Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Joe
Smurf Bar
Hibl T-shirts
Sansibar
Travel for you

Ubon Ratchathani, meine Eindrücke aus der Stadt im tiefen Osten Thailands.

testfahrer

Schreibwütig
Thread Starter
    Aktiv
15 Dezember 2013
108
998
923
Ubon Ratchathani
Nachdem ich schon mehrmals meinen mehrwöchigen Urlaub bei meiner Freundin in Ubon Ratchathani verbracht habe, schwelge ich mich nun in dem Glück mir eine berufliche Auszeit gönnen zu können und gut vier Monate hier zu verbringen.
Weil sich wohl kaum ein Urlauber in diese Stadt verirrt sind die Informationen über Ubon doch ehr überschaubar.

Will in diesem Bericht nach und nach über Lokalitäten, Bars und nette Plätze zum verweilen berichten.

Mein Eindruck zu dieser wunderbaren Stadt:
Ich verstehe jeden Tourist der hier einen Stopover für zwei Nächte hat bevor es weiter nach Laos, Mukdahan oder wo auch immer geht, wenn dieser behauptet Ubon ist "langweilig" und "hier ist nix los"
Tatsächlich bietet Ubon keinerlei Farang orientiertes Nachtleben bzw. Rotlicht was auf unsereins zugeschnitten ist. Zudem ist das vorhandene Nachtleben auf die ganze Stadt verstreut d.h. kaum eine Bar ist von der anderen fußläufig erreichbar. Ist ein längerer Aufenthalt für jemanden der "nur" Urlaub machen will sinnvoll? Eher nein.

Aber warum mag ich diese Stadt???
Sie bietet alles was ich brauche.
-Es gibt über Big C, Tesco Lotus, Central Plaza, gutem Essen, netten Plätzen zum verweilen alles was man braucht.
-In der Stadt herrscht trotz ihrer Einwohnerzahl keine Hektik.
-Man wird als Farang überall herzlich willkommen geheißen (auch in typischen Thai-Discos wie Tawan Daeng immer nette Begegnungen gehabt)


Verliebt habe ich mich letztendlich in diese Stadt nachdem ich nach und nach wirklich herzlich in der kleinen, aber feine Farang Community aufgenommen wurde und ich das Gefühl bekam dazuzugehören. Das Leben hier kann so angenehm sein wenn man sich auf die Gegend und die Leute einlässt.

Werde nun nach und nach hier Berichten.
Hoffe dem ein oder anderen gefällt mein erster Bericht den ich hier verfassen werde.
 

testfahrer

Schreibwütig
Thread Starter
    Aktiv
15 Dezember 2013
108
998
923
Ubon Ratchathani
Das WRONG WAY CAFE
Die Bar in der man wohl am ehesten auf andere Farangs, meist expats, treffen wird.
Eine nette Bar mit fairen Preisen.

IMG_20191228_214329.jpg
Hier die Besitzerin Ting, die perfektes Englisch spricht und jedem Neuankömmling gerne mit Rat und Tat zur Seite steht.

IMG_20191219_214020.jpg
IMG_20191219_214027.jpg
IMG_20191229_190243.jpg
IMG_20191228_220445.jpg
Auch das Essen, insbesondere der oben abgebildete WRONG WAY Burger, köstlich.

Des einen Freud ist des anderen Leid. Geraucht wird draußen. Ich finds gut 😀😀😀

Wie ich finde, die beste Anlaufstelle für jeden der zum ersten Mal in Ubon ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

wumme

Kein anderes Hobby?
   Autor
25 September 2015
560
3.100
1.795
da wo es schön ist
wenn dieser behauptet Ubon ist "langweilig" und "hier ist nix los"



Ich war im November für 5 Tage in Ubon und muss das leider unterstreichen . Diese Stadt ist noch nicht auf uns eingestellt. Nichtsdestrotrotz bin ich gespannt auf deinen Bericht .

2 Lokalitäten habe ich hier im Forum schon bewertet , vielleicht kennst du sie .
 
  • Like
Reaktionen: testfahrer
Borussia Park
Verbatim Blog
For you travel
Zahnarzt Ramin
Thailernen.net
Torti's Biergarten

flamingowilli

It's my life, it's now or never
    Aktiv
1 April 2014
714
9.542
2.345
Pattaya
Wir hatten vor wenigen Monaten @testfahrer dort ca. 8 Tage besucht und ich kann sagen, dass diese Destination incl Umland einiges zu bieten hat.
Man sollte sich ein wenig auf Land und Leute dort einlassen.
@testfahrer ,jetzt bin ich auf Deine persönlichen Gedanken und Eindrücke gespannt und bin gerne bei Deinem Thread dabei.
 

Khun55

¯\_(ツ)_/¯
    Aktiv
30 Januar 2012
97
139
613
Schön das mal jemand ausführlich über Ubon Ratchathani berichten möchte. War bis jetzt immer nur auf der Durchreise in der Stadt. Sehr interessant, da lese ich gerne mit. Vielen Dank für deine Mühe!
 
