Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaMajor Grubert
Sansibar NakluaLovers LaneFlintstones PattayaAsien Erotik
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit Thai in Türkei treffen?

Dieses Thema im Forum "Reisetipps" wurde erstellt von Patrick9, 4. Apr. 2018.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 8 Benutzern beobachtet..
  1. Patrick9

    Patrick9
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Neuer Member

    Schön dieses Forum :)
    Ich bin gerade ja noch dabei meinen eigenen Reisebericht zu pflegen. (Thailand - Newbie probiert vieles in Pattaya mit Anfang 20 aus)
    Hab aber gerade den Reisebericht gelesen, wo jemand mit einer GoGo Dame nach Bali geflogen ist. (Urlaub mit einer gogo Dame)
    Ich weiß ja nicht ob ich irgendwie doch verliebt bin in eine Thai oder ob ich doch einfach nur Spaß haben will...


    Also:
    Ich möchte Urlaub machen, also richtigen, kein Thailand-Sex-Urlaub. (lieber EU-Sex-Urlaub :D)
    Da ich jetzt in Thailand diverse Kontakte gepflegt habe - und vor so einem Urlaub eh nochmal hin muss - würde ich gerne kostengünstiger Spaß haben und auch problemloser.
    Also nach Deutschland holen ist wohl zu umständlich, das wäre halt perfekt. Ich hätte kein Aufwand und muss eigentlich nur den Flug + LT oder so bezahlen. Aber sie könnte bei mir wohnen und ich wüsste was man ausgeben kann und machen kann.

    Meine Idee also:
    Die Türkei

    Laut Visa-Berichten ist die Türkei wohl das Land, wo die Thailänder/innen ohne Probleme einreisen können und welches auch nah an Deutschland liegt.
    Sprich da war ich schon und der Flug ging von der Zeit. Die Angebote für die Hotels sind auch mega geil gerade.

    Nun die Frage, bevor ich mit dem Thread alle verwirre :D

    1. Macht das Sinn oder ist es gut bzw. steht die Chance gut, dass so eine Reise klappt? (Ich = Deutschland -> Türkei & Thai = Thailand -> Türkei, Treffen dann in der Türkei)
    Auch wegen den Visa-Bestimmungen? Vielleicht hatte ja jemand von euch schon mal so ne geile Idee :D

    2. Ich hatte gelesen nach (Weiß)Russland dürfen die wohl auch relativ einfach einreisen. Hat da jemand Erfahrungen mit? (Weiß)Russland wäre ja noch näher an Deutschland dran.



    Also eigentlich bräuchte ich nur eine Freundin für den Urlaub. Mit der man halt sexuellen wie nicht-sexuellen Spaß haben kann. (Jetski fahren, Essen gehen, Attraktionen besuchen, etc.)
    Wenn ich das in Deutschland suche wird die Dame schon mindestens 5000 € nehmen - außer vielleicht über diverse Urlaubs-Treffs, wo ich aber den romantischen Aspekt nicht sicher habe.
    Wenn ich nun die Thai einlade, erlebt sie mal etwas anderes, verdient ein wenig was und ich zahle nur den Flug + Thai.

    Bin mal gespannt was ihr sagt :)
     
    anton1 hat sich bedankt.
  2. Deli

    Deli
    Expand Collapse
    To punish and enslave
    Member aktiv

    Sand in die Wueste bringen...
     
  3. Tastenspatz

    Tastenspatz
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Drücke dir die Daumen, das alles gut gehen tut. Aber mir schwanen da so einige Dinge!
    Aber mache mal und Berichte hier -
    werde es weiter verfolgen!!
    Viel Glück!!!!
     
  4. TomTaTom

    TomTaTom
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Klingt wie eine interessante Idee. Werde mit Spannung den Bericht lesen. Viel Glück.
     
  5. JT29

    JT29
    Expand Collapse
    Kein anderes Hobby?
    Member Adult

    Das ist theoretisch machbar, Türkei dürfte noch visafrei sein. Alternativ bieten sich auch so illustre Länder wie Bahrein, Peru oder Südafrika an, dann doch lieber die Malediven (auch alles visafrei).
     
  6. Lion Tom

    Lion Tom
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    Mit einem Girl wo du nicht mindestens einen zwei Wochen Urlaub verbracht hast ist das völliger Quatsch.

    Du hast keinerlei Vorteile gegenüber Urlaub mit ihr in Thailand sondern nur Nachteile .

