Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
BGZ
Cosy Beach Club
Smurf Bar
Joe

Maskenpflicht !

Tragt ihr in Thailand eine Maske ?

  • Ja ,immer

  • Nein ,nie

  • Manchmal


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.

Otto Nongkhai

Lady Bar Flüsterer
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
1 Mai 2021
4.050
13.821
3.265
Thailand wird die Praxis der Geldstrafe für Menschen, die keine Masken tragen, nach einem gestrigen MoPH-Treffen offiziell beenden.



Dieser Bericht hat mich zu meiner Frage animiert, was ist los in Thailand mit der Maskenpflicht ?

Bin ja auch mehr als einen Monat im Land und treffe überall fast nur Thais ,die die Maske tragen ,selbst beim Sport treiben im Freien .

Einige Farangs erkennt man aber daran ,dass sie maskenlos rumlaufen ,so wie ich auch.

Auch in Innenräumen bin ich maskenlos.

Da ich aber meist unter Thais lebe falle ich da ohne Maske auf wie eine bunte Kuh ,werde aber nie belästigt ,oder darauf angesprochen.

Frage an euch ,wie haltet ihr das mit der Maske hier in Thailand?
 

JKalk

Hat nicht gepasst
   Ex Member
28 Oktober 2018
40
135
493
Über kurz oder lang werde ich mich in den 7s in der Nachbarschaft anpassen.
Im Big C werde ich schauen wie sich das entwickelt. Wenn irgendwann die meisten Masken tragen, werde ich das auch machen.

Ich bin hier Gast im Land und deshalb richte ich mich nach dem, was die Einwohner machen.

Massagetanten mit Maske werde ich weiterhin meiden.
 

antonx

Aktiver Member
    Aktiv
10 Oktober 2022
112
1.022
893
Guten Morgen,

mich treibt das Thema auch um,
in der Bts/ Bkk zur Rush Hour war ich sicher der einzige ohne wurde aber nicht angesprochen,
im, Bus Nakonchai Air wurde ich vor ein paar Wochen auf die Maskenpflicht hingewiesen diese wurde aber nicht durchgesetzt.

ich meine dass es in Pattaya im Gegensatz zu Bkk lockerer gehandhabt wird, in Bkk liefen gefühlt 90% (Farang u. Thai) mit Maske rum
in Pattaya erheblich weniger.

Mein letzter Urlaub hätte nicht stattgefunden hätte es die Maskenpflicht wie letztes mal im Jan. noch gegeben,
damals empfand ich es durchaus als Zumutung sogar im freien eine Maske tragen zu sollen/müssen.

von daher, Maske nur wenns nicht anders geht
 
  • Like
Reaktionen: NCS666

Santa

อย่าวัดระยะทางวัดความรักทีผมมีให้คุณ
   Autor
7 März 2017
4.103
29.709
3.815
Ich habe im September immer Maske getragen, wie die Thais auch.
Nur in Pattaya trug niemand Maske, also ich auch nicht.
 

Feticheur

Gibt sich Mühe
   Autor
8 Januar 2012
499
1.755
1.243
Ich trage Maske nur noch in der MRT und in Bus und SkyTrain. Habe in der ganzen Zeit in Korat keine Maske getragen und nicht das Gefühl, das es die Thais stört.
Im Gegenteil meine Freundin macht auch schon mit und hat die Eigenart für 30m vom Auto bis zum Restaurant Maske zu tragen abgelegt.
Ist aber schon wahnsinniger Maskendruck in der Gesellschaft, wenn obdachlose Masken tragen und unglaublich viele Motorrad fahren ohne Helm aber mit Maske.
 

HamburgerJung

Hat nix anderes zu tun
    Aktiv
11 Mai 2020
1.054
3.058
1.665
Sisaket, Thailand
die Maskenpflicht ist ja nur im Freien, im öffentlichen Raum, aufgehoben. Jeder Unternehmen kann und darf es selber entscheiden. Es gibt ja auch Unternehmen, welche die Maskenpflicht in ihren Räumen noch verpflichtend ansehen....allerdings ohne Strafmaßnahmen, wenn man sich nicht daran hält.

In der freien Natur, auf dem Markt, oder der Straße...ohne Maske. Wird hier in der Pampa langsam auch wieder zur Normalität.
In Geschäften BigC oder Tesco, 7/11 mit Maske, da noch teilweise Vorschrift. Die Quote dort liegt auch noch bei > 90% mit Maske laufend.

Auf Toilette beim gr. Geschäft, natürlich mit Maske, muss mich ja schützen.
 
  • Like
Reaktionen: NCS666

Rüssli

Som Tam Experte!
   Autor
1 Februar 2009
17.775
84.525
7.065
Wenn die Maske gefordert wird, wie z.B. in Gebäuden oder Shopping Malls trage ich Sie!

War ja in beiden Pandemie Jahren vor Ort und habe dann meist Maske getragen. Im Freien eher weniger oder am Strand. Es war auch ziemlich Warm und da nervt das schon,wenn man keine richtige Luft bekommt.
 

