Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaMajor Grubert
Sansibar NakluaLovers LaneFlintstones PattayaAsien Erotik
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

4 Tage Inseltrip

Dieses Thema im Forum "Koh-Samui Info" wurde erstellt von Shareef, 8. Jan. 2018.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 4 Benutzern beobachtet..
  1. Shareef

    Shareef
    Expand Collapse
    auf Hasenjagt
    Member aktiv

    Tach Leute,

    Ich spiele mit dem Gedanken mir während meiner eigentlichen Pattayareise auch mal die beiden Inseln Samui und Pha-Ngang anzusehen.

    Dazu werden Flüge von Bangkok nach Surat-Thani für unglaubliche 38€ für
    Hin- und Rückflug angeboten.

    Das ist jetzt mein zweiter Thailandurlaub. Bin also nicht ganz unerfahren ;)

    Jetzt interessiert mich wie Ihr vorgehen würdet. Ich glaube der Transfer mit Bus und Fähre wird direkt am Flughafen für 400THB angeboten. Der Plan ist jede Insel für 2 Tage zu besuchen. Welche Insel sollte ich zuerst ansteuern? Auf dem Rückweg sollte der Flughafen schnellstmöglich erreicht werden können. Ist es einfach zu den Häfen zu gelangen und wo bekomme ich zuverlässig die Transfers zum Flughafen angeboten?

    Habt ihr Tipps für nette Hotels?

    Maximal 30€ pro Nacht. Guestfriendly natürlich ;) Aircon sollte auch nicht fehlen.

    Hotellage: Ich würde hauptsächlich die Strände ansteuern wollen und suche natürlich auch noch das volle Nachtleben.

    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
    derschneemann und thomas.txl haben sich bedankt.
  2. Belokis

    Belokis
    Expand Collapse
    Allemagne Plaisir Équipe
    Member aktiv

    Ich flieg im März auch nach Samui, Ausgangs und Endpunkt ist ebenso Pattaya.

    Hatte am Anfang den selben Plan wie du mit dem Fliegen, nachdem ich mir dann aber mal angeguckt hab wie lange das dauert hab ich jetzt in den sauren Apfel gebissen und Tickets mit Bangkok Air ab U-Tapao gebucht. 220 Euro.. :wall

    In etwa musst du das halt an Zeit einplannen:

    Ca. 2 Stunden Anfahrt zum Don Mueang Flughafen (Air Asia und Nok fliegen ja ab dem alten Flughafen - muss man einmal durch Bangkok durch)
    2 Stunden vorher sollte man an sich da sein für Flüge.
    1 Stunde Flug
    ca. 30 Minuten auf den Bus warten
    1,5 Stunden Bus Fahren
    ca. 30 Minuten auf die Fähre warten
    45 Minuten Boot Fahren

    Bist du also ca. 8 bis 9 Stunden unterwegs nur um auf die Insel zu kommen. Je nachdem was für einen Flug du nimmst ab DMK musst du dann auch schon ziemlich früh in Pattaya weg oder aber kommst relativ spät in Samui an.

    Bei 4 Tagen und 2 mal das ganze und dann an einem Tag noch eine Überfahrt von Samui nach Ko Pha-Ngan bleibt nicht mehr viel übrig um Strände zu sehen. ;)


    Aber wenn du das so machen willst die Tickets für die Überfahrt und den Bus bekommt man in der Regel direkt schon im Flieger angeboten oder aber kann man an Ständen beim Flughafenausgang kaufen. Bei Nok Air kannst du das ganze auch direkt so buchen (Flugticket mit Bus und Fähre).
     
    #2 Belokis, 8. Jan. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 8. Jan. 2018
    LordBelial, Patgo, Harpunero und 2 andere haben sich bedankt.
  3. Shareef

    Shareef
    Expand Collapse
    auf Hasenjagt
    Member aktiv

    Der Flughafen ist mir bekannt ;) Ich übernachte vorher extra noch eine Nacht in BKK. Der Hinweg scheint recht einfach zu organisieren zu sein. Für den Rückweg fehlt mir noch der Plan bis zum Flughafen und von BKK nach Patty ist es dann wieder recht einfach.

