Joe
Smurf Bar
Sansibar
Travel for you
Verbatim

Chiang_Mai Top North Hotel in Chiang Mai

Kathai

Schreibwütig
Member aktiv
18 Februar 2011
173
84
608
DU, woanders is auch scheisse.
Während meines Urlaubs in Chiang Mai während der Songkran-Feiertage 2013 habe ich hier einige Zeit gewohnt:

Top North Hotel Chiang Mai
41 Moon Muang Road, Amphur Muang,
Chiang Mai 50000, Thailand.
Tel: +66 (0) 5327 9623-5, Fax: +66 (0) 5327 9626
Homepage: "http://www.topnorthhotel.net/index.html%23"]http://www.topnorthhotel.net/index.html#[/URL]

E-mail: topnorthhotel@hotmail.com
Google Maps: 18.786847,98.993101


.223249"] k-2013_f_3892.jpg

k-2013_f_3892.jpg

k-2013_f_3892.jpg
 
  • Like
Reaktionen: ed

Kathai

Schreibwütig
Member aktiv
18 Februar 2011
173
84
608
DU, woanders is auch scheisse.
Das Hotel befindet sich in direkter Nähe zum Tapae-Tor innerhalb der Altstadt.

Es liegt recht ruhig im Innenhof und ist auch durch die überbauten Anbauten bei Regen trockenen Fußes zu erreichen – während Songkran ist dies aber eher relativ zu verstehen.


.223260"] k-2013_f_4392.jpg

.223259"] k-2013_f_4391.jpg

k-2013_f_4392.jpg

k-2013_f_4392.jpg

k-2013_f_4391.jpg

k-2013_f_4391.jpg
 
  • Like
Reaktionen: ed

Kathai

Schreibwütig
Member aktiv
18 Februar 2011
173
84
608
DU, woanders is auch scheisse.
Im Innenhof befinden sich der Pool sowie eine Bar und die Tische, an denen morgendlich das Frühstück angeboten wird.

.223246"] k-2013_f_3881.jpg

.223248"] k-2013_f_3882.jpg

Der Wasserfall auf dem ersten Bild plätscherte von ca. 9 bis 18 Uhr, hatte meiner Meinung nach keinen großen Sinn und brachte nur eine unnötige Geräuschkulisse.

.223256"] k-2013_f_4380.jpg

.223247"] k-2013_f_3887.jpg

k-2013_f_3881.jpg

k-2013_f_3881.jpg

k-2013_f_3882.jpg

k-2013_f_3882.jpg

k-2013_f_4380.jpg

k-2013_f_4380.jpg

k-2013_f_3887.jpg

k-2013_f_3887.jpg
 
  • Like
Reaktionen: panyap und ed

Kathai

Schreibwütig
Member aktiv
18 Februar 2011
173
84
608
DU, woanders is auch scheisse.
Im Bereich der Bar wurde abends Livemusik von einem Alleinunterhalter auf der Gitarre geboten – hauptsächlich Titel von Eric Clapton. Recht gut gespielt und gesungen, auch wenn man nach ein paar Tagen die Reihenfolge kannte.

Das Frühstück bestand wie in Thailand üblich aus Toast, Marmelade und dazu bestellbaren Varianten von gebratenen Eiern und Wurst/Speck. Kaffee, Tee und Fruchtsäfte sowie Milch konnte man unbegrenzt nachholen.


.223255"] k-2013_f_4381.jpg

k-2013_f_4381.jpg

k-2013_f_4381.jpg
 
  • Like
Reaktionen: panyap und ed
For you travel
Zahnarzt Ramin
Borussia Park

Kathai

Schreibwütig
Member aktiv
18 Februar 2011
173
84
608
DU, woanders is auch scheisse.
Etwas umständlich war lediglich, dass man zunächst täglich bei der Rezeption sich die Wertmarken fürs Frühstück besorgen und quittieren musste, um diese dann 20 Meter weiter dem Kollegen vom Frühstücksbuffet wieder abzugeben.

