Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaThe Food
Sansibar NakluaFreiFlintstones PattayaAsien Erotik
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unglaublich aber wahr --- Urlaubserlebnisse mit Ytong's

Dieses Thema im Forum "Thailand Newbie Forum" wurde erstellt von Avizor, 13. Sep. 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 6 Benutzern beobachtet..
  1. Avizor

    Avizor
    Expand Collapse
    Same Same Justin Bieber
    Member Adult

    Da ich meinen vergangenen Thailand Urlaub mit Ytong alias Vollpfosten verbracht habe und auch über dessen Dummheiten bzw. den Kuriositäten eines Pattaya Newbies und über den Tritten ins Fettnäpfchen in meinem Reisebericht berichtet habe.

    Geht es in diesem Thread mehr oder weniger darum, welche kuriosen Erlebnisse ihr mit Freunden, Bekannten etc. bei einem Thailandaufenthalt hattet.

    Aufgrund der Kommentare in meinem Thread bin ich überzeugt davon das wir hier einen Thread voll lustiger und witziger Erfahrungen zusammen bringen.

    Am Ende des Threads könnte man ja eine Umfrage zum "Mister Ytong" starten :bigg
     
    Paul, schamotti und NCS666 haben sich bedankt.
  2. fresher

    fresher
    Expand Collapse
    Som-Tam Esser
    Member aktiv

    Kumpel von mir war im ersten Thailandaufenthalt mit dabei, kam immernoch als Jungfrau zurück. Immer wenn ihn a Mädle angesprochen hat, ist die Brille beschlagen. Dann hatte ich ihn soweit das er a Madle nimmt die ihm gefällt, musste sie natürlich ansprechen...


    Ladyboy...


    Wenn ich dran zurück denke hätte ich es ihm nicht safen dürfen ;)
     
  3. active75

    active75
    Expand Collapse
    Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Ich war nur einmal mit Kumpel im Urlaub und fürchte da war eher ich der Ytong :D

    Da mir das zu peinlich ist erzähl ich von nem anderen Ytong, da war ich aber nicht live dabei das meisste hat er uns selber stolz erzählt.

    Der ist mit 1000 Euro oder so monatelang nach Thailand

    Hat sich von irgendnem Thai Mädchen aushalten lassen und bei ihr wochenlang durchgeschnorrt und gewohnt.

    am Strand gepennt

    Später total abgebrannt Muscheln an touristen verkauft lol

    danach war er mal wieder zu Hause. Inzwischen ist er wieder in Asien und treibt sich mit irgendner Backpackerin aus Kanada rum. Ein Schmarotzer wie er im Buche steht.
     
  4. Paul

    Paul
    Expand Collapse
    100%
    Moderator

    Der Uli hatte seine langen Unterhosen in TH mit, da koennte es nachts ja mal kalt werden. :daume

    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.


    Die meisten Thai wussten ja nicht einmal, dass es soetwas gibt. :bigg
     
    schamotti, NCS666, neitmoj und eine weitere Person haben sich bedankt.
  5. Avizor

    Avizor
    Expand Collapse
    Same Same Justin Bieber
    Member Adult

    Lol, das ist auch ein geiler Spruch.

    Ja, dann hättest noch mehr zu lachen gehabt, wenn er die Überraschung gefunden hätte :lool



    Ja, nun hier mal Butter bei die Fische. Du bist doch hier anonym, da kannst die Story ruhig erzählen



    Lol, wie geil ist das denn ? :weinen :weinen :weinen

    Sag mal Paul, was kennst du den für Leute ? Neulich hattest du noch von dem einen berichtet, der immer so ein Hütchen auf hatte und Tennissocken zu seinen Sandalen trug, den fand ich auch schon zum schießen.
     
  6. gopat

    gopat
    Expand Collapse
    Forensponsor
    Foren Sponsor 2018

    wieso Leute?

    das sind doch seine eigenen
     
  7. Bagsida

    Bagsida
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member Adult

    Also Sex mit einem Ladyboy ist für manche Leute nachher Traumatisch.

    Kata Beach 1989 eine gut gelaunte Party Gemeinschaft.
    Ein Schwede hat Sex mit einem Ladyboy danach hat er sich die Pulsadern aufgeschnitten weil er Angst hatte sich mit HIV
    angesteckt zu haben.Er wurde in ein Spital Phuket Stadt überführt und gerettet.
    Er hatte aber immer noch Angst sich da was geholt zu haben und hat sich aus dem Fenster im 2 Stock gestürzt ohne es vorher
    zu öffnen. Dadurch wurde er sehr schwer am Hals Verletzt und hat sich den Arm gebrochen wurde aber wider gerettet.
    Nach diesen Eskapaden ist er plötzlich wieder aufgetaucht und hat mit uns weiter Party gemacht wie wenn nie was gewesen währe.

