Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Smurf Bar
Illusion Bar Soi 6
Joe

Neue Hotels nahe der Burgos street /Makati

skippy

The Boxing Kangaroo
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
6 Mai 2009
7.505
15.456
4.365
@

Ich war ein verlängertes Wochenende in Manila und da speziell in Makati Poblacion oder auch bekannt unter der Burgos street .

Gewohnt habe ich im :

1898 Hotel Colonia en Las Filipinas ( jeder kennt es aber unter Hotel 1898)
--------------------------------------------------

5030 P.Burgos street / corner Kalayaan ave. Makati

1210 Metro Manila

IMG_1721.jpg IMG_5715.jpeg

Das Hotel ist 26 Stockwerke hoch und hat auf dem 7 Stock einen Fitness und Spa .

Mein Zimmer war gross und mit allem ausgestattet was man von einem 3* Hotel erwartet . Bezahlt habe ich +-65 € inclusive Frühstück .

IMG_5702.jpeg IMG_5707.jpeg IMG_5706.jpeg

Interessant vielleicht auch für Raucher denn die ersten drei Stockwerke sind für Raucher vorgesehen und nur auf den Etagen darf in den Zimmern geraucht werden . Es hat mich etwas gewundert dass die das anbieten denn dem Gesetz nach glaube ich ist das nicht legal aber immer noch besser so als wenn dann doch in allen Zimmern geraucht wird . Auch gab es eine Raucherecke beim Pool sowie unten gab es ein Restaurant welches eine Terrasse entlang der beiden Strassen ist , alles open air , gut für Raucher aber zum essen mit den Abgasen dort an der Kreuzung ???
 

skippy

The Boxing Kangaroo
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
6 Mai 2009
7.505
15.456
4.365
@. Warum ich nur 5 pics mehr einstellen kann weiss ich nicht daher geht die Beschreibung hier im 2 Teil weiter :

IMG_5709.jpeg

Einen Pool gibt es auch auf dem 6 Stock mit vielen Sitzgelegenheiten . Ok zum schwimmen scheint mir der Pool nicht sher geeignet aber zum abkühlen und etwas rumplanschen aber OK .

IMG_5718.jpeg IMG_5721.jpeg

Unten dann ein kleines Restaurant um einen schnellen Happen zu essen oder um morgens das Frühstück einzunehmen wenn man dann auch schon auf den Beinen ist denn die Nächte sind in der Burgos doch recht lang .

IMG_1725.jpg

Noch einen Blick aus dem Zimmer um zu zeigen dass die Burgos nur einen Steinwurf entfernt ist .

IMG_1717.jpg
 

skippy

The Boxing Kangaroo
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
6 Mai 2009
7.505
15.456
4.365
@

Es wurde und wird extrem viel gebaut in der Gegend und auch viele neue Hotels werden dort dauernd eröffnet . Das Hotel 1898 ist erst ein Jahr alt und ich kann es wirklich empfehlen . Einen Ratschlag noch : unbedingt schon bei der Buchung nach einem ruhigen Zimmer fragen denn der Strassenverkehr dort ist eigentlich 24 / /7 recht hoch . Auch für Raucher würde ich das gleich bei der Buchung mit einem Raucherzimmer klären denn die Gäste die ich dort sah waren hauptsächlich Japaner , Koreaner ,Araber und auch einige Inder liefen dort rum . Die ersten drei Nationen haben ja auch extrem viele Raucher ,also vorher das klären denn das Hotel hat heftige Strafen wenn man doch raucht in einem normalen Zimmer .

Kommen wir noch zu den girls . Ja die dürfen mit hoch aber jeder Gast muss angemeldet sein an der Rezeption , daher unbedingt darauf achten dass die eine ID dabei haben .


Dann noch einen Hinweis : ein paar Häuser unterhalb dem Hotel 1898 habe ich dann ein weiteres ganz neues Hotel gesehen und mir schmell angeschaut . Das CORO Hotel , funkelnagelneu und billiger als wie das 1898 . Im Augenblick läuft noch biss Mitte Oktober eine Promo und danach wird es sich nach Auskunft der Rezeption etwa um umgerechnet 50€ die Nacht einpendeln . Das 1898 ist ein 3 * dann ist das Coro ein 2,5 * . Die selbe Infrastruktur mit Pool und Fitness sowie Spa .Wie gesagt funkelnagelneu und ich hätte es sicherlich getestet aber leider war mein Wochenende rum .Ich habe ein Zimmer mir angeschaut und das was sie mir zeigten war ganz Ok und mit 35sm2 auch recht gross .

IMG_1727 2.jpg

Gleich daneben dann das I M Hotel , ein 5* Hotel mit sehr guten Kritiken :

Best, Newest 5-star Hotel in Makati | I'M Hotel

Ueber das IM werde ich dann einen Bericht schreiben nach meinem Besuch dort im Dezember .

Noch was zur Burgos street und den Bars . Am Wochenende war nicht viel los dort und als Ursache wurde mir gesagt dass die Kunden wohl alle nach AC seien und gestern Montag dann hiess es dass die alle arbeiten würden und wohl erst Ende der Woche kämen ...hmmm also mein persönlicher Eindruck ist dass auch hier Endzeitstimmung herrscht . Viele hübsche junge girls dort aber meistens standen sie nur lustlos da rum und schwatzten auf der Bühne miteinander . Aehnliches hatte ich schon vor ein paar Wochen im EDSA Center erlebt . Recht selten wurde sich mal etwas bewegt und ich kann die Kunden verstehen : Teuer biss sehr teuer und eine schlechte Stimmung . Ich war zwar nicht in allen Gogos aber als ich zufällig mich zweimal in die selbe Bar begab fragte die Kellnerin mich ob ich kein Zuhause hätte und wiederkäme :).

