Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Joe
Smurf Bar
Sansibar
Travel for you
Hibl T-shirts

Pattaya Gesundheitscheck der Girls

rainzman

Mr. nice guy
   Autor
20 Mai 2010
4.367
5.349
3.115
Ab letztem Monat übernehmen die Krankenkassen mMn. die Kosten für HIV-PREP (im Urlaub


Moment.. die deutschen Krankenkassen zahlen für diese Medikamente wenn man sagt man fährt in den Urlaub und will da blank vögeln weil es sich geiler anfühlt ??

Ich glaube mein Doc. würde mich fragen ob ich noch alle Latten am Zaun habe ^^

______
Denke am sinnigsten ist eher ein hiv Test . Dazu ein Geruchs und Geschmackstest (lol) und
das auch nur bei einer längerfristigen Begleitung.

Ich habe großen Respekt vor Medikamenten und deren Nebenwirkungen ich würde die eh nicht schlucken. Ausser meine Partnerin auf die ich nicht verzichten könnte wäre betroffen evtl....
 

Hammer1963

Gehört nicht zu den 2.000 Baht Urlaubern
   Autor
2 Mai 2014
2.548
40.147
3.865
57
Stuttgart
Denke am sinnigsten ist eher ein hiv Test . Dazu ein Geruchs und Geschmackstest
Jetzt mal ne ganz doofe Frage, aber das war ja eh ironisch gemeint, oder etwa doch nicht :bigsmile

Wie riecht oder schmeckt den die beschriebene Krankheit?

Mal einfach HIV, Tripper und ein paar weitere bitte auflisten, danke :bigsmile
 
  • Like
Reaktionen: rainzman

rainzman

Mr. nice guy
   Autor
20 Mai 2010
4.367
5.349
3.115
Wie die Krankheit riecht weiß ich auch nicht darum ja der Test.
Und wenn eine Mumu nicht riecht und gut schmeckt ist das doch ein gutes Zeichen.

Ich reiche den Kelch aber gerne weiter evtl. hat ein Mitmember dazu noch weitere Informationen ich lerne ja auch gerne noch dazu :)
 
  • Like
Reaktionen: tom089 und Hammer1963

Naiyano

Kein anderes Hobby?
   Autor
29 Mai 2018
759
4.696
1.695
Auch Mädels in der 6 vögeln customer blank. Unaufgefordert ist mir das allerdings noch nie angeboten worden und ich habe auch nie gefragt. Ich kenne aber ein paar Volltrottel die es machen.

Das ist ja nicht nur für sie eine Gefahr, sondern auch für die Frau. Für mich wäre das nichts, allein weil ich andere Menschen damit gefährde. Nicht nur mich selbst. Ich fahre ja auch nicht mit 3 Promille Auto. Selbes Prinzip. Es kann gut gehen oder ich stürze mich oder dritte Unbeteiligte ins Unglück. Wenn man die richtige Größe kauft sind Kondome auch halb so wild und man merkt es kaum. Also warum nicht für ein paar Cent evtl. Leben retten?
 
Thailernen.net
Borussia Park
Zahnarzt Ramin
Torti's Biergarten
For you travel
Verbatim Blog

robbbbor

Kein anderes Hobby?
   Autor
2 März 2019
502
2.348
1.543
Auch Mädels in der 6 vögeln customer blank. Unaufgefordert ist mir das allerdings noch nie angeboten worden und ich habe auch nie gefragt. Ich kenne aber ein paar Volltrottel die es machen.

Das ist ja nicht nur für sie eine Gefahr, sondern auch für die Frau. Für mich wäre das nichts, allein weil ich andere Menschen damit gefährde. Nicht nur mich selbst. Ich fahre ja auch nicht mit 3 Promille Auto. Selbes Prinzip. Es kann gut gehen oder ich stürze mich oder dritte Unbeteiligte ins Unglück. Wenn man die richtige Größe kauft sind Kondome auch halb so wild und man merkt es kaum. Also warum nicht für ein paar Cent evtl. Leben retten?

Das sehe ich genauso.

Beim Pay6 kommt der Impuls zum ungeschützten Geschlechtsverkehr fast immer vom Mann.

Wenn man allerdings eine Thai privat abschleppt, dann setzen sie sich auch schon mal ungefragt und ohne Kondom auf den Schwanz.

Das Risiko muss letztendlich jeder für sich selbst einschätzen und je nach Entscheidung mit den Konsequenzen leben. Wer mit einer Risikogruppe verkehrt, sollte nicht nur die Schuld bei den Frauen suchen.
Von irgendjemand muss die Infektion / Krankheit ja kommen und dabei ist es eben Fakt, dass die Wahrscheinlichkeit bei einer Fliesbandfickerin größer als bei einem Good Girl ist.
 
  • Like
Reaktionen: NCS666

PotatoeJoe

Trägt nie schwer, Sack ist leer!
   Autor
30 Juli 2015
2.350
7.372
2.615
48
Risiken kann man nie zu 100 % auch fuer Unbeteiligte ausschliessen. Das ist doch wie beim fliegen, da kann auch keiner zu 100% ausschliessen, das der Flieger gen Erdboden mit 900 km / h geht. Na ja, ist eben so das letzte Flugerlebnis fuer so manch einen.

Selbst bei den vielen Lebensmittelkontrollen, niemand kann zu 100 % ausschliessen das Gammelfleisch in Umlauf kommt.

Also ist das ganze Leben mit einem gewissen Risiko behaftet.

Du weisst ganz genau was ich gemeint habe!

Natürlich kann man ein Risiko nie zu 100% ausschliessen. Um bei deinen Beispielen zu bleiben: als Passagier oder Konsument kann ich das Risiko nicht grossartig beeinflussen, als Pilot oder Hersteller sehr wohl!

Ist auch ein Unterschied ob du eine ohne Gummi knallst und weisst, du bist kerngesund aber sie hat eine fiese, leicht ansteckende Krankheit oder eben dass du weisst, dass du eine fiese Seuche hast und auch weisst dass sie absolut sauber ist.
 

Gast_13

Reisesüchtig
   Ex Member
10 Juni 2019
1.020
6.459
2.115
Beim Pay6 kommt der Impuls zum ungeschützten Geschlechtsverkehr fast immer vom Mann.

Wenn man allerdings eine Thai privat abschleppt, dann setzen sie sich auch schon mal ungefragt und ohne Kondom auf den Schwanz.

Naja... es gibt mit Sicherheit so einige Männer die danach suchen aber fast immer von Männerseite aus kann ich so nicht bestätigen.

Ungeschützt unaufgefordert einlochen wollten doch schon so einige Mädels, LT über 24 Stunden sehr oft aber sogar ST.

Das zu verhindern ist im Partymodus ist Definitiv nicht immer einfach aber ganz sicher klug.
Das ich in der Vergangenheit da ebenfalls manchmal geloost habe lässt sich leider nicht bestreiten.

Bei mir lösten die Einzefälle immer ein flaues Gefühl danach aus das bis nach dem Check anhielt der selbstverständlich sofort nach der Inkubationszeit erfolgte und sowieso regelmäßig statt findet.

Bisher beim gelegentlichen Loosen einfach Glück gehabt. Mathematisch gesehen verringert das die Chancen für die Zukunft und ich bin kein Zocker.
 
  • Like
Reaktionen: Trude und Rad
Borussia Park
Zahnarzt Ramin
Verbatim Blog
Thailernen.net
For you travel
Torti's Biergarten

Gast_13

Reisesüchtig
   Ex Member
10 Juni 2019
1.020
6.459
2.115
Und wenn eine Mumu nicht riecht und gut schmeckt ist das doch ein gutes Zeichen.

Grundsätzlich verkehrt gerade für Oralverkehr ist das nicht,... abgesehen davon das mangelnde Hygiene allein für mich schon ausreichen würde es nicht zu tun.....denn es stimmt für manche Krankheiten .

Pilz und auch Tripper (nicht immer) kann man durchaus riechen da oftmals Bakterielle Endzündungen mit einher gehen die dann riechen.