    Sex mit einem Ladyboy kann schwerwiegende Folgen haben muss aber nicht.;)
     
    Michl hat sich bedankt.
  8. kalle11

    kalle11
    Expand Collapse
    Überzeugter Isaanist
    Verstorben

    Also ich kenne etliche denen dass passiert ist und die das erst nachher realisiert haben. Viele hatten wirklich schwer dran zu knabbern, wenn auch nicht so krass wie hier beschrieben.
     
  9. Paul

    Paul
    Expand Collapse
    100%
    Moderator

    Das ist doch derselbe. :bigg
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
     
    Avizor hat sich bedankt.
  10. twix

    twix
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Ich will ja nicht meckern, aber ich hatte hier auf lustige Geschichten gehofft, die aus der (manchmal) eigenartigen oder naiven Denkweise der Ytongs resultieren. Nachdem ich gestern bereits dieses Video mit dem in zwei Hälften durchtrennten Rollerfahrers gesehen habe, ist mein Informationsbedarf in diesem Punkt auf lange Sicht mehr als gedeckt. Bitte keine weiteren Horrorgeschichten.
     
  11. Bagsida

    Bagsida
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member Adult

    Leben in Thailand kann muss aber nicht Horror sein
    immer nur Lustig geht auch nicht
     
  12. Paul

    Paul
    Expand Collapse
    100%
    Moderator

    Ulis Unnerbuex wurde jedenfalls soetwas wie Kult in Thailand, denn die meisten Einheimischen hatten soetwas noch nie gesehen. :bigg

    .307154"]
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    [/URL]
     
  13. eddy.09

    eddy.09
    Expand Collapse
    Steintisch Veteran
    Member aktiv

    Ja hätte er das lieber mal bei Nacht gemacht.:bigg
     
  14. Avizor

    Avizor
    Expand Collapse
    Same Same Justin Bieber
    Member Adult


    :weinen :weinen :weinen

    Geil, mehr fällt mir dazu nicht ein :daume

    Da war mein Begleiter wirklich ein Waisenkind dagegen.


    Joa, das war eigentlich meine Intention wie ich den Thread gestartet habe. Witzige, kuriose Geschichten von einem selber oder von den Begleitern.

    Nen Selbstmordversuch starten, weil man was mit nem LB hatte find ich zwar auch nicht wirklich witzig aber ist schon irgendwo kurios.

    Vielleicht kommt ja noch mehr an unglaublichen Erlebnissen, einfach mal abwarten.
     
  15. Bagsida

    Bagsida
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member Adult

    Der gute Schwede hat sich ja nicht mal testen lassen erst nach dem 2 versuch wurde der test durchgeführt und er ist
    negativ ausgefallen so durch zu drehen ist in meinen Augen Vollpfosten mässig
     
  16. Paul

    Paul
    Expand Collapse
    100%
    Moderator

    Na ja, lustig ist das ja nicht gerade.

    Ich fand das auch von meinem Tilac nicht lustig, dass sie zu mir sagte, fuer den spiele sie nicht Kindermaedchen, das koenne ich selbst machen.
    Avizor hat recht, gegen Uli ist Ytong ein Waisenkind. Mir nuetzte es auch nicht viel, dass ich jede Menge gute Therapeutinnen kannte. Leider kosten die Geld:
    Hallo Uli, der Paul hat mir gesagt, du waerest als Beamter privat versichert

    .307151"]
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    [/URL]
     
  17. Paul

    Paul
    Expand Collapse
    100%
    Moderator

    Das nuetzt aber alles nichts, wenn die Chemie nicht stimmt.
    Hier stimmte sie aber :bigg, nur ich war dagegen.
    Warum wohl?



    .307153"]
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    [/URL]
     
    #17 Paul, 14. Sep. 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Sep. 2014
    DD hat sich bedankt.
  18. neitmoj

    neitmoj
    Expand Collapse
    Ladydrink iss nicht!
    Member aktiv

    Auf meinem ersten Thailandurlaub hatte ich Zelt, Luftmatratze und und einen aus Bettlaken genähten Schlafsack dabei.

    Das Zelt hatte ich zwar auf allen Touren zwischen Laos und Malaysia dabei, aber nie ausgepackt. Unterkünfte für geringes Geld gab es überall, und Zeltplätze habe ich keinen einzigen gesehen. ... Komisches Volk, diese Thais ... ;)

    Die Luftmatratze konnte ich allerdings gut auf den Inseln gebrauchen, und der leichte Schlafsack war eigentlich immer in Gebrauch, da ich damit sicher vor Moskitos, Ungeziefer und ??? Vielleicht sogar Schlangen war.
     
