Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaJade House
Sansibar NakluaAsien Erotik

Andere Six Senses, Koh Yao Noi

Dieses Thema im Forum "Hotels" wurde erstellt von Zarow, 23 April 2015.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 1 Benutzer beobachtet..
  1. Zarow

    Zarow Genießt
    Inaktiver Member

    Registriert seit:
    2 Januar 2015
    Beiträge:
    252
    Danke erhalten:
    345
    Die kleine Langinsel erreichst du bequem von Krabi aus mit dem Schnellboot, problemlos auch von Phuket.
    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.


    Gemäß der naturnahen Konzeption des Hotels ist der Eingang gut getarnt hinter einem Gebüsch. Nur eine kleine verwitterte Holztafel weist darauf hin, dass du gerade bei einer der exklusivsten Adressen Thailands vorbeigefahren bist. Wenn du den Eingang gefunden hast, wird der Wächter ein Elektrowägelchen herbei telefonieren. Das brauchst du, denn das Hotelgelände ist riesig und erstreckt sich über den gesamten Berg. Vom Empfangsgebäude am Gipfel des Berges kannst du einen ersten Blick auf den Hotelstrand werfen. Er wird menschenleer sein.
    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.


    Das Restaurant präsentiert sich ebenfalls ein wenig bescheiden nach außen hin. Dieser Eindruck täuscht. Speisen- und Weinkarte lassen keinen Wunsch offen. Erwähnt seien noch die eigene Bäckerei mit unzähligen Brotsorten und der reichsortierte Käseladen.

    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.


    Der Hotelmanager stellt dir deine Butlerin vor. Sie ist exklusiv für dich 24 Stunden erreichbar. Anruf genügt und sie braust mit ihrem Elektrofahrzeug herbei. Sie bringt dich zu deinem Bungalow und erklärt dir alles. Die gesamte Konstruktion ist ohne Verwendung von Metallteilen gefertigt. Der Fernseher natürlich nicht, aber man kann ihn komplett in der Holztäfelung der Wand verschwinden lassen. Die Bose-Lautsprecher sieht man ohnehin nicht.

    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.


    Dein Bungalow wird vom Dschungel vollständig umschlossen. Wenn du die windschiefe Gartentür öffnest, stehst du nach ein paar Schritten direkt vorm Pool. Das Gute an der blickdichten Vegetation ist, dass die Badehose trocken bleiben wird. Die Butlerin ist nicht scheu, sie wird dich ohnehin bei den Massagen nackt bewundern.

    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.


    Links davon befindet sich der Massage- und Relax-Pavillon.

    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.


    Rechts ist das Schlafzimmer. Die Glaswand kann ganz geöffnet werden.

    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.


    Spätestens jetzt weiß du, wo die anderen Gäste sind. Sie suhlen im eigenen Privatbereich. Die Dschungelwanne:
    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.


    Eine separate Dusche und Außendusche sind selbstverständlich vorhanden. Jeder Bungalow hat eine Küche und einen Weinschrank mit erlesenen Gewächsen. Bevor du dich daran vergreifst, lies die Preisliste aufmerksam! Du wirst kein allzu großes Bedürfnis haben, dein kleines Paradies zu verlassen. Deine Butlerin wird dich mit allem versorgen.
     
    Wildsau69, sockeye, eule und 7 anderen gefällt das.
  2. Zarow

    Zarow Genießt
    Inaktiver Member

    Registriert seit:
    2 Januar 2015
    Beiträge:
    252
    Danke erhalten:
    345
    Das Management kennt das Problem des übermäßigen Cocooning. Es droht das Scharaffenlandsyndrom. Dem entgegen zu wirken, werden periodisch kleine Abenteuerfahrten veranstaltet. Heute steht eine Insel-Champagner-Party auf dem Programm. Deine Butlerin holt dich am späten Nachmittag ab und bringt dich zu Hafen des Hotels. Dort wartet bereits das Hotel-Motorboot.

    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.


    Die Butlerinnen werden euch fröhlich nachwinken, sie haben dann ein paar freie Stunden. So eine winkende Butler-Schar ist recht amüsant. Während der Fahrt kannst du die anderen Gäste betrachten. Es handelt sich durchwegs um gutaussehende, betuchte Menschen, die das luxuriöse Leben in vollen Zügen genießen, genau so wie du jetzt. Du solltest aber auf jeden Fall eine sehr gut ausgestattete Kreditkarte mitführen, besser mehrere. Das Ziel heute ist eine unbewohnte Felseninsel. Die Hotelmannschaft bereitet gerade alles vor. Ein kleines Feuer lodert.

    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.


    Die Eintreffenden werden sofort mit dem Getränk versorgt, welches der heutigen Party ihren Namen gibt. Sei beruhigt: Es handelt sich nicht um eine billige Rabiat-Perle. Vielleicht trinkst du das erste Mal in deinem Leben Dom Perignon. Die Stimmung ist gut.

    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.


    Man wartet auf den Sonnenuntergang. Kleine, erlesene Snacks werden gereicht.

