Smurf Bar
Joe
Travel for you
Verbatim
Sansibar

Retro Style - Behaarte Muschis

juhe

:-)
Thread Starter
   Autor
19 Dezember 2012
4.973
12.660
3.965
Retro Style - Behaarte Muschis

Hab jetzt über 4 Wochen Party in Pattaya hinter mir und für mich ist die wesentliche Veränderung gegenüber meinem Urlaub Ende 2018, dass es einen Trend zu behaarten Muschis gibt.


Egal ob in der Soi6, den Gogos auf der Walking oder der LK, den Freelancern in der IBar, der 808, der Pier oder anderen Clubs, waren meine Girls überwiegend (70/30) behaart an ihrem weiblichen Genital.


15 Jahre war es fast selbstverständlich für mich, im Gegensatz zu Deutschland, dass meine thailändischen Urlaubsabschnittsgefährtinnen rasierte Schamhaare hatten. Am Anfang ungewohnt, wurde es in den Folgejahren selbstverständlich für mich in Thailand.


Ich habe bisher keine Erklärung dafür gefunden, was der Auslöser dafür ist innerhalb von 12 Monaten?


Mir ist aus Gesprächen mit meinen Girls klar geworden, dass sie Pattaya nicht mehr als den Ort ansehen, um Geld zu verdienen und sich in Taiwan, Korea, Japan und China aufhalten und dass Asiaten auf Schambehaarung sexuell fixiert sind. Aber dass kann nicht der einzige Grund sein.
 

Rebeiro

Hausbesetzer auf Samui
   Autor
3 Dezember 2009
3.086
3.111
2.615
Berlin / Koh Samui
Hier auf Samui sind in den letzten Wochen auch jede Menge Mädelz, überwiegend aus Buri Ram eingetroffen. Echt hübsche Exemplare ( Notiz an mich selber:..nächstes Jahr mal 2 Wochen einlegen ) Englisch NULL, super Nett, super Lieb und auch bewaldet , jedenfalls die Wenigen, die ich näher kennengelernt habe, durch die Bank ...Jungle.
Aber , deine Klientel aus Koreanern, Taiwanesen, Japaner und Chinesen ist hier, zumindest in Lamai nicht anzutreffen. Ok die Mädelz aus Buri Ram sind auch mit Sicherheit keine Vollprofis, die sich Gedanken über mehr Baht machen
 

Joerg N

Maternus , was sonst ?
   Autor
21 Oktober 2008
11.286
8.930
4.215
53
Waterkant
In einem anderen Thread wundert sich einer warum nix los sein soll obwohl bei seinem letzten Besuch vor einem Jahr wohl recht viel los war, Schlumpf wähnte 2-3 mal das recht wenig los ist um die Zeit, vielleicht kann man manche Dinge nicht so einfach nicht erklären, vielleicht gab es ein paar Mädels die keine Lust hatten sich dauernd zu rasieren, ist ja sicher auch ein wenig schmerzhaft und das macht dann die Runde und wenn es dann Freier gibt die es akzeptieren und bezahlen, dann lassen die Mädels es halt wachsen

Es hat sich doch in DACH in den letzten Jahren so viel verändert, warum nicht in Thailand, Mädels werden selbstbewusster und machen ihr Ding
 
Zahnarzt Ramin
For you travel
Borussia Park

Welser6

Hat nix anderes zu tun
    Aktiv
23 Dezember 2015
663
728
1.183
64
Mir sind seit 1990 mehr als 500 Muschis unter gekommen aber jede war rasiert, aber diesmal ist mir in der Windmill aufgefallen das einige zu faul sind sie regelmäßig zu rasieren. Viele hatten einen 3 Tages Bart.
 
  • fröhlich
  • Like
Reaktionen: horndog und sophisto

juhe

:-)
Thread Starter
   Autor
19 Dezember 2012
4.973
12.660
3.965
.... vielleicht gab es ein paar Mädels die keine Lust hatten sich dauernd zu rasieren, ist ja sicher auch ein wenig schmerzhaft und das macht dann die Runde und wenn es dann Freier gibt die es akzeptieren und bezahlen, dann lassen die Mädels es halt wachsen

Es hat sich doch in DACH in den letzten Jahren so viel verändert, warum nicht in Thailand, Mädels werden selbstbewusster und machen ihr Ding
@Joerg N

Konsultiere mal die weltbeste Ehefrau, vielleicht kann sie sachlichen Input zum Thread-Thema geben?
 