    Deutlich teurer da du ihr ja z.b. Den Flug zahlen musst .
    Von Thailand gibt's da nicht die Angebote wie aus Deutschland.

    Wenn es ihr nicht gefällt hast du den Mist und bist gebunden und dein Urlaub versaut.

    Frag das Mädel wo es gerne hinmöchte (dir ist ja scheinbar egal wo ) und bleib in Asien am besten Thailand.
    Wenn es nicht passt kannst das Mädel leicht heimschicken und Ersatz suchen.
     
  7. Liggi

    Liggi
    Expand Collapse
    Lady Drink King
    Member aktiv

    Für die Türkei benötigt sie kein Visa. Flug ab Bangkok ist teurer als umgekehrt. Kläre vorher ! ab wie hoch du sie für ihren Verdienstausfall entlohnen sollst.

    Du müsstest sie dann wohl in Istanbul abholen denn alleine umsteigen wird sie dort wohl nicht schaffen da sie vermutlich kein Englisch lesen kann.
     
  8. PotatoeJoe

    PotatoeJoe
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    Ehrliche Meinung? Selten so eine schwachsinnige Idee gehört!

    Was hast du denn in Thailand bisher alles gesehen? Such dir eine sympathische Thai aus und bereise mit ihr mal den Süden. Ich hab damals mit meiner die Tour BKK -> Krabi -> Aonang Strand -> Raway -> Koh Phi Phi -> Phuket -> Bangkok gemacht.

    Kommt dich billiger und ist besser als Türkei!
     
    neitmoj, smojito, Tastenspatz und eine weitere Person haben sich bedankt.
  9. Wienerberg

    Wienerberg
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Grundsätzlich keine schlechte Idee. Wenn die Thai Freundin offen ist für neues-mein Bekannter macht das 3-4x im Jahr mit seiner Kenyatischen Partnerin.
    Ev. nicht beim Hotel sparen. Türkei günstig für den Euro beim shoppen, essen, usw.
     
  10. Ernst August

    Ernst August
    Expand Collapse
    Katastropholus
    Member aktiv

    Du willst also aus irgendwelchen Gründen Urlaub in der EU machen und nicht in Asien und dir eine vermeintlich günstige Thai Gefährtin dazuholen?

    Grübel, grübel.

    Also ich gehe mal davon aus dass du akuten LKS hast und dringend alle verfügbaren Warnlampen anschalten solltest. Das Thai Mädel wird in der Türkei wahrscheinlich sehr schnell anstrengend, denn es wird Ihr mit extrem hoher Wahrscheinlichkeit sehr schnell nicht mehr gefallen. Sie wird ihr bevorzugtes Essen nicht finden, es ist scheiße heiß und in die Sonne mögen die Mädels meistens eh nicht. Sie kann sich kaum bis gar nicht verständigen usw. usw.
    Also lass es lieber sein, fliege nach Thailand zu Ihr wenn du sie unbedingt sehen möchtest und verbringe die Zeit dort mit Ihr. Bereise mit Ihr welche Gegend auch immer und freue dich eine Art Reiseführerin mit Extra Vorzügen dabei zu haben.
     
    goldimann, ursus, kupoa und eine weitere Person haben sich bedankt.
  11. pattaya1234

    pattaya1234
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Naja dann mach lieber Urlaub in Südostasien mit ihr.... z.B Bali?
     
    viewsonic hat sich bedankt.
  12. Mamuang

    Mamuang
    Expand Collapse
    Auf Achse
    Member aktiv

    Damit ist alles gesagt . :bigg
     
    Deli, Cato, Tastenspatz und eine weitere Person haben sich bedankt.
  13. KIm

    KIm
    Expand Collapse
    amantes amentes
    Member aktiv

    also wenn "ich mich" in einem land nicht treffen würde dann
    ist es im moment die türkei. warum fliegst du eigentlich nicht
    nach thailand- wäre doch wirklich am einfachsten für alle...
     
    Riva und technikant haben sich bedankt.
  14. teletubbi

    teletubbi
    Expand Collapse
    Hat einen an der Klatsche
    Root Admin

    Wozu die Türkei definitiv nicht gehört.
     
    viewsonic, KIm, Ernst August und 4 andere haben sich bedankt.
  15. smojito

    smojito
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    Würde ich auch so machen...Oder andere ASEAN Länder sie sie Visafrei bereisen kann.
    Türkei kommt bestimmt sowieso nicht gut an.
     
    PotatoeJoe hat sich bedankt.
  16. uscmai

    uscmai
    Expand Collapse
    Alles wird gut, ganz sicher!!!
    Foren Sponsor 2018

    Allein schon wegen dem Essen würde ich die Finger von lassen, immer wieder überrascht es mich auch, das man bereits in den Zwanzigern keine andere Alternative mehr sieht, als mit einer Nutte Urlaub zu machen und dafür auch bereit ist die Damen um die halbe Welt fliegen zu lassen....

    Gruß USCMAI
     
    goldimann, neitmoj und Horazon haben sich bedankt.
  17. Patrick9

    Patrick9
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Neuer Member

    Ja generell mögt ihr vielleicht Recht haben.
    Vielleicht bin ich echt dem LKS verfallen. Wobei es sich nicht so anfühlt.
    Ja, ich hatte in meinem 1. Thailand Urlaub jetzt eine LT für 6 Tage. (Trotz 3-Tage-Regel von manchen, etc.)
    Ja, ich hatte meinen Spaß dabei.
    Ja, ich hatte auch diverse Beziehungsprobleme :D (hab sie quasi weggeschickt und dann aber später wieder versöhnt, warum auch immer ^^)
    ABER
    Ja, ich hatte vorher noch 2 andere Mädels.
    UND, ich hatte zwischen den 6 Tagen noch eine andere Dame UND danach dann noch eine andere als Abschluss.

    Also LKS zur LT oder LKS zum Land an sich?


    Naja wer das wie ich jetzt einmal gemacht hat, erkennt halt, dass das wirklich die einfachste aller Methoden ist :D
    Ich meine selbst wenn du dich nur in die Disco stellst und dir egal ist welche du mit nach Hause nimmst.... Am Ende ist es einfacher in Thailand da Geld zu bezahlen und deine Wünsche werden in Erfüllung gehen ^^

    Ja ne keine Ahnung.
    Vielleicht fuscht mir die Liebe da auch echt rein. (LKS)



    Danke aber für eure Meinungen zu dem Thema.
    Hilft mir schon mal weiter.
    Und deswegen sagte ich ja auch, ich müsste erst einmal noch nach Thailand und wirklich eine finden mit der man solche Aktionen machen kann.
    Hatte ja eine jetzt im Urlaub und die hat mich schon beim Water-Park stehen lassen.
    Wenn ich dann bei sowas eine hätte die den Flug nicht antritt..... Man o man das wär was.
     
  18. PotatoeJoe

    PotatoeJoe
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    Dafür müsstest du nicht nur einmal sondern mehrmals nach Thailand und dann auch immer mit der Gleichen zusammen sein.

    Es geht ja nicht darum, "so eine Aktion" zu machen sondern dass du dich dabei wohl fühlst. Nichts ist doch schlimmer als wenn man nach wenigen Tagen die Schnauze voll hat, die Tussie am Liebsten sofort weg jagen möchte und es aber nicht kannst!

    Ich spreche da aus eigener Erfahrung. Ich kenne meine jetzt seit knapp drei Jahren und war in den ersten zwei einhalb Jahren 12 mal in Thailand. Schon vor zwei Jahren ging sie mir langsam auf den Nerv weil sie sich partout weigerte mit mir englisch zu sprechen. Sie ist sonst ein sehr liebes und lustiges Mädel aber alleine die Missverständnisse, weil man sich sprachlich doch nicht richtig verstanden hat - vom kulturellen Unterschied mal komplett abgesehen - haben mich immer mehr zweifeln lassen ob sie überhaupt die "Richtige" ist. Dann haben sie - durch die Bank weg - es so gut drauf, dass du dich schuldig fühlst, dass du ihnen dann doch verzeihst. Das hat was von JoJo-Spielen an sich: wegstossen und wieder zu sich ziehen. Auf Dauer nicht wirklich harmonisch sondern purer Stress.

    Letzten Sommer war ich dann wieder knapp drei Wochen mit ihr zusammen; beim Sex hatte die Quantität und Qualität schon sichtlich nachgelassen. Aber immer Eifersuchtsszenen wenn man mal von anderen Frauen angesehen wurde und man freundlich zurück gelächelt hat. Erst als ich ihr klar machte, dass sie ihre Sachen packen kann wenn sie ab sofort nicht englisch spricht, hat sie dazu bewogen es auch zu tun. Ich kaufte ihr ein paar Bücher, kopierte ihr Learning Videos aus YouTube auf ihr Smartphone, damit sie das nicht streamen musste.