    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.


    Das Massageteam schafft sofort Abhilfe, wenn jemand Nackenschmerzen vom Champagner trinken hat.

    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.


    Spät in der Nacht erfolgt der Rücktransport der Trunkenen. Zur Erholung sind dann ein paar Tage mehr im Six Senses notwendig. Den kleinen Champagner-Ausflug wirst du auf der Hotel-Rechnung finden.
     
    Bayern-Pete, thomas.txl, Paul und 8 anderen gefällt das.
  3. Leebanon

    Leebanon Kein anderes Hobby?
    Member aktiv

    Registriert seit:
    15 Juni 2009
    Beiträge:
    1.931
    Danke erhalten:
    2.396
    hört sich gut an,

    wobei der Satz,

    genau den Punkt anspricht,
    es ist ein Honeymoon Plätzchen, niemals alleine,
    die Preise dürften das teuerste sein, was Thailand mit zu bieten hat,

    erinnere mich grau an den Bericht bei globalnanpa,

    aber auf alle Fälle ein unvergessliches Erlebniss.

    Beim globalnanpa Bericht hab ich noch in Erinnerung,
    morgens kommt das Team, um mit Dir die Buchungen Deiner heutigen Anwendungen durchzusprechen,
    wenn Du aber nun ein wenig SPA Nutzer bist,
    wird man das hoffentlich respektieren,
    wobei sparen an dem Ort sowieso eine Illusion ist.
     
    Bayern-Pete gefällt das.
  4. Zarow

    Zarow Genießt
    Inaktiver Member

    Registriert seit:
    2 Januar 2015
    Beiträge:
    252
    Danke erhalten:
    345
    Wie lange hat Adam alleine im Paradies gelebt, bevor er eine Rippe hingegeben hat für ein wenig Sex?
     
    Bayern-Pete gefällt das.
  5. Clearmaker

    Clearmaker Schreibwütig
    Member aktiv

    Registriert seit:
    16 Februar 2010
    Beiträge:
    625
    Danke erhalten:
    239
    Das Six Senses war doch die letzten Wochen die Kulisse von DSDS....allein..und nur allein deswegen habe ich RTL geschaut..;)
     
  6. woli10

    woli10 Pöser Bube
    Gesperrt

    Registriert seit:
    21 November 2011
    Beiträge:
    714
    Danke erhalten:
    1.648
    nix fuer ungut aber finde des Zimmer den Terrassenboden und das Bett auf den Bildern richtig schäbig.

    Hab auch RTL geschaut , da hats a bissal besser ausgeschaut, aber 1000Euro die Nacht halt i schon a bissal uebertieben.
    Nach den Bergwertungen is auch alles extra zu bezahlen.

    fesch 250.000Baht fuer ne Woche im Mai in so ner Absteige.
     
  7. thomas.txl

    thomas.txl Ego sum, qui sum!
    Moderator

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    22 Oktober 2008
    Beiträge:
    5.206
    Danke erhalten:
    33.565
    Klasse Bildbericht...

    Scheint ein gutes Hotel zu sein, hoffentlich kommen noch mehr Bilder!?
    Ist allerdings recht abgelegen, oder täuscht das?

    Ich bleib dabei....

    Gruss
    Thomas
     
    Zarow gefällt das.
  8. Bayern-Pete

    Bayern-Pete And don´t forget the Joker
    Member aktiv

    Alter:
    53
    Registriert seit:
    23 März 2013
    Beiträge:
    1.614
    Danke erhalten:
    14.109
    Soooooo ein geiler Bericht, unglaublich. :daumen

    Bin auf jeden Fall mit dabei und freue mich auf mehr Bilder und Eindrücke.

    Danke im voraus.
     
    Zarow gefällt das.
  9. Zarow

    Zarow Genießt
    Inaktiver Member

    Registriert seit:
    2 Januar 2015
    Beiträge:
    252
    Danke erhalten:
    345
    Nach ein paar Tagen in der schraubenlosen 'Bruchbude' könnte sich ein gewisses Bedürfnis nach solidem Stahlbeton entwickeln. Das Hotel Paresa in Kamala/Phuket befriedigt dieses Bedürfnis. Du kannst das gerne überprüfen, gehe nach Phuket in den Hotelthread.

    Das Schnellboot nach Phuket ist voll. Hundert Thais und ein Farang. Das gibt ein exklusives Gefühl. Der Kapitän persönlich reicht helfend die goldbewehrte Hand beim Boarding.

    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.
     
    JT29 und Bayern-Pete gefällt das.
  10. Wildsau69

    Wildsau69 Sumsen ist buper
    Member Adult

    Registriert seit:
    14 November 2013
    Beiträge:
    3.284
    Danke erhalten:
    12.891
    Bin dabei schön anzusehen und zum träumen..... wird auch ein Traum bleiben denn sicher nicht meine Geldbeutelgröße .... :echt:weg
     
    Rüssli gefällt das.
Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaJade House
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden