Smurf Bar
Joe
Sansibar
Travel for you

LOS-Storno/Umbuchung wegen Corona???

Progress Bars

Aktueller Spenden Stand 24.741,24 €

Zuzüglich 10201 THB

murgel

Schreibwütig
    Aktiv
7 August 2015
51
64
598
52
Bevors nix gibt nehm ich dann nen Gutschein, ist klar. Gutschein hat mehrere Nachteile: Beschränkte Gültigkeit...meist 12 Monate. Wer weiß wann man wieder fliegen kann? Im Moment ist ja noch Einreiseverbot in Thailand bzw. auch in Deutschland. Und wenn man dann könnte, passt es mit dem Urlaub in der Firma, , kostet der Flug bei Emirates vielleicht 800 Euro und bei Etihad 550,- . Das heisst, man ist festgelegt auf eine Airline und legt noch drauf. Was ist, wenn Emirates Insolvenz anmeldet in 9 Monaten, dann ist dein Gutschein wertlos.

Lieber die Kohle, was ich hab, das hab ich. Dann bin ich frei und kann entscheiden mit wem ich den nächsten Flug buche. Ein Kompromiss wäre z.B ein Gutschein für "einen" Flug (gleiche Strecke)...da könnt ich mich mit anfreunden...das bietet Emirates aber im Moment so nicht an. Die bieten nur einen Gutschein über den Betrag...in meinem Fall 580,-
 

Jarakeh

Endlich geschieden - und jetzt auch rechtskräftig
   Autor
3 Juli 2018
1.504
3.982
1.915
56
Neumünster
kostet der Flug bei Emirates vielleicht 800 Euro und bei Etihad 550,- . Das heisst, man ist festgelegt auf eine Airline und legt noch drauf.
Dieses Risiko wirst Du dann wohl eingehen müssen....denn daß die Zahlung voll erstattet wird und nicht per Gutschein geregelt wird,das halte ich für mehr als unwahrscheinlich
 

hmagg

Fotogeil
    Adult
5 Dezember 2013
2.831
36.380
3.965
Zur Zeit gehen alle auf Tauchstation, mit unserem zinslosen Kredit überleben Sie halt ein paar Monate länger.
 
Borussia Park
Zahnarzt Ramin
Verbatim Blog
For you travel

Dante

Gibt sich Mühe
    Aktiv
9 Mai 2020
39
58
278
Bevors nix gibt nehm ich dann nen Gutschein, ist klar. Gutschein hat mehrere Nachteile: Beschränkte Gültigkeit...meist 12 Monate. Wer weiß wann man wieder fliegen kann? Im Moment ist ja noch Einreiseverbot in Thailand bzw. auch in Deutschland. Und wenn man dann könnte, passt es mit dem Urlaub in der Firma, , kostet der Flug bei Emirates vielleicht 800 Euro und bei Etihad 550,- . Das heisst, man ist festgelegt auf eine Airline und legt noch drauf. Was ist, wenn Emirates Insolvenz anmeldet in 9 Monaten, dann ist dein Gutschein wertlos.

Lieber die Kohle, was ich hab, das hab ich. Dann bin ich frei und kann entscheiden mit wem ich den nächsten Flug buche. Ein Kompromiss wäre z.B ein Gutschein für "einen" Flug (gleiche Strecke)...da könnt ich mich mit anfreunden...das bietet Emirates aber im Moment so nicht an. Die bieten nur einen Gutschein über den Betrag...in meinem Fall 580,-
Also in D müssen verfallene Gutscheine dann grundsätzlich ausgezahlt werden, solange die Verjährung (drei Jahre ab Ende Kalenderjahr) noch nicht eingetreten ist. Welcher Gerichtsstand und welche Gesetze bei den einzelnen Airlines gelten müsste man mal recherchieren. Ich würde aber einfach bei Emirates nachfragen, was mit dem Gutschein nach Ablauf passiert...
 

lakmakmak66

Leben und leben lassen
    Aktiv
15 Oktober 2013
2.108
1.091
1.763
54
Also in D müssen verfallene Gutscheine dann grundsätzlich ausgezahlt werden, solange die Verjährung (drei Jahre ab Ende Kalenderjahr) noch nicht eingetreten ist. Welcher Gerichtsstand und welche Gesetze bei den einzelnen Airlines gelten müsste man mal recherchieren. Ich würde aber einfach bei Emirates nachfragen, was mit dem Gutschein nach Ablauf passiert...
3 Jahre wie üblich bei Gutscheinen?
Bevors nix gibt nehm ich dann nen Gutschein, ist klar. Gutschein hat mehrere Nachteile: Beschränkte Gültigkeit...meist 12 Monate. Wer weiß wann man wieder fliegen kann? Im Moment ist ja noch Einreiseverbot in Thailand bzw. auch in Deutschland. Und wenn man dann könnte, passt es mit dem Urlaub in der Firma, , kostet der Flug bei Emirates vielleicht 800 Euro und bei Etihad 550,- . Das heisst, man ist festgelegt auf eine Airline und legt noch drauf. Was ist, wenn Emirates Insolvenz anmeldet in 9 Monaten, dann ist dein Gutschein wertlos.