Das ist ganz sicher kein Test der bei gutem Geruch Sicherkeit für Gesundheit gibt aber zumindest schon mal ein Indiz dafür die Zunge da besser weg zu lassen, den Schwanz ohne Schutz raus zu lassen sollte sich von selbst verstehen.
 

tom089

EscortLover
   Autor
7 Februar 2010
5.859
20.152
4.515
Wenn man die richtige Größe kauft sind Kondome auch halb so wild und man merkt es kaum.

Das ist Quatsch. Natürlich merkt man das. Die Haut ist ein sensitives Organ insbesondere in der Intimregion. Ich merke bereits wenn ein Öl oder Gleitgel auf meinem Schwanz ist beim Blowjob oder Handjob ohne Gummi. Nur mit der Hand ohne Hilfsmittel oder mit Spucke fühlt sich wieder vollkommen anders an. Was habt Ihr denn für Schwänze ?


Wenn man allerdings eine Thai privat abschleppt, dann setzen sie sich auch schon mal ungefragt und ohne Kondom auf den Schwanz.

Und wo ist da der Unterschied ob privat oder Gewerbe ?
Was ist mit denen, die früher mal im Gewerbe warum und nun privat vögeln ?
Was sagt denn das in Thailand überhaupt aus, privat ?


dass die Wahrscheinlichkeit bei einer Fliesbandfickerin größer als bei einem Good Girl ist.

Auch das sehe ich nicht so. Ich behaupte mal, die Wahrscheinlichkeit, dass eine Fliessbandarbeiterin ein Kondom bei ihrer Arbeit benutzt, ist höher als bei einem "privaten" Good Girl weil sie viel routinierter mit dem Einsatz ist und auch in dem Umgang mit schwierigen Kunden. Ich glaube bei solchen Betrachtungen ist oft eher die Hoffnung der Vater des Gedanken.
 

TaskManager

Liebeskasper
   Autor
24 Juni 2018
150
701
983
Moment.. die deutschen Krankenkassen zahlen für diese Medikamente wenn man sagt man fährt in den Urlaub und will da blank vögeln weil es sich geiler anfühlt ??

Ich glaube mein Doc. würde mich fragen ob ich noch alle Latten am Zaun habe ^^
______
Ich habe großen Respekt vor Medikamenten und deren Nebenwirkungen ich würde die eh nicht schlucken. Ausser meine Partnerin auf die ich nicht verzichten könnte wäre betroffen evtl....

Ja die KK zahlt grundsätzlich für alle Risikogruppen und dieser gehören die meisten im Pattayaforum nunmal definitiv an. Was dein Doc fragt oder denkt muss dabei auch egal sein, hier geht es einfach um ne tödliche Krankheit und da sollte man schon erwachsen genug mit umgehen...
Es geht auch nicht nur um Leute die vorsätzlich Blank vögeln, oder die die ab und zu ihr Gehirn ausschalten.
Ist mir ja auch schonmal passiert nur noch den Gummiring vom Kondom am Lörres zu haben und die restlichen Fetzen irgendwo im Nirwana...

Natürlich kann es Nebenwirkungen geben aber auch die verschwinden wieder, man nimmt das ja nur für die Dauer des Urlaubs und einen Tag davor. Ist auf jeden Fall sinnvoll und vernünftig das zu nehmen. Wenn man wirklich nur plant eine einzige Partnerin im ganzen Urlaub zu haben ist das ne andere Sache klar.

Bisher beim gelegentlichen Loosen einfach Glück gehabt. Mathematisch gesehen verringert das die Chancen für die Zukunft und ich bin kein Zocker.

Mathematisch gesehen sehr problematische Aussage, siehe Spielerfehlschluss – Wikipedia
 

Gast_13

Reisesüchtig
   Ex Member
10 Juni 2019
1.020
6.459
2.115
Ich schrieb schon, ich bin kein Zocker.