    HighStakes hat sich bedankt.
  19. Paul

    Paul
    Expand Collapse
    100%
    Moderator

    Du hast recht, soetwas ist in Thailand selten, es gibt da aber nichts, was es nicht gibt:bigg:

    .30890"]
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    [/URL]
     
    neitmoj hat sich bedankt.
  20. DD

    DD
    Expand Collapse
    LoveSoiBuakao
    Member aktiv

  21. Bagsida

    Bagsida
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member Adult

    Ich auch, hatte ich bei meinem Trip in Central Amerika dabei und habe mich darin wohl gefühlt.

    Kann mich nicht mehr erinnern wo ich den gelassen hab.

    Habe ihn auch als first Einlage im CH Militär gebraucht.
     
  22. kalle11

    kalle11
    Expand Collapse
    Überzeugter Isaanist
    Verstorben

    Campen ist in Th scheinbar gar nicht mehr so ungewöhnlich wie es mal war. In den Malls findet man Ausrüstung dazu in großer Auswahl. Besonders in Naturschutzgebieten oder einfach an landschaftlich schönen Plätzen sieht man immer häufiger Zelte, allerdings nicht auf organisierten Campingplätzen.
     
  23. Feticheur

    Feticheur
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Meine kleine trägt immer Pyjamahosen im Bett und bei 30 Grad ne Jacke. Vielleicht ist der Uli nur leicht am frösteln, wie viele Locals.
     
  24. Thai-S

    Thai-S
    Expand Collapse
    Ich seh #000000
    Member aktiv

    Gut organisierte Campingplätze gibt es in vielen Naturschutzgebieten vor allem im Norden, da kann man alles vom Zelt über Wolldecken bis zum Gaskocher ausleihen, das Zelt wird sogar von "Fachmännern" aufgebaut und das alles für wirklich kleines Geld.
    Aber will ja hier nicht vom Thema abschweifen, hab da so einige SuperYtong-Geschichten auf Lager. Ihr müsst euch aber noch ein bisschen gedulden, da ich dabei ein bisschen ausholen muss um die Zusammenhänge zu verstehen werde ich zuerst ein bisschen vorschreiben und dann hier posten.

    Avizirs Ytong ist ja schon ein Knaller, hab aber auch so einiges mitgemacht das zwar sicher immer wieder getoppt werden kann, dann aber bitte nicht in meinem Beisein. Ist mir inzwischen zu anstrengend :)

    Bis demnächst
     
    neitmoj hat sich bedankt.
  25. Avizor

    Avizor
    Expand Collapse
    Same Same Justin Bieber
    Member Adult

    Quasi unnötig, aber ich kenn das. Hatte vor meinem ersten Thailand Urlaub Adapterstecker für die Steckdosen gekauft, ich hab ganz schön doof geschaut wie ich festgestellt habe das meine Stecker, da auch ohne Adapter rein gehen :k
     
  26. Paul

    Paul
    Expand Collapse
    100%
    Moderator

    Rein gehn sie, aber manchmal halten sie halt nicht und das Handy und der Foto wollen geladen sein.
    Ein Adapter ( Schuko auf Schlitzstecker) ist somit nicht verkehrt.
     
  27. Thai-S

    Thai-S
    Expand Collapse
    Ich seh #000000
    Member aktiv

    Super-Ytong-Vollpfosten:
    Vielleicht tue ich ihm ja sogar unrecht, im Grunde ist er ein guter Kerl aber meist sehr tollpatschig.

