Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Illusion Bar Soi 6
Joe
Smurf Bar

Kosten PCR Test Airport Bangkok

mred

Neuer Member
Thread Starter
    Neuling
Thread Starter
10 September 2021
19
17
163
Hallo zusammen, da man bei der Einreise ab November einen PCR Test machen muss, wollte ich mal fragen, ob jemand die Preise am Airport in Bangkok kennt? Ich werde am 1. Nov eintreffen und bin gespannt wie der Ablauf ist.

Grüsse
 

otto3

Hat nix anderes zu tun
   Autor
25 Oktober 2009
453
401
1.103
Hallo, letzten Samstag bin ich von Bangkok abgeflogen. PCR Test dort kosten THB 5800. Im 2 Stock. Bei einem Spitalableger. Name weiss ich nicht mehr. In 2 Stunden hat man das Resultat.
 
  • Like
Reaktionen: thaiguy

Alwaro

ツ ǝʌıʇʞǝdsɹǝd ɹǝp ǝƃɐɹɟ ǝuıǝ sǝllɐ
   Autor
25 Juli 2011
6.176
23.413
4.565
zu Hause
Zuletzt bearbeitet:

Otto Nongkhai

Kennt eine Menge Lady Boys
   Autor
1 Mai 2021
2.590
10.943
2.865
Flughafen ist schon immer etwas teuer gewesen,
aber bei wem 5 vor 12 ist ,die beste und schnellste Möglichkeit! :daume
 

Alwaro

ツ ǝʌıʇʞǝdsɹǝd ɹǝp ǝƃɐɹɟ ǝuıǝ sǝllɐ
   Autor
25 Juli 2011
6.176
23.413
4.565
zu Hause
Hallo, letzten Samstag bin ich von Bangkok abgeflogen. PCR Test dort kosten THB 5800. Im 2 Stock. Bei einem Spitalableger. Name weiss ich nicht mehr. In 2 Stunden hat man das Resultat.

Es geht hier aber um den Test bei der Einreise und nicht den bei der Ausreise.

Die Frage ist eigentlich in einem verständlichen Deutsch geschrieben.
Lässt demnach Rückschlüsse auf Leseschwächen zu.

:keine Ahnung
 

Helploader

Forensponsor
   Sponsor 2022
21 Juni 2019
1.021
7.254
2.415
Falls man im November einen PCR bei der Einreise braucht bzw. am Flughafen machen muss (was noch nicht sicher ist) wird der mit Sicherheit keine 5800 THB kosten - und man wird den auch nicht vor Ort selbst buchen müssen. Das wird dann wieder vor der Einreise online organisiert wie bei der Sandbox - schätze mal es würde auf ca. 2.500 bis maximal 3.000 rauslaufen. Aber noch ein paar Tage gedulden und wir wissen es.
 

HamburgerJung

Hat nix anderes zu tun
    Aktiv
11 Mai 2020
614
1.714
1.143
Sisaket, Thailand
ich denke nicht, dass der Anbieter einen Unterschied macht, zwischen Ankommende und Abfliegende Fluggäste...von daher wird es für beide Parteien 5800 B kosten, als Expressdienst
Sicherlich für den einen oder anderen eine sinnvolle Information, zumindest für Abfliegende Fluggäste :ROFLMAO:

Ob dieser Anbieter ab Nov. allerdings eine tragende oder überhaupt eine Rolle bei der Neugestaltung "Quarantänefreies Einreisen" spielen wird, bezweifle ich dann aber auch.

Vielleicht bauen die Chinesen ja mal auf die schnelle einen Wolkenkratzer in den nächsten zwei Wochen. Testzentrum, Quarantänehotel und KH in einem.
Allerdings wird die Zeit knapp, selbst für Chinesen.
 
  • fröhlich
Reaktionen: Hammer1963

otto3

Hat nix anderes zu tun
   Autor
25 Oktober 2009
453
401
1.103
Wenn man wie ich letzte Woche mit Singapur Airlines geflogen ist und in Singapur in den Transit muss, dann muss man einen Covid Test nicht älter als 48 Stunden vor Abflug vorweisen. Darum ist es wichtig zu Wissen, dass es am Airport Bangkok eine Stelle gibt die das macht. Singapur verlangt viel vom Testlabor ( QR Code etc. ). Es darf kein Wald und Wiesen Labor sein, ansonsten wirds dann nix mit der Abreise. Darum der Hinweis zum Testlabor eines Spitals direkt am Flughafen.
 
  • Like
Reaktionen: anderl1962

Hammer1963

Gehört nicht zu den 2.000 Baht Urlaubern
   Autor
2 Mai 2014
3.472
57.084
3.965
58
Stuttgart
Wenn man wie ich letzte Woche mit Singapur Airlines geflogen ist und in Singapur in den Transit muss, dann muss man einen Covid Test nicht älter als 48 Stunden vor Abflug vorweisen. Darum ist es wichtig zu Wissen, dass es am Airport Bangkok eine Stelle gibt die das macht. Singapur verlangt viel vom Testlabor ( QR Code etc. ). Es darf kein Wald und Wiesen Labor sein, ansonsten wirds dann nix mit der Abreise. Darum der Hinweis zum Testlabor eines Spitals direkt am Flughafen.
Das ist ja alles schön und recht, hat aber mit der Frage des Threadstarters überhaupt nicht zu tun :frech
Eventuell wäre da ein neuer Thread sinnvoller, mit dem Titel:

