Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Smurf Bar
Joe
Illusion Bar Soi 6

Schnäppchen bei Business Class Flügen nach Thailand Asien!!

Rüssli

Som Tam Experte!
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
1 Februar 2009
16.653
71.350
7.065
Mittlerweile gibt es ja hier im Forum jede menge Tips für günstige Flüge!

Ab und an auch schon mal Business Flüge.Ist natürlich für manche ein Reizthema,nach dem Motto,zu Teuer,das Geld verfick ich viel lieber im Urlaub usw. die Member sollen hier nicht mitlesen und sollen Ihre Meinung hier nicht zum Besten geben.

Der Fred ist für die Member gedacht,die sehr wahrscheinlich verheiratet sind oder halt die angenehmere Art des Fliegens entdeckt haben. Die halt bereit sind mehr für den Flug zu bezahlen oder einfach nur während des 11 Std. Fluges Schlafen wollen oder sich halt Strecken wollen.Manche,so wie ich,Genießen das Essen und Trinken.Bei mancher Airline gibt es auch eine Bar,wo man in luftiger Höhe was Trinken kann.also Gründe gibt es viele und es ist halt doch sehr viel angenehmer wie die Econemy.

Ich selber bin jetzt 2 mal mit Business geflogen und fand es Geil.Vor allem mit Qatar,die auch die Bar im A 380 hat.Im A 350 gibt es eine kleinere Ausgabe,wo man sich gepflegt besaufen kann,sofern man möchte.Das andere mal war mit Oman Air,die ich allerdings nicht so toll wie Qatar fand,aber die doch noch etwas Günstiger war.Wir reden hier von Preisen unterhalb von 1500 €. Ich bin verheiratet und habe mit dem Sextourismus nichts mehr am Hut und gebe halt das Geld jetzt für andere Dinge aus,wie z.B. halt B.C. Flüge.

Der Thread soll aktuelle günstige Business Angebote enthalten,Seiten,wo man günstig an die besagten Flüge rankommt usw.

Ich selber schaue ab und zu bei Vorne Sitzen rein.Da gibt es immer mal ein Schnäppchen. Besonders gerne würde ich mal mit Singapore Air fliegen. Ein Stop Over in Singapur einlegen und mir die Stadt anschauen.Danach dann nach Bkk oder Phuket und dann weiter.
 

Rebeiro

Hausbesetzer auf Samui
   Autor
3 Dezember 2009
3.895
7.046
3.215
Berlin / Koh Samui
Bin ja eh "Klimaschonend" unterwegs und fliege ja die Strecke Berlin - Bangkok nur 1 x im Jahr, vorzugsweise in der Business Class. Dem Standort Berlin bedingt eben mit Qatar oder Finnair. Finnair hat die Preise im laufe der letzten Jahre angeglichen und liegt mit knapp unter 2000 .- Euro im Mittelmaß der Preissequenz. Ich vergleiche immer beide Preise der Airlines und Qatar war letztes Jahr fast 400 .- Euro billiger, hatte somit den Zuschlag erhalten. 55 Min. Umsteigezeit in Doha rundeten das Angebot ab. Normalerweise hat man immer in Doha 3,5 Stunden Wartezeit und landet dort um 04.30 Uhr morgens. Die Lounge ist zwar super aber um 05.00 Uhr morgens, im Halbschlaf mir die Birne an der Bar mit fetten Alk zuzukleistern war noch nie mein Ding. Deswegen tendiere im immer zu Finnair, man kommt halt ausgeschlafen um 07.20 Uhr in BKK an.
"Vorne Sitzen" hab ich auch auf dem Schirm, aber immer erstmal nach Frankfurt oder Hamburg ( im günstigsten Fall ) ist auf der Rücktour dann auch ziemlich nervig.
 
  • Like
Reaktionen: NCS666 und Rüssli

skippy

The Boxing Kangaroo
   Autor
6 Mai 2009
7.508
15.475
4.365
@

Angenehm sind auch die Business Flüge mit der Austrian und der Türkish airline weil dort Köche das Essen frisch zubereiten . Im direktem Vergleich finde ich die TK etwas besser und auch die Preise sind dort in der C Klasse noch bezahlbar .

Air Asia x finde ich auf der Langstrecke in Comfort Class auch sehr gut . Zwar wird man dort nicht kulinarisch verwöhnt wie bei anderen airlines aber der Sitz ist so verstellbar dass man sehr gut schlafen kann . Auch sind die Preise im Vergleich zu den renommierten airlines sehr interessant .