  • Like
Reaktionen: testfahrer

testfahrer

Schreibwütig
Thread Starter
    Aktiv
15 Dezember 2013
108
998
923
Ubon Ratchathani
@flamingowilli
Willi, du bist natürlich herzlich eingeladen diesen Beitrag hier mit deinen Bildern aus Ubon und Umgebung zu bereichern.
Hast ja schließlich dir ganze Woche treu deine Kameraausrüstung mitgetragen.
Denke du @flamingowilli und deine Fraukamen echt in den Genuss den Flair dieser Stadt zu genießen.

Erwähnen wir hier einfach debenbei mal noch den @mocki :give five
 

flamingowilli

It's my life, it's now or never
    Aktiv
1 April 2014
714
9.542
2.345
Pattaya
@testfahrer,
Ich hatte einiges davon schon in dem Thread "Bilder aus dem Isaan" gezeigt.
Ich denke mal, daß die Forenmoderatoren dies voraussichtlich nicht gerne sehen, wenn das gleiche Bildmaterial mehrmals gepostet wird.
Das ist meiner Meinung nachvollziehbar auf Grund von Speicherkapazitäten.
Du warst auch ein guter "Assistent und Azubi" in Verbindung mit meiner "Leidenschaft für die Fotografie".
Uns hatte die Tour top gefallen und es war genau mein Ding.
Deswegen bin ich auch in Thailand und Südostasien dauerhaft.
Mit dem @mocki zusammen(welcher ganz zufällig in Ubon auftauchte) war das eine tolle Zeit.
Es passte halt alles.
 

testfahrer

Schreibwütig
Thread Starter
    Aktiv
15 Dezember 2013
108
998
923
Ubon Ratchathani
UBONVEJ MASSAGE

IMG_20200105_154612.jpg

IMG_20191231_164346.jpg



IMG_20191231_144107.jpg

IMG_20191231_143009.jpg

Eine gute Massage zu guten Preisen. Man wird in einem separaten Raum massiert und bis auf das summen der Aircon ist totenstille.
Einfach ein Genuss wenn ich an den Lärm in den Massagen in Pattaya denke. Kein "wää juuu floooom" und keine Farangs die der Dame ihre achsotollen Kenntnisse in der thailändischen Sprache präsentieren wollen. Zudem ist alles absolut sauber.
Nachdem man im forderen Wartebereich Platz genommen hat und sich entschieden hat welche Massage man möchte, wird man von einer Dame zum Zimmer geführt wo man dann Zeit hat sich seiner Straßenkleider zu entledigen und seinen Anzug für die Massage anzuziehen.
Danach kommt die Masseuse und das Prozedere beginnt.
Nach einer Ölmassage besteht auch die Möglichkeit zu duschen.

Solltet ihr mit eurer Partnerin oder wasauchimmer da sein, die Zimmer bieten Platz für zwei Personen.

Ach ja, es ist nur eine Massage. Wer nach mehr sucht ist her falsch aufgehoben.
 

Anhänge

  • IMG_20191231_144145.jpg
    IMG_20191231_144145.jpg
    63,2 KB · Aufrufe: 11
Torti's Biergarten
Borussia Park
Verbatim Blog
For you travel
Zahnarzt Ramin
Thailernen.net

testfahrer

Schreibwütig
Thread Starter
    Aktiv
15 Dezember 2013
108
998
923
Ubon Ratchathani
FLUGHAFEN UBON RATCHATHANI
IMG_20200109_104348.jpg

Ein kleiner unkomplizierter Flughafen in dem sich wohl keiner verlaufen kann.
IMG_20200109_104141.jpg

Man braucht sich echt keinen Stress zu machen bezüglich Anreise zum Flughafen, Checkinn und SiKo.
Alles geht im Handumdrehen weil einfach nie wirklich was los ist.
Für Gepäckaufgabe und Sicherheitskontrolle brauchich im Schnitt nie länger als 15 Minuten.

Auch wer sich vorher nicht um Abholung vom Flughafen gekümmert hat braucht sich keine Gedanken zu machen. Es warten draußen genug Taxis. Ansonsten Grab.

IMG_20200109_111516.jpg

Mangelhaft finde ich die Verpflegung im Flughafen.
Dafür gibt's im Außenbereich ein nettes Thai Restaurant.
Wenn man aus dem Flughafen raus kommt befindet es sich rechts neben den Parkplätzen.

IMG_20200109_104327.jpg

Zwei Nudelsuppen plus großes Leo 210 Bath. Zwar keine typischen Ubon Preise, aber fürn Flughafen passt es.