Otto Nongkhai

Lady Bar Flüsterer
Thread Starter
   Autor
Thread Starter
1 Mai 2021
4.050
13.821
3.265
Ich bin hier Gast im Land und deshalb richte ich mich nach dem, was die Einwohner machen.
Dann müsstest du dich auch sonst wie ein Thai bewegen ,ist doch zuviel Biegerrei !

Thais sind doch ein Volk ,was keine negativen Äußerungen gerne rüberbringen
dass nütze ich auch gerne zu meinem Vorteil aus.
Wenn mich eine einflussreiche Person auf mein Missverhalten hinweist ,gebe ich natürlich nach ,ist aber bis heute noch nicht passiert,
auch nicht in Bus und Bahn.(y)

Die Maske hilft sowieso nicht zu viel , höstens um deine krummen ,löchrigen Zähne zu verdecken !
 
  • Like
Reaktionen: Frikadelli und NCS666

KWLiebling

Schwuttenlebenverbesserer
    Adult
3 Mai 2009
8.725
18.077
4.365
56
O-Zone in D
Es gibt eine Maskenpflicht? Die bei Nichtbeachtung womöglich bestraft wird? Interessant. Thais tragen größtenteils Maske, wirklich Pflicht kann es aber eher nicht sein. Oder ist ein Papiertiger, welcher nicht durchgesetzt wird. Bisher hat es bei mir noch keinen interessiert. Ich würde eine Maske im Krankenhaus tragen oder in öffentlich rechtlichen Gebäuden aber sicher nicht beim Einkaufen oder an der "frischen" Luft und wenn man etwas nachmacht, was völlig sinnbefreit ist hat das in meinen Augen nichts mit Respekt zu tun.
 

Helploader

Forensponsor
   Sponsor 2022
21 Juni 2019
2.430
15.306
3.415
Jetzt mal unabhängig von der Praxis - wie ist die Rechtslage?
Hab ich es richtig verstanden, dass es vom Gesetzgeber her keine Maskenpflicht mehr gibt, aber es manche Unternehmen gibt die trotzdem eine fordern?
 

Callavera

Fidei Defensor
    Aktiv
5 November 2016
233
661
983
47
In Bangkok werde ich auch unabhängig von Pandemien wieder FFP2 Masken tragen. Die waren nach einem halben Tag tragen innen fast schwarz, den Mist muss ich mir nicht umbedingt in die Lungen ziehen.
 

Feticheur

Gibt sich Mühe
   Autor
8 Januar 2012
499
1.755
1.243
Letzten Monat gab es eine im öffentlichen Nah- und Fernverkehr und in Kinos. Im Zug hatte kein Falang eine Maske auf und es hat keiner etwas gesagt. MRT und SkyTrain heute auch 50% Falangs ohne, dort trage ich eine - ist saueng und voll.
MBK 90% der Falang ohne und ich kenne ehrlich gesagt keinen kommerziellen Betreiber mehr, der es verlangt.
 
  • Like
Reaktionen: Helploader

Bannammao

Armutsrentner
    Aktiv
25 August 2022
255
948
773
Jetzt mal unabhängig von der Praxis - wie ist die Rechtslage?
Hab ich es richtig verstanden, dass es vom Gesetzgeber her keine Maskenpflicht mehr gibt, aber es manche Unternehmen gibt die trotzdem eine fordern?

Gehe mal davon aus dass das genauso ist wie in Deutschland, der Besitzer/Eigentümer kann bestimmen wie das bei ihm gehandhabt wird.
 
  • Like
Reaktionen: Helploader

robbbbor

Hat nix anderes zu tun
   Autor
2 März 2019
1.379
5.599
2.265
Jetzt mal unabhängig von der Praxis - wie ist die Rechtslage?
Hab ich es richtig verstanden, dass es vom Gesetzgeber her keine Maskenpflicht mehr gibt, aber es manche Unternehmen gibt die trotzdem eine fordern?

Das auswärtige Amt hat meine Erfahrung der letzten 8 Monate aus Bangkok gut beschrieben:

"Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist in öffentlichen Verkehrsmitteln vorgeschrieben und wird vielfach noch, u.a. in öffentlichen Gebäuden und Einkaufszentren, erwartet.
Darüber hinaus wird Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes an belebten öffentlichen Orten und bei großen Menschenansammlungen empfohlen."

Ich hab ausschließlich unter Thais gelebt und da konnte man die Erwartungshaltung schon etwas spüren.
Da wollte ich persönlich nicht der "Assi" sein, der als einziger keine Maske trägt. Deshalb hab ich mich halt wohl oder übel angepasst.

Aber wie im Artikel beschrieben, bessert sich die Lage auch unter Thais langsam aber sicher und in den Touristengegeben trägt ja, wie du wahrscheinlich von deinen letzten Aufenthalten weißt, kaum jemand Maske.