Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Smurf Bar
Joe

Thailand ASQ Hotels Recherche und Planung

Tanknixs

Kein anderes Hobby?
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
18 Mai 2018
403
2.543
1.543
49
Wie schon in meinem Reisebericht angekündigt, weiss ich noch nicht genau, wann ich reisen werde, aber ich möchte die Zeit nutzen, um das ASQ Hotel zu recherchieren, das am besten für meine Bedürfnisse geeignet ist.

Ziel dieses Threads ist es, Infos an einem Ort zu sammeln, die möglichst viele der Fragen beantworten, um eine Eingrenzung einfacher zu machen für mich und alle Interessierten hier.

Damit dies den Report nicht unnötig aufbauscht, werde ich was die Recherche betrifft dies hier posten.

Meine Wünsche für das ideale Zimmer:

Zimmergröße: mindestens 30 qm. So habe ich Platz für ein paar Calisthenics und workouts.

Ausstattung minimal: Mikrowelle, 7-11 Einkäufe für den schlimmsten Fall (es scheint Hotels zu geben, die nur 1 Liter Wasser pro Tag geben. Ich trinke nur Wasser, also würde ich mindestens 3 Liter davon brauchen. Siehe auch Fragen unten)

Balkon ist für mich unwichtig, Fenster für Frischluft auch, je nach dem wo das Hotel liegt würden mich die schlechte Luft und der Lärm eher stören. Ebenso ist eine schöne Aussicht sicher schön, aber für mich nicht relevant. In diesen Punkten unterscheide ich mich sicher von vielen.

Ansonsten bin ich nicht besonders wählerisch habe auch keine wirklichen besondere Bedürfnisse. Normalerweise wähle ich Gästehäuser oder billigere Hotels, einfach weil ich nicht viel Zeit in meinem Zimmer verbringe, außer zum Schlafen. Das Geld gebe ich dann lieber woanders aus.

Budgetfrage

Mein erster Reflex war, nach billigen Hotels zu suchen, aber beim Lesen und Informieren bin ich zu dem Punkt gekommen, dass ich entweder nach dem Budget wähle, das dann bis zu 20000 Baht für 7 Tage betragen würde, (ich fand Hotels, die bei 15500 Baht starten, wenn ich mich recht erinnere) oder ich wähle nach "Wünschen und "nice to have", wo das Budget natürlich nach oben gehen würde.

Nach einiger Recherche bin ich nun persönlich bereit, bis zu 35000 Baht für die 7 Tage zu gehen. Nur um ein Limit zu setzen. Ja, ich weiss, es ist im Vergleich zu Europapreisen nicht viel, für Schweizer Preise noch weit weniger. Mehr wäre ohne weiteres möglich, aber da kommt dann wieder die Frage, warum ich das machen sollte. Wichtig ist, dass ich die Quarantäne gut überstehe. Prestige ist unwichtig für mich. Sollte ich allerdings das «perfekte Hotel» finden würde ich wohl auch das machen.

Aber ich stelle fest, dass sich meine Gedanken recht weit abschweifen lassen. Das kommt mit dem Alter, denke ich. Damit müsst Ihr also leben.

Im Großen und Ganzen mögen meine Bedürfnisse anders sein als die der meisten Menschen, aber ich möchte einen Beitrag leisten. Da ich sowieso recherchiere, möchte ich dies so effektiv wie möglich tun und mehr Antworten für die nächsten Reisenden bekommen.

Was ich auch herausgefunden habe: viele der Hotels auf ASQ-Listen weisen eine Bewertung aus. Diese wird aber meist direkt von booking.com übernommen und spiegelt nicht die Situation als ASQ-Hotel wider.

Die für mich beste ASQ Liste ist folgende: All 137 ASQ Hotels in Bangkok

Filteroptionen, einfach zu handhaben, und recht viele Informationen direkt schon dabei. Die Hotels gehen auch oft darauf zum Aktualisieren, und auch Reports werden dort gefunden, die direkt mit dem ASQ Aufenthalt zu tun haben.

