Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Cosy Beach Club
Smurf Bar
Joe

Stiller Mitleser trotzdem Newbie wird aktiv

thilo3

Kennt noch nicht jeder
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
18 Mai 2015
58
246
763
44
Norden close to Kifferland und Wohnmobile
Hallo zusammen,

bitte mich nicht direkt steinigen. Ich bin seit Jahren stiller Mitleser, war anfangs aktiv mal hier gewesen dann aber aus privaten Gründen (Scheidung, Beruf, neue Beziehung, Trennung und viel reisen) die letzte Zeit nur noch passiv hier.

Nachdem ich nun mehrmals in SOA aber nie in Thailand war, geht es kommenden März dann los. Was das reisen angeht absolut kein Newbie aber das erste Mal in die Stadt Pattaya.

Was ist meine Intention? Ganz einfach, bin selbst anfang 40, beruflich erfolgreich, finanziell keine Sorgen, Kinder sind selbstständig, und seit 1 Jahr zufriedener Single mit regelmäßigen Kontakt zu den Damen.
ABER: Oh man seitdem ich das erste mal in Asien war... ich komme nicht mehr los von den schönen Tiny Damen. Mal eine kaukasische Dame ist schön, aber nix im Vergleich zu Asiatinnen.
Aslo habe ich mir mal vor 3 Monaten eine BC-Flug nach Bangkok gebucht und nach langem durchlesen hier nahezu täglich, mir das "Sleep with me" Hotel gebucht für 9 Nächte. Zimmer mit Poolblick.

Ja ich liebe Luxus aber auch einfach mal nur ein sauberes Zimmer zum Damenbesuch wird hier benötigt.
Ich brauche das Zimmer nur wirklich zum Übernachten und Matratzensport.
Damit ist auch klar was ich in Pattaya suche. Rein zum regelmäßigen fi***n dort und keine Sorge an die meisten. Ich will keine Tattos oder Silikondinger. Was ich suche ist das junge unschuldige vom Lande mit einem hübschen Gesicht, am besten auch noch Englisch kann.... ja liebe Forenmember, eine eierlegende Wollmichsau. Aber trotzdem träumen darf ich ja. :)

Nun zu meinen eigentlichen Grund. Bin ja immer noch hin und hergerissen.
Warum? Ist das Hotel richtig für mich, oder doch mehr Luxus? Mehr zum Strand? Oder gar Jomtien? Warum?

Ganz einfach ich werde vor Ort mit einem Scooter viel de Umgebung erkunden wollen, passiver Urlaub ausser bei der mündlichen Prüfung der Damen und Massagekünste ist so gar nicht meins. Jeden Tag mindesten 10km auch zu Fuss abzulaufen, das ist meien Welt. Nicht dann abends bis morgens in den Clubs abhängen, stattdessen gepflegt mit der Dame im Restaurant udn anschließend das Verwöhnprogramm.
Sicherlich werden nun viele aufschreien, Pattaya ist dann nix für mich....

Um es auf den Punkt zu bringen. Sollte ich beim Sleep with me Hotel bleiben? Sollte ich überhaupt direkt Pattaya bleiben oder nach Jomtien ausweichen?
Ich werde jeden Tag die Massage aufsuchen (ohne Happy Ending) und jeden Tag eine neue Dame, sofern mich nicht das LKS befällt, was ich aber eher auch nicht schlimm finde, bin aber was Emotionen betrifft sehr rational, und mir ist bewusst, die Damen lieben mich alle, natürlich und werden mir auf ewig treu sein und nur mich leiben und überhaupt bin ich der Geilste... solange ich zahle und noch real da bin :)

Mir ist bewusst ich bin dort um Land und Leute in der Umgebung kennen zulernen und junge attraktive Damen dafür zu zahlen, dass sie mich verwöhnen.
Essen natürlich auch von einfacher Strassenküche, oh man wie sehr liebe ich dies, als auch "edel" auszugehen.
Gibt es in Pattaya für Fitnesstempel "Tagespässe" zum trainieren zu erwerben?

Und wer ist im März vom 17 bis 26 März auch vor Ort und hat ggf. Lust mir dann doch die PArtyszene zu zeigen?

So erstmal genug an Fragen.

Und ja es wird ein Erstibericht dann im April folgen. Viel Landschaft, Kultur und wenn ich erfolgreich bin auch Bettgeschichten.

