Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaMajor Grubert
Vanvara SchuleSansibar NakluaLovers LaneFlintstones PattayaAsien ErotikVanvara Schule
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Khanom Beach als toller Erholungsort in der Nähe von Koh Samui ohne Massen an Touris

Dieses Thema im Forum "Reisetipps" wurde erstellt von urbietorbi0815, 16. Aug. 2016.

Schlagworte:
Beobachter:
Dieses Thema wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. urbietorbi0815

    urbietorbi0815
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Ich bin schon länger eher als Beobachter in diesem Forum.
    Aber ich war gerade im LOS und wollte einen Tip für einen schönen Standurlaub geben:
    Khanom Beach. Das liegt in der Nähe von Don Sak (Fährhafen nach Koh Samui bzw. Koh Phangan) und ist noch nicht extrem vom Tourismus erschlossen. Es gibt keine Taxis oder Tuk-Tuks. Deswegen benötigt man eine fahrbahren Untersatz. Da der Verkehr nicht stark ist, kann man vom Flughafen Surat Thani günstig ein Auto mieten oder vor Ort einen Roller. Es ist in Khanom wirklich ruhig und nicht sol voll wie auf Koh Samui. Als Alternative kann man auch nach Sichon fahren. Das liegt ca. 20 km südlich von Khanom. Damen sollte man in diesen Ort besser mitbringen.
     
    funfun, juhe, DD und 9 andere haben sich bedankt.
  2. rikkisel

    rikkisel
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Bitte schreibe doch etwas ausführlicher, da mich die Ecke auch für Februar interessiert.
    Zum Beispiel über Hotels, Guesthäuser und Restaurants. Danke im vorab für Deine Mühen.
    Rikkisel
     
  3. mocki

    mocki
    Expand Collapse
    dschoob bprateed thai
    Member aktiv

    Hier habe ich einen Link dazu gefunden: Khanom | Tiau Thai - Individuell nach Thailand

    Ich war selbst auch schon dort und das ist dort überhaupt nicht zu vergleichen mit den Urlaubs bespassungsorten wie Koh samui oder phuket. Wer Ruhe und Erholung sucht, der ist dort richtig. Es gibt dort auch ein super Hotel, Khanom Hill, das wird von einem deutschen betrieben. Das hat schon einen super Standard. Da müsst ihr euer mädel mit hinbringen, denn Bars könnt ihr dort vergebens suchen.
     
    elsa7, ed und verbatim haben sich bedankt.
  4. tigerewi

    tigerewi
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

  5. joleg

    joleg
    Expand Collapse
    Stiller Geniesser
    Member aktiv

    neitmoj, tigerewi, ed und eine weitere Person haben sich bedankt.
  6. grenerg

    grenerg
    Expand Collapse
    Ut desint vires tamen est laudanda voluntas
    Member aktiv

    Wie sieht es denn mit Massagen da aus, im Netz ist nur wenig zu finden. Wolle das nächste Mal auch die Gegend anschauen
     
  7. mocki

    mocki
    Expand Collapse
    dschoob bprateed thai
    Member aktiv

    Es gibt ein paar massageläden. Ich habe 2-3 ausprobiert, aber hab jetzt nicht nach Specials gefragt. Ich bin damals einfach mit dem Moped durch die Gegend gefahren. Im Ort selber ist mir keine Massage aufgefallen. Die findet man eher bei den Hotels am Strand.
     
    grenerg hat sich bedankt.
  8. jampa

    jampa
    Expand Collapse
    Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Mir hat es in Khanom auch sehr gut gefallen, es ist allerdings alles sehr weitläufig, ohne Auto oder Mopped hat man keine Chance. Sea Mountain Khanom Hotel ist auch schön.
     
    neitmoj hat sich bedankt.
  9. joleg

    joleg
    Expand Collapse
    Stiller Geniesser
    Member aktiv

    das stimmt. Soeben "gefunden".