Vorgehen

Aus dieser Liste habe ich etwa 32 ausgewählt, die gewissen Kriterien erfüllen. (Raumgrösse, 7-11, Microwave)

Ich werde die Hotels kontaktieren

Ich formuliere das Ganze als interessierte Buchungsanfrage. Der untenstehende Text gibt eine Idee wie ich es mache.

Einige der Punkte sind für mich interessant, die anderen füge ich hinzu, um Informationen zu bekommen.

Ich weiss, dass es Facebook Gruppen gibt, die berichten, Facebook war nie mein Tummelfeld, werde aber doch auch mal reinschauen. Bei Kritiken ist aber oft auch aus Frust oder teils auch direkt Gelogenes dabei, deshalb verlasse ich mich auf Bewertungen nur eingeschränkt.



Hallo aus der Schweiz

Ich komme am 7. Mai 2021 an. Ich bin geimpft. Meine Freundin reist mit mir. Wir sind nicht verheiratet.
Kann ich statt Reis Gemüse bestellen?
Können wir von 7-11 bestellen?
Wieviel Wasser Kaffee und Tee bekommen wir pro Tag?
Haben Sie Netflix?
Können wir das Zimmer verlassen, um draussen zu relaxen?
Dürfen wir den Balkon vom 1. Tag an benutzen?
Können wir im Zimmer rauchen?
Kann ich vor Ort bezahlen?



Dies schreibe ich auf Englisch, und eventuell auch noch auf Thai.

Ich erwarte, dass ich, wie einige zuvor von vielen Hotels keine Antwort erhalten werde. Mich interessiert speziell vor allem, ob und in welcher Art ich eine Antwort erhalte. Und wie sie strukturiert ist.

Hotels, die nicht antworten fallen für mich auch direkt weg. Dies kann also keinesfalls repräsentativ werden. Ein anderer bekommt vielleicht Antwort.
 

Xtcees

Gibt sich Mühe
    Aktiv
24 Mai 2020
27
63
373
Ich hoffe jetzt mal, dass das der richtige Thread für diese Frage ist.

Verstehe ich das richtig, dass mich ich nach der Quarantäne in ganz Thailand frei bewegen darf ich würde gerne eins der asq Hotels in Bangkok wählen und danach noch ein wenig in Bangkok bleiben aber ich habe aber immer noch eine Hotelbuchung in Phuket vom letzten Jahr offen, wo eine Rückerstattung nicht möglich war, mir aber freundlicherweise eine flexible Terminänderung gestattet wurde.
Das heißt also, dass ich nach meiner Zeit in Bangkok noch ganz gerne davon nutzen machen und eine Woche in Phuket verbringen würde.

Vielen Dank im Vorraus für alle Antworten.

PS: Danke auch für das erstellen dieses Threads ich bin mir sicher er wird vielen hier eine große Hilfe sein
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: highland

lakmakmak66

Leben und leben lassen
    Aktiv
15 Oktober 2013
2.807
1.956
1.963
55
Wie schon in meinem Reisebericht angekündigt, weiss ich noch nicht genau, wann ich reisen werde, aber ich möchte die Zeit nutzen, um das ASQ Hotel zu recherchieren, das am besten für meine Bedürfnisse geeignet ist.

Ziel dieses Threads ist es, Infos an einem Ort zu sammeln, die möglichst viele der Fragen beantworten, um eine Eingrenzung einfacher zu machen für mich und alle Interessierten hier.

Damit dies den Report nicht unnötig aufbauscht, werde ich was die Recherche betrifft dies hier posten.

Meine Wünsche für das ideale Zimmer:

Zimmergröße: mindestens 30 qm. So habe ich Platz für ein paar Calisthenics und workouts.

Ausstattung minimal: Mikrowelle, 7-11 Einkäufe für den schlimmsten Fall (es scheint Hotels zu geben, die nur 1 Liter Wasser pro Tag geben. Ich trinke nur Wasser, also würde ich mindestens 3 Liter davon brauchen. Siehe auch Fragen unten)

Balkon ist für mich unwichtig, Fenster für Frischluft auch, je nach dem wo das Hotel liegt würden mich die schlechte Luft und der Lärm eher stören. Ebenso ist eine schöne Aussicht sicher schön, aber für mich nicht relevant. In diesen Punkten unterscheide ich mich sicher von vielen.