Wenn man dann am Tage sich die Gegend anschaut und sieht wieviele Büro und Wohntürme dort gebaut wurden in relativ kurzer Zeit dann sind die Tage dieser Strasse wohl auch bald gezählt denn Geld wird dort nicht mehr verdient und die Grundstück auf denen sie stehen sind begehrt . Deshalb unbedingt nochmals besuchen ehe es zu spät ist ......

skippy.
 
Zuletzt bearbeitet:

skippy

The Boxing Kangaroo
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
6 Mai 2009
7.505
15.456
4.365
@ IM Hotel / Makati
--------------------------------------

Den Buchungsportalen nach soll das IM Hotel ein 5* Haus sein , das sehe ich nach unserem Aufenthalt nicht so , eher 4-4,5* aber das Hotel richtet sich auch nicht an Business Reisende sondern eher an Gäste die relaxen und chillen wollen . Für Business Gäste gibt es mittlerweile jede Menge Auswahl in Makati . Einzig die Lage nahe der Burgos street könnte dann trotzdem manchen Gast davon überzeugen dort zu buchen . Für uns war das nicht vorrangig sondern wir wollten unbedingt das einzige ONSEN auf den Philippinen testen und deshalb buchten wir uns ein für drei Tage .

Es gibt viele verschiedene Zimmerkategorien und wir entschieden uns für ein" Indulgence room" - noch keine Suite aber auch wesentlich grösser und besser ausgestattet wie die normalen Zimmer .

IMG_6432.jpeg

Gelegen an der Makati av. umringt von vielen anderen neuen Hotels in Makati / Poblacion .

IMG_6410.jpeg

Das Hotel bietet alles was das Herz so begehrt aber erwähnen muss ich da den Pool weil der nähmlich einen Glasboden hat und man beim schwimmen runter auf die Makati av schauen kann . Nachteil bei diesem Pool ist allerdings sein zu kaltes Wasser da er den ganzen Tag über im Schatten liegt aber zum relaxen doch sehr angenehm ausgestattet .

IMG_6405.jpeg IMG_6404.jpeg

Die Aufzählung aller wichtigen Infos für die Hotelgäste zusammengefasst .
IMG_6384.jpeg
 

skippy

The Boxing Kangaroo
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
6 Mai 2009
7.505
15.456
4.365
@ Ein paar Pics zu dem Zimmer ....

IMG_6374.jpeg
IMG_6370.jpeg
IMG_6381.jpeg
IMG_6378.jpeg

Das Zimmer war recht gross und sehr ordentlich ausgestattet . Negativ war die leere Minibar biss auf zwei Flaschen Wasser - das verstehe wer will , ich jedenfalls nicht . Hätte gerne abends noch ein Glas Wein getrunken aber so dann halt eben nicht :(. allerdings kann man abends auf die Rooftop Bar hochfahren im 37 Stock wo man dann seinen Drink geniessen kann bei angenehmen Temperaturen und etwas Musik .

Dazu dieser Blick über die Millionenmetropole .

IMG_6440.jpeg
 
Borussia Park
Verbatim Blog
Thailernen.net
Torti's Biergarten
Zahnarzt Ramin

skippy

The Boxing Kangaroo
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
6 Mai 2009
7.505
15.456
4.365
@. Buchungsgrund für uns war allerdings der " ONSEN " oder dieses japanische Badehaus das wir auf unserer Japanreise kennengelernt und dort jeden Abend so genossen hatten . Dieses Badevergnügen gibt es nur ein einziges Mal auf den Philippinen und das IM Hotel hat damit einen Volltreffer gelandet denn die meisten Gäste kommen deswegen dorthin . Nicht nur Hotelgäste sondern auch Walk In Gäste sind willkommen aber dazu später noch mehr .

Hotegäste dürfen den Onsen gratis benutzen derweil das für Gäste die dort nicht wohnen nicht gestattet ist mit einer Ausnahme !

Wenn man als Walk In Gast im Spa eine Massage bucht ,gibt es das Badevergnügen incl. Sauna und Dampfbad gratis hinzu . Packet kostet unter der Woche 1550 und am Wochenende 1950 Pesos aber dazu noch das Abendbuffet was alleine schon 1250 Pesos kostet . Ist also ein Schäppchen für Leute die sich am Tage in Manila oft langweilen und denen es nicht rasch genug wieder Abend wird um die Burgos street unsicher zu machen .
Hier im ONSEN kann ein paar herrliche Stunden verbringen , eine sehr gute Massage geniessen plus noch ein sehr gutes Buffet essen ( und weil das immer ja ein Thema ist , ja sie haben sogar Käse und Wurst im Angebot :) )

IMG_2135.jpeg

Streng getrennt wie sich das in einem katholischen Land gehört aber alles penibel sauber und ehe man sich blamiert lieber mal die Regeln durchlesen denn Hygiene ist dort oberstes Gebot . Fotos sind auch verboten aber da bin ich schon zu sehr Filipino als ob das mich noch abschrecken würde ...also zwei Pics aus dem Onsen . Ganz im Hintergrund dann das Warmwasserbecken zum relaxen bei absoluter Ruhe !!
IMG_2134 2.jpeg

IMG_2133 2.jpeg

Wie oben geschrieben hier das Angebot welches die meisten Gäste dort gebucht hatten

IMG_6393.jpeg


Aber die haben noch viele andere Angebote dort und man sollte sich einfach dort informieren .
IMG_6398.jpeg

- Relax & Enjoy

skippy
 
Zuletzt bearbeitet: