Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
BGZ
Smurf Bar
Cosy Beach Club
Joe

Kurier für Ersatzteile fürs Fahrrad gesucht

Bitshock

Der tut nix, der will nur spielen
   Autor
24 September 2017
1.450
9.777
2.865
71
@TillK : Vielleicht hilft dir folgender Tip.

Die beiden ersten Teile sind ja keinen hohen Belastungen ausgesetzt und damit auch keine Verschleißteile - die gehen eigentlich nur kaputt wenn man irgendwo gegenknallt oder sich auf die Nase legt. Die müßte dir auch jede Metallwerkstatt recht schnell herstellen können (Drehbank + Fräse nötig). Die Steckachse ebenfalls, obwohl die dann nicht so lange halten wird. Aber bis zur nächsten größeren Stadt mit Flughafen (für die Lieferung der Originalteile per Luftfracht) dürfte es reichen.

So wärst du erstmal wieder unterwegs und müsstest nicht in der teuren Hauptstadt leben. Biete der Metallwerkstatt ein paar Baht mehr als sie eigentlich haben wollen, damit die Teile am nächsten Tag fertig sind. Unterschätze nie die Fähigkeiten lokaler Dorfschmiede:bigsmile. Kostenmäßig dürfte es (geschätzt) sogar noch günstiger sein als mehrere Tage in Bangkok zu verplempern.
 

TillK

Neuer Member
Thread Starter
    Neuling
Thread Starter
11 November 2022
9
81
273
@TillK : Vielleicht hilft dir folgender Tip.

Die beiden ersten Teile sind ja keinen hohen Belastungen ausgesetzt und damit auch keine Verschleißteile - die gehen eigentlich nur kaputt wenn man irgendwo gegenknallt oder sich auf die Nase legt. Die müßte dir auch jede Metallwerkstatt recht schnell herstellen können (Drehbank + Fräse nötig). Die Steckachse ebenfalls, obwohl die dann nicht so lange halten wird. Aber bis zur nächsten größeren Stadt mit Flughafen (für die Lieferung der Originalteile per Luftfracht) dürfte es reichen.

So wärst du erstmal wieder unterwegs und müsstest nicht in der teuren Hauptstadt leben. Biete der Metallwerkstatt ein paar Baht mehr als sie eigentlich haben wollen, damit die Teile am nächsten Tag fertig sind. Unterschätze nie die Fähigkeiten lokaler Dorfschmiede:bigsmile. Kostenmäßig dürfte es (geschätzt) sogar noch günstiger sein als mehrere Tage in Bangkok zu verplempern.
Das war auch meine Idee, als ich gemerkt habe, dass mein Schaltauge den Geist aufgibt. Deswegen hab ich mein Rad irgendwie so hinbekommen, dass ich es (mit Hänger dran) immerhin schieben konnte. Dann ist mir aber die Schraube von der Steckachse gebrochen. Von da an musste ich den 30kg Hänger als Rucksack tragen und das Rad schieben. War also quasi nicht mobil. Habe 3 Radläden, eine Cnc Werkstatt und alle nach Metallarbeiten aussehenden Shops gefragt, aber keiner konnte/wollte helfen. Hätte auch gedacht, dass das Schaltauge nicht so kompliziert für jemanden sein kann, der das Werkzeug und die Motivation hat.. Die Steckachse ist da schon spezieller wegen der Plastikummantelung an den Enden usw.

Mega!! Die Seite habe ich weder bei meiner Google Recherche gefunden, noch haben mir die Radhändler den Tipp gegeben. Das wäre auf jeden Fall gut gewesen zu kennen :D
 

Bitshock

Der tut nix, der will nur spielen
   Autor
24 September 2017
1.450
9.777
2.865
71
Habe 3 Radläden, eine Cnc Werkstatt und alle nach Metallarbeiten aussehenden Shops gefragt, aber keiner konnte/wollte helfen.