Lieber die Kohle, was ich hab, das hab ich. Dann bin ich frei und kann entscheiden mit wem ich den nächsten Flug buche. Ein Kompromiss wäre z.B ein Gutschein für "einen" Flug (gleiche Strecke)...da könnt ich mich mit anfreunden...das bietet Emirates aber im Moment so nicht an. Die bieten nur einen Gutschein über den Betrag...in meinem Fall 580,-
Ja so ist es auch ohne Corona in der freien Marktwirtschaft.Insolvent kann theoretisch jeder bzw. jede Firma werden...das Risiko fliegt immer mit.
 

Surf-doggy

Schreibwütig
    Aktiv
9 Dezember 2011
144
109
573
Singapore Airlines hat mir heute alles zurückgezahlt, ohne Anruf wäre es nicht passiert, Hotline Deutschland wieder gut erreichbar.
 

Dante

Gibt sich Mühe
    Aktiv
9 Mai 2020
39
58
278
Warum sollten sie Gutscheine auszahlen und Tickets nicht?

LH wird die Tickets auch auszahlen, irgendwann...
Wer hartnäckig genug bleibt wird das Geld für die Tickets bekommen, wer den Gutschein verfallen lässt wird eben dann das Geld bekommen. Die niedrige Liquidität wird die LH nicht auf Jahre hinaus belasten.
Ist aus Unternehmersicht auch verständlich, dass die Rückzahlung etwas verzögert wird. Einfaches und unverzinstes Geld. Viele werden sich jetzt mit einem Gutschein zufrieden geben und die Hälfte von denen die ihren Gutschein nicht einlöst wird es dann auch gut sein lassen. Damit kalkuliert jedes Unternehmen das Gutscheine ausgibt. LH kann das Geld aktuell gut gebrauchen, darum lassen sie sich eben Zeit mit der Rückzahlung.
 
Verbatim Blog
For you travel
Borussia Park
Zahnarzt Ramin

Kikijet

Hat nix anderes zu tun
    Aktiv
9 November 2013
325
2.193
1.443
Thailand
Darüber würde ich mir nun gar keinen Kopf machen
So? Dann lies mal das:

+++ 19:45 Fluglinie Emirates entlässt 30.000 Mitarbeiter +++

Die Fluglinie Emirates will der Finanzagentur Bloomberg zufolge etwa 30.000 Stellen kürzen. Dies entspricht grob 30 Prozent der Belegschaft. Zudem werde erwogen, die A380-Flotte früher stillzulegen als geplant, meldet die Agentur unter Berufung auf mit dem Vorgang vertraute Personen. Eine Sprecherin des Konzerns erklärt, das Unternehmen prüfe die wirtschaftliche Lage. Emirates hatte die Mitarbeiter Anfang März aufgefordert, unbezahlten Urlaub zu nehmen.

+++ 21:55 Papst mahnt zur Hygiene beim Kirchenbesuch +++
 

Jarakeh

Endlich geschieden - und jetzt auch rechtskräftig
   Autor
3 Juli 2018
1.504
3.982
1.915
56
Neumünster
So? Dann lies mal das:

+++ 19:45 Fluglinie Emirates entlässt 30.000 Mitarbeiter +++

Die Fluglinie Emirates will der Finanzagentur Bloomberg zufolge etwa 30.000 Stellen kürzen. Dies entspricht grob 30 Prozent der Belegschaft. Zudem werde erwogen, die A380-Flotte früher stillzulegen als geplant, meldet die Agentur unter Berufung auf mit dem Vorgang vertraute Personen. Eine Sprecherin des Konzerns erklärt, das Unternehmen prüfe die wirtschaftliche Lage. Emirates hatte die Mitarbeiter Anfang März aufgefordert, unbezahlten Urlaub zu nehmen.

+++ 21:55 Papst mahnt zur Hygiene beim Kirchenbesuch +++
Und ? Was sagt das schon aus ? Momentan keine Flüge,ergo keine Arbeit,da entläßt man halt Mitarbeiter.Wäre wohl der erste große Betrieb,der seine Angestellten alle aus Gutherzigkeit behält und weiter bezahlt. " Kurzarbeit " gibt es dort wohl nicht....
 