Ansonsten bin ich nicht besonders wählerisch habe auch keine wirklichen besondere Bedürfnisse. Normalerweise wähle ich Gästehäuser oder billigere Hotels, einfach weil ich nicht viel Zeit in meinem Zimmer verbringe, außer zum Schlafen. Das Geld gebe ich dann lieber woanders aus.

Budgetfrage

Mein erster Reflex war, nach billigen Hotels zu suchen, aber beim Lesen und Informieren bin ich zu dem Punkt gekommen, dass ich entweder nach dem Budget wähle, das dann bis zu 20000 Baht für 7 Tage betragen würde, (ich fand Hotels, die bei 15500 Baht starten, wenn ich mich recht erinnere) oder ich wähle nach "Wünschen und "nice to have", wo das Budget natürlich nach oben gehen würde.

Nach einiger Recherche bin ich nun persönlich bereit, bis zu 35000 Baht für die 7 Tage zu gehen. Nur um ein Limit zu setzen. Ja, ich weiss, es ist im Vergleich zu Europapreisen nicht viel, für Schweizer Preise noch weit weniger. Mehr wäre ohne weiteres möglich, aber da kommt dann wieder die Frage, warum ich das machen sollte. Wichtig ist, dass ich die Quarantäne gut überstehe. Prestige ist unwichtig für mich. Sollte ich allerdings das «perfekte Hotel» finden würde ich wohl auch das machen.

Aber ich stelle fest, dass sich meine Gedanken recht weit abschweifen lassen. Das kommt mit dem Alter, denke ich. Damit müsst Ihr also leben.

Im Großen und Ganzen mögen meine Bedürfnisse anders sein als die der meisten Menschen, aber ich möchte einen Beitrag leisten. Da ich sowieso recherchiere, möchte ich dies so effektiv wie möglich tun und mehr Antworten für die nächsten Reisenden bekommen.

Was ich auch herausgefunden habe: viele der Hotels auf ASQ-Listen weisen eine Bewertung aus. Diese wird aber meist direkt von booking.com übernommen und spiegelt nicht die Situation als ASQ-Hotel wider.

Die für mich beste ASQ Liste ist folgende: All 137 ASQ Hotels in Bangkok

Filteroptionen, einfach zu handhaben, und recht viele Informationen direkt schon dabei. Die Hotels gehen auch oft darauf zum Aktualisieren, und auch Reports werden dort gefunden, die direkt mit dem ASQ Aufenthalt zu tun haben.

Vorgehen

Aus dieser Liste habe ich etwa 32 ausgewählt, die gewissen Kriterien erfüllen. (Raumgrösse, 7-11, Microwave)

Ich werde die Hotels kontaktieren

Ich formuliere das Ganze als interessierte Buchungsanfrage. Der untenstehende Text gibt eine Idee wie ich es mache.

Einige der Punkte sind für mich interessant, die anderen füge ich hinzu, um Informationen zu bekommen.


Ich weiss, dass es Facebook Gruppen gibt, die berichten, Facebook war nie mein Tummelfeld, werde aber doch auch mal reinschauen. Bei Kritiken ist aber oft auch aus Frust oder teils auch direkt Gelogenes dabei, deshalb verlasse ich mich auf Bewertungen nur eingeschränkt.



Hallo aus der Schweiz

Ich komme am 7. Mai 2021 an. Ich bin geimpft. Meine Freundin reist mit mir. Wir sind nicht verheiratet.
Kann ich statt Reis Gemüse bestellen?
Können wir von 7-11 bestellen?
Wieviel Wasser Kaffee und Tee bekommen wir pro Tag?
Haben Sie Netflix?
Können wir das Zimmer verlassen, um draussen zu relaxen?
Dürfen wir den Balkon vom 1. Tag an benutzen?
Können wir im Zimmer rauchen?
Kann ich vor Ort bezahlen?



