Joe
Smurf Bar
Sansibar
Travel for you
Verbatim

Diskussion zu Bitcoin

Stacyboy

Hat nix anderes zu tun
Member aktiv
10 Oktober 2014
239
746
1.183
Bitcoin ist doch Blockchain-Tech. Müßten dann die Täter nicht identifiziert werden können?
wenn man es einigermassen klug anstellt, kann man mit Bitcoins anonym bezahlen. Das grösste Risiko besteht für die Täter beim "Medienbruch", sobald aus der Kryptowährung reale Währung werden soll. Aber such da gibt es Wege und Mittel. Eine Zeitlang wurde zum Beispiel die World of Warecraft Währung (Das Game) gebraucht, um aus Bitcoins (via Handel im Game) wieder harte Währung zu machen. Gibt aber noch viele andere Wege der Geldwäsche im Internet.

weiss jemand wo die editier-Funktion hingekommen ist? Oder besteht das Problem nur via Tapatalk?? Möchte gerne meinen Text oben editieren, aber geht nicht....
 
  • Like
Reaktionen: Mediucus

tom089

EscortLover
Foren Sponsor 2019
7 Februar 2010
5.158
9.621
3.615
Bitcoin ist doch Blockchain-Tech. Müßten dann die Täter nicht identifiziert werden können?
Ist nicht genau das der Sinn von Bitcoin ?
Keine staatliche Kontrolle, keine Identitätsprüfung.
Du kannst an Deine Bitcoins nur mit einem persönlichen Key - wenn der weg ist, ist das als wenn Du Deine Brieftasche verloren hast.
Im Grunde sind Bitcoins eine Art digitales Bargeld. Klingt komisch, ist aber so. ;)
 

Mediucus

Von guten Mächten wunderbar geborgen
Member aktiv
24 August 2012
277
579
983
@tom089 ich kenne mich damit zu wenig aus.
Wie ich hörte ist Blockchain fälschungssicher bzw. immer nachzuvollziehen, deshalb für Kriminelle eher ungeeignet.
Aber @Stacyboy hat ja dargelegt wie das gehen kann.
Klar, das mit dem Schlüssel ist ja erst vor kurzem eindrucksvoll durch die Medien gegangen, als ein Vermögensverwalter starb und mit ihm der Key.
 
  • Like
Reaktionen: Stacyboy

tom089

EscortLover
Foren Sponsor 2019
7 Februar 2010
5.158
9.621
3.615
Wie ich hörte ist Blockchain fälschungssicher bzw. immer nachzuvollziehen, deshalb für Kriminelle eher ungeeignet.
Im Prinzip ja, fälschungssicher und nachzuvollziehen. Aber ohne verpflichtende Identitätsangaben. Man kann nachvollziehen, dass eine bestimmte Bitcoin Adresse einen bestimmtes Bitcoin Guthaben hat. Wem das Guthaben gehört, kann man nicht nachvollziehen. Man weist sich halt für eine Transaktion mit einem Schlüssel aus. Deshalb ist es ja auch gerade für Kriminelle interessant.

Mittlerweile werden die ganzen Blockchain Systeme aber auch gezielt von Kriminellen attackiert um Guthaben zu erbeuten. Das geht auf technischem Wege (sog. 51% Attacke) aber auch durch Phishing Attacken bis hin zu ganz schnöden Raubüberfällen bei denen Schlüssel zu diesen Geldbörsen entweder entwendet oder aber mit Gewalt die Herausgabe erpresst wird. Das ist halt wie als wenn Du ein paar Goldbarren zu Hause hortest oder ein paar zehntausend EUR im heimischen Tresor.
 

Mediucus

Von guten Mächten wunderbar geborgen
Member aktiv
24 August 2012
277
579
983
Du bist da besser informiert, ich steige da schon aus.
 
For you travel
Zahnarzt Ramin
Borussia Park

Gast 3

nix da
Gesperrt
19 Oktober 2008
1.846
2.274
1.863
Schweiz
keine Identitätsprüfung.
Bist du schon mal bei Bitcoins oder andere Coins eingestiegen damit solche überhaupt kaufen/verkaufen und erhalten kannst?
Wenn ja würde mich das interessieren wie du das ohne Identitätsprüfung geschafft hast.