    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
     
    franky und grenerg haben sich bedankt.
  10. urbietorbi0815

    urbietorbi0815
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Sorry, das ich so spät antworte auf die Frage nach näheren Details bzgl. Khanom. Ich habe im Leeloo-Resort (etwas abseits des Strands) bei David gewohnt. Er hat diesen "Dschungel-Resort" mit 5 Bungalows mit Liebe zum Detail (handbemalte Möbel aus Chiangmai etc.) und einen Beach-Resort.
    Es gibt Sonntags einen schönen Nachtmarkt am Fischerhafen, bei dem die Hauptstrasse gesperrt wird. Dort gibt es vielleicht eine Handvoll Touristen.
    Südlich des ca. 10 km langen Hauptstrand am Ende der Hauptstrasse gibt es noch den Ao Thong beach mit einem kleinen netten Restaurant, der auch zum Schnorcheln einlädt.
    Der Autoverkehr ist göttlich gering im Vergleich zur Ringroad von Samui.
    Toll ist auch ein Ausflug zu den rosafarbenen Delfinen (1.000 Baht). Da kann man die Inselwelt zwischen Don Sak und Koh Samui kennenlernen.
    Im Ortskern von Khanom (13.000 Einwohner) gibt es neben dem 7/11 alles was man so benötigt vom Handyladen, Krankenhaus bis hin zur Apotheke. Die Leute verstehen teilweise nicht alle so gut Englisch.
    Wir waren auch in Restaurants ohne englischsprachige Speisekarte. Dafür hatte ich einen kleinen Thai-Sprachführer.
    Die Regenzeit ist lt. David nur von Mitte Oktober bis Ende November, vermutlich wie Koh Samui.
    Ein Besuch von Nakhon si Thammarat (80 km) lohnt sich auch: da gibt es den grossen Tempel Wat Mahathat udn eine schöne große Moschee. In der Nähe kann man im Nationalpark eine tolle Dschungelwanderung zum Wasserfall Krung Ching machen (2h einacher Weg).
    Die lokalen Wasserfälle in Khanom sind auch sehenswert.
    Alles in allem eine Perle ohne große Hotelketten.
     
    juhe, franky, sanito und 4 andere haben sich bedankt.
  11. elsa7

    elsa7
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    ruhige Ecke.... einfach mal die Seele baumeln lassen. Tagesausflug mit Mia´s Cousine........... Nakhon - Khanom - Sichon


    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
    Du hast keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.
     
    Sangsom Coke, rikkisel, juhe und 9 andere haben sich bedankt.
  12. grenerg

    grenerg
    Expand Collapse
    Ut desint vires tamen est laudanda voluntas
    Member aktiv

  13. elsa7

    elsa7
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    gerne.......... dafür gibt´s ja das Forum.... solltest Du mal in Nakhon übernachten wollen, das @24Boutique Hotel ist vom Preis-Leistungsverhältnis absolute Spitze
     
    neitmoj und grenerg haben sich bedankt.
  14. grenerg

    grenerg
    Expand Collapse
    Ut desint vires tamen est laudanda voluntas
    Member aktiv

    Ich fahre meist mit dem Wagen einfach solange bis ich was gefunden habe. Khanom selber wäre mir für die Übernachtung lieber. Trotzdem vielen Dank, man weiß ja nie
     
  15. urbietorbi0815

    urbietorbi0815
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Weitere gute Hotels sind dort: Khanom Garden Suite Resort, der von mir gebuchte Leeloo Paradies Resort (klein und fein) sowie der deutsche Khanom Hill Resort (wobei da das essen wohl nicht so gut sein soll).
    Am Strand gibt es auch gute hauptsäch lich von Einheimischen frequentierte Restaurants auf Höhe des Leeloo Resorts. Je teuerer die Restaurants sind, desto schlechter was das Essen (meine Erfahrung vor Ort), ohne jemanden auf die Füße treten zu wollen.
    Sehr zu empfehlen auch der thailändische Chai im Thai-Cafe an der Landtsrasse 4014 ziemlich im Süden kurz vor der Kreuzung am Meer.
    Am Besten ist man wirklich mit einem (Miet)Wagen oder Roller unterwegs, da die Entfernungen doch zu Fuß zu groß sind.
     
    elsa7, juhe, grenerg und eine weitere Person haben sich bedankt.