Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Illusion Bar Soi 6
Smurf Bar
Joe

Royal Jordanian RJ Erfahrung

midiberlin

polygam
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
21 Oktober 2012
1.295
4.444
2.365
BERLIN
www.facebook.com
Ich bin selber noch nie mit RJ geflogen, da mich die 5-6h Stop-over im Amman immer abgeschreckt haben. In der C (business class) sicherlich erträglicher und die Angebote um die 1500 Euro aus Berlin und Frankfurt auch gut.
 

thompson86

Quarantäne-Alpenbock
   Sponsor 2021
3 März 2018
777
8.778
2.495
Naja, ich hab mich über die RJ auch schon informiert im WWW, finde sie nicht wirklich ansprechen...
Und um ~1500€ findet man auch öfters mal bessere Verbindungen und Airlines.
 

Juergen

Scotch Whisky Liebhaber
   Ex Member
8 Januar 2009
1.238
1.636
1.713
Bern / Schweiz
ich bin mt denen noch mit der alten Bestuhlung Bussi geflogen. War eigentlich gar nicht so schlecht.

Jetzt sollen die wohl ab Amman die neue 787 mit Flatsitzen einsetzen.

Den langen Aufenthalt in Amman fand ich gar nicht so uebel. Essen in der Lounge war sehr gut, etwas schmoeker und dann ging es auch schon weiter.
 

blyes

Schreibwütig
    Aktiv
4 Dezember 2009
488
548
933
Also wir haben im August die Reise mit Royal Jordanien von MUC nach BKK gewagt. Abgesehen von den längeren Aufenthalten in Muscat gab es wirklich nicht zu beanstanden. Der kürzere Fug (4 Stunden ) erfolgt mit einer A 319/320 und einer älteren Bussinessclass, ohne Flatbed (trotzdem echte Bussinessseats mit "Rutsche") und wurde zum Essen genutzt. Der Flughafen und die Lounge am Zwischenhalt sind sehr gut und offen gestaltet. Der Weiterflug mit 787 und sehr gutem Bussinessprodukt mit Flatbed und pünktlich und, und... Die Abflugzeiten in MUC und BKK waren auch gut (jeweils Nachtflug) und damals gabs das Ganze im Rahmen einer Promo für unter 1000€ - klingt komisch is aber so :daumen
Insgesamt ist man dann etwa 18 bzw. 19 Stunden unterwegs, aber zu dem Preis gerne wieder:)

gruß
blyes
 

KIm

amantes amentes
   Autor
9 Oktober 2015
3.662
10.594
3.365
mal eine frage- gibt es i d lounge was zu trinken-
weil total trocken bin ich nicht so ein flugfan...
 

blyes

Schreibwütig
    Aktiv
4 Dezember 2009
488
548
933
@Klm
also Getränke gabs genug sowohl auf dem Flug wie in der Lounge Wein/Bier etc...- kann man teilweise auch auf dem Video sehen.

@JT29
ich verstehe es nicht ganz - bin auch schon mit Swiss/Thai und Qatar in der Bussiness geflogen . Schlafanzug etc. gabs nur bei Qatar - ist aber auch ne ganz andere Klasse:kk. Der Sitz im 787 bei RJ fand ich sogar besser wie in der 777 von Zürich nach BKK. Und am Ende des Tages schlafen im Flatbed zu einem Preis wo ich bei der Lufthansa/Swiss normalerweise nicht die Premium Economy bekomme.....Will hier keine Lanze für RJ brechen, die insgesamt 19 Stunden mit 5 Stunden in Amman sind dass was mich am meisten stört - aber wenn es hier mal wieder ne Promo gibt ist das ein gutes Angebot :daume

gruß
blyes
 
  • Like
Reaktionen: uscmai

uscmai

Alles wird gut, ganz sicher!!!
   Autor
12 November 2013
1.564
3.347
2.215
Der Preis ist natürlich heiß, aber er fand es nicht so toll

Naja bei solchen Beurteilungen kommt es natürlich immer auch ein wenig auf den Maßstab an, der da angelegt wird. Wenn ich für 1200 € Roundtrip bereit bin, die Wartezeit in Kauf zu nehmen, ist das sicher ein sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis ,1500 € wären für mich hingegen für das was geboten wird und unter Berücksichtigung der Wartezeit kein Schnäppchen mehr.

Gruß USCMAI
 

JT29

Forensponsor
   Sponsor 2021
24 Oktober 2008
2.342
3.888
2.515
Südbaden
Alles gut, drum schrieb ich auch, der Preis ist heiss. You get what you pay. Mir sind da die Layoverzeiten in Ammann einfach zu lang. Wenn es für andere passt, warum nicht.
 
  • Like
Reaktionen: uscmai und blyes

Mike Hannover

Senfdazugeber
   Autor
11 Juli 2018
442
961
1.223
Niedersachsen
Ich bin Mai 2017 mal mit RJ. Holzkasten geflogen . Mit je 2,5 Stunden stopp in Amman, die Flieger waren nicht mehr das neueste Model, aber pünktlich und der Service war ok.
Aufregend war nur der Preis, 370 € hin-zurück . Dafür gerne wieder
 
  • Like
Reaktionen: uscmai und blyes

Juergen

Scotch Whisky Liebhaber
   Ex Member
8 Januar 2009
1.238
1.636
1.713
Bern / Schweiz
Also so mit tollen Wein, super essen etc. habe ich es eigenlich nicht. Hauptsache ich kann gut pennen und verschlafe wegen etwas Flugangst den Flug.

Und bei RJ habe ich gut geschlafen.

Auserdem gab es frueher immer noch beim aussteigen kleine Geschenke. Bei einem Flug so um die Jahrtausendwende (genau wann weiss ich nicht mehr) gab es mal einen USB - Stick mit RJ drauf mit sagenhaften 512 KB. :bigsmile:bigsmile:bigsmile


Den Stick habe ich heute noch.:):):)
 
  • Like
Reaktionen: lakmakmak66

lakmakmak66

Leben und leben lassen
    Aktiv
15 Oktober 2013
3.224
2.427
2.263
55
Der Preis ist natürlich heiß, aber er fand es nicht so toll:

....was manche Leute nicht alles stört! Wenig bezahlen...aber Topleistung erwarten...da muss schon viel Glück haben bei einer guten Airline einen Promotionpreis zu erwischen....eher unwahrscheinlich! Und die Frage ist: Was brauche ich schon bei einer Abflugzeit 2.00 Uhr...eher meine Ruhe als irgendein ein unnötigen Champagner wegen den paar Stunden Flug???
 
  • Like
Reaktionen: Juergen

Stupfel

Gibt sich Mühe
    Aktiv
20 November 2012
116
34
438
Rastatt
Naja auch 1 Mal mit denen geflogen muss nicht nochmal sein wenn es nicht gerade das mega Schnäppchen ist.