Wo bekomme ich einen schnellen PCR Test bei der Ausreise her
nur mal so am Rande

Ist ja wie die Frage, was kostet die Prinzessin der Nacht aus einer A-Gogo in Pattaya, und man antwortet mir, dass man in Phuket x.xxx Baht dafür zahlt.
Also nützt mir die Antwort wohl nix :bigsmile

Gut, natürlich zahl ich alter Sack in Pattaya mehr, als die 97,6 % Adonisse hier und somit kann meine Frage sowieso niemals korrekt beantwortet werden, außer es tauchen noch ein paar Zwillinge von mir auf :weg

Aber zu den Ankunftspreisen würde ich einfach mal solange abwarten, bis von den Gurus in Thailand alles zum ersten Mal durchdacht wurde und bis die thailändische IT auch die Web-Seite (so vermute ich mal und das es keine APP wird) entwickelt haben.
Aber das kann noch dauern :ROFLMAO: wobei ja bis 1 November auch noch etwas Zeit ist, um sich ein paar Som Tam und etwas Sang-Som reinzuhauen :bigsmile
 

pattahar

Torti's Biergarten Editierknecht
    Werbepartner
8 Dezember 2015
550
4.061
1.945
Bremen
Ich bin gestern morgen in Bangkok angekommen. Habe für die Einreise ein AQ Paket im Sunshine Garden in Naklua gebucht. Darin enthalten sind zwei PCR Teste. Im Airport beim health check in und bis zum Ausgang 10 habe ich keine Station gesehen, an der ein PCR Test gemacht werden könnte.

Mein erster Test wurde heute morgen von der Nurse gemacht, schön zärtlich, wie ich es gerne mag. Der zweite Test wird dann in der nächste Woche am sechsten Tag gemacht.
 

Rüssli

Som Tam Experte!
   Autor
1 Februar 2009
16.886
75.610
7.065
Wenn man wie ich letzte Woche mit Singapur Airlines geflogen ist und in Singapur in den Transit muss, dann muss man einen Covid Test nicht älter als 48 Stunden vor Abflug vorweisen. Darum ist es wichtig zu Wissen, dass es am Airport Bangkok eine Stelle gibt die das macht. Singapur verlangt viel vom Testlabor ( QR Code etc. ). Es darf kein Wald und Wiesen Labor sein, ansonsten wirds dann nix mit der Abreise. Darum der Hinweis zum Testlabor eines Spitals direkt am Flughafen.
Hmmh,ich fliege auch mit SQ!

Wo hast du denn deinen Tesz gemacht? Wegen Wald und wiesen Labor. Die wenigsten KH machen in D einen PCR Test. Das bekannteste bei mir wäre Centogene.
Ob die nen QR Code mit rausgeben weiß ich nicht.

Hier mal der Wortlaut von Singapur Air,was die wollen.Denke mal das der QR code nicht unbedingt verpflichtend ist?

Der Test muss in einer anerkannten oder akkreditierten Klinik, einem Labor oder einer medizinischen Einrichtung abgelegt werden. Für einen reibungsloseren Check-in-Prozess sollten Sie prüfen, ob die Klinik ein Prüfzertifikat mit entsprechendem QR-Code ausstellen kann. Dieser QR-Code sollte mit Ihrem digitalen Testzertifikat vor der Abreise verknüpft sein.
Bitte stellen Sie sicher, dass Sie genügend Zeit für die Durchführung des Tests und den Erhalt Ihrer Ergebnisse einplanen, um die Anforderungen Ihres Transitflughafens oder Reiseziels zu erfüllen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie eine gedruckte Kopie Ihrer Testergebnisse mit sich führen, da Sie möglicherweise aufgefordert werden, diese bei der Einreise zur Überprüfung vorzulegen. Dies gilt auch für Kunden mit digitalen Gesundheitsausweisen. Beachten Sie, dass Kunden aus ausgewählten Ländern, die nach Hongkong reisen, Dokumente vorlegen müssen, die belegen, dass die Klinik oder das Labor entweder nach ISO 15189 akkreditiert oder von den zuständigen lokalen Behörden anerkannt ist. Klicken Sie hier für weitere Informationen.


Zurück zum Fred Thema! Direkt am Airport wird es wohl kaum nen RT-PCR Test auf die schnelle geben ?! Bevor man aus LOS zurückfliegt wird man sich für nen Test im KH seiner Wahl anmelden müssen. Im April hatten wir den im BKK KH in Pattaya für 3800THB gemacht. Gedauert bis zum Ergebnis 24 Std. Denke mal für mehr Geld wird es auch schneller gehen,?
 
Zuletzt bearbeitet:

Otto Nongkhai

Kennt eine Menge Lady Boys
   Autor
1 Mai 2021
2.590
10.943
2.865
Es geht hier aber um den Test bei der Einreise und nicht den bei der Ausreise.

Die Frage ist eigentlich in einem verständlichen Deutsch geschrieben.
Lässt demnach Rückschlüsse auf Leseschwächen zu.
Denke bitte daran,wer rein will,müßte auch raus wollen ,warum dafür einen neuen Thread eröffnen?
Multikulti ist angesagt ,auch in Forenthreads :rolleyes:
 
  • Like
Reaktionen: otto3

Ähnliche Themen