    Ich bin schon recht gut belastbar und am Anreise- und Abreisetag werde ich es nicht zum Strand schaffen. Das ist aber nicht schlimm. Zwei drei Tage reichen mir dann auch ;)
     
    Belokis hat sich bedankt.
  4. Belokis

    Belokis
    Expand Collapse
    Allemagne Plaisir Équipe
    Member aktiv

    Hehe okay. Ich bleib 7 Tage und finde das schon recht kurz mit An und Abreise :bigsmile

    Über den Rückweg würd ich mir wenig sorgen machen. Ich tippe jetzt einfach mal das des jedes Hotel an der Rezeption einfach organisieren kann. Das dürfte tägliches Brot für die da sein ;)

    Wegen Hotels such am besten mal nach "Guest Friendly Hotel Samui" bei Google. Da findest du ein paar Webseiten mit Hotels wo keine Joiner Fee verlangen.

    MIt 30 Euro pro Nacht bleibt leider aber nicht mehr viel übrig. Hab ich auch feststellen müssen...

    Ich werd vermutlich die ersten 4 Tage in Chaweng im The Avenue absteigen und dann noch 3 Tage nach Lamai ins Lamai Inn 99 Bungalows.

    Steht auch ein bissel was hier im Forum in Berichten bzw. hier in den Hotelthreads drüber drin über die Hotels.
     
    Shareef hat sich bedankt.
  5. travel44

    travel44
    Expand Collapse
    Dunkelwegegänger
    Member aktiv

    Für so ein paar kurze Tage wäre doch Koh Chang eher angebracht. Aber das ist ja jedem selbst überlassen... Es sei denn, man will an ner Mondscheinparty auf Phangan mitrauchen..
    Dann mal los..
    Hmmm, aber 38 € incl. Gepäck für hin und zurück? Das würde sogar kaum von Air Asia für Stammkunden angeboten werden, noch nicht mal nackig.... Aber es gibt ja so vieles :(
    Gruß
     
    Shareef hat sich bedankt.
  6. Shareef

    Shareef
    Expand Collapse
    auf Hasenjagt
    Member aktiv

    Ja danke für den Typ. Leider findet im Februar keine Moon-Party statt. Ich bin eigentlich auch nicht so scharf drauf, aber anschauen würde ich mir das aus Neugier schon mal.

    Vielleicht ist Koh Chang auch ein guter Tipp. Letztendlich möchte ich auch mal am Strand fletzen, aber dabei nicht auf Nachtleben und Mädels verzichten. Muss ich mal prüfen, ob das dort meinen Vorstellungen entspricht. :) Das wäre vielleicht auch ne nette Motorradtour? Dann könnte ich mir in Pattaya ein Zweiraf ausleihen und losdüsen.
    Vor Pattaya gibt es ja auch noch kleine Inseln mit Stränden. Ist da Nachts was los?

    Da ich im Oktober vermutlich nochmal in Thailand sein werde, wollte ich Koh Samui einfach mal antesten, um einen besseren Plan für Oktober basteln zu können. Aber wenn ihr meint, dass es stressig werden würde, komme ich echt in's Grübeln.
     
  7. travel44

    travel44
    Expand Collapse
    Dunkelwegegänger
    Member aktiv

    na ja, hin und zurück ca. 1600 km, da sind auch 2 Tage für die Strecken zusätzlich zu rechnen ( auch mit Flug ). Um am Strand zu relaxen und trotzdem etwas aktiv zu sein, für 5 - 7 Tage, würde sich Koh Chang eher anbieten. Nach Samui und Phangan wären eher 7 - 10 Tage angebrachter. Und auch das ist knapp für all die Möglichkeiten die zu erkunden sind.
    Ein Motobike auf Koh Chang wäre auch zu empfehlen, so wäre vom White Sand Beach bis zum South Point alles gut zu erkunden. Aber Vorsicht, einige Verleiher sind nicht seriös, da kann man reinfallen. Am besten mit dem Hotel absprechen, die haben bestimmt einen Cousin zur Verfügung :)
    Wenn man sich auf Samui etwas auskennt, kommt man auch mit den öff. Kleinbussen gut zurecht.