Hmmm, du würdest damit von den Locals natürlich verlangen, rumzupfuschen. Hast du es geschafft ihnen klarzumachen, dass du keine Teile aus Hart-Alu willst sondern einfacher Wald-und-Wiesen-Stahl reicht? Nicht auf hundertstel mm genau, es reicht auch ein zehntel mm? Sowas kriegt auch ein mittelmäßiger Schlosser hin, auf 30 Jahre alten Maschinen. Aber wenn du die Teile bei Lazada kaufen kannst ist das natürlich die weitaus bessere Lösung.
 

WillyH

Kennt noch nicht jeder
    Aktiv
3 September 2009
83
119
393
Heidewitzka, dass der Verdacht aufkommt, dass anstatt der Fahrradteile Drogen in den Koffer sollen, hätte ich nicht gedacht. Ich habe mich ers heute registriert, weil ich im Nattaya Forum den Tipp bekommen habe, dass hier mehr Leute aktiv sind. Die drei links sind übrigens die Teile die ich benötige:

[SNIP]

@Eddi22 ich schicke dir privat meine Handynummer, dann können wir uns kurzschließen, falls sich niemand meldet der noch etwas eher fliegt würde ich dein Angebot sehr gerne annehmen und mich schon mal bedanken 😊

Viel Glück, wünsche Dir, daß Du die Teile alle erhälst!

btw.: Zumindest ein Erstzschaltauge hätte ich auf einer sooo langen Reise mitgenommen. Das ist doch die Sollbruchstelle der Schaltung. - Das eine Achseinheit bricht, ist einen neuereres Problem, denn Achseinheiten werden m.E. noch nicht so lange verbaut. - Die nehme ich inzwischen auch als Ersatzteil mit wenn ich mnit dem Rad verreise. - Ist mir nämlich letztes Jahr unterwegs auch mal gebrochen, da habe ich mir für den Rest des Urlaubes ein Mietrad nehmen müssen, da so ein Teil weltweit nicht zeitnah leiferbar war. - Ersatzschaltauge hatte ich übrigens dabei, aber leider keine Achseinheit :-(.
Und das der Anhänger/Trailer so eine spezielle Steckachse hat, wo keine von der Stange passt ist natürlich doof, muss man auch erstmal mit rechnen.
 
  • Like
Reaktionen: TillK und Bitshock

TillK

Neuer Member
Thread Starter
    Neuling
Thread Starter
11 November 2022
9
81
273
Bist Du in einem Tag von der Grenze (?) nach Bangkok geradelt?
Nein :D musste leider von Kalkutta aus fliegen, da sowohl China als auch Myanmar ihre Grenzen für Touristen geschlossen haben 🙁

Viel Glück, wünsche Dir, daß Du die Teile alle erhälst!

btw.: Zumindest ein Erstzschaltauge hätte ich auf einer sooo langen Reise mitgenommen. Das ist doch die Sollbruchstelle der Schaltung. - Das eine Achseinheit bricht, ist einen neuereres Problem, denn Achseinheiten werden m.E. noch nicht so lange verbaut. - Die nehme ich inzwischen auch als Ersatzteil mit wenn ich mnit dem Rad verreise. - Ist mir nämlich letztes Jahr unterwegs auch mal gebrochen, da habe ich mir für den Rest des Urlaubes ein Mietrad nehmen müssen, da so ein Teil weltweit nicht zeitnah leiferbar war. - Ersatzschaltauge hatte ich übrigens dabei, aber leider keine Achseinheit :-(.
Und das der Anhänger/Trailer so eine spezielle Steckachse hat, wo keine von der Stange passt ist natürlich doof, muss man auch erstmal mit rechnen.
Da hast du recht. Und ich hatte auch ein Ersatzschaltauge dabei. Leider das falsche. Es sieht genau so aus, ist aber 2mm größer und hat eine andere Gewindesteigung. Bei den ganzen "Standards" bei Fahrrädern blickt ja keiner mehr durch. Wenn man ein Tretlager oder Speichen kaufen will muss man ja auch erstmal 3h recherchieren
 