IMG_20200109_105105.jpg
(jaaaa, ich trinke mein Bier mit Eis 😜😜)
 

krimibiker

Frei wie der Wind
   Autor
13 Januar 2013
2.983
24.654
3.965
61
Bang Saray
Ich war inzwischen 4 Mal in Ubon und die Stadt gefaellt mir. Schoener zentraler Park, einige sehenswerte Tempel, nette Restaurants und wer sucht der findet auch kleinere Bierbars mit guter live music.
War erst im Dezember 2019 dort in einem netten Resort direkt am Fluss und dort auch direkt auf dem Fluss diniert. 2 schoene Cafes entdeckt und Mittagessen am Had Kudua etwas ausserhalb von Ubon direkt am Fluss.
 

testfahrer

Schreibwütig
Thread Starter
    Aktiv
15 Dezember 2013
108
998
923
Ubon Ratchathani
THAI RESTAURANT "TEE UMNUAYCHOKE"

Thailendischer Futterschuppen, ganz ähnlich dem an der Pattaya Klang überm August Suites. Nur ohne überlaute Russen und rämpelnde Chinesen... Naja....

Ein Thai Restaurant welches um 16 Uhr öffnet und bis in die Morgenstunden geöffnet hat.
Zwischen 18 und 22 Uhr ist der Laden regelmäßig voll.

IMG_20200106_033754.jpg

Das Essen hier schmeckt mir ausgezeichnet und auch die Qualität passt.
Aufgrund des relativ großem Andrang an Kunden kann ich mich auch drauf verlassen, dass das mir gebotene Essen frisch ist.

Ich suche den Laden gerne nach einem Abend im WRONG WAY auf um mich dort zu stärken und aufs Grab Taxi zu warten.

IMG_20200106_033733.jpg

Auf dem Bild oben ist es relativ leer weil es um 4 Uhr morgens nach einer Nacht in der U Bar entstanden ist.

IMG_20200106_033829.jpg

Auch ein Farang ohne Thai Begleitung kann getrost alleine hier her kommen. Speisekarte gibt's auch in einer Schrift die für die meisten von uns lesbar sein dürfte.
 
Torti's Biergarten
Thailernen.net
Zahnarzt Ramin
Borussia Park
For you travel
Verbatim Blog

krimibiker

Frei wie der Wind
   Autor
13 Januar 2013
2.983
24.654
3.965
61
Bang Saray
Na dann leg ich noch ein kleines Cafe nach. Wenn man diese niwat withi road weiter in Richtung Warin (Varin) faehrt kommt kurz vor dem Militaergelaende links dies kleine Cafe. Sehr schnuckelig und Cafe latte mit Keks und Tee fuer 30 bt.

IMG_25621215_101904.jpg

IMG_25621215_101910.jpg

IMG_25621215_101956.jpg

IMG_25621215_102016.jpg

IMG_25621215_102937.jpg
 

testfahrer

Schreibwütig
Thread Starter
    Aktiv
15 Dezember 2013
108
998
923
Ubon Ratchathani
"Ich dachte die Bullen im Isaan halten keine Farangs an"

POLIZEIKONTROLLEN IN UBON RATCHATHANI

Natürlich will ich hier keinen belehren, dass man unter Alkohol nicht fahren sollte. Das weiß jeder hier selber.

Warum schreibe ich das hier???
Ich habe gemerkt, dass es tatsächlich weit verbreitet ist, dass man als Farang im Isaan bei Kontrollen kollegtiv durchgewunken wird.

Mag ja teilweise so sein und ja, ich würde auch schon öfter durchgewunken.
Einige mir bekannte Leute haben sich darauf verlassen..... Und ja, ähhhh nein, es ging nicht gut.

Ich bin seit dezember stolze vier mal kontrolliert worden und bin noch öfter vom kontrolliert werden verschont wurden weil ich mit dem Taxi unterwegs war.

Auch bitte nicht auf die gut gemeinten Ratschläge der Thais reagieren die einem ganz gerne ihre Schleichwege erklären..... Nunja, die meinen es ja nur gut.

Das Taxinetz in Ubon ist verdammt gut ausgebaut und solltet ihr kein Grab Taxi auf dem Handy haben, bemüht sich hier jeder euch ein Taxi zu besorgen.

Also Sprüche wie:

"die Bullen hier können kein Englisch, die lassen dich fahren weil die ihr Gesicht net verlieren wollen"

oder

"wenn du mit deiner alten saufen gehst, dann fahr du besser. Die halten keine Farangs an"

Alles Mist!!!

HIER IN UBON WIRD KONTROLLIERT. EGAL OB FARANG ODER THAI

Im übrigen. Wie es in den Wald ruft, so schallt es zurück.
Die Leute von der Polizei hier sind alle nett und freundlich, wenn du es auch bist.
Die typische Touristenabzocke gibt es hier nicht, bzw habe ich noch nie davon gehört...
 

Boobsche

Schreibwütig
    Aktiv
13 März 2016
85
133
713
68
@testfahrer , weiter so , dein Bericht gefällt mir. Kenne einiges davon.

@krimibiker , essen am Had Kudua ist schon etwas gewöhnungsbedürftig, gab so seltsame Sachen wie Ameiseneier und lebende Minishrims( dancing shrimps). Hab ich Bilder von im Foodporn gepostet
 
Torti's Biergarten
Verbatim Blog
Thailernen.net
For you travel
Borussia Park
Zahnarzt Ramin