Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Cosy Beach Club
Joe
Smurf Bar

Thailand Pandemie? Das tangiert mich nicht! Thailand, ich komme 😍

tangente74

Liebe Asiatinnen und Latinas 😍
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
22 März 2022
289
2.805
1.293
Der heutige Tag ist der Arbeit gewidmet.
Da ich meine SLT in Sack und Tüten habe, soll sie nun auch bei mir wohnen, damit sie immer griffbereit ist 😍.
Jedoch bin ich kein Unmensch, auch andere Girls wollen beglückt werden und Geld verdienen. D.h., daß ich ab und zu in das Condo meines Kumpels in Pattaya ausweichen kann, um mir was zum vögeln zu besorgen 😋
Wozu hat man sonst gute Freunde?

Nachdem wir in ein 2-Zimmer Condo in Jomtien eingezogen sind, besorge ich ein Taxi und wir holen ihre Sachen von ihrem Zimmer, die problemlos in einen Koffer passen. Das zeigt mir, daß sie nicht gewillt war, länger in Pattaya zu verweilen. Sie bleibt, weil sie einen wie mich gefunden hat. Ein Farang, der bereits zu dem Zeitpunkt doppelt geimpft ist, lange hier bleiben wird, sie gut bezahlt und zudem gut bumsen kann, also quasi ein Lottogewinn für jede Frau 😜

Daß sie mich mag und nicht mehr weg will, zeigt sie, indem sie nach ihrem Einzug das Condo tagtäglich reinigt. Und das, obwohl ich ihr mehrfach gesagt hatte, daß dies die Aufgabe der Reinigungskräfte ist. So spare ich ganze 300 Baht pro Tag.
Zudem haben wir mehrmals Sex am Tag. Ich kann ihrem Hintern einfach nicht wiederstehen.
Das sind die positiven Seiten unserer Langzeitbeziehung.

Daß ich ab und zu für mehrere Stunden weg bin, bekommt ihr ganz und gar nicht. Ein paar Mal kracht es deshalb und einmal packt sie ihre Sachen und ist für 2 Tage zurück zu ihrer Zimmerkollegin.
Mich tangiert das aber nicht. Trotzdem sende ich ihr immer wieder ein paar Nachrichten, daß ich gerne bereit bin, sie wieder abzuholen, damit sie wieder bei mir kostenlos wohnen kann. Nebenbei verdient sie Geld und darf sich auf meine Kosten schick einkleiden.
Schließlich knickt sie ein und kommt zurück.
Das sind die negativen Seiten unserer Langzeitbeziehung.

An einem Abend ruft wieder Mal mein Kumpel an. Er will alleine mit mir zu Abend essen und auf Agogo Tour gehen. Lautstark sage ich ihm am Telefon auf Englisch zu. Meine SLT verzieht ihr Gesicht, fragt aber sofort, ob sie sich mit ihrer Freundin treffen darf. Klar darfst du, Süße.

In Pratumnak soi 5 findet ihr das Here Chai
Der Besitzer ist ein älterer Thai, der selber gut kochen kann, aber auch kochen lässt. Die Gerichte sind gut gewürzt und günstig. Eine gute Kombi. Dort essen wir gemütlich und trinken unser Bier in Kaffeetassen ☕. Ja in Kaffeetassen, man mag es kaum glauben. Es gab nämlich eine Zeit, da war der Ausschank von Alkohol verboten. Heute würden wir neidvoll nach Saudi-Arabien blicken. Selbst dort ist der Ausschank von Alkohol mittlerweile möglich.

Nachdem köstlichen Essen fahren wir in die soi 6. Hier sind zwar alle Bars geschlossen, aber hier und da stehen noch einige Girls draußen und gucken Löcher in die Luft bzw halten Ausschau nach Kunden.
Auf einmal erblicke ich ein junges Küken, das mir zulächelt.
1609735740897~2.jpg

Ich erwidere ihr Lächeln und fahre zu ihr. Ihr Englisch ist kaum vorhanden. Egal, mit Händen und Füßen erbitte ich ihre Line. Beim Preis einigen wir uns auf 2,5k, jedoch erst zum nächsten Tag. Heute will ich mit meinem Kumpel abhängen.

Wir fahren erst zum TT, um anschließend wieder unsere Agogo Tour abzulaufen. Er schnappt sich eine hübsche, die ihn in der Agogo fast ausgesaugt hatte. Leider hat sie keine hübsche Freundin, um die ich mich kümmern könnte. Also verlassen wir die Agogo und fahren zu dritt los. Kurz bevor sich unsere Wege trennen, sieht mein Kumpel am Straßenrand die Granate aus Dubai. Er hält an und winkt mich zu sich. Erst jetzt erblicke ich auch sie und halte auch an.
Nach einem kurzen Bewerbungsgespräch sattelt sie auf und wir fahren zum Condo von meinem Kumpel. Das Condo hat 2 Zimmer und die Couch lässt sich zu einem großen Bett umklappen. Wir haben also alles, was wir benötigen und die Arbeit 😍 kann beginnen.

Als wir im Condo ankommen, schreibe ich meiner SLT, daß ich heute bei meinem Kumpel übernachte. Sie schreibt mir, daß sie zu Hause ist und auf mich wartet. Das ist wieder ein Moment, wo ich wieder sauer auf mich selbst bin. Ich kann das aber nicht ändern.

Ich bin eben nur ein...?
 

tangente74

Liebe Asiatinnen und Latinas 😍
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
22 März 2022
289
2.805
1.293
Ich bin eben nur ein Mann!

Im Condo dreht mein Kumpel die Musik laut und die AC an. Der Sparfuchs dreht die AC immer aus, wenn er raus geht. Es ist heiß in der Wohnung. Aber nicht nur wegen der Temperaturen. Meine Dubai Eroberung fängt spontan an sich sexy zur Musik zu bewegen.
Ihr Moves sind etwas eigenwillig, so wie meine auch. 🤭 Wir passen also gut zusammen. Sie twerkt professionell und geht ab und zu in die Knie, um tut so, als ob sie mir einen bläst. Wäre ich alleine mit ihr im Zimmer, hätte sie Kleintangente bereits im Rachen. So muss ich mich ein wenig gedulden.
Mein Kumpel schenkt uns einen Single-malt ein. Mehr als ein Eiswürfel gehört da pro Glas nicht hinein. Die Girls wollen auch, aber nur mit Cola 😱.

Also die Zimmertemperatur runter, aber die Körpertemperatur durch die sexy Girls und dem Alkohol steigt, ziehen sich mein Kumpel und seine neue Eroberung zurück ins Schlafzimmer. Ich kann noch nicht loslegen und muss es die Couch zum Bett umfunktionieren. Will ich nicht das erste Mal hier bin, gelingt mir dies in 90 Sekunden.

In diesen 90 Sekunden hat sich mein Girl bereits entblößt und steht mit großen (gemachten) Titten und Tanga vor mir. Mir fällt die Kinnlade herunter.
1609735740812 (1)~2.jpg

Sie sieht zum anbeißen schön aus, so nach getaner Arbeit.

Vor allem ihr Gesicht hat es mir angetan. Auch wenn sie mir versichert, sie sei eine reine Thai, vermute ich eine gesunde Mischung aus Thai und Italien/Spanien. Was meint ihr?

Nachdem auch ich mich ausgezogen habe, legen wir los und küssen uns. Ihre Zungenschläge bringen mich zum schmelzen. Mit ihrer linken Hand massiert sie dabei meine Arschbacken und mit der rechten Hand hält sie meinen Schwanz ganz fest. Er wird dir schon nicht weglaufen, Schatz, denke ich mir. Ich mache es ihr nach innen meine beiden Hände haben viel zu tun. Durch die künstlichen Einsätze sind die Milchtüten fest, aber der Hintern ist weich. Egal. Ich knete was das Zeug hält und lege sie auf das Bett. Ohne ein Wort zu sagen, schiebt sie sich meine Keule in den Hals.

Sie ist sehr geübt. Mit viel Speichel und deep throat zeigt sie mir, wie richtiges Blasen geht. Am liebsten würde ich sofort den Hahn öffnen und ihren Speiseraum fluten, jedoch will ich ihr die Chance geben noch vor mir zu kommen. Also schnappe ich mir ihre Tüten, massiere sie und sauge an ihren Nippeln. Dabei bearbeite ich auch ihre Muschi mit der Hand. Multitasking geht also auch bei mir. Sie kommt vibrierend, aber trocken. Sie hebt ihren Hintern und die Beine. Sie ist sehr flexibel.
Ich liebe es, wenn die Girls ihre Lustgrotte ganz hergeben können. Wisst ihr, was ich meine?
Erst ganz langsam, steigere ich meine Stöße, bis ich richtig hart in sie stoße. "Fuck me, fuck me hard", schreit es aus ihr heraus. Ich kann nicht anders und drücke ihr meine Zunge in den Schlund. Wie es sich gehört, komme ich heftig und flute den Pneu.

Nach einer kurzen Pause will sie weitermachen und schmiegt ihren Arsch an meinen blanken Schwanz. Als ich aufstehen und mir ein Pneu holen will, ist das ein Signal für sie für den nächsten BJ. Zeitweise hat sie beide Eier im Mund und auch DT wird wiederholt. Dieses mit viel Schleim blasen gefällt mir extrem. Auch geht sie mit dem Kopf schnell hoch und runter und saugt wie ein Blutegel.
Diese Frau ist sehr geübt und verdient es daher befriedigt zu werden. Diesmal ficke ich sie von hinten. Auch hier bietet sie mehr als andere Girls. Sie hält ihren Arsch nicht nur hin, sondern macht richtig mit, in dem sie gegen hält. Ich ramme ihr meinen Schwanz rein, was das Zeug hält. Endlich wird sie auch Mal lauter. Sie ließ mich lange darauf warten. Als Star-Ficker des Forums erwarte ich das einfach von den Girls.

Nach dem Ende der zweiten Runde, kommt mein Kumpel ins Zimmer. Er sieht etwas schockiert aus und sagt...
 

tangente74

Liebe Asiatinnen und Latinas 😍
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
22 März 2022
289
2.805
1.293
Er sieht etwas schockiert aus und sagt...

"Der beste Jockey kann nichts gewinnen, wenn er auf einem toten Gaul sitzt."

Seine Eroberung liegt wohl nur wie ein Brett da und er langweilt sich. Als mein Girl sich beim Akt ihre Stimmbänder krümmte, wurden zwar beide geil, aber seine wollte mehr meiner Süßen und mir beim ficken zuhören, anstatt mit ihm zu ficken. Zu Freunden bin ich immer sofort ehrlich und direkt und erwarte das selbe von ihnen.
Also bin ich auch jetzt ehrlich und empfehle ihm das Girl achtkantig raus zu schmeißen und sich die BF zurück zu holen. Vorher will ich mit ihr aber kurz plauschen. Als ich ins Schlafzimmer komme, sitzt sie wie ein haufen Elend auf dem Bett.
Ich frage, was los ist. Sie sagt, sie hätten bereits eine runde gedreht und sie bräuchte jetzt eine längere Pause. Das verstehe ich und rede nun auf meinen Kumpel ein, ihr die Pause zu gönnen. Als sie sich umarmen und vertragen, wird mir wieder bewusst, was für ein Geschoss sie ist. Wäre ich nicht ein entschiedener Gegner von Gang Bang, dann wäre sie jetzt fällig. Ich habe überhaupt kein Problem damit, mit einem Kumpel im gleichen Zimmer die Girls zu vögeln, jedoch ist es ein No-Go für mich, wenn jemand mit seinem Schwanz mir im Gesicht rumwedelt. 🤮

Zur Beruhigung trinke ich mit meinem Kumpel ein Glas Whisky. Die Girls trinken Bier und unterhalten sich. Dabei schauen sie zu uns rüber und lachen. Ich liebe diese Atmosphären. Alle im Raum sind halbnackt, trinken Klasse Getränke und die Stimmung ist locker.
Die Girls kommen zu uns rüber. Wir reden und trinken nun gemeinsam. Mein Girl erzählt von ihrer Zeit aus Dubai. Etwas pervers zu sein, ist zwar schön, aber es gibt Grenzen, zumindest für mich. Laut dem Girl sind die Customer in Dubai perverser als die in Pattaya. Ich kann das kaum glauben. Ich war zwar in Dubai, jedoch nur für einen normalen Urlaub und nur kurz. Wenn ich die Klientel zwischen beiden Orten vergleiche, dann wird jeder verstehen, wenn ich schreibe, daß zumindest äußerlich die Gäste in Dubai "anständiger" aussehen. So groß kann man sich täuschen und ich werde eines besseren belehrt.
Laut dem Girl können die Kunden im Wüstenstaat sehr pervers sein. Dabei sind die "Nur-Anal-Ficker" nicht Mal die perversesten. Je mehr Geld sie haben und besser gekleidet sie sind, umso "ausgefallener" werden die Wünsche, sagt sie. Ich verschone euch mit den Details. Nur so viel, nach dem Gespräch war meine Geilheit passe. Mein Girl freute sich. Sie ist froh, dass ich "normal" bin. Sie mag es hart genommen zu werden, aber zu "ausgefallene" Wünsche werden nicht erfüllt.
Der Alkohol und die lockere Art meines Girl sorgen dafür, daß die Zunge des anderen Girl gelockert wird. Sie erzählt von ihren chinesischen Kunden, die sie zu den perversesten hält. Oft stehen diese auf Fessel-, Würge-, ...-Spiele. Dieser Tag wird mir in Erinnerung bleiben. Bis zu dem Zeitpunkt dachte ich, ich würde die Szene kennen. Das tat ich aber nicht, das wusste ich jetzt.

