Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaMajor Grubert
Sansibar NakluaLovers LaneFlintstones PattayaAsien Erotik
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer kennt den "stehenden Buddha" auf Samui

Dieses Thema im Forum "Koh-Samui Info" wurde erstellt von Andy, 14. Sep. 2016.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. Andy

    Andy
    Expand Collapse
    biker-Bergmann
    Member aktiv

    Hallo…ich habe kürzlich zufällig bei youtube einen Reisebericht einer Rucksacktouristin gesehen, wo sie einen Ort auf Samui mit einem stehendem Buddha beschreibt. Das hat mir gut gefallen, sodass ich dort auch gern demnächst hinfahren würde. Obwohl ich seit 20 Jahren regelmäßig nach Samui fliege ist mir dieser Ort bis dato gänzlich unbekannt. Leider war die Wegbeschreibung von ihr auch sehr ungenau (shortcut zwischen Lamai und Maenam…???). Auch google hat mir nicht weitergeholfen und verweist immer auf den "big-buddha".

    Frage an euch…wer weiß wo das sein könnte…? Wie gesagt, ein kleiner Tempel mit einem stehenden Buddha. Muss irgendwo in den Bergen liegen, denn man hat wohl einen grandiosen Ausblick über die Insel und ist nur über eine schlechte Schotterstrecke erreichbar…!

    Für etwaige Hinweise schon mal vielen Dank und Gruß vom Andy, der schon die Koffer für LoS gepackt hat…! :)
     
    Meny47 hat sich bedankt.
  2. gutdrauf

    gutdrauf
    Expand Collapse
    Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Andy hat sich bedankt.
  3. Kunke71

    Kunke71
    Expand Collapse
    Frauen.-u. Fußballliebhaber
    Member aktiv

    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Du mußt hinter dem Lamai Tempel die "Coconut-Road" Richtung Maenam fahren. Irgendwann geht es dann immer steil bergauf bis auf über 600 Meter.
    Auf dem 2. Bild siehst du hinter dem Buddha Lamai. Auf der linken Seite kannst du an einem schönen Tag bis Maenam sehen. Wirklich ein sehr schöner u. ruhiger Ort, aber es werden natürlich massenhaft Touris (Chinesen) mit den großen Pickups raufgefahren.
    Ich bin mit meiner LT mit einer Honda Click 125 raufgefahren, ist aber nicht zu empfehlen.
    1. wegen nicht ausgebauter Straße.
    2. beim runterfahren versagen beide Bremsen durch überhitzen. Ich habe es geschafft anzuhalten bei einer Baustelle, die mir dann Wasser zum kühlen gaben. ;) Puh, war ein richtiges Abenteuer.
    Also mit einer Enduro sollte es kein Prob. sein.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
     
    Meny47, giri, sockeye und 4 andere haben sich bedankt.
  4. grenerg

    grenerg
    Expand Collapse
    Ut desint vires tamen est laudanda voluntas
    Member aktiv

    Die Beschreibung reicht leider so nicht @Kunke71, dann fähst Du nur zur Soi 1 in Maenam und siehst den Buddha nicht
     
  5. Kunke71

    Kunke71
    Expand Collapse
    Frauen.-u. Fußballliebhaber
    Member aktiv

    Die Beschreibung war auch nicht für dich gedacht, Schlaumeier!!!
    Sollte Andy google map anklicken, kann er den Weg problemlos finden, außerdem ist dieser Weg ausgeschildert.
     
    Meny47 und Andy haben sich bedankt.
  6. grenerg

    grenerg
    Expand Collapse
    Ut desint vires tamen est laudanda voluntas
    Member aktiv

    Wie charmant.
    Er wird ihn sehr schwer finden.
     
  7. Kunke71

    Kunke71
    Expand Collapse
    Frauen.-u. Fußballliebhaber
    Member aktiv

    1. genau so charmant wie du. (wie man in den Wald hinein ruft ...)
    2. sobald er auf der richtigen Straße (Soi 1 od. Coconutroad) fährt u. auf die Schilder achtet, findet er den Weg.
    3. kann Andy google maps benutzen.
    4. hat sich Andy bei mir bedankt, also wird er den richtigen Weg finden. Am besten mit einer Enduro od. mit den Pickups.
     
    Andy und Meny47 haben sich bedankt.
  8. her-fort

    her-fort
    Expand Collapse
    Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Eine der schönsten Strecken auf Samui :)
    Ich fahre sie immer mit dem Ladybike, normal kein Problem.
     
    Meny47 hat sich bedankt.
  9. joleg

    joleg
    Expand Collapse
    irtigfe pfidere
    Member aktiv

    wie nun; easy oder heavy..........
     