Ohne die Marken nahm er keine Bestellung für Eier/Wurst entgegen, auch wenn er mich nach ein paar Tagen kannte.
Passend dazu füllte er dann ein weiteres Zettelchen aus und kreuzte an, ob ich nun Rührei, Spiegelei oder Omelett bzw. Ham, Bacon oder Sausages wollte. Das ganze wurde dann pro Person mit Vermerk der Tischnummer zusammengetackert und ging in die Küche. Wahrscheinlich wurde alles hinterher noch fein säuberlich abgeheftet. Bin ja selber Beamter, aber das war Thai-Bürokratie pur.

Ich hatte ein Standard-Zimmer für 2 Personen über ein Buchungsportal zu 850 Baht gebucht. Im Preis waren das Frühstück und das WLAN bereits enthalten. Auf der Homepage wurde auch ein kostenloser Abholservice vom Airport angeboten. Auf meine entsprechende Mail habe ich bis heute keine Antwort. Beim Einchecken hat das Personal an der Rezeption auch nur die Schultern gezuckt.

Die oben genannte Homepage ist wohl neu, ist deutlich besser und überarbeiteter als die alte.

Zahlung per Kreditkarte (VISA) wurde akzeptiert, kostete aber 3% extra.


.223250"] k-2013_f_4373.jpg

.223254"] k-2013_f_4374.jpg

k-2013_f_4373.jpg

k-2013_f_4373.jpg

k-2013_f_4374.jpg

k-2013_f_4374.jpg
 
  • Like
Reaktionen: panyap und ed

Kathai

Schreibwütig
Member aktiv
18 Februar 2011
173
84
608
DU, woanders is auch scheisse.
Der Standard Room hatte eine nicht mehr ganz neue Einrichtung und war sauber und mit allem eingerichtet, was man benötigt. Einzig ein Safe fehlte.

.223251"] k-2013_f_4375.jpg

.223253"] k-2013_f_4377.jpg

Die Aircondition war gut regelbar, bei langsamem Ventilator auch schön leise und lief auch bei Abwesenheit weiter.

k-2013_f_4375.jpg

k-2013_f_4375.jpg

k-2013_f_4377.jpg

k-2013_f_4377.jpg
 
  • Like
Reaktionen: panyap und ed

Kathai

Schreibwütig
Member aktiv
18 Februar 2011
173
84
608
DU, woanders is auch scheisse.
.223252"] k-2013_f_4379.jpg

Das Bad, groß, nicht unbedingt schön aber funktional. Beim Rasieren Vorsicht – im Spiegel sieht man nix.

Mein Fazit:
ein günstiges Hotel mit allem was man braucht. Das gesamte Personal war – wie meist in Thailand erlebt – sehr freundlich, die gesamte Anlage nicht mehr ganz neu, aber in Ordnung.

Durch die supergünstige Lage fast direkt am Tapae-Gate ideal, um Ausflüge in die Innenstadt oder die Loi Kroh Road zu machen. Auf der Straße direkt vor dem Hotel (Moon Muang Road) fahren zudem diverse Bahttaxis.
Minimart und 7/11 liegen in direkter Nähe.

Man sollte allerdings bei dem Preis nicht die Ausstattung eines Adelphi Suites oder Fraser Suites erwarten, das Hotel liegt eher in der Kategorie eines Royal Ivory oder der Royal Asia Lodge.


Viele Grüße
Kathai
 

Prometh72

Schreibwütig
Member aktiv
18 August 2017
165
614
883
Ich war im Feb. 2017 dort, über Agoda gebucht. War im vorderen (neueren?) Flügel untergebracht.
Zimmer schön und sauber, aber nicht groß. Winziger Balkon zum Rauchen, ging zum Boxing-Station hinten raus, dort war es jeden abend bis Mitternacht sehr laut (nicht alle Zimmer gehen da raus). Das Bad war schön, geräumig und mit Fenster. Der Flügel hatte einen eigenen Aufzug und war somit unkontrolliert Guestfriendly.
WLAN im Zimmer sehr schlecht. 2 Meter vorm Zimmer gab es eine Außensitzgruppe, dort gings.
Der Pool hat eine schöne Größe, liegt überwiegend im Schatten, Wasser schön kühl. Leider wird das Wasser mit Sauerstoff sauber gehalten, was einen unbekannten, unangenehmen, schalen Geschmack hinterlässt. Chlor ist man halt gewöhnt.
Das Frühstücksbuffet: Ich bin absolut nicht anspruchsvoll, aber das war mies, schlecht aufgefüllt und von meinen chinesischen Genossen geplündert. Es gibt im Umkreis von 100 m viel besseres.
Die Lage ist Top wie beschrieben.
Würde wieder hin, gutes Preis-Leistungs-V.
 