Leicht angetrunken und ohne eine zweite Nummer geht es ins Bett.

Beim nächsten Post geht es um Koh Lan, wie ich es vorher noch nie erlebt habe.

IMG_20210123_170611.jpg
Leere, fast gespenstische Strände

IMG_20210123_175741.jpg
Leere Hotels und somit billige Zimmer direkt am Strand.
 

tangente74

Liebe Asiatinnen und Latinas 😍
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
22 März 2022
289
2.805
1.293
Beim nächsten Post geht es um Koh Lan, wie ich es vorher noch nie erlebt habe...

Es ist wieder eines dieser Tage, wo ich kein Thai Food mehr sehen kann. Nicht, daß es falsch verstanden wird, ich liebe das Essen der Thais, jedoch brauche ich einfach auch Mal ein saftiges Steak, oder noch wichtiger, ein anständiges Frühstück mit Brot, Eiern mit Speck und Marmelade.
Genau aus dem Grund hatte ich im Supermarkt eingekauft und den Kühlschrank gut gefüllt.

Meine SLT schläft noch. Absichtlich lasse ich die Tür zum Schlafzimmer auf und bereite das Frühstück vor. Das Brutzeln des Speck ist auch im Schlafzimmer deutlich zu vernehmen und auch die Gerüche nehmen zu. Meine Strategie geht auf und das Girl gesellt sich zu mir. Sie ist sichtlich gerührt, weil ich "alleine für sie" gekocht habe 😜
Natürlich habe ich viel übrig für Buddhas Enkelin. Auch weiß ich, wie sehr sie auf guten Kaffee steht. Alleine deshalb hatte ich eine Maschine besorgt und hervorragenden Kaffee gekauft.

Wieder folgt ein Tipp von mir. Den leckersten Kaffee in Pattaya (und eventuell sogar in Großraum SOA) könnt ihr hier genießen.
Die Benjamin Rösterei:

Hier wird der Kaffee frisch geröstet und gemahlen. Tut euch den Gefallen und trinkt den Kaffee (am besten einen Americano, oder gleich einen Espresso) erst einmal schwarz, damit ihr die Röstaromen richtig genießen könnt. Leider ist es nicht immer möglich dort sofort einen Sitzplatz zu finden. Vor allem zu Stoßzeiten geht es dort sehr voll zu.

Wie ihr seht, befriedigt der Tangente hier mit seinem Bericht nicht nur eure (Sex-)Fantasien, sondern auch eure Gaumen 🫣🤣

Kommen wir zurück zum Frühstück. Mein Girl genießt das Frühstück. Das ist nicht immer so. Viele Asiaten mögen weder Brot noch Marmelade. Dieses Girl steht regelrecht darauf, jedoch meidet sie Rindfleisch wie der Teufel das Weihwasser.

Während des morgentlichen Gespräches am Tisch fällt ein paar Mal der Name Koh Lan. Für mich war die Insel stets eine sehr willkommene Abwechslung, um in Pattaya wieder ein wenig zur Ruhe zu kommen. Ich liebe die zauberhaften Strände und das glasklare Wasser dort.
Anhang anzeigen VID_20210124_135917.mp4

