würde ja bedeuten daß die am Freitag wieder aufbauen? Wow ...Wahnsinn ..was für ein Schwachsinn ...bin ja noch einige Tage da... also morgen müßte dann ja alles abgebaut sein, und Freitag wieder aufgebaut .....Wahnsinnn.... Schwachsinn ...mir fehlen die Worte ....
das bedeutet doch nur: Man will die Strandliegen-Anbieter kaputt machen
 

Kikijet

Hat nix anderes zu tun
Thread Starter
    Aktiv
9 November 2013
345
2.442
1.443
Thailand
Ich fühle - insbesondere nach den letzten durch Ausländer verursachten Covid-Importen - eine gewisse Reserviertheit durch die Bevölkerung. Selbst hier in Pattaya, wo ja 120% vom Tourismus abhängt.
Sorry, aber kann ich überhaupt nicht bestätigen. Hattest Du vielleicht heute einen schlechten Tag? Alles etwas zu negativ interpretiert/gefühlt!

Deine Fehlinterpretation des Abtransports von Liegen und Sonnenschirmen wegen der monatlichen Strand-Reinigung spricht zumindest dafür. Auf die monatliche Strand-Reinigung wird übrigens auf Deinem Foto des Schildes auch hingewiesen 😉.

Richtig ist aber, dass schon einige Massagen und Bars aufgegeben haben und zum Verkauf stehen oder einfach verlassen wurden. Manche Massage hatte mit geringerer Besetzung wieder geöffnet, aber mittlerweile wieder geschlossen. Lohnt einfach nicht bei fehlenden Touristen und zugleich zu großer Konkurrenz. Dürfte sich bei den Bars ähnlich entwickeln.

Aber wird das in Deutschland nicht auch passieren? Viele Clubs, Theater, Kinos geschlossen und wieder geöffnete Restaurants, die eher Verluste als Gewinne machen.

Die Unterhaltungs-/Freizeitbranche ist weltweit mit am schlimmsten von Corona betroffen! Da wird es weltweit leider noch zahlreiche Pleiten geben. Also kein Problem von Pattaya alleine...
das bedeutet doch nur: Man will die Strandliegen-Anbieter kaputt machen
Eindeutig hast Du heute ein Tief! 😂😂

Im Gegenzug für die dreitägige Strandeinigung ist der liegestuhlfreie Mittwoch entfallen! Also haben die Strandliegenverleiher monatlich mindestens 4 zusätzliche Geschäftstage abzüglich der 3 Strandreinigungstage. Der Saldo bleibt POSITIV 😉.
 
Zuletzt bearbeitet:
Verbatim Blog
Zahnarzt Ramin
Borussia Park
For you travel

Gast_18

Hat nicht gepasst
   Ex Member
3 Juli 2018
1.957
5.301
2.215
Also wirklich, wenn ich die Vid´s hier so sehe - da ist ja bei uns hier auf dem Friedhof mehr Stimmung. Traurig Traurig Traurig ! Hab auch erst geflucht nach dem Motto : Mist warum bin ich nicht da Unten und darf nicht mehr zurück nach BRD. Aber Jarakeh hat völlig Recht : NÖÖÖÖ,laß mal.... Deprimierend . Was die andere Aussage angeht
" Für Residenten in Pattaya muss die gegenwärtige Situation ja wie Reise in die Vergangenheit 30 Jahre und mehr zurück sein.
Damals war ja Pattaya noch nicht so überlaufen und meisten Mädels ritten noch nicht so auf hohem Ross. " Ich kenne das Kaff seit ca. 1990. Und ich finde damals, als die WS noch aus vielen kleinen Bars und jeder Menge GoGos bestand und nicht aus dem Zeugs was sich da heute so ansiedelt und den "Führungen" der asiatischen "Neckermänner" , das war wesentlich angenehmer. Und es war nicht weniger los als heutzutage. Also ohne C-19 meine ich natürlich. Überlaufen wars schon damals. Mach dir mal keine falschen Vorstellungen. Vor allem zum Jahreswechsel ging nix mehr. Gar nix. Den Chinamann gegenüber der Bamboo Bar neben dem Cafe Berlin konnste zum Essen gehen vergessen, 30m Warteschlange. Ruen Thai dito. Von Mariene Disco mal eben zu Soi 2 oder Naklua ? Dann am besten erst mal Richtung Jomtien und dann über die Felder (heute bekannt unter dem Namen Sio Buakao) zur Busstation ( die damals jwd im Niemandsland lag) und hintenrum wieder zurück. Und mit den dicken, aufgepumten Jeeps konnte man noch direkt beim Jomtien ins Wasser fahren. Ja das waren noch Zeiten .... und heute ?? Heuuul und schluchz ..
@Drunken Monkey
So weit zurück muss man gar nicht,um sich an schöne , "ruhige " Zeiten in Pattaya zu erinnern....Mir reichen schon die Zeiten,als am Wong Amat Beach noch weit und breit kein Hochhaus stand und das Central Wong Amat in der Ecke die gehobene Preisklasse darstellte...Alles so etwa 20 - 25 Jahre her.Wenn ich heute den Wong Amat Beach sehe...... :weinen :weinen :weinen
 
  • Like
Reaktionen: Mr.Devil

Hebe

Revival
    Aktiv
1 November 2008
155
27
858
Eine monatliche Strandreinigung ist normalerweise nicht verkehrt, Sauberkeit ist Trumpf !
Jetzt wo keine Touris mehr kommen, hätte eine jährliche Reinigung aber gereicht :bigsmile
 
  • Like
Reaktionen: Paul und Joerg N

Gast_18

Hat nicht gepasst
   Ex Member
3 Juli 2018
1.957
5.301
2.215
dreitägige Strandeinigung
Auch so ein Schwachsinn....Strandreinigung....Das Wasser sollten sie mal reinigen bzw. nicht weiter verschmutzen.Was hilft ein sauberer Strand,wenn man im Wasser mit Fäkalien und Müll und Dreck um die Wette schwimmen kann ?Das wäre jetzt der perfekte Zeitpunkt....mal ein bischen Geld in die Hand nehmen,einige Arbeitslose aus Pattaya und Umgebung und mal den Dreck abfischen ;zusätzlich die Neueinleitung verringern oder besser noch ganz unterbinden.Dann wäre am Ende der Corona - Zeit das Wasser bestimmt wieder in einem akzeptablen Zustand.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Zahnarzt Ramin
Verbatim Blog
Borussia Park
For you travel

Kikijet

Hat nix anderes zu tun
Thread Starter
    Aktiv
9 November 2013
345
2.442
1.443
Thailand
Ich schätze mal das Rauch und Alkoholverbot am Strand wird die Liegen Verleiher härter treffen.
Das Alkoholverbot wird in der Praxis ignoriert. Solange keine Uniformierten in der Sonne über den Strand stapfen, werden Verstöße nicht entdeckt. Ich selbst sah, wie Strandliegenverleiher sich am Nachmittag in vorderster Reihe große Chang genehmigten, ohne diese zu verstecken oder zu tarnen, ca. 100m von der Polizeibude entfernt!

An der Strandpromenade gibt es Raucherbereiche. Ist also nur für Kettenraucher ein Problem 😁.
 
  • Like
Reaktionen: NCS666 und roryx

Gast_18

Hat nicht gepasst
   Ex Member
3 Juli 2018
1.957
5.301
2.215
Wieder mal ein neuer Geniestreich der Planungsprofis in Pattaya ::kk:kk:kk


Nun kann sich jeder selbst aussuchen , was er tut : Mangels Mülltonnen an der Wasserseite seinen Dreck einfach am Strand liegen lassen,oder die Beach Road zu Fuß überqueren und abei riskieren,überfahren zu werden.:hammer:hammer:hammer

Sind anscheinend noch immer zu viele Farangs da ...so kann man sie dann dezent in die Krankenhäuser befördern.... :wall :wall :wall
 

bimbo

Bösewicht
    Aktiv
9 März 2016
1.036
3.326
1.915
Wenn ich am Strand nicht in Ruhe was trinken und ab und zu eine rauchen kann, ohne dauernd damit rechnen zu müssen dass einer hinter mir steht und die Hand aufhält, dann lass ich es.
 

schiroco

Kein anderes Hobby?
    Adult
4 Juni 2009
790
1.104
1.593
Sukhumvit Soi 89
Auch so ein Schwachsinn....Strandreinigung....Das Wasser sollten sie mal reinigen bzw. nicht weiter verschmutzen.Was hilft ein sauberer Strand,wenn man im Wasser mit Fäkalien und Müll und Dreck um die Wette schwimmen kann ?Das wäre jetzt der perfekte Zeitpunkt....mal ein bischen Geld in die Hand nehmen,einige Arbeitslose aus Pattaya und Umgebung und mal den Dreck abfischen ;zusätzlich die Neueinleitung verringern oder besser noch ganz unterbinden.Dann wäre am Ende der Corona - Zeit das Wasser bestimmt wieder in einem akzeptablen Zustand.....
So ein Blödsinn. Das man in der Pattaya Beach nicht baden gehen kann weiss ich seit 30 jahren, ausser die Chinesen, Inder und Russen und so weiter. Keine Ahnung wieso die dort Schwimmen gehen.
Aber ich war letztes Jahr in Rimini für eine Woche, also mit Plastik und Fäkalien im Meer dort können die ganz gut mithalten.
 

Gast_18

Hat nicht gepasst
   Ex Member
3 Juli 2018
1.957
5.301
2.215
So ein Blödsinn. Das man in der Pattaya Beach nicht baden gehen kann weiss ich seit 30 jahren, ausser die Chinesen, Inder und Russen und so weiter. Keine Ahnung wieso die dort Schwimmen gehen.
AAber ich war letztes Jahr in Rimini für eine Woche, also mit Plastik und Fäkalien im Meer dort können die ganz gut mithalten.
@schiroco
So so...Blödsinn ? Was spricht denn Deiner Meinung nach dagegen,die Reinigung dieser Kloake in touristisch toten Zeiten mal anzugehen ? Wenn nicht jetzt,wann dann ?

Aber wenn im Spaghettiland alles verdreckt ist,dann kann es Deiner Meinung in Thailand ja auch so bleiben...... :kk :kk :kk
 
  • Like
Reaktionen: Mr.Devil
Verbatim Blog
Borussia Park
Zahnarzt Ramin
For you travel