Bezüglich "Bitcoins" wird heute nicht nur in Foren, sogar in der Presse viel Unsinn von Leuten geschrieben, die da gar nicht mitmachen und ihr "Wissen" wiederum nur vom Hörensagen oder Verschwörungstheoretiker haben.

Wieso kann man hier seine Tippfehler nicht mehr als nur 2 Mainuten später korrigieren?
 
Zuletzt bearbeitet:

hiddenlines

Kann mir bitte jemand das Wasser reichen?
Gesperrt
6 März 2015
397
998
1.123
Chicago am Rhein
Wenn ja würde mich das interessieren wie du das ohne Identitätsprüfung geschafft hast.

Hast du schonmal Bitcoins gekauft? Hört sich nicht so an.

Jetzt ist natürlich die Frage wieviele Möglichkeiten du gerne hättest anonym Bitcoin's zu kaufen, reichen die 2 einfachsten ?

Localbitcoins.com dort hast du die Möglichkeit Bitcoins im Wert von 10€ - Unbegrenzt zu kaufen - auf der ganzen Welt. Selbst im letzten Loch von Russland kannst du auf der Seite Bitcoins gegen Bargeld tauschen - ohne das jemand auch nur annähernd weiß wer du bist.

Bitcoin Automaten (coinatmradar.com)

Automaten ebenfalls auf der ganzen Welt, auch ne ganze Menge in Thailand & dem Rest von Asien.

Limits bewegen sich hier zwischen 500-5.000€ pro Transaktion.
In Holland der Schweiz & Tschechien sind die Limits an Automaten circa bei 1.500-2.500€ pro Transaktion.
In Holland hast du bei einigen Automaten einen Aufkleber mit einer ID von Telegram, dort kannst du den Betreiber des ATM's direkt kontaktieren - falls du mehr kaufen möchtest, auch hier wird bei Summen bis 10.000€ nie nach einem Identitätsnachweis gefragt.


Es gibt noch sehr viele andere Möglichkeiten, aber ich denke das reicht aus.
 

Gast 3

nix da
Gesperrt
19 Oktober 2008
1.846
2.274
1.863
Schweiz
Hast du schonmal Bitcoins gekauft? Hört sich nicht so an.
Willst du mir da unterstellen dass ich über was schreibe, wovon ich keine eigene Erfahrung habe du :trottel?
Ich bin schon vor ca. 2 Jahren über COINBASE eingestiegen. Da musste ich mich genauso registrieren wie bei einer normalen Kontoeröffnung bei einer Bank.

Es mag ja schon windige Stellen geben wo man da einsteigen kann. Mir sind die aber zu wenig seriös und bilden IMHO ein grosses Risiko. Wenn ich schon nur Russland lesen muss....

Da ist irgendwie der Wurm drin bin aber dran.
Klappt etz...
 

teletubbi

Hat einen an der Klatsche
Root Admin
31 Mai 2009
17.303
29.800
7.070
113
Sattahip
www.pattayaforum.net
Ist eventuell durch das verschieben des Forums gekommen.
Ist ja vorher ein Unterforum gewesen.
Aber warum das nur die Usergruppe aktiv und adult betraf ist mir schleierhaft.
 
For you travel
Zahnarzt Ramin
Borussia Park

hiddenlines

Kann mir bitte jemand das Wasser reichen?
Gesperrt
6 März 2015
397
998
1.123
Chicago am Rhein
Willst du mir da unterstellen dass ich über was schreibe, wovon ich keine eigene Erfahrung habe du :trottel?
Ich bin schon vor ca. 2 Jahren über [URL='https:...
Ja du hast absolut keine Ahnung wovon du da schreibst. Aber danke, ich bin gerne der Aushilfstrottel der unwissenden wie dir Sachen aufzeigt. Du bist ein sehr unfreundlicher Typ, und ziemlich selbstsicher obwohl du absolut keine Ahnung hast von was du da schreibst.