Grüße Thilo

Ach ja
 
Zuletzt bearbeitet:

Django

LKS geschädigt oder auch nicht
   Autor
3 Mai 2018
163
721
883
63
So wie du dein Lebensstil und deine Wünsche beschreibst kann ich mir gut vorstellen das Jomtien dir besser gefallen würde. Kannst easy mit dem Bahtbus am Abend nach Pattaya oder auch die paar Kilometer laufen. Auch wenn du mal an den Strand willst ist Jomtien besser. Egal wie du dich entscheidest, wünsche die ein paar schöne geile Tage.
 

guenni31

Gibt sich Mühe
    Aktiv
2 Oktober 2017
262
409
1.153
66
Ja Hallo,
Dann schreib ich mal. Das SLEEP WITH ME ist schon okay wenn man wie ich keinen großen Luxus braucht. Poolblick war jetzt nicht so doll, dafür war es sauber.
In der Mike Shoppingmall gibt ein Fitnesscenter mit Tageskarte. Hab gestern erst erfahren das es auch Wochen und Monatkarten gibt.
Der Tag kostet 300 bath und, ich glaube die Woche 1,111 bath.
Musst du überlegen.
Also viel Spaß.
 
  • Like
Reaktionen: thilo3 und NCS666

NeeDanke

Gibt sich Mühe
    Aktiv
16 Oktober 2021
263
823
773
Hallo,

na das wird wohl sicher eine interessante, abwechslungsreiche Diskussion werden, da bleib ich doch mal gerne dabei.

Was deine Vorstellungen von den " jungen unschuldigen Damen vom Land ", am liebsten mit gutem Oxford Englisch, angeht , tausche das in Dorfflittchen die das heimische Isandorf durchgevögelt haben und jetzt vom großen , leichtverdienten Geld träumen und ein Englisch auf Micky Maus Niveau . Dann ist deine Enttäuschung vor Ort nicht so groß.
" bin selbst anfang 40, beruflich erfolgreich, finanziell keine Sorgen, Kinder sind selbstständig " DAS würde ich den Damen auf alle Fälle mitteilen. Die liegen so schnell auf deiner Matratze, so schnell kannste gar nicht schauen. Ein 6er im Lotto für die " jungen unschuldigen Damen".

" Sollte ich überhaupt direkt Pattaya bleiben oder nach Jomtien ausweichen? " da gabs mal vor zig Jahren noch einen Unterschied, inzw. dürfte es wohl egal sein . Nutten gibts auch da an jeder Ecke. Und den Rest auch.
Was dein Erkundungsdrang angeht, glaube mir, sooo viel gibts da nicht. Da biste schnell durch. Und für das was etwas außerhalb liegt, wie die Orchideenfarm, Armystrand in Sattahip reicht die Rennhenne dann eh nicht. Zu weit, zu langsam. Aber Autofahren auf links in Thailand ist eh viel lustiger als nur mit dem Roller. Hält den Puls konstant am Anschlag.

Und wie du schon absolut Richtig bemerkt hast " und mir ist bewusst, die Damen lieben mich alle, natürlich und werden mir auf ewig treu sein und nur mich leiben und überhaupt bin ich der Geilste... solange ich zahle " - so lange du das nicht vergisst, kann dir nix passieren. Das mit dem " ... und noch real da bin :) " kannste schon wieder vergessen. Die Vögeln noch schnell einen alten Bekannten zwischendurch , wenn sie angeblich die" Sister" mal kurz Besuchen oder. ins eig. Appartment gehen. War selbst schon öfters der alte Bekannte.

An sonsten - aus über 30 J. eigener Erfahrung - mach dir nicht zu viele Pläne u. Kopfschmerzen , wie es laufen soll, es wird zu 90% eh ganz anders kommen als gedacht.
Mach dir ein paar Eckpunkte was wichtig ist, der Rest kommt von allein.
Viel Spassss .....
 

thilo3

Kennt noch nicht jeder
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
18 Mai 2015
58
246
763
44
Norden close to Kifferland und Wohnmobile
Ja ich weiß... Unschuld vom Land mit Englischkenntnisse ;)
Sowas ist wirklich viel zuviel verlangt.
Ja einen Plan.... was ich mal gelernt habe, ein Plan ist nur solange gültig bis man loslegt und dann übernimmt die Situation alles.

Mir ist bewusst der "Status" meiner Person öffnet ja hier in Deutschland schon sehr oft die Schenkel der Damenwelt. Soviel zum Thema Geld und Status sei nicht wichtig... gut Humor dazu und passables Aussehen sollte klappen. Trage nicht Achselshirt und FlipFlops sondern eher gesittet und gediegen.

Linksverkehr war immer schon genial und ja der Puls beim Auto geht höher aber deshalb auch lieber den Roller. Motorrad ist wohl schwieriger dort zu bekommen?
 

absara

Neuer Member
    Neuling
7 Oktober 2009
25
71
373
Dein Hotel ist wirklich okay.
Ansonsten, wie "NeeDanke" schon schrieb:
Keine Pläne machen, einfach treiben lassen.
 
  • Like
Reaktionen: thilo3

tom089

EscortLover
   Sponsor 2024
7 Februar 2010
8.640
58.466
5.215
Sleep with me finde ich top. Bin auch immer gerne da. Poolblick ist auch schön, haben einen kleinen Balkon zum Rauchen oder Bier trinken.
Wenn man schwimmen möchte, gibt es bessere Pools aber zum Abkühlen und Chillen reicht es völlig. Personal echt nett.
Hat auch eine Garage, wo du dein Motorbike parken kannst. Ggf. auch ein richtiges Auto.

In der Soi Buakhao und den Seitenstraßen ist viel los, finde die Lage auch top. Machst also sicher nichts falsch.
Jede Menge Beerbars und viele Girls. Soi LK Metro und Soi Boomerang fußläufig gut zu erreichen.
 

Gaucho

Stiller "Like" Clicker
    Aktiv
22 Oktober 2017
115
228
1.123
Sollte es Dir nach dem Sightseeing langweilig werden, der Wind gut sein und du möchtest es probieren, danm mache ich hier mal Werbung fürs Kiteboarding in Jomtien. Siehe "Blue lagoon - KBA Kiteboarding School Pattaya". 3 bis 4 Stunden lassen sich dort auch angenehm verweilen. Dies nur als Zusatz zu den bereits gegebenen Tipps.
 
  • Like
Reaktionen: thilo3

hippo sniffer

Aktiver Member
   Autor
12 September 2022
113
2.282
1.223
Also wenn du auf Luxus stehst, und wie du schreibst Finanziell unabhängig bist, dann geh doch einfach ins Hilton. Den Mädels wird es dort gefallen, und zusätzlich hast du noch eine tolle Bar wo du über ganz Pattaya schauen kannst. Ein tolles Restaurant mit 1A Blick hast du auch. Joiner Fee wird laut Google auch nicht fällig. Und den "Strand" hast du direkt gegenüber vom Hotel. Aber ich kann dir sagen, ( nur meine eigene Ansicht ) es ist eigentlich egal ob du direkt an der BR, oder Jomtien bist, die Strände sind auf beiden Seiten nicht schön.

Wenn du mit ner Perle an nen schönen Strand möchtest geh lieber nach Koh Larn. ( Kennst du bestimmt ) kannst vom Bali Hai Pier entweder mit ner Fähre, oder wenn du etwas mehr bezahlen möchtest mit dem Speedbot rüber gebracht werden. Letzeres geht auch deutlich schneller.

Auch wenn ich evtl. vom ein oder anderen jetzt etwas Hate bekommen könnte, BITTE!!! Verwerfe den Gedanken dort Roller zu fahren! Der Verkehr in Pattaya ist ne Liga für sich. Und gerade wenn du noch nie in Pattaya warst würde ich dir absolut davon abraten dort selbst zu fahren. Selbst wenn ich mir ein Motorbike Taxi genommen habe war ich jedes mal froh wenn ich heil angekommen bin.
Es gibt dort täglich mehr oder weniger schlimme Unfälle, aber es ist nicht ungewöhnlich dass auch mal einer nicht mehr aufsteht.
Und wenn du ganz viel pech hast und wirklich ernste Personenschäden entstehen kannst du dich auf was einstellen. Du als Farang bezahlst.
Viele der Mädels dort haben ein eigenes Motorbike, und so ziemlich keine wird abgeneigt sein dir Pattaya und umgebung zu zeigen. Das ist eigentlich schon der Standart wenn du eine LT hast. Und glaub mir, die Mädels dort sind sehr gute Fahrer!

An sonsten kannst du immer noch auf Baht Bus und Bolt zurück greifen. Gerade mit dem Bus kommst du überall hin wo du möchstest, und die Dinger fahren im 10 Sekunden Takt durch die Stadt.

Ich wollte dir jetzt auch keinen Vortrag halten, aber denke bitte wirklich darüber nach, ich meine es nur gut.

An sonsten wünsche ich dir einen Unvergesslichen Urlaub! Du wirst ganz sicher Spaß haben und auf deine Kosten kommen.

VG
 

thilo3

Kennt noch nicht jeder
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
18 Mai 2015
58
246
763
44
Norden close to Kifferland und Wohnmobile
Mit dem Roller schaue ich vor Ort.
Hanoi war mit Roller nicht schlimm daher meine Einschätzung. Fahre nun seit 30 Jahre Motocross und Trial und glaube schon dass ich recht sicher bin... gut die Dummheit der Anderen muss man mit einrechnen.

Das mit dem Kitesurfen klingt Interessant. Direkt mal 5 Tage klingt super interessant.
 

Thai-S

Ich seh #000000
   Autor
3 Juni 2012
4.172
17.685
3.765
Ist Pattaya in Stein gemeißelt oder hast Du auch andere Destinationen in Thailand in Erwägung gezogen.
Ich finde für Dich wäre Phuket wesentlich interessanter, vor allem was das Tagesangebot an Ausflügen und Erkundungen angeht, auch das herumstreunern kommt da sicher nicht zu kurz.
Rollertouren machen auf Phuket sicher mehr Spaß als in Pattaya.
 