Cathay Pacific ist auch zu empfehlen . Die haben manchmal Promos in ihrer Eco Plus wo man dann eine Strecke automatisch in der Business fliegen darf . Beide sind sehr angenehm aber kulinarisch ist die Business doch um Welten besser , besonders der Wein der dort aufgetischt wird ist sehr gut .

Bei der Thai muss man Abstriche machen . Ich war 8 Jahre lang Gold Member bei ihnen und habe einige upgrades in die Business erhalten und einmal sogar in die First . Der Service war nicht sehr gut aber angenehm war dass sie nachts einige Flaschen guten Wein hinstellten und man sich bedienen durfte . Ich schaue mir die Preise manchmal an aber die sind meistens doch viel zu teuer für das was man als Gegenleistung erhält .

Dann die hier viel geschmähte Lufthansa . Nun ich fand dass das die einzige airline war die das richtig professionell in der Business Klasse gemacht hat . Man wird mit seinem Familiennamen an Bord begrüsst und man fühlt dass man es mit Profis zu tun hat die wissen was sie tun . Man wird korrekt behandelt , das Essen ist OK und es wird Wert darauf gelegt dass ihre Gäste dort entweder in Ruhe schlafen oder die anderen ungestört die Nacht durcharbeiten können .

Wer gerne mal ein Schnäppchen in der C Klasse macht sollte sich einfach bei einigen airlines anmelden , die schicken dann regelmässig ihre Promos heim aber leider sind die meistens nur für viel zu kurze Aufenthalte ausgelegt sodass sie für mich meistens nicht in Frage kommen .

Bei innerasiatischen Flügen lohnt die Business kaum und der Unterschied zur Eco ist gross biss extrem wenn man das mit LCC carriern vergleicht .

skippy
 

KWLiebling

Schwuttenlebenverbesserer
    Adult
3 Mai 2009
8.452
16.117
4.365
55
O-Zone in D
Nach meiner Erfahrung lohnt sich "Vorne Sitzen" nur für den Überblick, wer überhaupt Angebote hat. Dann bei der jeweiligen Airline gebucht sind die Flüge dann aber bisher immer mindestens 100 Euronen günstiger gewesen.
Ich würde vor Jahren durch ein Upgrade auf diese sehr angenehme Art des Fliege s aufmerksam und fliege seit dem nur noch BC, habe mir eine Höchstgrenze von 1500 Euro gesetzt. Sollte ich zu dem Preis nichts ergattern, fliege ich Eco. Müßte ich in den letzten 6 Jahren allerdings nur einmal und das auch nur wegen eigener Dummheit.
Nach dem AB pleite war hab ich mich nach einem anderen VF Programm umgeschaut und wegen der vielen Angebote für das Privilege der Qatar entschieden. War da auch schon angemeldet und hatte entsprechende Meilen. Also wollte ich Eco buchen und dann halt upgraden . Mußte dann leider feststellen, das bestimmte Buchungsklassen nicht upgradefähig sind. Immerhin gab es auf allen 4 Turns den gewünschten Platz am Notausgang. Bin bei vielen Programmen angemeldet und erhalte meine "Schnäppchen" fast ausschließlich per Mail von der Airline. Billigster BC Flug war 875 Euro mit Aeroflot und bisher teuerster war 1499,80 mit Finnair. Alle anderen Flüge lagen dazwischen. Momentan bin ich mit Qatar in Thailand für 1285 Euronen. Oktober Flug ist noch nicht gebucht, mal schauen.
Vielleicht erfahren wir hier noch Gute Möglichkeiten.
Ansonsten habe ich meine gewünschten Flugdaten und Airlines noch bei Google Flights eingegeben und die Erinnerungsfunktion aktiviert. Als Überblick kommt dann eine Mail, wenn sich dort was bei den Preisen tut.
 

unguy

Schreibwütig
    Aktiv
9 April 2018
166
190
823
62
BC fliegen ist eine super Sache,wenn ich die großen Sessel sehe,die großen Monitore und zum schlafen wird der Sessel ein Bett,Essen und Trinken nicht zu vergessen.Da macht ein langer Flug richtig Spass.
Einen Tip habe ich:
Beim Einchecken,wenn es noch frei Plätze in der BC gibt kann mann vieleicht, verhandeln und günstig BC fliegen.
Hab das schon manchmal mitbekommen.
Aber durch Automaten-oder online check-in,hat mann kaum noch Kontakt mit den Leuten am Counter.
So oder so einen BC-Flug kann ich mir nicht leisten.
Wünsche allen immer einen guten Flug.
 