Egal ob sich die Wahrscheinlichkeit durch irgendeine Zocker Theorie nun erhöht oder auch nicht, was ich bei dem Thema hier nicht glaube da sich die Wahrscheinlichkeit für mich als logisch denkenden Laien nun mal erhöht bei Blankvögelei innerhalb einer großen Gruppe mit faktisch vorhandenen infizierten Personen bei häufig wechselnden Partnern aus dieser Hochrisiko Gruppe auf eben eine infizierte zu treffen.
Auch wenn selbst das aufeinandertreffen Dann kein Garant für Ansteckung ist erhöht es mein Risiko ohne Kondom gewaltig und in Folge auch das anderer was fast schwerer wiegt.

Gilt aber nicht mal nur für HIV..,
 
Zahnarzt Ramin
For you travel
Thailernen.net
Verbatim Blog
Borussia Park
Torti's Biergarten

dzikabomba

Leidenschaftlicher Sextourist
   Autor
12 August 2017
311
1.790
1.393
...die Meisten machen dies problemlos ohne Aufpreis...

Stimmt, viele. Spätestens beim zweiten Treffen.

Ja die KK zahlt grundsätzlich für alle Risikogruppen und dieser gehören die meisten im Pattayaforum nunmal definitiv an.

Ja, wenn das Großteil des Forums homosexuelle Männer sind.
Entschuldigung wenn ich das so noch nicht gemerkt habe, ich wusste schon das es hier schwule gibt, aber das das Großteil des Forums so ist, lässt mich meine Zugehörigkeit zu diesem Forum überdenken und sollte das tatsächlich so sein muss ich dieses Forum verlassen, weil das sind nicht meine Präferenzen.
Jede Klinik und Beratungsstelle und auch jeder Arzt der Ahnung hat und nicht nur Angst einjagen will wird sagen, dass ein Mann welcher nur klassischen heterosexuellen Verkehr mit Frauen (auch Prostituierte) ohne Ass Bum Bum und Blut hat nicht zur HIV-Risikogruppe gehört.
Weiß ich denn ich habe mich bei meiner örtlichen Aids-Hilfe beraten lassen und genau das erfahren. Das empfehle ich auch weiter. Den es gibt auch hier bei vielen nach wie vor großen Aufklärungsbedarf. Traurig!
Manche Leute haben Todesangst weil sie einmal ganz kurz blank reingesteckt haben. Das muss wirklich nicht sein.
Lasst euch beraten. Die sind sehr kompetent dort und es schadet nicht!

Andere Sachen kriegt man jedoch zu Genüge ganz schnell, aber Aids ist für rein heterosexuelle jetzt nicht so das Thema. Von vielen wird auch ihre Zuneigung zu z.B. Ladyboys und Männern geleugnet. Die sind dann in der Aids-Statistik "heterosexuell"
 
Zuletzt bearbeitet:

robbbbor

Kein anderes Hobby?
   Autor
2 März 2019
502
2.348
1.543
Das ist Quatsch. Natürlich merkt man das. Die Haut ist ein sensitives Organ insbesondere in der Intimregion. Ich merke bereits wenn ein Öl oder Gleitgel auf meinem Schwanz ist beim Blowjob oder Handjob ohne Gummi. Nur mit der Hand ohne Hilfsmittel oder mit Spucke fühlt sich wieder vollkommen anders an. Was habt Ihr denn für Schwänze ?




Und wo ist da der Unterschied ob privat oder Gewerbe ?
Was ist mit denen, die früher mal im Gewerbe warum und nun privat vögeln ?
Was sagt denn das in Thailand überhaupt aus, privat ?




Auch das sehe ich nicht so. Ich behaupte mal, die Wahrscheinlichkeit, dass eine Fliessbandarbeiterin ein Kondom bei ihrer Arbeit benutzt, ist höher als bei einem "privaten" Good Girl weil sie viel routinierter mit dem Einsatz ist und auch in dem Umgang mit schwierigen Kunden. Ich glaube bei solchen Betrachtungen ist oft eher die Hoffnung der Vater des Gedanken.

Stimmt, hab vergessen... Thai = Nutte

Edit:
1. Wenn ich von einem Good Girl spreche, dann gehe ich davon aus, dass sie ihren Körper nicht für Geld verkauft bzw. jemals verkauft hat. Dementsprechend hat sie keine "schwierigen" Kunden.

