Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaMajor Grubert
Sansibar NakluaLovers LaneFlintstones PattayaAsien Erotik
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hotelbuchung für den gesamten Aufenthalt oder nur ein paar Tage?

Dieses Thema im Forum "Reisetipps" wurde erstellt von makke, 28. Dez. 2017.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 17 Benutzern beobachtet..
  1. makke

    makke
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Hallo zusammen,
    wie verfahrt ihr denn so? Bucht ihr euer Zimmer schon für die komplette Reisezeit von zu Hause aus, oder genehmigt ihr euch nur 2-3 Tage und schlendert dann in andere Hotels um eventuell bessere Preise zu bekommen als über die üblichen Portale? Sofern es überhaupt Vor-Ort bessere Preise gibt...??
    Mein erster Urlaub steht jetzt an und ich kann mich nicht entscheiden wie ich es machen soll.

    Danke euch schonmal
     
    Tastenspatz hat sich bedankt.
  2. Tastenspatz

    Tastenspatz
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Ich würde es so machen, wie du es geschrieben hast - mir durch einen Freund oder einen Bekannten, dort wo du hin möchtest - 1 - 2 Nächte vorbuchen lassen und dann vor Ort Objekte anschauen, wie - wo - was du haben möchtest! Du kannst alles anschauen und absprechen vor Ort und auch Preise verhandeln - wenn du länger an einen Ort bleiben möchtest!! Hier in denn Foren werden oft gute Hotel vorgestellt oder auch Warnungen geschrieben!!
    Viel Spaß in und bei deinen Urlaub!!
     
  3. makke

    makke
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Wäre natürlich auch schlecht wenn die Hotels ausgebucht wären und ich dann einen Tag damit verbringe eine neue Bleibe zu finden...
    Ich befürchte fast das ich da zu Altbacken bin und auf Nummer sicher gehe..
    Über wieviel discount vor-ort reden wir denn ca?

    ich weis das es immer drauf ankommt welches Hotel, welches Zimmer usw...
    Aber eventuell kann ja jemand seine Erfahrung mir mal mitteilen. Das eventuell eine Tendenz sichtbar wird;)
     
    #3 makke, 28. Dez. 2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Dez. 2017
  4. Lion Tom

    Lion Tom
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    1.@makke du hast dir ja die Antwort schon selbst gegeben.

    Für dich ist wohl von Zuhause alles klarmachen besser.

    2. um dir eine vernünftige Antwort zu geben müsste man deine Reisezeit und Aufenthaltsdauer kennen.

    1200 B bei Verbuchung und 600 B bei Walk in hab ich im Nov. selber mitbekommen.
     
  5. makke

    makke
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Reisezeit sind die ersten beiden Februar wochen.
     
  6. Oldman139de

    Oldman139de
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Wenn Du zum ersten Mal in Pattaya bist, buche Deine Zimmer von daheim aus. Schau Dir ein paar Tage die Preise auf
    den üblichen Portalen ( z.B. agoda.de, Hotels.com, etc.) an und vergleiche die Preise. Teilweise verlangen Sie für das
    gleiche Zimmer absolute Mondpreise und ein paar Tage später richtige Schnäppchen.

    Ein Zimmer vor Ort suchen würde ich als Pattayaneuling nicht unbedingt machen, zumal Anfang Februar noch
    Hauptsaison ist und das ein oder andere Hotel ausgebucht ist.
     
    siamkarl und ketzer74 haben sich bedankt.
  7. Betzebub28

    Betzebub28
    Expand Collapse
    Leckt sich durch die Doppel 3
    Member aktiv

    Ich würde den kompletten Zeitraum von zuhause aus buchen, allerdings immer nur Buchungen über 1-3 Nächte machen und mit kostenloser Storno Option, dann bleibst du flexibel, falls du mal für ein paar Tage woanders hin möchtest.
    Bei Agoda z.B. macht es vom Gesamtpreis keinen Unterschied ob du den kompletten Zeitraum buchst oder in mehrere Buchungen aufteilst. Der Endpreis bleibt gleich.
    Buchung mit Storno Option kostet zwar meist ein paar Euro mehr, aber falls du dann mal weg möchtest, hast es schon wieder raus, weil du ja dann keine 2 Zimmer bezahlen musst.
     
  8. lakmakmak66

    lakmakmak66
    Expand Collapse
    Leben und leben lassen
    Member aktiv

    Vieles ist Geschmackssache...ganzen Zeitraum vorauszubuchen finde ich ist unnötig...das Angebot ist so riesig und du bekommmst auch in der Highseason immer was...3 Nächte was buchen um voraus und Vorort bisschen schauen ist meiner Meinung nach das Beste...habe persönliche diese Erfahrungen gemacht!
     
  9. Werner1811

    Werner1811
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Buche doch 5-6 Tage,kennst dich dann schon etwas aus und kannst in Ruhe suchen.Soi Honey oder Buakhao oder Lengkee,DU findest was.
    Natürlich vorher im Forum etwas informieren.
     