Wenn ja würde mich das interessieren wie du das ohne Identitätsprüfung geschafft hast.
Das beweist doch schon alles. Bitcoin wurde nicht geschaffen um sich auf irgendwelchen Seiten nackig zu machen - all seine Persönlichen Daten bei der Registrierung anzugeben, und seine Dokumente zur Überprüfung einzuschicken. Bitcoin wurde geschaffen um dezentralisiert, anonym & unkontrollierbar zu sein.


"Windige Stellen" ????

Localbitcoins ist eine der allerersten Plattformen die den Handel mit Bitcoin ermöglicht haben. Davon abgesehen riesengroß und Weltweit vertreten.
Du kannst jede erdenktliche Zahlungsmethode benutzen, und wenn man so unwissend ist wie du, auch mit Banküberweisung Bitcoins erwerben.

Wenn man einen Bitcoin gekauft hat, heißt das noch lange nicht das man Ahnung von der Materie hat. Wenn du erst vor 2 Jahren eingestiegen bist, dann ist mir klar warum du solche Sachen schreibst.
 

hiddenlines

Kann mir bitte jemand das Wasser reichen?
Gesperrt
6 März 2015
397
998
1.123
Chicago am Rhein
Das mag für Typen wie du wichtig sein. Ich brauch das nicht!

Ich kann nur jedem empfehlen bei Bitcoins Portalen einzusteigen, die eine Bankenlizenz haben die...
Erst die Behauptung aufstellen es sei nicht möglich Bitcoin anonym zu kaufen, und dann denjenigen der aufzeigt wie es geht als Aushilfstrottel betiteln, klasse Typ.
Bin mir sicher du hälst nicht mal einen einzigen Bitcoin bei deinen Aussagen.
Ein offensiver Post mit Luft, und danach der 2.te mit Heißer Luft, du Bitcoin Hero.

So wie du schreibst lässt du deine Bitcoins auch noch auf der Coinbase internen Wallet, sodass die die volle Kontrolle über dein Geld haben, MtGox lässt grüßen - aber das sagt dir ja sowieso nix.

Bitcoin Portale mit Banklizenz :bahnhof

Ficken mit Kondom, vorher aber paar mal die Stricknadel durchgestochen.
 

Gast 3

nix da
Gesperrt
19 Oktober 2008
1.846
2.274
1.863
Schweiz
@hiddenlines Irgendwie passt dein Avatar zu dir.

UND! Hättest du mich nicht zuerst mit Unterstellungen beleidigt, hätte ich niemandem verraten, was ich von dir halte... Du möchte gern Ganove. Das ist etz aber ein Kompliment! :D
 

hiddenlines

Kann mir bitte jemand das Wasser reichen?
Gesperrt
6 März 2015
397
998
1.123
Chicago am Rhein
@hiddenlines Irgendwie passt dein Avatar zu dir.

UND! Hättest du mich nicht zuerst mit Unterstellungen beleidigt, hätte ich niemandem verr...

Immer noch keine qualitative Aussage, nur blabla. Ich habe dich nicht beleidigt, wie kommst du auf sowas. Ich bin kein Möchtegern Ganove.
Deine Aussage " Zeig mir doch mal wie man anonym Bitcoins kaufen kann "

Habe ich gemacht, und wurde von dir als Aushilfstrottel abgestempelt :hund2

Ich bin mir so sicher das du absolut keine Ahnung hast, und keinen ganzen Bitcoin besitzt, dass wenn du mir zeigst das ich unrecht habe, ich einen halben Bitcoin an die Forumkasse spende.
 
  • Like
Reaktionen: Klaus4848 und ed
Zahnarzt Ramin
For you travel
Borussia Park

hiddenlines

Kann mir bitte jemand das Wasser reichen?
Gesperrt
6 März 2015
397
998
1.123
Chicago am Rhein
@hiddenlines vergiss die Spende, dazu kommt es eh nicht.
Von meiner Seite ? Ich hatte generell vor dem Forum etwas zu spenden da ich sehr sehr viele Informationen über Thailand hier aufsaugen durfte. Das werde ich natürlich auf konventionellem Weg machen. Aber wenn @Buci sich dazu entschlossen hätte seine Aussagen zu untermauern, wäre die Spende halt so erfolgt.
 
  • Like
Reaktionen: Klaus4848
Zahnarzt Ramin
Borussia Park
For you travel