Das Gespräch weckt in mir das starke Bedürfnis dort hin zu reisen. Also schnappe ich mir das Handy und organisiere unseren Trip. Die kleine ist nicht überrascht. Ich kann sehr spontan sein, daß weiß sie mittlerweile. Sie packt unsere wichtigsten Sachen in 2 Rucksäcke und der Trip beginnt. Direkt am Pier ist ein Parkplatz, wo man mit dem Bike direkt in den Laden rein fahren kann. Nach dem Bezahlen eines kleinen Entgeltes bekommt man einen kleinen Chip mit einer Nummer drauf. So findet bei der Abholung die Zuordnung zum eigenen Bike statt. Das Abstellen des Bike im öffentlichen Raum ist hier verboten. Man ist quasi gezwungen für das Parken zu bezahlen. Das stört mich weniger. So ist das Bike vor Schäden und Dieben geschützt. Dagegen stört mich etwas anderes umso mehr. Es fahren keine Schnellboote auf die Insel 😱
Mist, jetzt werden wir anstatt der Viertelstunde, knapp eine ganze Stunde benötigen, um auf die Insel zu kommen. Im Nachhinein bin ich froh darüber, dass es so kommt. Ich genieße die Fahrt. Ich kann mich in aller Ruhe umsehen, werde nicht hin und her geschaufelt durch das Speedboot und spare zudem bares Geld. Eine win win win Situation so zusagen.
Was mich wundert, auch auf diesem "Kutter" gibt es eine Pflicht, Rettungswesten zu tragen. Respekt!

Was würde man bloß ohne Internet machen? Ein Zimmer hatten wir noch nicht gebucht. Dafür ist auf dem Boot genügend Zeit. Wir buchen ein Zimmer mit Balkon direkt am Tawaen Beach. Ich kenne diesen Teil der Insel aus früheren Reisen. Dort ist ein Steg, wo die Boote halten und man hat nicht weit zum Hotel. Nicht jedoch dieses Boot. Es hält genau auf der anderen Seite der Insel, so dass wir ein überteuertes Motorbike Taxi nehmen müssen und schon gegen die ersparten Bärte für das Taxi drauf.

Als wir am Hotel ankommen, werde ich vom wunderschönen Anblick überwältigt, bin aber auch geschockt. Wir sind die einzigen Gäste 😅
Anhang anzeigen VID_20210125_084209.mp4

Gleich nach dem Einchecken gehen wir schwimmen. Ich habe das Gefühl, im Wasser ist es wärmer als draußen und ich fühle mich wie neugeboren. Auch mein Girl ist euphorisch. Ich nutze die Situation aus und fingere sie im Wasser. Sie greift in mein Badeshort und würgt den kleinen. Dann dreht sie sich um und reibt den kleinen durch ihre hintere ritze. Würde ich sie länger kennen, hätte ich sofort ohne Gummi eingelocht. Aber auch so läuft es geil ab. Das Risiko von irgendwen dabei ertappt zu werden, ist gleich null. Es ist niemand da.

Als wir unser Petting beenden, fühle ich mich wie 15. Genug gefummelt haben wir, gekommen bin ich nicht. Obwohl ich sie unverzüglich gerne am Zopf gepackt und ins Zimmer gezerrt hätte, wie unsere Ahnen vor Jahrtausenden, muss ich mich etwas gedulden. Erst nach dem das Blut aus dem kleinen wieder in die Blutbahn zurückgefunden hat, gehen wir ins Zimmer zurück. Hier fordere ich von ihr einen BJ, wie ich es mir wünsche. Mit viel Schleim und einem Deep Throat, zeigt sie mir, wie schnell sie lernen kann. Ich kündige ihr mein Kommen an. Leider war das keine gute Idee. Sie verweigert es. Das hat sie niemals gemacht und will sie auch nicht machen. Auch wenn ich enttäuscht bin, spritze ich ihr auf die Brust und bedanke mich für den geilen BJ.
Im gleichen Moment, denke ich an meine Dubai Braut und wie ich sie nach der Rückreise wiedersehen kann.

Ich bin eben nur ein Mann!
 
Thailernen.net

tangente74

Liebe Asiatinnen und Latinas 😍
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
22 März 2022
289
2.805
1.293
Die 3 Tage auf Koh Lan sind lang. Vor der Hinreise dachte ich daran 1 Woche dort zu verbringen. Zum Glück hatte ich für 3 Tage gebucht. Gleich am zweiten Tag nämlich wurde es mir etwas langweilig.
Meine SLT dagegen war überglücklich. Sie war schon Mal hier, aber nur für einige Stunden und schon gar nicht in so einem schönen Hotel mit direkter Strandlage. Sie vermisst nichts und möchte am liebsten ihr restliches Leben hier mit mir verbringen. Ich liebe ihren Knackarsch, ficke sie mehrmals täglich, denke aber immer wieder auch an andere Girls.

Nichtsdestotrotz unterhalten wir uns lange und sie erzählt viel. Ihr Schicksal geht mir ans Herz. Ihr Vater ist ein sadistischer Alkoholiker. Nicht nur, daß er jeden Tag bis zum Kollaps trinkt, nein, danach geht er auch noch auf die Familie los. Ich bringe es nicht über den Finger, um zu schreiben, was dieser Hund noch so alles getan hat. Ich glaube ihr! Es fließen Tränen. Ich gebe zu, nicht nur bei ihr.