    Weiß jetzt gar nicht wo ich da anfangen soll. Diese ytongerei zieht sich ja schon über Jahre hinweg.
    Ok, beginnen wir mit kennenlernen einer Frau.
    Ich mit meinem Kumpel Ytong auf den Weg gemacht nach Thailand, er war ja auch schon 2 mal dabei. Flüge, Unterkunft usw. hab ich alles organisiert sonst wären wir wahrscheinlich gar nicht angekommen...
    Zuerst auf nach Ubon Ratchathani, dort gibts natürlich auch eine kleine Empfangsparty. Als es sich rumgesprochen hat dass ein Farang dabei ist der noch dazu Single ist hat man natürlich sofort eine Single Lady organisiert, damit Ytong nicht alleine ist. Da diese aber 300 km weit weg wohnt dauert die Anfahrt natürlich etwas. Ytong ist ja nicht der große Trinker, verträgt auch entsprechend wenig. Als die besagte Lady endlich zu fortgeschrittener Stunde eintrudelte war Ytong auch schon gut angeheitert.
    Hab mich dann mit Frau - wie soll ich sie nennen - ich nenn sie mal Neeau - Insider könnten vielleicht auf den Sinn dieses Namens kommen - also kurz mit ihr unterhalten, sie konnte leider kein Wort englisch und nur 2 Wörter deutsch: "zusammen trinken". Das kam daher dass ihr mir sehr gut bekannter sehr trinkfester Chauffeur bereits einmal in Deutschland war und er ihr diese zwei bei ihm hängengebliebenen Wörter während der Fahrt beibrachte.
    Hab die Neeau dann dem Ytong vorgestellt und gleich neben ihm Platz nehmen lassen. Am Anfang hab ich noch ein bisschen Dolmetscher gespielt, mit steigendem Alkoholpegel der beiden funktionierte die Unterhaltung dann auch ohne mich.
    Ytong erzählte auf Deutsch die wildesten Geschichten, wobei er sehr viel mit Mimik und Gesten spricht. Neeau lachte dann halt mit oder nickte mit dem Kopf obwohl sie kein Wort verstand. Stockte das einseitige Gespräch dann mal reagierte Neeau schnell, hob das Glas und sagte "zusammen trinken". Dies funktionierte geschlagene 2 Stunden lang ohne dass es Ytong bemerkte. Genauso gut hätte er mit den Ameisen die rumkrochen diese Unterhaltung führen können.
    Irgendwann saßen dann beide wortlos da, sahen sich an, so mit vielen Fragezeichen im Gesicht. Ich fragte was denn los sei - wirklich ohne Übertreibung nach 2 Stunden dauerunterhaltung - fragte mich Ytong: "versteht die mich nicht? Die spricht doch deutsch?"
    Was soll ich drauf antworten? Klar, die kann kein Wort deutsch, halt doch 2 Wörter. Fragte ihn was er denn schon an deutschem Text von ihr wahrgenommen hatte. Er meinte nur sie hat immer alles verstanden was er sagte, sie sei ein bisschen schüchtern und redet nicht so viel. Aber trinken mag sie gerne ....
    Ich erklärte ihm dass Neeau nur thai spricht, er ist aus allen Wolken gefallen, das konnte er nicht wirklich glauben, ich verarsche ihn doch. Vielleicht tut sie sich mit dem sprechen ein bisschen hart, aber verstehen muss sie mich doch.

    Das war der erste Streich, der zweite folgt hoffentlich gleich.

    To be continued
     
    schamotti, NCS666, ketzer74 und 5 andere haben sich bedankt.
  28. neitmoj

    neitmoj
    Expand Collapse
    Ladydrink iss nicht!
    Member aktiv

    Hoffe auf eine Fortsetzung :)
     
  29. ketzer74

    ketzer74
    Expand Collapse
    Sittenstrolch
    Member aktiv

    Hab mir doch gedacht , daß hier so ein Thread existiert. Oh , da gibt es Einiges... auch aus den 90ern , dem goldenen Vollpfosten-zeitalter von uns/ mir.
    Hab jetzt leider keine Zeit , weil ich mich hier weekend startklar mach.
    Fang aber mal mal mit einem teaser an.

    Ich hab ja keine Probleme alleine um die Häuser zu ziehen. Aber das ist mittlerweile mein Lieblings- wingman...

    Pattaya 2013 : Wir sind da gerade nachmittags aufgeschlagen , frisch gemacht, gechillt und später ne ausgiebige Gogo Tour.
    Weiß garnicht wo das jetzt war. In ner Gogo halt der übliche gogo smalltalk. Whats your Name, where you come from...alles klar , kennt man ja.
    Ich hab sie nach ihren Namen gefragt und sie meinte scherzhaft " me thirtyfour" ..hat dabei auf ihr Gogo-schweißband mit der Nummer gezeigt.
    Zieht der Kollege mich verschwörerisch zurück und flüstert mir zu " Lass dich doch nich JETZT schon verarschen von der. Die ist doch nie im Leben 34 Jahre alt. Die is doch jünger. "

    und ich sollte nicht jeden Mist glauben , den die Mädels in Th so erzählen..

    Später sind wir noch in der Soi 6 gelandet. Er oben im short-time room einen versteckt . So weit so gut. 1000bt incl room und so weiter.. Auch bekannt.

    Gegen 2:00 von der walking-street weiter hinten , wollten wir zur 2. Road. Irgendwo dazwischen , Häuser und Hotels die mit dem Schild "shorttime 300 bt " werben.
    Er regt sich total auf , weil er in der Soi 6 ,1000bt (at all) bezahlt hat . Kostet ja hier nur 300 bt . Der war richtig angepisst , weil sie ihn wohl abgezogen hatte.
    Dem musste ich erstmal einiges erklären..
     
    bruno513, Paul, NCS666 und eine weitere Person haben sich bedankt.