Dies schreibe ich auf Englisch, und eventuell auch noch auf Thai.

Ich erwarte, dass ich, wie einige zuvor von vielen Hotels keine Antwort erhalten werde. Mich interessiert speziell vor allem, ob und in welcher Art ich eine Antwort erhalte. Und wie sie strukturiert ist.

Hotels, die nicht antworten fallen für mich auch direkt weg. Dies kann also keinesfalls repräsentativ werden. Ein anderer bekommt vielleicht Antwort.
Super,dass du dir diese Mühe machst und uns teilhaben lässt.
Ein Tipp von mir: Direkt beim Hotel anrufen ist oft auch eine gute Möglichkeit sofort Infos zu erhalten.
 

coolkurt

Kurt ohne Helm und ohne Gurt
   Sponsor 2021
11 März 2012
841
1.469
1.693
66
Nähe Koblenz
Hallo @Tanknixs , interessanter Ansatz, sicher für viele von Bedeutung, die in nächster Zeit, zumindest bis Oktober 2021 eine Thailandreise planen. Obwohl niemand weiß was bis dahin Fakt ist. Für einen größeren Interessenkreis wäre vielleicht auch die Option Frankfurt-Phuket mit Quarantäne in Phuket sinnvoll. Will mich da gerne mit Infos beteiligen. Ich persönlich plane ab August 2021 Frankfurt Phuket ab August 2021 mit oder ohne Quarantäne. Bin zwar 2fach geimpft, aber wer weiß? Alternativ für mich kommt auch Frankfurt-BKK in Frage.
Also Freunde gebt bitte Input.
Ist aber dem Threadstarter vorbehalten, wie das hier läuft.
Erstmal Danke für Deine Idee
Ich hoffe jetzt mal, dass das der richtige Thread für diese Frage ist.

Verstehe ich das richtig, dass mich ich nach der Quarantäne in ganz Thailand frei bewegen darf ich würde gerne eins der asq Hotels in Bangkok wählen und danach noch ein wenig in Bangkok bleiben aber ich habe aber immer noch eine Hotelbuchung in Phuket vom letzten Jahr offen, wo eine Rückerstattung nicht möglich war, mir aber freundlicherweise eine flexible Terminänderung gestattet wurde.
Das heißt also, dass ich nach meiner Zeit in Bangkok noch ganz gerne davon nutzen machen und eine Woche in Phuket verbringen würde.

Vielen Dank im Vorraus für alle Antworten.

PS: Danke auch für das erstellen dieses Threads ich bin mir sicher er wird vielen hier eine große Hilfe sein
Meine heutigen Infos von Phuket: Einreise in Phuket für Thai und Farang möglich. Kann sich täglich ändern.
 

KWLiebling

Schwuttenlebenverbesserer
    Adult
3 Mai 2009
8.220
14.907
4.115
54
O-Zone in D
Wow, du machst das ganz schön kompliziert aber da ist jeder wohl anders. Als ich buchte ging es noch um 15 Nächte, welche erst auf 11 verkürzt wurden und nun, wegen der Ankunftszeit vor 18.00 Uhr sogar auf 10 Nächte. Ich habe nach günstigen Hotels gesucht (wie gesagt bei Buchung 15 Nächte) mit einem Maximalpreis von 50000 Baht, mind. 30qm und Balkon. Bin für umgerechnet 923 Euro im Amber Sukhumvit 85 gelandet. Es gibt 1,5 l pro Tag Wasser, ein Sechserpack a 1,5l kostet im Hotel zusätzlich 80 Baht, zu jedem Essen gibt es 200 cl Wasser dazu, der Fernseher hat einen Browser und Youtube-Zugang, WLan ist für meien Zwecke ausreichend, der Balkon verdient allerdings nicht wirklich seinen Namen aber zum sitzen reicht er. Essen ist eigentlich immer kalt, wenn es kommt ist aber Wurscht, da Mikrowelle vorhanden, als Kaffee alle war hab ich angerufen und es wurde neuer gebracht. Tee ist auch da, trinke ich aber eher selten und eigentlich nur im Winter. Für die Verkürzung bekomme ich irgendwas um die 9000 Baht zurückerstattet auf die KK mit der bezahlt wurde. Rauchen darf man hier nicht im Zimmer (bin Nichtraucher) und raus darf man erst nach dem ersten negativen Test für 40 min am Tag.(wei das bei geimpften ist weiß ich nicht) 7-11 hab ich nicht gefragt, da nicht benötigt. Safe gibts auch, Aircon in meinem Zimmer ist gut und leise, Bett ist für meine Verhältnisse etwas weich aber ok. Aussicht ist nicht so doll aber dafür bin ich ja auch nicht hier, Wenn du noch irgendwas wissen möchtest, gern. Hälfte ist bei mir schon rum und meiner Meinung nach verging die recht schnell.
 