Eddi22

Gibt sich Mühe
    Aktiv
8 Oktober 2020
320
1.149
893
Dann lass dir auch zeigen, dass es ein Fahrrad Teil ist. Und wenn du wüsstest wie man überall Drogen verstecken kann bzw dass sich das auch super gut in verschiedene Formen pressen lässt.
Nach genauester Überprüfung der erhaltenen Teile kann ich heute mitteilen, dass es sich nicht um Drogen handelt.:bigsmile
 

Rened

JUP TUT
   Autor
21 Juli 2012
591
542
1.433
Cosmopolotia
muss ja erstmal ankommen...zwischen DACH und BKK ist schon so einiges versackt.:sneaky::cool1:.

Hab mal einen erlebt der vorn am Boardingcounter wie ein Maskottchen sass und schnarchte,

einer nach dem anderen lief dran vorbei mit den lustigsten REaktionen. Linke Jackentasche hatte er

ne Buddel, in der rechten den BP. Da ich ganz hinten war, der kam nicht mit:o-o:. Kann viel passieren

auf so´ner Reise. Muss aber sagen, war von warschau aus und carrier war aeroflot . Da geht das schon mal als

gimmick durch. 555

also gl Eddie
 
  • Like
Reaktionen: KIm

HamburgerJung

Hat nix anderes zu tun
    Aktiv
11 Mai 2020
1.054
3.056
1.665
Sisaket, Thailand
Nach genauester Überprüfung der erhaltenen Teile kann ich heute mitteilen, dass es sich nicht um Drogen handelt.:bigsmile

leg mal ein Teil in einen Küchen-Mörser und schlag kräftig mit dem Stößel drauf, entnehme das Pulver und ziehe es mit einem Zug durch die Nase.

und ? merkst du was ?

wenn nicht, wären es tatsächlich Fahrradteile

Heidewitzka, dass der Verdacht aufkommt, dass anstatt der Fahrradteile Drogen in den Koffer sollen, hätte ich nicht gedacht. Ich habe mich ers heute registriert, weil ich im Nattaya Forum den Tipp bekommen habe, dass hier mehr Leute aktiv sind. Die drei links sind übrigens die Teile die ich benötige:


ich würde nicht so viel drauf geben, was der Kartoffel-Sepp schreibt.

er schreibt auch "emphatisch", wie folgt ........"narzisstisch"
 

Eddi22

Gibt sich Mühe
    Aktiv
8 Oktober 2020
320
1.149
893
So, um die Sache zum Abschluss zu bringen: habe @TillK gestern am Suvarnabhumi getroffen und ihm die Teile übergeben. Hoffe, es passt alles und Till kann seine Reise fortsetzen. Zoll usw. waren kein Problem.

Dann noch etwas off topic:
Bin mit Finnair angereist. Wusste bisher noch nicht, dass Kühlschränke fliegen können... Arschkalt im Flieger und als man rauskam kam natürlich der Hammer Wärme/Luftfeuchtigkeit. War außerdem froh, mir ein paar Stullen geschmiert zu haben... Ein alkoholisches Getränk zum Essen, der Rest gegen Bezahlung. Alkoholfreie Getränke (Blaubeersaft, Orangensaft, Wasser) kostenlos.
Entertainment nach meinem Geschmack schlecht.

Flug und Einreise mit visa exemption und Rückflug in 5 Monaten war problemlos möglich. Die Immigration hat mir nur ein retired Visum empfohlen aufgrund meiner häufigen und längeren Aufenthalte in Thailand.

Das war´s von meiner Seite in diesem Thread. Freue mich jetzt auf 5 Monate Thailand, Laos, Vietnam mit meiner Assistentin.