Das sind die Momente, wo ich mir selbst vorwerfe, ich würde die Girls ebenfalls ausnutzen. Dann aber sage ich mir, ich behandle die Girls gut. Ich zahle gut, kaufe ihnen Geschenke und alles, was ich esse und trinke, das dürfen auch sie essen und trinken.

Wären sie besser dran ohne mich?


In der Nähe des Hotels gibt es ein Restaurant (ohne Alkoholausschank), ein Cafe (ohne Alkoholausschank) und einen kleinen Shop, die noch auf haben. Da das Restaurant im Hotel zu hat, bekommen wir kein Frühstück und sonst auch nichts zu essen. Gäbe es die anderen Läden nicht, würden wir verhungern.
Immer, wenn wir uns sonnen (für die Liegen müssen wir übrigens nichts zahlen) und nach dem Abendessen laufen wir zum Shop, um dort Bier und Knabberzeug zu kaufen. Der Laden bietet auch Kleidung zum Verkauf an. Der eine Badeanzug sieht gut aus. Ich nehme es von der Stange und halte es ihr hin. Keine Ahnung, wie die Girls das machen, aber sie sagt sofort, es würde ihr passen. Also kaufe ich es ihr. Wahrscheinlich hätte ich in FC ein Drittel dafür bezahlt. Das sehe ich aus dem dreckigen Lachen des Ladenbesitzers, dem gefühlt jeder zweite Zahn fehlt. Egal, ich bin froh, daß er überhaupt auf hat.

Als wir zurück sind, lege ich mich in meine Liege, genieße die Aussicht und den Klang des Wassers.
1611213308868 (1).jpg

Erst kurze Zeit später merke ich, daß die Kleine weg ist. Ich schaue mich um, erblicke sie aber nicht. Ich tippe auf einen weiteren Klogang und lege mich wieder hin. Keine 5 Minuten später werde ich wach gerüttelt. Da steht die kleine mit dem neuen Badeanzug vor mir. Ich muss nach Luft schnappen. Sie sieht umwerfend aus, so dass ich tatsächlich fast von der Liege falle.
1611393202383 (1).jpg

Nur so viel, sie hat nicht nur einen für mich perfekten Körper, ihr Gesicht sieht ebenso sehr hübsch aus.
Ich lehne mich zurück und genieße diesen Anblick. Wahrscheinlich bin ich zu dem Zeitpunkt eines der glücklichsten Männer der ganzen Pandemie-Welt.
Glaubt ihr, wenn ich sage, daß ich vergaß mein Handy aufzuladen? Mir hat es einfach an nichts gefehlt.

Irgendwann ist auch der letzte Traum ausgeträumt und wir müssen die Insel verlassen. Nach dem uns ein Motorbike Taxi wieder auf die Südseite der Insel gebracht hat, setzen wir uns in ein Cafe und warten auf die Abfahrt des Kutters. Erst jetzt wird mir wieder bewusst, wie dreckig diese Seite der Insel ist. Hier würde ich nicht Mal meinen Hund baden lassen. Trotzdem unternimmt seit Jahren niemand etwas dagegen. Schade!

Auf dem Weg zurück aufs Festland, textet mich ein Girl über TF an. Sie hat nur ein Foto hochgeladen, wo nur ihre Vorderansicht zu sehen ist. Ihr Gesicht ist aber süß. Ich texte ihr zurück, daß ich heute Abend Zeit für sie habe. Mein Plan ist es, sie zuerst zu treffen und wenn sie mir nicht zusagt, direkt zu meinem Dubai Girl zu fahren.

Nachdem wir am Festland ankommen, fahren wir mit dem Bike zurück in unser Condo. Ich ziehe mich um und fahre in die soi buakhao und setze mich in die Nähe der Schlumpf bar in ein Restaurant und esse eine Kleinigkeit. Hier sind einige Bars, wo auch gut und günstig gegessen werden kann.
Dabei texte ich die neue über Line an. Sie ruft zurück. Ich bitte sie während des Gespräches um ein aussagekräftigeres Bewerbungsfoto und bekomme das.
Screenshot_2020-12-17-20-40-45-584_jp.naver.line.android (1)~4.jpg

"Pfui, sage ich, schämst du dich denn überhaupt nicht..." 😜
Natürlich nicht. Mir bleibt einfach das Herz stehen. Alle Leiterbahnen in meinem Gehirn brennen durch. Was für ein Geschoss ist das?
Wir einigen uns auf 2,5 für ST. Nutzen werde ich das Condo meines Kumpels.