Borussia Park
Verbatim Blog
Thailernen.net
Torti's Biergarten
Zahnarzt Ramin

teletubbi

Hat einen an der Klatsche
   Root Admin
Top Poster des Monats
Hier noch eine Seite.

Und dann natürlich noch die verschiedenen FB Gruppen.



 

Tanknixs

Kein anderes Hobby?
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
18 Mai 2018
403
2.543
1.543
49
Super,dass du dir diese Mühe machst und uns teilhaben lässt.
Ein Tipp von mir: Direkt beim Hotel anrufen ist oft auch eine gute Möglichkeit sofort Infos zu erhalten.
Ja, anrufen ist immer gut. Habe das auch schon mal gemacht, manchmal ist es aber recht langwierig Antworten zu bekommen oder sie müssen alles abklären
Hallo @Tanknixs , interessanter Ansatz, sicher für viele von Bedeutung, die in nächster Zeit, zumindest bis Oktober 2021 eine Thailandreise planen. Obwohl niemand weiß was bis dahin Fakt ist. Für einen größeren Interessenkreis wäre vielleicht auch die Option Frankfurt-Phuket mit Quarantäne in Phuket sinnvoll. Will mich da gerne mit Infos beteiligen. Ich persönlich plane ab August 2021 Frankfurt Phuket ab August 2021 mit oder ohne Quarantäne. Bin zwar 2fach geimpft, aber wer weiß? Alternativ für mich kommt auch Frankfurt-BKK in Frage.
Also Freunde gebt bitte Input.
Ist aber dem Threadstarter vorbehalten, wie das hier läuft.
Erstmal Danke für Deine Idee