NeeDanke

Gibt sich Mühe
    Aktiv
16 Oktober 2021
263
823
773
Mit dem Roller schaue ich vor Ort.
Hanoi war mit Roller nicht schlimm daher meine Einschätzung. Fahre nun seit 30 Jahre Motocross und Trial und glaube schon dass ich recht sicher bin...
Hallo, wenn du in Hanoi zurecht kamst und Motocross Erfahrung hast , dann überlebst du auch Pattaya. Ich fahre auch immer selbst im Städtchen . Motorrad bzw. Roller hat halt den großen Vorteil das es keinen Kilometer Stau vor den Ampeln u. keine Parkplatzprobleme gibt. GEGEN die Einbahnstr. solltest du dir verkneifen, wird teuer wenn du keine klevere Thaimaus zum Verhandeln dabei hast, zB. Walkingstr. zum Pier runter. Da stehn die immer. Und an den Helm solltest du dich auch gewöhnen, kost zwar nur 400, ist aber nervig jedes Mal in Soi 9 zum Zahlen u. Schlüssel zurück holen. Willst du was größeres als Roller frag mal bei Torti, der mit der Futterbude hier im Forum, der hatte damals an seiner alten Adresse immer was für mich. Kost natürlich etwas mehr, kannst aber damit auch mal Außerhalb mit der " jungen Dame" auf Tour gehen , lohnt sich ..
Ach so - den Intern. Führerschein machen lassen. wird auch gerne mal nach geschaut !!!
Allseits Gute Fahrt ....(y)(y)
 

lakmakmak66

Leben und leben lassen
    Aktiv
15 Oktober 2013
5.893
6.737
2.915
58
Ja ich weiß... Unschuld vom Land mit Englischkenntnisse ;)
Sowas ist wirklich viel zuviel verlangt.
Ja einen Plan.... was ich mal gelernt habe, ein Plan ist nur solange gültig bis man loslegt und dann übernimmt die Situation alles.

Mir ist bewusst der "Status" meiner Person öffnet ja hier in Deutschland schon sehr oft die Schenkel der Damenwelt. Soviel zum Thema Geld und Status sei nicht wichtig... gut Humor dazu und passables Aussehen sollte klappen. Trage nicht Achselshirt und FlipFlops sondern eher gesittet und gediegen.

Linksverkehr war immer schon genial und ja der Puls beim Auto geht höher aber deshalb auch lieber den Roller. Motorrad ist wohl schwieriger dort zu bekommen?
Beim Roller wird den Puls noch viel höher gehen...Roller an jeder Ecke....fast wie eine Flasche Bier.
 
  • Like
Reaktionen: thilo3

Sunpower

Die Sonne schickt Dir keine Rechnung
   Autor
26 November 2013
2.354
6.618
2.465
53
Wien
Hallo, wenn du in Hanoi zurecht kamst und Motocross Erfahrung hast , dann überlebst du auch Pattaya. Ich fahre auch immer selbst im Städtchen . Motorrad bzw. Roller hat halt den großen Vorteil das es keinen Kilometer Stau vor den Ampeln u. keine Parkplatzprobleme gibt. GEGEN die Einbahnstr. solltest du dir verkneifen, wird teuer wenn du keine klevere Thaimaus zum Verhandeln dabei hast, zB. Walkingstr. zum Pier runter. Da stehn die immer. Und an den Helm solltest du dich auch gewöhnen, kost zwar nur 400, ist aber nervig jedes Mal in Soi 9 zum Zahlen u. Schlüssel zurück holen. Willst du was größeres als Roller frag mal bei Torti, der mit der Futterbude hier im Forum, der hatte damals an seiner alten Adresse immer was für mich. Kost natürlich etwas mehr, kannst aber damit auch mal Außerhalb mit der " jungen Dame" auf Tour gehen , lohnt sich ..
Ach so - den Intern. Führerschein machen lassen. wird auch gerne mal nach geschaut !!!
Allseits Gute Fahrt ....(y)(y)
...kann mich @NeeDanke nur anschliessen und Dir @thilo3 ne Reiseversicherung empfehlen :prost
 

heinerle

Gibt sich Mühe
    Aktiv
29 Februar 2012
200
864
873
1. Mach dir keinen Druck, bringt nur Bluthochdruck...
2. Mach dir keinen Plan, wirst ihn sowiso nicht einhalten können...
3. Miete dir keinen Roller, wenn du an deinem Leben hängst...
4. Schaue 4 mal wenn du die Straße überquerst ......
Freue dich auf deine Reise, und lass dich einfach treiben, das ist das beste Rezept.......