  • Like
Reaktionen: ed

xxeo

Schreibwütig
Member aktiv
29 Juli 2016
365
420
853
98
Pattaya-Jomtien
Wo ist das Frühstück in der Nähe besser?

War auch dort, Standard Room für 800 Baht mit Frühstück, genug weit weg vom nahen Muay Thai Boxbereich. Soweit okay, gutes WLAN, sehr zentral gelegen, freundliches Personal. A bisserl abgewohnt und AC ohne Fernbedienung, aber für den Preis finde ich es okay.
 
  • Like
Reaktionen: ed
For you travel
Borussia Park
Zahnarzt Ramin

xxeo

Schreibwütig
Member aktiv
29 Juli 2016
365
420
853
98
Pattaya-Jomtien
Die beiden Cafés sind der sündteure Coffee Shop und das etwas weniger teure Black Canyon Coffee.

Für, glaube ich, 220 Baht gibt es ein Buffet in der Roaming Lodge, Thanon Loikroh. Finde ich aber eigentlich den Preis nicht wert.
 

panyap

Hat nix anderes zu tun
Member aktiv
17 Februar 2013
510
661
1.283
Frankfurt / Main
Ich bin im Januar 2017 im Top North Hotel abgestiegen, es war wirklich ein Abstieg! Ich habe bei meinen letzten Aufenthalten in Chiang Mai immer im Amora Hotel übernachtet, gebucht über Meiers Weltreisen, damit war ich immer zufrieden und es war auch nicht viel teuerer. In diesem Urlaub hatte ich jedoch kein Glück im Amora (war für die ganze Zeit ausgebucht). Die anderen Hotels die ich benutzt hatte waren alle nicht gut im Vergleich mit Amora. Ich habe innerhalb von 2 Wochen 4 versch. Hotels benutzt, das ist eigentlich überhaupt nicht mein Ding. Ich habe die Hotels auch nicht gewechselt um meine Spuren zu verwischen, sondern weil ich einfach nichts Gutes gefunden hatte. Das Top North Hotel empfand ich als das schlimmste!

Positiv fand ich eigentlich nur die Lage, die ist jedoch wirklich gut, in der Nähe des Tha Pae Gate. Der Swimmingpool war auch okay, relativ stark belagert und laut.

Negativ empfand ich die Zimmerausstattung alt und heruntergekommen, besonders negativ empfand ich die Betten, die waren sehr durchgelegen. Das Badezimmer war sehr einfach ausgestattet und nicht sauber. Das Frühstücksbuffett empfand ich auch als eine Zumutung, ich glaube das schlechteste Frühstück in 20 Jahren Thailandurlaub!

Ich würde dort unter keinen Umständen noch mal übernachten, vielleicht bin ich auch zu sehr verwöhnt.
 
  • Like
Reaktionen: Buzios

Hirsch0987

Schreibwütig
Member aktiv
28 August 2016
79
85
748
47
Ich war Anfang 2017 auch ein paar Nächte da. Zimmer war nicht mal schlecht-aber Bad das allerletzte. Schimmel, Silikon schwarz und kaputt,schmutzig. War jedes mal eine Überwindung zu Duschen, hab mich geekelt...
 

Guinness

Member Inaktiv
Inaktiver Member
8 Juni 2018
2
1
11
Danke für die Info. Werde es im August buchen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Zahnarzt Ramin
For you travel
Borussia Park

xxeo

Schreibwütig
Member aktiv
29 Juli 2016
365
420
853
98
Pattaya-Jomtien
Bin nicht mehr dort; für den Preis bekommt man in der Nähe genug neuere Hotels - klein und ohne Chinesen. Der Preis für das Frühstücksbuffet stieg von 100 auf 139 Baht, besser wurde es auf keinen Fall.