Meine heutigen Infos von Phuket: Einreise in Phuket für Thai und Farang möglich. Kann sich täglich ändern.
Freut mich wenn Du hier auch Optionen von Frankfurt aus einstellst, das stört mich gar nicht. Das Forum gibt uns so viel, und es soll ja auch als Informationsplattform dienen.
Wow, du machst das ganz schön kompliziert aber da ist jeder wohl anders. Als ich buchte ging es noch um 15 Nächte, welche erst auf 11 verkürzt wurden und nun, wegen der Ankunftszeit vor 18.00 Uhr sogar auf 10 Nächte. Ich habe nach günstigen Hotels gesucht (wie gesagt bei Buchung 15 Nächte) mit einem Maximalpreis von 50000 Baht, mind. 30qm und Balkon. Bin für umgerechnet 923 Euro im Amber Sukhumvit 85 gelandet. Es gibt 1,5 l pro Tag Wasser, ein Sechserpack a 1,5l kostet im Hotel zusätzlich 80 Baht, zu jedem Essen gibt es 200 cl Wasser dazu, der Fernseher hat einen Browser und Youtube-Zugang, WLan ist für meien Zwecke ausreichend, der Balkon verdient allerdings nicht wirklich seinen Namen aber zum sitzen reicht er. Essen ist eigentlich immer kalt, wenn es kommt ist aber Wurscht, da Mikrowelle vorhanden, als Kaffee alle war hab ich angerufen und es wurde neuer gebracht. Tee ist auch da, trinke ich aber eher selten und eigentlich nur im Winter. Für die Verkürzung bekomme ich irgendwas um die 9000 Baht zurückerstattet auf die KK mit der bezahlt wurde. Rauchen darf man hier nicht im Zimmer (bin Nichtraucher) und raus darf man erst nach dem ersten negativen Test für 40 min am Tag.(wei das bei geimpften ist weiß ich nicht) 7-11 hab ich nicht gefragt, da nicht benötigt. Safe gibts auch, Aircon in meinem Zimmer ist gut und leise, Bett ist für meine Verhältnisse etwas weich aber ok. Aussicht ist nicht so doll aber dafür bin ich ja auch nicht hier, Wenn du noch irgendwas wissen möchtest, gern. Hälfte ist bei mir schon rum und meiner Meinung nach verging die recht schnell.
JAAAA, du hast das richtig erkannt, ich tendiere dazu es kompliziert zu machen. Unter uns, ich habe auch schon ein paar Favoriten, da ist von 20000 bis 50000 alles dabei. Die meisten Fragen stelle ich eh damit ich hier ein paar mehr Infos geben kann. So eine ASQ Empfehlung ist ja eh immer von persönlichen Vorlieben und Neigungen sowie Instinkten geprägt. Aber ich habe momentan trotz Arbeit viel Freizeit. Und ein paar Mails noch zu verschicken ist da auch kein Problem. Wenns dem einen oder anderen hilft, super.
Ja Amber Sukhumvit 85 tönt auch gut. Der Kosten wegen mache ich mir ehrlich gesagt keine Gedanken, auch wenn es so tönt. Aber ich weiss, dass einige auf Ihr Budget achten, oder gerne das Geld woanders ausgeben. Deshalb diese Fragen. Ich werde am Schluss eh hier eine Linkliste einstellen mit kurzer Zusammenfassung von meinen Nachfragen. Dann kann jeder dort noch selber nachschauen was eh schon steht.
 
Verbatim Blog
Borussia Park
Thailernen.net
Torti's Biergarten
Zahnarzt Ramin

Tanknixs

Kein anderes Hobby?
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
18 Mai 2018
403
2.543
1.543
49
Welches? Ich war im September im Salil Hotel Sukhumvit - Soi Thonglor 1
und das würde ich keinesfalls weiter empfehlen, jedenfalls wenn sich in den
vergangenen 7 Monaten nichts geändert hat.
Die Frage ist immer was man erwartet, und die Geschmäcker sind verschieden. Kannst du ein bisschen präzisieren, was Dir nicht gefiel, denn dies würde zukünftigen Suchenden helfen.
Ich persönlich brauche zum Beispiel nicht unbedingt einen Balkon.
 

Xtcees

Gibt sich Mühe
    Aktiv
24 Mai 2020
27
63
373
Ich habe gerade das Gold Orchid Bangkok gebucht mit 28.000 THB eher auf der günstigen Seite.
Bis zu meinem Urlaub sind es zwar noch 3 Monate aber ich werde dann mal hier kurz schreiben ob es trotz dem guten Preis etwas taugt oder nicht.
 
  • Like
Reaktionen: GreatPat
Borussia Park
Zahnarzt Ramin
Torti's Biergarten
Thailernen.net
Verbatim Blog

HavanaClub

auf kaltem Entzug
    Aktiv
30 Dezember 2011
787
2.629
1.793
Ganz weit draussen
Welches? Ich war im September im Salil Hotel Sukhumvit - Soi Thonglor 1
und das würde ich keinesfalls weiter empfehlen, jedenfalls wenn sich in den
vergangenen 7 Monaten nichts geändert hat.

Zimmer ist sehr gut, essen ist nicht spitze aber ok. Meine Frau mag nichts mit Kokosmilch und das scheint immer wieder im Essen zu sein.
Sie kommt aus dem Norden Thailand und mag einiges Essen aus den südlicheren Regionen nicht.
 