Juergen

Scotch Whisky Liebhaber
   Ex Member
8 Januar 2009
1.238
1.636
1.713
Bern / Schweiz
Fuer diejenigen, welche auch mal von Amsterdam fliegen : BA ab AMS ueber London nach BKK ist meist auch schon fuer unter 1500 Euronen zu haben. Dieses Jahr ueber Weihnachten habe ich von ZRH ueber Kiew nach BKK die Ukraine Air gebucht. Bin mit denen noch nie geflogen, aber der Preis von etwa 1350 Euronen war i.O:. Da es mir nur aufs angenehme schlafen ankommt sowie ueberhaupt auf mehr Platz als in der ECO ist mir die Futterei eigentich egal.

LH in der Bussi - class war eigentlich auch immer i.O.. Da soll ja jetzt ab 2019 die neue Bussi - class kommen. Ist angeblich an die von der Swiss angelehnt. Bei LH habe ich schon letztes Jahr im Fruehjahr 2017 fuer Weihnachten 2017 und Neujahr gebucht. Preis war 2000 Euronen. Wer spaeter bei denen bucht, der kommt dann schon auf 3500 - 4000 Euronen. Schlafen und Service war wirklich 1 A..
 

Rüssli

Som Tam Experte!
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
1 Februar 2009
16.653
71.350
7.065
Nach meiner Erfahrung lohnt sich "Vorne Sitzen" nur für den Überblick, wer überhaupt Angebote hat. Dann bei der jeweiligen Airline gebucht sind die Flüge dann aber bisher immer mindestens 100 Euronen günstiger gewesen.

Jup,so ist es!

Natürlich buche ich nicht bei Vorne Sitzen. Ist ein Flug günstig,schaue ich immer noch bei anderen Seiten.Ich bervorzuge halt Momondo.swoodoo,Idealo und bin bisher immer ganz gut gefahren. Manchmal haben auch die Airlines auf ihrer Homepage gute Angebote. Oman war bei uns für 1100 € und Qatar für 1379€.Damals sind wir auch zum ersten mal den neuen A350 mit Qatar geflogen. Nicht schlechter wie der A380,halt nur kleiner.
 

Rebeiro

Hausbesetzer auf Samui
   Autor
3 Dezember 2009
3.895
7.046
3.215
Berlin / Koh Samui
in vier bis sechs Wochen geht die Sucherei wieder los, vorher sind meine Rückflugdaten noch nicht freigeschaltet.
Aber...gute Tipps hier, behalt ich mal im Hinterkopf
 

KIm

amantes amentes
   Autor
9 Oktober 2015
3.662
10.595
3.365
@unguy Beim Einchecken,wenn es noch frei Plätze in der BC gibt kann mann vieleicht verhandeln...


machte ich früher öfters- aber seit ca 2016 keine counter angebote mehr.
wird eher ein upgrade für sehr gute kunden gemacht als den sitz
billiger zu verkaufen- ist meine ganz eigene erfahrung...
 

Rüssli

Som Tam Experte!
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
1 Februar 2009
16.653
71.350
7.065
Ich bin allerdings gross geworden als man sich noch für einen Pfennig gebückt hat

Das sind die meisten hier!

Früher konnte es nicht Billig genug sein.Aber dafür ist der Fred nicht gedacht.Entweder man gönnt es sich,oder nicht. Der eine fliegt etwas Komfortabler,der andere unterstützt seine Siamkatze und Familie mit Haustieren. Jeder was er sich Wert ist.

@KWLiebling hat das mal gut beschrieben.Warum den Nutten die ganze Kohle geben und sich selber nichts gönnen? Erst an sich selber denken und den Urlaub genießen, dann passt es auch das andere.
 