Zuletzt bearbeitet:
For you travel
Borussia Park
Zahnarzt Ramin

sophisto

Mr. BumBumBastic
   Sponsor 2020
28 November 2018
1.015
2.954
1.763
die wesentliche Veränderung gegenüber meinem Urlaub Ende 2018, dass es einen Trend zu behaarten Muschis gibt
DAS wäre dann endlich mal ein Grund für mich Thailand als erledigt anzusehen!
Die Preise können gerne noch weiter steigen...aber behaarte Muschis ist ein Kündigungsgrund :bigg
im Gegensatz zu Deutschland,
Was meinst du o_O Mädels mit behaarten Muschis in D? Hatte ich hier schon bestimmt 20 Jahre keine mehr!
Und ich hatte einige :p
Viele hatten einen 3 Tages Bart.
Das wäre gerade noch so akzeptabel...
 
  • Like
Reaktionen: steve.b und Welser6

Rüssli

Som Tam Experte!
   Autor
1 Februar 2009
14.648
49.247
6.717
Ich habe bisher keine Erklärung dafür gefunden, was der Auslöser dafür ist innerhalb von 12 Monaten?
Ich denke mal, das denen die Rasierklingen zu Teuer sind!

Die Einwegrasierer kannste vergessen, damit schneidest du noch Haut mit weg,das wäre für die Mumu geschäftsschädigend.
 

BorussiaMG

Schreibwütig
   Autor
11 August 2010
393
361
903
Was meinst du o_O Mädels mit behaarten Muschis in D? Hatte ich hier schon bestimmt 20 Jahre keine mehr!
Und ich hatte einige :p
Gefühlt nimmt es auch in Deutschland wieder zu. Noch (?) nicht im Gewerbe, aber gerade in Saunen sieht man bei jungen Frauen wieder vermehrt Haar. Kein Wildwuchs, sondern gestutzt, während man vor rund 10 Jahren maximal mal eine Landebahn betrachten durfte.

Ähnliches hört man auch aus den USA. Ich finde den Trend aber manchmal sogar ganz interessant, während es damals der Kahlschlag sein musste und ich daher im Urlaub immer Einwegrasierer für die Mädels dabei hatte.
 
Zahnarzt Ramin
For you travel
Borussia Park

sophisto

Mr. BumBumBastic
   Sponsor 2020
28 November 2018
1.015
2.954
1.763
Gefühlt nimmt es auch in Deutschland wieder zu
juhe schrieb ja aber von der Vergangenheit in D:
"15 Jahre war es fast selbstverständlich für mich, im Gegensatz zu Deutschland, dass meine thailändischen Urlaubsabschnittsgefährtinnen rasierte Schamhaare hatten. "

Und da frage ich mich, wo er in nennenswerter Zahl hier unrasierte Mädels gefunden hat!?
Seit Mitte/Ende der Neunziger dürften hier gefühlt 99% aller Mädels im bumsbaren Alter (<35 :bigg) rasiert gewesen sein...
Meine "Entjungferung" fand in D im Jahre des Herrn 1991 statt... und das war damals schon eine rasierte wenn ich mich recht erinnere :rolleyes:
Unrasierte Muschis kannte ich lange Zeit nur von den Pornoheftchen aus'm elterlichen Schlafzimmerschrank... ach und aus'm Playboy :bigg

Dann hatte ich im weiteren Verlauf der Neunziger zwei feste Freundinnen (nacheinander ihr Säue :bigg), und die waren beide definitiv rasiert.
Und so zog sich das im großen und ganzen durch die 00er und die 10er durch.... egal ob Freundin, Gelegenheits- oder Paysex.
Kann mich bewusst gerade nur an eine einzige unrasierte erinnern :eek: in D wohlgemerkt!

aber gerade in Saunen sieht man bei jungen Frauen wieder vermehrt Haar
Es werden ja auch vermehrt wieder die Grünen gewählt... ich kann da durchaus einen Zusammenhang erkennenkonstruieren :weg
 
  • Like
Reaktionen: ursus und resistent05

JT29

Lady Drink King
   Autor
24 Oktober 2008
2.087
2.882
2.313
Südbaden
Gefühlt nimmt es auch in Deutschland wieder zu. Noch (?) nicht im Gewerbe, aber gerade in Saunen sieht man bei jungen Frauen wieder vermehrt Haar. Kein Wildwuchs, sondern gestutzt, während man vor rund 10 Jahren maximal mal eine Landebahn betrachten durfte.
Ja, auch hier im Südwesten ist das so. Sieht man gut bei unseren beiden FKK Baggerseen, aber auch in der Therme gestern Abend.
Die Generation 30 - 55 ist da fast durchweg blank, die Omas mit verblichenem Wildwuchs aus den 70ern, aber die Mädels unter 30 in der Tat sehr viel getrimmt oder mal mit leichtem Flaum.
 
  • Like
Reaktionen: franky

dzikabomba

Schreibwütig
    Aktiv
12 August 2017
163
483
753
Finde ich super! Endlich wieder. Hoffentlich geht das so weiter mit der Entwicklung. War klar das das nur ne Mode ist. Man muss doch der amerikanischen Porno-Industrie nicht alles nachmachen...
 
Zahnarzt Ramin
For you travel
Borussia Park