    Jetzt war sie vor kurzem für vier Wochen in Deutschland. Was soll ich sagen: sie schnatterte dauernd nur Thai, englisch nur das Allernötigste und wenn ich sie darum bat (und ich bat sie fast jedesmal nachdem sie etwas zu mir sagte). Die Zeit im Isan hat sie natürlich nicht genutzt um englisch zu lernen. Eifersuchtsszenen wenn mich Frauen anriefen weil sie es halt nicht verstand, dass es gerade um ein paar geschäftliche Schreiben ging. Das Essen hat ihr wohl auch so gut wie nicht geschmeckt aber andauernd mit ihr zum Thai Essen gehen war mir auf Dauer zu teuer. Und dann diese null Bock Einstellung von ihr als ich ihr den Schwarzwald und Berlin zeigte. Vom Sex will ich erst gar nicht reden. Das fühlte sich mittlerweile so an als ob wir verheiratet wären und ich meine monatliche Standardnummer bei ihr gnädigerweise absolvieren dürfte. Ich war echt heilfroh, dass ich die nach den vier Wochen endlich zum Flughafen bringen konnte. Anstatt sich für die Reise zu bedanken, wurde ich noch angepflaumt weil sie 14 Stunden Aufenthalt hatte.

    Lange Rede, kurzer Sinn: und du willst wirklich einen Urlaub mit einer quasi Unbekannten verbringen für die du 100% aufkommen musst und ihrer Laune hilflos ausgeliefert bist? Dank mal lieber noch mal ganz scharf nach ob du das auch wirklich möchtest.
     
    anton1, fastpage, goldimann und eine weitere Person haben sich bedankt.
  19. neitmoj

    neitmoj
    Expand Collapse
    Ladydrink iss nicht!
    Member aktiv

    Du bist 23 Jahre alt und der Meinung das eine deutsche Urlaubspartnerin dich mindestens 5000€ kosten würde?

    Ohne Häme: Das Dringengste was du benötigst ist ärztliche Hilfe.
    Entweder einen Psychologen oder einen Schönheits-Chirurg.
     
    dongguan, pattaya1234, lillyfee und 11 andere haben sich bedankt.
  20. Ernst August

    Ernst August
    Expand Collapse
    Katastropholus
    Member aktiv

    Ja, das dachte ich mir auch - aber er schreibt ja "EU Sex Urlaub" :bigsmile
     
  21. uscmai

    uscmai
    Expand Collapse
    Alles wird gut, ganz sicher!!!
    Foren Sponsor 2018

    Ja wartet es nur ab, bald ist es soweit und die Türkei wird aufgenommen, wenn es Rumänien und Bulgarien geschafft haben die Kriterien zu erfüllen....

    Gruß USCMAI
     
  22. Thai-S

    Thai-S
    Expand Collapse
    Ich seh #000000
    Member aktiv

    Der gehört in die Hall of Fame !

    Lange nicht mehr so gelacht.
    :jerry
     
    neitmoj und fastpage haben sich bedankt.
  23. anton1

    anton1
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    @Patrick9

    ... ich find die Idee gut ( ärgere ich mich allenthalben, dass ich da nicht selber draufgekommen bin ).

    Bevor ich mir den Stress mit diesen ganzen Verpflichtungserklärungen etc. für die deutsche Botschaft etc. antue, warum nicht ein Treffen in der Türkei, wenn´s so einfach ist.

    Ok, die Flugkosten muss man abwägen, die Flugkosten von D nach Tr sind häufig niedrig, von Bkk nach Istanbul ist´s ne kürzere Flugstrecke als nach D, müsste man die Preise mal googeln.

    Was man da schonmal abchecken könnte, ist, wie sie sich in einem fremden Land verhält ?

    ... und, wie @PotatoeJoe schreibt, ist das ja gar nicht so leicht. Ich seh das bei meiner: ... solange sie eine Garküche und einen 7eleven in der Nähe hat, ist alles i.O. ( und in Thailand war ich mit meiner schon genug unterwegs, das bringt nichts mehr ).

    Also, ich finde die Idee zunächst genial ( und die 14 Tage kann man leichter zusammen überstehen, als 4 Wochen in D-Land ).

    Bliebe es noch, das genau zu recherchieren.

    Ich hoffe, da kommen noch ein paar Beiträge zu den Visa Notwendigkeiten etc.

    Danke + L.G.
    Toni
     
    Patrick9 hat sich bedankt.