  • Like
Reaktionen: Tanknixs

HamburgerJung

Gibt sich Mühe
    Aktiv
11 Mai 2020
69
135
393
Sisaket, Thailand
Ich habe auf 7/11 verzichtet, war mir zu umständlich alles aufzuschreiben bzw. zu erzählen, obwohl ja meine Frau dabei war.

habe über TESCO Delivery verschiedene Ware kommen lassen. easy und zuverlässig. Ging auch direkt ins Hotel. Abrechnung per KK.
Ich wollte das Heft des Handels in der Hand halten ...:laugh: spät Abends bestellt, nächsten Tag gegen Mittag war es im Hotel.

Bestimmte Dinge wie Frischfleisch usw. waren natürlich verboten. Aber, Getränke, Waschmittel usw. waren Problemlos.
Wurde beim Eintreffen von den Hotelmitarbeitern geprüft und dann vor das Zimmer gestellt

Mir macht es Spaß, im Web-Shop zu stöbern :ROFLMAO: so, konnte ich wirklich das ordern, was ich auch haben wollte.
Man muss es nur mit dem Hotel absprechen, ist es möglich und was ist erlaubt.

Wir waren im Mövenpick, kann ich nur empfehlen. Keine Mikrowelle, kein Balkon...bracuhten wir auch nicht.
Das Zimmer klasse, das Essen noch besser. Die Mitarbeiter freundlich und bemüht. Wobei das "bemüht" nix mit einem Zeugnis zu tun hat.
Sondern, wirklich bemüht alles zu tun, damit wir einen guten Aufenthalt haben.

Achso, das Mövenpick Suk 15, nicht das andere.
 

rey

Schreibwütig
    Aktiv
20 Mai 2014
68
161
663
DACH
Wie schon in meinem Reisebericht angekündigt, weiss ich noch nicht genau, wann ich reisen werde, aber ich möchte die Zeit nutzen, um das ASQ Hotel zu recherchieren, das am besten für meine Bedürfnisse geeignet ist.

Ziel dieses Threads ist es, Infos an einem Ort zu sammeln, die möglichst viele der Fragen beantworten, um eine Eingrenzung einfacher zu machen für mich und alle Interessierten hier.

Damit dies den Report nicht unnötig aufbauscht, werde ich was die Recherche betrifft dies hier posten.

Meine Wünsche für das ideale Zimmer:

Zimmergröße: mindestens 30 qm. So habe ich Platz für ein paar Calisthenics und workouts.

Ausstattung minimal: Mikrowelle, 7-11 Einkäufe für den schlimmsten Fall (es scheint Hotels zu geben, die nur 1 Liter Wasser pro Tag geben. Ich trinke nur Wasser, also würde ich mindestens 3 Liter davon brauchen. Siehe auch Fragen unten)

Balkon ist für mich unwichtig, Fenster für Frischluft auch, je nach dem wo das Hotel liegt würden mich die schlechte Luft und der Lärm eher stören. Ebenso ist eine schöne Aussicht sicher schön, aber für mich nicht relevant. In diesen Punkten unterscheide ich mich sicher von vielen.

Ansonsten bin ich nicht besonders wählerisch habe auch keine wirklichen besondere Bedürfnisse. Normalerweise wähle ich Gästehäuser oder billigere Hotels, einfach weil ich nicht viel Zeit in meinem Zimmer verbringe, außer zum Schlafen. Das Geld gebe ich dann lieber woanders aus.

Budgetfrage

Mein erster Reflex war, nach billigen Hotels zu suchen, aber beim Lesen und Informieren bin ich zu dem Punkt gekommen, dass ich entweder nach dem Budget wähle, das dann bis zu 20000 Baht für 7 Tage betragen würde, (ich fand Hotels, die bei 15500 Baht starten, wenn ich mich recht erinnere) oder ich wähle nach "Wünschen und "nice to have", wo das Budget natürlich nach oben gehen würde.