  10. her-fort

    her-fort
    Expand Collapse
    Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Von Lamai hoch ist der Großteil der Strecke geteert bzw. betoniert. Das steile Stück den Berg hoch (zu zweit fast nicht fahrbar) ist eine einspurige, schlecht betonierte Straße. Das letzte, ca. 1km lange Stück, zum Buddha ist ein Lehm-Schotterweg. Je nach Regensaison und Pflege ist er auf kurzen Passagen mal in gutem mal in schlechtem Zustand. Die Wave hat unten keine Plastikteile und ist somit unproblematisch wenn man über Felsen "rutscht", mit der Vollautomatik muß man manchmal vorsichtig sein. Man kann natürlich das Schotterstück einfach zu Fuß gehen ;-)
     
    Meny47 hat sich bedankt.
  11. her-fort

    her-fort
    Expand Collapse
    Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Das hier ist ein einfacher Teil der Bergstrecke
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.


    So wie hier kann ein kurzes Stück aussehen (das hier ist jedoch bei Nathon). Bei den Felsen wirst du dir ´mit einer Automatik wahrscheinlich unten ein paar Kratzer einhandeln welche dem Vermieter nicht gerade erfreuen...
     
    Andy, Meny47, wwuff und 2 andere haben sich bedankt.
  12. her-fort

    her-fort
    Expand Collapse
    Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Ich hatte grad ein Softwareproblem. Hier das Bild mit den Felsen :

    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.


    Die Anlage wird übrigens schon wieder erweitert mit einem Liegenden Buddha und einem kleinen stehenden Buddha
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
     
    Kunke71, Andy, wwuff und 4 andere haben sich bedankt.
  13. oschkosch

    oschkosch
    Expand Collapse
    Ostwestfälischer Kampfficker!
    Member Adult

    Ja schick, das kommt dann mal mit auf die to do liste im Dezember
     
  14. her-fort

    her-fort
    Expand Collapse
    Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Und wenn du schon dabei bist: Fahr auch unbedingt den "Shortcut" über die Kokoshaine nach Maenam rüber, alles geteert, natur pur mit einem Viewpoint auf Lamai.
     
    grenerg hat sich bedankt.
  15. Joerg N

    Joerg N
    Expand Collapse
    Was bitte ist Aldi ?
    Member aktiv

    Warum liegt der Buddha da eigentlich so rum ,
    gibt es nix zu tun ?

    Ich tu mir keine Wats mehr an, welche gesehen, war ok,

    aber noch den tausendsten vergoldeten Typen muss ich mir nicht mehr antun,

    die Landschaft schon
     
  16. grenerg

    grenerg
    Expand Collapse
    Ut desint vires tamen est laudanda voluntas
    Member aktiv

    @her-fort ein must. Mache praktisch täglich über die Soi 1 Maenam, unbedingt empfehlenswert
     
    Meny47 und her-fort haben sich bedankt.
  17. Andy

    Andy
    Expand Collapse
    biker-Bergmann
    Member aktiv

    So...zurück zum Thema, komme gerade aus LoS zurück und bin an dem besagten Ort NICHT gewesen. Nicht weil ich es nicht gefunden hätte, wäre durch "Kunkes" gute Beschreibung sicherlich kein Problem gewesen, aber es hat zeitlich dann nicht mehr so gepasst, zumal ich auch einige Tage wegen einer ätzenden Magen/Darm Sache nicht aus dem Bungalow kam. Wir hatten uns daher nur für einen Tag ein größeres Bike zur Rundfahrt gemietet und da wollte ich als ehemaliger "Superbiker" mal sehen ob ich das noch kann, also wurde es eine Kawasaki Z 1000 ; Mod. 15, für 2000 Baht / Tag. Das bike schien mir für die besagte Strecke eher ungeeignet, ich wollte kein Risiko eingehen. Für nächstes Jahr im März habe ich es mir aber schon vorgemerkt. Danke nochmals an alle "Tipgeber"!
    Gruß vom Andy, der schon wieder den Koffer packen könnte...:(

    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
     
    Kunke71 hat sich bedankt.
  18. LouMu

    LouMu
    Expand Collapse
    Was gibt es Neues ?
    Member aktiv

    Also das mit dem nicht ganz einfachen Rauffahren kann ich bestätigen.
    Alleine mit 2 Raderfahrung ist ok aber zu zweit würde ich es nicht wagen
     
  19. sanito

    sanito
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Ja einfach mit dem Roller ist es nicht, LT stieg öfters mal bei einer Steigung ab und lief, ist aber immer ein Besuch wert da ständig was dazu gebaut wird und durch die Jeep Touris gesponsert wird. Runter wie schon beschrieben ein Test für die Bremsen.Hatte leider an dem Tag keine gute Sicht.