KIm

amantes amentes
   Autor
9 Oktober 2015
3.662
10.595
3.365
muss aber einwenden sind nicht immer die nutten schuld. früher flog ich auch BC und heute
"nur" noch ECO aber erinnere mich immer gerne zurück. möchte halt nur nicht mehr soviel
und hart (stressig) arbeiten darum jetzt nur noch eco. aber wer weiss möglicherweise
packt es mich mal wieder und ich stresse mich erneut gerne ab wie bis vor 6-7
jahren. die tips von hier speichere ich mir sicherheitshalber alle ab *55555*
 
  • Like
Reaktionen: Buck und Rüssli

Riva

Freier Hedonist
   Autor
7 Januar 2013
3.425
67.307
4.465
Als LH Vielflieger in der Business, kann ich nur sagen, dass der Service sehr wechselhaft ist, meist von den Launen der Mitarbeiter geprägt. Von einzelnen Erfahrungen zu berichten bringt meist nicht viel um sich dann daraus ein Urteil zu bilden. Das geht von katastrophal bis erstklassig. Das Produkt abseits des Service ist solide. TG fliege ich auch viel Business und dort ist meist die Schwierigkeit, dass sie keine Probleme bewältigen können bei denen man selbständig nachdenken muss. So lange alles glatt läuft ist der Service top. Genau so fällt es dem Kabinenpersonal oft schwer sich für Fehler zu entschuldigen. Da rennt man lieber thaistyle-mäßig weg um nicht das Gesicht zu verlieren. Hatte in meinen Berichten da mal drüber geschrieben. Der Wein ist bei TG im Vergleich zu LH deutlich schlechter. Das Thai Gericht ist bei TG meist Spitzenklasse. Ich finde für die Produkte von LH und TG kann man bis zu 2000,-€ selber bezahlen, was auch bei einigen Angeboten möglich ist. Ansonsten nur beruflich.

Singapore Airlines spielt mit der Business Class in einer anderen Liga!
 

Thai_Jo

Hat nix anderes zu tun
   Autor
31 Oktober 2008
254
1.293
1.293
Pattaya

KWLiebling

Schwuttenlebenverbesserer
    Adult
3 Mai 2009
8.452
16.117
4.365
55
O-Zone in D
Bisher mußte ich mich netterweise nicht verbiegen und trotz BC bleibt noch Geld für die Thai-Familie und auch sogar für die ein oder andere Shorttime... :) Über. Mit zunehmenden Alter gönne ich mir eben auch mal was, wozu buckeln wir denn sonst das halbe Leben.
Selbstverständlich händelt das jeder wie er möchte oder kann.
Und meine Schnäppchen ginger auch immer von meinem bevorzugten Airport außer das Superschnäppchen mit Aeroflot ging von Prag.
Von Kairo werde ich jedenfalls sicher ich nicht fliegen... :bigsmile
 

Niko77

Take it Easy
    Aktiv
9 August 2015
79
198
813
43
Dortmund
Fliege sehr gerne BC mit Thaiairways. Leider FRA bis BKK nie unter 3k bis 3,5k bekommen.
Diesen Januar mit Finnair bis Helsinki. BC 1000€ eine Richtung.

Werde für Oktober auch versuchen BC zu buchen. Wird aber dann wohl ehr Finnair.
 

Juergen

Scotch Whisky Liebhaber
   Ex Member
8 Januar 2009
1.238
1.636
1.713
Bern / Schweiz
@Thai_Jo hat hier von Abflug Kairo geschrieben. Aus lauter Neugierde habe ich nun 2 Wochen im Nov. ab Kairo nach BKK eingegeben. Das Ergebnis hat mich verbluefft. RJ ueber Amman fuer 772 Euronen, Direkt mit Egyptair fuer 1032 Euronen. :):):)

Da werde ich mir doch mal ueberlegen, etwas Kultur wie Aegyptisches Museum auf dem Hinflug und die Pyramiden auf dem Rueckflug mit der angenehmen Seite eines BC - Fluges nach BKK zu verbinden. In Kairo war ich zwar schon, aber warum nicht solch einen kleinen Umweg ?:):):)

Wuerde insgesamt mit Kairo Aufenthalt auch nicht teurer werden wie nur der Flug nach BKK ab DACH.
 

Riva

Freier Hedonist
   Autor
7 Januar 2013
3.425
67.307
4.465
Fliege sehr gerne BC mit Thaiairways. Leider FRA bis BKK nie unter 3k bis 3,5k bekommen.
Diesen Januar mit Finnair bis Helsinki. BC 1000€ eine Richtung....
Aktuell gibt es von TG eine Business Promo bis Ende Oktober für ab 2150,-€ ab FRA/MUC. Einfach auf der TG Webseite schauen. Ich hab ne ähnliche Promo für 2050,-€ vor ein paar Wochen für November gebucht. Inkl. Zubringer oder Rail&Fly
 
  • Like
Reaktionen: technikant und Niko77