Nach einiger Recherche bin ich nun persönlich bereit, bis zu 35000 Baht für die 7 Tage zu gehen. Nur um ein Limit zu setzen. Ja, ich weiss, es ist im Vergleich zu Europapreisen nicht viel, für Schweizer Preise noch weit weniger. Mehr wäre ohne weiteres möglich, aber da kommt dann wieder die Frage, warum ich das machen sollte. Wichtig ist, dass ich die Quarantäne gut überstehe. Prestige ist unwichtig für mich. Sollte ich allerdings das «perfekte Hotel» finden würde ich wohl auch das machen.

Aber ich stelle fest, dass sich meine Gedanken recht weit abschweifen lassen. Das kommt mit dem Alter, denke ich. Damit müsst Ihr also leben.

Im Großen und Ganzen mögen meine Bedürfnisse anders sein als die der meisten Menschen, aber ich möchte einen Beitrag leisten. Da ich sowieso recherchiere, möchte ich dies so effektiv wie möglich tun und mehr Antworten für die nächsten Reisenden bekommen.

Was ich auch herausgefunden habe: viele der Hotels auf ASQ-Listen weisen eine Bewertung aus. Diese wird aber meist direkt von booking.com übernommen und spiegelt nicht die Situation als ASQ-Hotel wider.

Die für mich beste ASQ Liste ist folgende: All 137 ASQ Hotels in Bangkok

Filteroptionen, einfach zu handhaben, und recht viele Informationen direkt schon dabei. Die Hotels gehen auch oft darauf zum Aktualisieren, und auch Reports werden dort gefunden, die direkt mit dem ASQ Aufenthalt zu tun haben.

Vorgehen

Aus dieser Liste habe ich etwa 32 ausgewählt, die gewissen Kriterien erfüllen. (Raumgrösse, 7-11, Microwave)

Ich werde die Hotels kontaktieren

Ich formuliere das Ganze als interessierte Buchungsanfrage. Der untenstehende Text gibt eine Idee wie ich es mache.

Einige der Punkte sind für mich interessant, die anderen füge ich hinzu, um Informationen zu bekommen.


Ich weiss, dass es Facebook Gruppen gibt, die berichten, Facebook war nie mein Tummelfeld, werde aber doch auch mal reinschauen. Bei Kritiken ist aber oft auch aus Frust oder teils auch direkt Gelogenes dabei, deshalb verlasse ich mich auf Bewertungen nur eingeschränkt.



Hallo aus der Schweiz

Ich komme am 7. Mai 2021 an. Ich bin geimpft. Meine Freundin reist mit mir. Wir sind nicht verheiratet.
Kann ich statt Reis Gemüse bestellen?
Können wir von 7-11 bestellen?
Wieviel Wasser Kaffee und Tee bekommen wir pro Tag?
Haben Sie Netflix?
Können wir das Zimmer verlassen, um draussen zu relaxen?
Dürfen wir den Balkon vom 1. Tag an benutzen?
Können wir im Zimmer rauchen?
Kann ich vor Ort bezahlen?



Dies schreibe ich auf Englisch, und eventuell auch noch auf Thai.

Ich erwarte, dass ich, wie einige zuvor von vielen Hotels keine Antwort erhalten werde. Mich interessiert speziell vor allem, ob und in welcher Art ich eine Antwort erhalte. Und wie sie strukturiert ist.

Hotels, die nicht antworten fallen für mich auch direkt weg. Dies kann also keinesfalls repräsentativ werden. Ein anderer bekommt vielleicht Antwort.
wieso reist du nicht erst im Juli via Phuket (7 Tage) ins Landesinnere? so umgehst du als Geimpfter die Quarantäne.
 
  • Like
Reaktionen: Thai-S

Tanknixs

Kein anderes Hobby?
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
18 Mai 2018
403
2.543
1.543
49
wieso reist du nicht erst im Juli via Phuket (7 Tage) ins Landesinnere? so umgehst du als Geimpfter die Quarantäne.
Ich kann Phuket nichts abgewinnen und befürchte, dass @ Alvaro Recht hat. sollte dann immer noch 7 Tage gelten für ASQ, denn werde ich das riskieren. in BKK oder Pattaya
 
Borussia Park
Verbatim Blog
Torti's Biergarten
Zahnarzt Ramin
Thailernen.net