    Aber ne Begleitung mitnehmen, ist immer angebracht. Das Nachtleben ist dort etwas eingeschränkter.
    Gruß
     
    Belokis und Shareef haben sich bedankt.
  8. Patgo

    Patgo
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    4 Tage für beide Inseln inklusive Anfahrt und Abfahrt ist ganz schön knapp bemessen.

    Belokis hat schon gut ausgeführt wie lange die ganze Fahrt dauern wird.


    Kann zwar nicht bestätigen das man Fährentickets schon im Flieger angeboten bekommt, aber der Kauf ist sehr schnell und simpel am Flughafen surat Thani gemacht.


    Rückfahrt ist auch kein Ding. Fährst einfach zum Hafen und verlangst nach Tickets für Surat Thani Flughafen.

    Kriegst dann ein Kombi Ticket für Fähre und Bus. Von Samui aus waren die günstigsten 350bht bei Selbstkauf.


    Die Hotels in denen ich war sind für dich nicht empfehlenswert , liegen zu weit weg vom Rotlicht und Party.

    Mir machte es nichts aus da ich ständig Moped fuhr und schon mit Begleitung ankam.

    Waren aber richtige Preisleistungsknaller;)
    In Samui 10€ pro Nacht gezahlt für ein großes, gepflegtes Zimmer mit AC und Balkon.


    Preise für die Frauen in Samui habe ich nicht, aber mir fiel auf das nach den Partys immer wieder die thai Mädels alleine nach Hause fuhren oder neben ihren Mopeds noch auf einen möglichen Kunden gewartet haben.


    Meine Begleitung meinte bei dem Anblick auch schon " too much Lady " .

    Das war Anfang Oktober. Nehme trotzdem an das die Mädels dort mehr verlangen als auf dem Festland.


    Bei den 4 Tagen würde ich dir raten sich für eine Insel zu entscheiden , und da auch eher Samui.

    Mit Chaweng Beach hast du alles schön zentral.


    In phangan ist es eher so das alles verstreut ist und vieles auch Sehenswert. Mit 2 Tagen wird man der Insel nicht wirklich gerecht . Vorallem lebt sie von den großen Partys welche in kurzen Abständen immer stattfinden.

    Da sollte man schon 5-7 Tage für die Insel mitnehmen
     
    #8 Patgo, 9. Jan. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 9. Jan. 2018
    Belokis und Shareef haben sich bedankt.
  9. wwuff

    wwuff
    Expand Collapse
    Möchtegernsextourist
    Member aktiv

    Wo z.B.?
     
  10. Patgo

    Patgo
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    Relax Hotel Samui und waren 395bht pro Nacht.

    Zur Chaweng Beach sind es etwa 5km , 12-15 Minuten.


    Würde das Hotel aber nicht nehmen wenn man kein eigenes Moped hat , da man kaum vom Fleck kommt ohne Taxi.
     
    Shareef und wwuff haben sich bedankt.
  11. grenerg

    grenerg
    Expand Collapse
    Ut desint vires tamen est laudanda voluntas
    Member aktiv

    Wie wär es denn mit Maenam auf Samui?
    Direkter Zugang zm Lomprayah Peer und damit schnell auf Phangan.
    Ich wohne immer hier
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Fahrräder sind da umsonst (wer fährt da schon Fahrrad), eigene Mopedvermietung und sehr nette Leute.
     
    wwuff, LordBelial und Shareef haben sich bedankt.