OT Anfang
Ich weiß nicht, wir ihr denkt, aber, habe ich unrecht, wenn ich sage "Sollte ich in diesem Moment tot umfallen, ich würde das Leben mit einem Lächeln verlassen."
Wenn ich bedenke, mit was für hübschen Girls wir doch alle gevögelt haben? Davon können so viele unwissende Männer da draußen nur träumen.
OT Ende

Ich treffe sie in Condo meines Kumpels und penetriere die, was das Zeug hält. Sie hat einen richtigen Latina Arsch. Was ich mir gemerkt habe, über der linken Arschbacke ist ein kleiner Fleck, den ich als Brandmal identifiziere.
Ihren Namen braucht ihr nicht fragen. Den habe ich längst vergessen.
 

tangente74

Liebe Asiatinnen und Latinas 😍
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
22 März 2022
289
2.805
1.293
Mein Kurztrip nach Bangkok und ein Erlebnis der anderen Art. Es gibt sie also doch, die "Barzelte".

Ich sitze im TT und trinke einen Kaffee, da ruft ein Freund aus Bangkok an. Er fragt, ob ich nicht Mal kurz nach Bangkok kommen will. Ich höre es quasi raus, dass ihm langweilig ist. Zuvor hatte er mich in Pattaya besucht und wir hatten eine aufregende Zeit mit den Girls. Nun sollen wir gemeinsam Bangkok unsicher machen.

Jedoch warnt er mich auch gleichzeitig. Zurzeit ist es hier nicht so wie früher, schreibt er. Die Bars und Agogos sind zu. Keine Ahnung, was der Schwachsinn soll. Mal sind hier die Bars zu, Mal dort.
Egal, meine SLT hat Besuch bekommen und hängt mit ihr am Strand ab. Auch wenn ich nicht da bin, wird sie bezahlt, heißt, sie ist versorgt. Also wird sie mich kaum vermissen.

Ich buche mir ein Taxi und lasse mich in Bangkok in ein billiges, aber trotzdem schönes Condo in der Suk 10 fahren. Es gibt hier einen Shuttle, daß die Gäste jederzeit in die Suk Road fährt. So bin ich zwischen Nana und das bencha Parks, also zwischen Action und Ruhe. Sowohl die Luxus Hotels, als auch die Luxus Condos sind zwar zu dem Zeitpunkt sehr billig zu mieten, jedoch bin ich über mehrere Monate hier und muss auf mein Budget achten.

Sofort nach Einzug kontaktiere ich den Kumpel und wir gehen gemeinsam essen. Er erzählt mir, was hier so alles geht. Er erzählt von der soi 7. Hier sind Zelte aufgebaut. Von der Straßenseite sieht man nur Streetfood Stände. Geht man jedoch rein, durchquert die erste Hürde im Stand (eine Plane als Tür) landet man in einer Bar.
Man kann von den Thai halten, was man will, jedoch ideenlos sind sie nicht. Und das geilste ist, auch hier gibt es eine Glocke 🤣

Ich bin angefixt. Am Abend laufen wir dorthin. Und tatsächlich, die Musik ist aus den Zelten zu hören, zu sehen sind aber nur die Streetfood Stände. Mein Kumpel schießt ungefragt durch einen Stand am Verkäufer vorbei und geht durch die Tür. Ich folge ihm.
Hier stehen einige Stehtische mit Barhockern. Auch einige wenige Gäste sind da. Man kann zu den anderen "Nachbar-Bars" rüber gucken. 🧐
In dem Moment bricht es aus mir heraus, ich kann nicht mehr und muss laut lachen. Die Szene ist einfach unglaublich. Ich fühle mich wie in einem Film. Es dauert einige Biere bis ich meine Gänsehaut verliere. Ich genieße es.