2. Nicht alle Frauen in Thailand hatten bzw. haben was mit dem Sexgewerbe zutun.

3. Dass die Verbreitung von Geschlechtskrankheiten unter Sexarbeiterinnen höher als unter der normalen Bevölkerung ist, ist einfach Fakt. Daran ändert auch der routinierte Umgang mit Kondomen nichts.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Gast_13

TaskManager

Liebeskasper
   Autor
24 Juni 2018
150
701
983
Stimmt, viele. Spätestens beim zweiten Treffen.



Ja, wenn das Großteil des Forums homosexuelle Männer sind.
Entschuldigung wenn ich das so noch nicht gemerkt habe, ich wusste schon das es hier schwule gibt, aber das das Großteil des Forums so ist, lässt mich meine Zugehörigkeit zu diesem Forum überdenken und sollte das tatsächlich so sein muss ich dieses Forum verlassen, weil das sind nicht meine Präferenzen.
Jede Klinik und Beratungsstelle und auch jeder Arzt der Ahnung hat und nicht nur Angst einjagen will wird sagen, dass ein Mann welcher nur klassischen heterosexuellen Verkehr mit Frauen (auch Prostituierte) ohne Ass Bum Bum und Blut hat nicht zur HIV-Risikogruppe gehört.
Weiß ich denn ich habe mich bei meiner örtlichen Aids-Hilfe beraten lassen und genau das erfahren. Das empfehle ich auch weiter. Den es gibt auch hier bei vielen nach wie vor großen Aufklärungsbedarf. Traurig!
Manche Leute haben Todesangst weil sie einmal ganz kurz blank reingesteckt haben. Das muss wirklich nicht sein.
Lasst euch beraten. Die sind sehr kompetent dort und es schadet nicht!

Andere Sachen kriegt man jedoch zu Genüge ganz schnell, aber Aids ist für rein heterosexuelle jetzt nicht so das Thema. Von vielen wird auch ihre Zuneigung zu z.B. Ladyboys und Männern geleugnet. Die sind dann in der Aids-Statistik "heterosexuell"

Und genau wegen Leuten wie dir hab ich mich entschieden hier meinen Senf dazuzugeben weil dieses desinformierende "Stammtischgelaber" einfach richtig gefährlich ist. Dass HIV nur Schwule haben und dass das nur durch Analsex und Spritzen übertragen wird, haben die Leute vielleicht noch vor 30 Jahren geglaubt. Das hat dir auch zu 100% keine "örtliche Aidshilfe" so erklärt.
ZITAT WEBSITE DEUTSCHE AIDSHILFE:

"Ein HIV-Risiko besteht nur, wenn Körperflüssigkeiten, die eine große Menge Viren enthalten, in den Körper gelangen:
  • beim Sex: über die Anal- und Vaginalschleimhaut, die Schleimhaut am Gebärmutterhals (auch wenn nicht im Körper ejakuliert wird) sowie über die Penisschleimhaut („Bändchen“, Vorhaut, Harnröhreneingang)."
( HIV-Übertragung, 02.01.2020)

Ich möchte eigentlich gar nicht wissen wie viele infizierte Freier das Virus so durch Pattaya tragen und sich dabei auch noch auf der sicheren Seite wähnen. Gefährliches Halbwissen sowas. Aber ja ich würde auch empfehlen eher stoisch an die Sache heranzugehen und keine Todespanik zu schieben.
 
  • Like
Reaktionen: neitmoj und Gast_13

dzikabomba

Leidenschaftlicher Sextourist
   Autor
12 August 2017
311
1.790
1.393
Das hat dir auch zu 100% keine "örtliche Aidshilfe" so erklärt.

Doch. 100%. Die waren sogar verwundert warum ich mich als heterosexueller überhaupt testen lassen will, weil das wäre ja ein zu vernachlässigendes Risiko ohne Blut und Popo-Liebe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Verbatim Blog
Borussia Park
Thailernen.net
Zahnarzt Ramin
Torti's Biergarten
For you travel