Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Smurf Bar
BGZ
Joe
Cosy Beach Club

Inside Pattaya's New Mega Club Escape on the Opening Night Location at Tree Town

Ben

Aktiver Member
    Aktiv
16 Mai 2022
107
242
673
Als ich am Samstag gegen 22 Uhr dort war, herrschte tote Hose: Wenig Damen (10-15) und wenig Kundschaft. Die Damen überhaupt nichts Besonderes. Früher hatten aGoGo-Neueröffnungen regelmäßig Top-Frauen.
 
  • Like
Reaktionen: LoS und HerrDuisburg

Felixblix

Gibt sich Mühe
    Aktiv
5 September 2013
242
542
1.183
Hamburg
Gibt es hier Neuigkeiten zum Escape?
Wie ist das Nachtclubfeeling mit Freelancern? Dar Laden wirkt Nachts richtig gut.

Eigentlich ist das 3 in 1 Konzept wirtschaftlich. aber irgendwie ist der Laden zu klein dazu, weil alles fast in einem Raum vermischt wird. Man geht tagsüber von der Außenterasse durch den Club aufs WC...
 

Pattaya1988

Kein Bock mehr... bessers mit meiner Zeit zu tun
   Autor
10 Februar 2019
2.700
8.683
2.865
Ist zu leer als das feeling aufkommen kann. Statt der angekündigten 100+ girls hab ich 22-24 girls gezählt. Und so gut wie keine Kunden. Auch die girls waren nicht Agogo Niveau. Einige zu dick bzw einfach nicht hübsch.

Versteh nicht warum Steven nicht für den Start, um den club erstmal zu etablieren, girls aus seinen anderen clubs abzieht und im Escape platziert. Hat doch hunderte von girls in allen Läden zusammen.
 
  • Like
Reaktionen: tom089

tom089

EscortLover
   Autor
7 Februar 2010
8.161
47.813
5.215
Naja die Fotos auf der Facebook Seite sind auch nicht so der Hit.
Mal völlig abgesehen von der Figur haben die meisten Mädels eher einen teilnahmslosen bis leidigen Gesichtsausdruck.
Macht jetzt nach dem Studieren nicht gerade Bock, in dem Laden aufzukreuzen und sich das live anzusehen.
 

octopussy

Aktiver Member
   Autor
13 Juli 2022
151
965
973
Mein Eindruck an einem Freitag Abend, gegen 21.00
Man betritt eine geräumige Halle, als befände man sich in einer Diskothek während der Reinigung.
Nur dass die Reinigungsdamen sich an Stangen und Ringen festhalten und nur geringfügig bekleidet sind.
Ok, ich übertreibe: es gab ein paar ganz hübsche schlanke Mädels U30
Zumindest aus der Entfernung sahen sie so aus.
Und hier sind wir am Punkt:
Die Lokation scheint nicht recht geeignet, um mit Mädels in Kontakt zu treten, bissl grabschen, Spässle machen, etc
Eben das, man unter Spaß haben versteht.
In der Mitte also das schmale Podest mit 6 Mädchen, die sich oben an den Ringen festhalten.
Teilweise oben ohne (nicht ohne Ringe sondern ohne Bikini-Oberteil)
Dann in einer Ecke 2 Stangen und eine Wanne, die nicht in Betreib war.
Die beiden Mädels an den Stangen waren gut genährt und schlecht bekleidet.
Naja, eigentlich ungesund genährt und gar nicht bekleidet.
Wobei man sagen muss: Kleidung hätte ihnen ganz gut getan.
In einer anderen Ecke sah ich aus der Entfernung etwas, was ein Sofa oder Bett sein könnte.
Aber es war leer, also kein Wunsch, es aus der Nähe anzusehen.
Ich hab die zweite Schicht abgewartet und das an einem Drink interessierte Pumpui-Mädchen vom Eingang abblitzen lassen.
Es kam eine unbekleidetes recht großes Mädchen an die Stange, mit großen Brüsten, die ich gerne geknuddelt hätte.
Aber es kam, wie gesagt, keine Stimmung auf.
Wenig Gäste, viel Platz, zu wenig Mädels und vor allem kaum/keine Mädels, die Spaß gemacht hätten.
Ich hab auch keinen Gast gesehen, der an einem Mädel herumgemacht hätte.
Also ohne Ladydrink die Halle verlassen.
Dieser Bericht hat ein Tiger-Draught-Beer für 80 Bhat, etwas Zeit und eine Enttäuschung gekostet ;-)
Fazit: keine Alternative zum Windmill, man sollte es jedoch im Auge behalten.
 

dirk

Aktiver Member
   Autor
27 Juni 2010
153
158
723
ich war im August einmal so gegen 0 Uhr drinnen, mädelstechnisch war es eher übersichtlich und optisch nicht mein Fall,
allerdings hatte ich gleich zwei Mädels, die zu mir kamen, als ich mich setzte, eine LDlänge durchaus Spass miteinander gehabt, aber ich war auf der Suche nach einer Bettgefährtin für die Nacht und da kamen die beiden nicht für in Frage, daher dann meinen Erst- und derzeit Letztbesuch nach jeweils einem Drink für uns drei beendet
 

Alberto Cappuccino

Aktiver Member
    Aktiv
17 Februar 2017
144
421
853
62
...von anderen Agogos kommend kurz nach Mitternacht je 1 oder 2 Bier das Geschehen beobachtet. Ich kann obiges bestätigen. Liegt eher an der mangelnden Kundschaft. 2 x Ladydrink spendiert oder hinten am VIP Kanapee den Nakedeis einen Tip gegeben. Dann kann schon Stimmung aufkommen. Optik Mädels waren 2 bis 3, bei den restlichen Mädels konnte Mann echt Staunen wie flexibel die Natur die Komposition Frau mischt. Ich gebe dem Laden eine 2te und 3te Chance .. eben weil so anders.
 

Alberto Cappuccino

Aktiver Member
    Aktiv
17 Februar 2017
144
421
853
62
Seit gestern wieder Pattaya .. 2te Chance .. um Mitternacht .. ist genauso wie im Dezember 2022 .. viel zu wenig Besucher .. Musik zu laut .. hinten an der Stange bei Nackedeis .. bemüht .. aber nur aus diesem Grund ein Ladydrink spendiert
 
  • Like
Reaktionen: popeye30

Tom9999

Hat nix anderes zu tun
    Aktiv
19 September 2009
1.048
988
1.393
War vor ca. 2 Wochen einmal drinn. An Mädels nichts besonderes vorhanden. Alle angezogen wie in einer normalen Beer Bar.
Ladydrink-Gepushe.
Sonderangebot: 2 Tequilas für 200 Baht und Take Off.
Aufgrund der unterdurchschnittlichen habe ich das Sonderangebot nicht in Anspruch genommen. :bigsmile
Mein Kumpel hat seiner Ex-Freundin jedoch die 2 Tequilas spendiert. Zum Glück hat sie sich nicht ausgezogen weil sie so fett ist.
 
  • fröhlich
Reaktionen: KIm und kupoa