Es sind hier immer wieder einige Girls anzutreffen, jedoch nicht in meiner Gewichtsklasse. Also ziehen wir von Zelt zu Zelt, wie die Beduinen. 👳

In eines der Zelte erblicke ich 2 junge Chicks. 1 Stunner und einen 3/4 Stunner. Sofort ergreife ich die Chance und lade sie zu einem Getränk ein. Madame 3/4 ist sehr freundlich, die Prinzessin ist jedoch zurückhaltender. Nach einem kurzen Plausch erfahren wir, daß die Girls keine Profis sind. Da die Prinzessin gut gebräunt aussieht, will ich wissen, woher sie kommt. Sie war noch vor kurzem in Phuket, sagt sie. Das zeigt mir, daß sie zumindest als FL unterwegs waren.
Je länger wir uns unterhalten, umso näher kommen wir 3 uns. Nur mein Kumpel hält sich zurück. Er hat eine feste Freundin und Bangkok ist klein 😜. Guter Mann!

Als das Zelt, ich meine natürlich die Bar, kurz nach 11 schließt, ist die Prinzessin gut gefüllt und ihre hübsche Freundin angetrunken. Also frage ich beide, ob wir in meinem Zimmer einen letzten Absacker trinken wollen. Die Prinzessin zögert, aber Madame 3/4 sagt sofort zu. Ich rufe einen Trike und wir fahren zu dritt in mein Condo.

Oben angekommen, legt sich die Prinzessin ohne sich auszuziehen sofort ins Bett und nickt ein. Ich hatte mir unterwegs einen dreckigen schmierigen Dreier ausgemalt und kam mit einem auf halbmast stehenden kleinen Tangente im Zimmer an. Vor allem die Prinzessin wollte ich zur Königin machen. Und nun das.

Wir sagte der große Atze Schröder Mal "ich bin trotzdem ganz ganz ruhig geblieben." Das war auch gut so. Ich unterhalte mich mit Madame 3/4. Sie erzählt mir ihre Vorliebe für SM Spiele 😳. Das ist nun überhaupt nicht mein Ding. Trotzdem macht es mich geiler als ich es eh bin. Ich sehe es ihr an, daß sie eine 2,5kg Muschi hat und auf die habe ich es abgesehen.
IMG_20210201_025007 (1)~3.jpg

Das Condo hat 2 Zimmer, die von einer Glaswand getrennt sind. Auf der Couch fange ich an sie zu küssen. Sie erwidert dies mit Zungenschlägen der Extraklasse. Ich lecke und sauge an ihren Nippeln und dringe in sie mit dem ersten Finger ein. Sie ist nass, sehr nass. Die GC kann heute in der Schublade bleiben, nicht aber das Gummi. Ich ziehe es über und stoße auf der unbequemen Couch meinen Prügel in sie hinein. Die Couch scheint für kleinwüchsige gemacht. Bevor der Spaß vorbei ist bevor es angefangen hat, wechseln wir auf das Bett. Das die Prinzessin dort schläft juckt uns nicht. Erst von vorne, dann von hinten penetriere ich die Kleine hart. Genauso will sie es und fordert es lautstark. Ich stoße härter und schneller, so dass das Bett immer ein kleines Stück weiter rückt. Sie krallt sich in die Decke und kommt lautstark. Ihr Kriegsschrei bringt mich auch zum kommen.
War das ein geiler Fick. Danke Süße.

Ich lege mich zwischen beide, umarme aber nur die gefickte und schlafe ein. Nach einer Weile werde ich von der Prinzessin geweckt. Als ich mich zu ihr drehe, dreht sie sich mit ihrem Rücken zu mir. Ich fasse an ihren Arsch. Sie hält meine Hand und schiebt es weg. Ich frage, was das soll. Sie sagt, du hast meine Freundin gefickt. Ich reagiere richtig und sage ihr, daß ich eigentlich sie wollte, sie aber im Tiefschlaf war. Ich küsse ihren Rücken und knete ihren Arsch und massiere ihre Brüste. Auch sie wird jetzt geil, zieht ihre pants und ihre Unterhose aus. Ich hole ein Kondom und ab geht die Post. Ich bin mir sicher, ihr Freundin war auch wach. Sie lässt sich aber vom unserem Gebumse nicht beeindrucken, dreht sich um und schläft. Die Prinzessin wird in der Löffelstellung beglückt. Sie greift greift nach mir und will in der Missio weiter gefickt werden. Ich tue ihr den Gefallen bis sie kommt. Dann darf ich ihren wohlgeformten Arsch bewundern und sie von hinten ficken bis auch ich komme.
Was ein geiler und gelungener Abend.

Am nächsten Morgen übergebe ich jeder 3k und bringe sie zum Ausgang. In D undenkbar ist hier auch zum Verlassen des Gebäude die Schlüsselkarte notwendig.
IMG_20210201_082123 (1)~2.jpg
 

Ähnliche Themen