Kikijet

Hat nix anderes zu tun
    Aktiv
9 November 2013
325
2.193
1.443
Thailand
LH wird die Tickets auch auszahlen, irgendwann...
Wer hartnäckig genug bleibt wird das Geld für die Tickets bekommen, wer den Gutschein verfallen lässt wird eben dann das Geld bekommen. Die niedrige Liquidität wird die LH nicht auf Jahre hinaus belasten.
Ist aus Unternehmersicht auch verständlich, dass die Rückzahlung etwas verzögert wird. Einfaches und unverzinstes Geld. Viele werden sich jetzt mit einem Gutschein zufrieden geben und die Hälfte von denen die ihren Gutschein nicht einlöst wird es dann auch gut sein lassen. Damit kalkuliert jedes Unternehmen das Gutscheine ausgibt. LH kann das Geld aktuell gut gebrauchen, darum lassen sie sich eben Zeit mit der Rückzahlung.
Dass die Lufthansa überhaupt etwas zahlt oder deren Gutscheine werthaltig sind, ist noch völlig offen!

Weil sich der Lufthansa-Vorstand nicht mit den Auflagen und Bedingungen bei einer Beteiligung des Staates abfinden will, ist die Entschuldung im Rahmen einer Insolvenz eine nicht völlig unwahrscheinliche Alternative!

Poker um Lufthansa geht in die finale Runde

Im Falle einer Insolvenz (Zahlungsunfähigkeit) lösen sich Gutscheine und Rückzahlungsansprüche zum großen Teil in Luft auf!


Und ? Was sagt das schon aus ? Momentan keine Flüge,ergo keine Arbeit,da entläßt man halt Mitarbeiter.Wäre wohl der erste große Betrieb,der seine Angestellten alle aus Gutherzigkeit behält und weiter bezahlt. " Kurzarbeit " gibt es dort wohl nicht....
Ich reagierte nur auf Deinen Beitrag, "dass man sich keinen Kopp", also keine Sorgen machen soll. Doch, sollte man!!

Dir sagt der Begriff Insolvenz bestimmt etwas, oder? Es werden m. E. weltweit einige Luftfahrtgesellschaften den Weg in die Insolvenz wählen, um sich zu entschulden. Auch wenn sich die eine oder andere Airline danach wieder wie Phönix aus der Asche erheben dürfte, haben die Gläubiger, also auch die Besitzer von Gutscheinen oder Tickets, trotzdem die Arschkarte und können nur mit einer viel geringeren Entschädigung für ihre Zahlungsansprüche rechnen.

Warum sollte Emirates nicht auch diesen Weg der Entschuldung wählen? Falls die Lufthansa in die Insolvenz geht, um sich ihrer Schulden und Verpflichtungen zu entledigen, sehe ich eine wachsende Wahrscheinlichkeit, dass auch andere Airlines diesen Weg der Entschuldung wählen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Alwaro

ツ ǝʌıʇʞǝdsɹǝd ɹǝp ǝƃɐɹɟ ǝuıǝ sǝllɐ
   Autor
1 Juli 2014
2.830
10.919
3.265
zu Hause
Weil sich der Lufthansa-Vorstand nicht mit den Auflagen und Bedingungen bei einer Beteiligung des Staates abfinden will,
Das sind Kräftespiele. Jeder will sein Gesicht behalten. Schlussendlich sitzt sowohl LH wie auch die Politik und Wirtschaft an einen Tisch, schlürfen Champagner und geben eine abschliessende PK mit allseits positiven Resultaten.
 

Kikijet

Hat nix anderes zu tun
    Aktiv
9 November 2013
325
2.193
1.443
Thailand
Das sind Kräftespiele. Jeder will sein Gesicht behalten. Schlussendlich sitzt sowohl LH wie auch die Politik und Wirtschaft an einen Tisch, schlürfen Champagner und geben eine abschliessende PK mit allseits positiven Resultaten.
Ich wünsche allen Inhabern von Tickets und Gutscheinen, dass Du recht behälst! Die Gefahr ist dennoch, wie auch bei manch anderer Airline, vorhanden. Sicher ist derzeit gar nichts!

MEINE Empfehlung an LoS-Süchtige: Bucht möglichst erst kurzfristig, auch wenn das Ticket dann 100€ teurer sein sollte.
 
Borussia Park
Zahnarzt Ramin
Verbatim Blog
For you travel