  10. Mjerumani

    Mjerumani
    Expand Collapse
    Hat viel zu tun....
    Member aktiv

    Buche zwei oder drei Nächte. Dann kommst du erstmal an, lässt es dir gutgehen und wenn du dich einigermaßen aklimatisiert hast, guckst du vor Ort.

    Viel sparen kannst du nicht, aber dann weist du schonmal, wie der Hase vor Ort läuft, wo du gerne sein möchtest und wie das Hotel bzw. die Zimmer aussehen.

    Ich habe schon auf persönliche Empfehlungen hin gebucht und dann festgestellt, dass das so gar nicht "meins" war. Zwei, drei Nächte kann man immer überstehen, aber man möchte sich ja erholen und es so haben, wie man sich das vorstellt.

    Über Agoda mehrere zwei, drei Nächte buchen mit Stornierungsmöglichkeit ist eine gute Sache. Falls man doch zu sehr versackt am Anfang, muss man sich nicht unbedingt aufraffen, eine neue Bleibe zu suchen. Falls man nach einer Woche feststellt, dass man mal was anderes sehen möchte, kann man sich auf Tour begeben und irgendwo anders übernachten.

    Wünsche dir schonmal einen schönen Urlaub.
     
  11. Kralle

    Kralle
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Hatte auch einmal komplett durchgebucht und war zufrieden. Das zweite Mal wollte ich flexibel sein und hatte nur 2 Nächte gebucht….. Bin am Schluss dann aber doch im selben Hotel geblieben.
     
    ketzer74 hat sich bedankt.
  12. Hausschaf

    Hausschaf
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    Ich buche immer nur 3-4 Tage. Wenn es mir dann gefallen hat, verlängere ich den Aufenthalt, oder schaue nach einer Alternative.
     
  13. makke

    makke
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Danke euch schonmal.
    Ich glaube ich werde es einfach mal versuchen vor ort was neues zu finden, irgendeine absteige wird mich zur not schon aufnehmen :D
    Sorry für kurzes off-topic: Wie macht ihr das eigentlich alle mit internet am smartphone vor ort? Was ist die günstigste variante, abgesehen vom hotel wlan ? Damit ich mich im forum über die hotels erkunden kann..
     
  14. Hausschaf

    Hausschaf
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    Thai Simkarte kaufen.
    Hotels über Booking.com / Agoda buchen.
     
  15. Kralle

    Kralle
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Gleich am Flughafen ne touristsim kaufen. Bezüglich Hotel lohnt es sich auch mal auf die eigene Website zu gucken
     
  16. Mjerumani

    Mjerumani
    Expand Collapse
    Hat viel zu tun....
    Member aktiv

    Internet gibt´s in jeder Kneipe, in jedem Hotel, Gueshouse usw., teilweise sogar am Strand. Da braucht man keine Simkarte.
     
  17. siamkarl

    siamkarl
    Expand Collapse
    von einer Thai geschieden und AEV
    Member Adult

    Internet mit Handy geht ohne Simkarte?
    Bei welchem Provider?


    Und was bringt es,wenn es im Hotel einen Zugang for free gibt, wenn den staendig einer belegt?
    Das ist doch alles nur eine Notloesung, falls man sein eigenes Equipment vergessen hat.
     
  18. makke

    makke
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Ich würde halt gerne Live berichten, sofern der schock nicht zu tief sitzt xD Ich feier die ganzen Reiseberichte und möchte meinen Teil zur Community auch beitragen.
    Ich finde das man unter umständen anders schreibt wenn ich gerade in der Bar sitze, als wenn ich das am nächsten tag nachhole. Ich denke gegen ein paar handy bilder sollten die damen doch nichts haben in den bars oder?
    Ich denke für dieses Unterfangen wäre die thai sim die beste wahl... ich brauch nur inet, rest ist mir egal. Gibt es empfehlungen welche Marke bzw Netz?
     
  19. Mjerumani

    Mjerumani
    Expand Collapse
    Hat viel zu tun....
    Member aktiv

    Internet mit Handy ohne Simkarte geht überall.... WLAN meinte ich, @siamkarl, du Hirn
     
    #19 Mjerumani, 28. Dez. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dez. 2017
  20. ed

    ed
    Expand Collapse
    Tipp-Ex
    Moderator

    Setze dich nicht zu sehr unter Druck.
    Live berichten ist manchmal schwerer als man denkt, vor allem im ersten Urlaub.
    Wenn du's nicht schaffen solltest, dann mach dir Notizen!
     
    Joerg N und lakmakmak66 haben sich bedankt.
  21. habbla

    habbla
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Ich buche immer nur 2 oder 3 Nächte. Wenn es gut ist wird verlängert ansonsten etwas anderes gesucht
     
    lakmakmak66 hat sich bedankt.
  22. ursus

    ursus
    Expand Collapse
    Rentner aus Leidenschaft
    Member Adult

  23. lakmakmak66

    lakmakmak66
    Expand Collapse
    Leben und leben lassen
    Member aktiv

    Angebote sind sehr günstig....Aktionen beachten...in Pattaya müsste überall das Netz sehr gut funktionieren!Sonst unterscheiden sich die Anbieter nicht sonderlich.
     
  24. Grubert

    Grubert
    Expand Collapse
    Sextourist
    Member Adult

  25. thomasN

    thomasN
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    Wenn du das erste mal nach Pattaya reist, würde ich 3 Nächte von hier aus buchen.

    2 Nächte sind zu wenig, da du nach der Anreise ziemlich müde sein wirst.
    Dann ist der erste Tag / die erste Nacht schon mal rum.

    Den zweiten Tag würde ich damit verbringen, mir die Gegend anzuschauen und mich zu akklimatisieren.
    Wenn du nun nur 2 Nächte gebucht hättest, wäre am nächsten Tag gegen 11/12 Uhr schon Checkout.
    Das wäre mir persönlich zu stressig.
    Ich würde den nächsten Tag dann nutzen, um verschiedene Unterkünfte anzuschauen und in Ruhe zu entscheiden.

    Wenn es dir in der vorgebuchten Unterkunft gefällt, verlängerst du halt, wenn nicht, dann ziehst du um.

    Alles im voraus zu buchen kann riskant sein.
    Die Hotelbewertungen können alle noch so gut sein - wenn gerade 'ne riesen Baustelle neben dem super bewerteten Hotel liegt, nutzen die guten Bewertungen wenig.

    Wenn du alles im voraus buchen möchtest, würde ich zumindest schauen, dass die Unterkunft kurzfristig kostenlos stornierbar ist und die Bewertungsportale (Holidaycheck, Tripadvisor, sowie die einschlägigen Internetforen) recht genau beobachten.

    Viel Spaß auf jeden Fall!
     
    lakmakmak66 und panyap haben sich bedankt.
  26. laggy

    laggy
    Expand Collapse
    Taucht in alles ab
    Member aktiv

    Ich buche immer die ersten 2 Nächte über eines der vielen genannten Portale.
    Sollte die Unterkunft gefallen und eine Verlängerung anstehen, kann man ohne
    Hotelportalbindung bessere Preise erzielen.

    Ich hole mir immer am Airport sofort eine SIM Karte mit Datenvolumen, da ich dadurch
    kplt. unabhängig von den Hotspots oder WiFi´s der Hotels bin.
     
  27. KWLiebling

    KWLiebling
    Expand Collapse
    Schwuttenlebenverbesserer
    Member Adult

    Da ich das Hotel kenne, welches ich buche und auch die normalen Preise der Zimmertypen dort, buche ich meist über das Hotelportal ebookers langfristig bei guten Preisen, ordentlich Rabatt und unter Einlösung meines Portalguthabens. Habe noch nie erlebt, das ich vor Ort dann einen besseren Walkinn-Preis bekommen hätte oder kurzfristig der Preis auch nur annähernd des von mir gebuchten nahegekommen wäre.
    Aber da macht wohl jeder seine eigenen Erfahrungen. Für mich als Gewohnheitstier und Langfristigbucher hat sich bisher das als der beste Weg herausgestellt.
     
    juhe hat sich bedankt.
  28. ExBoxer

    ExBoxer
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Pauschal zu sagen die Flüge und das Hotel einzeln zu buchen billiger sind als eine Pauschalreise.

    Ich habe im November für 21 Nächte mit Flug über Abu Dhabi für 1100€ inclusive Hoteltransfer wenn ich das Hotel alleine buchen müsste und die Flüge würde ich ein einen Tag knappe 100€ sparen und an einem anderen Tag 150€ mehr zu zahlen
     
  29. thomasN

    thomasN
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    Da stimme ich dir zu, das hat sich in den letzten Jahren sehr gewandelt. Man bekommt nur noch selten "Walk-In"-Preise, die unterhalb der einschlägigen Portale liegen. Besser dann vor Ort über das Portal verlängern.

    Hatte erst letztes Wochenende ein ähnliches Problem im Harmony Hotel in Phnom Penh:

    Hatte mit dem Hotel einen Late-Checkout verhandelt, 2 Tage vor Anreise, per Email - aber nur, wenn ich zu deren Preis buche.
    Angebot war dann "Walk in" - Rate, zzgl. 50% für Late-Checkout bis 18:00 Uhr.

    Habe darauf verzichtet und über booking.com zum halben Preis gebucht und beim Checkin nach Late-Checkout gefragt.
    Antwort: Sorry, fully booked tomollow, Mistel, Late-Checkout not possible.

    Im Nachhinein hätte ich besser über booking.com 2 Nächte gebucht und hätte dann spät abends am letzten Tag ausgecheckt, um den Flug gegen Mitternacht antreten zu können.
    So gab es halt Checkout um 12 Uhr mittags und gammeln am Pool bis in den Abend hinein, auf gepackten Koffern. Nicht gerade das gelbe vom Ei....
     
    Joerg N und KWLiebling haben sich bedankt.
  30. ed

    ed
    Expand Collapse
    Tipp-Ex
    Moderator

    Leider hat er sich nach seinem Urlaub nicht mehr eingeloggt, der Schock saß wohl doch tiefer als erwartet. :(