Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaThe Food
Sansibar NakluaFreiFlintstones PattayaAsien Erotik
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

First. Timer. Thailand /Philippinen

Dieses Thema im Forum "Thailand Newbie Forum" wurde erstellt von Locharsch, 28. Nov. 2018.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 13 Benutzern beobachtet..
  1. Locharsch

    Locharsch
    Expand Collapse
    Aktiver Member
    Neuer Member

    Will das. Erste mal nach Thailand bzw. Philippinen fliegen.
    Ich bräuchte einige Vorschläge bzgl budget.
    Pläne mit. 50 bis 60 pro Tag oder sollte.! Es mehr sein? Also hotel, Essen und Rest. Keine Bargirls n. Nutten inbegriffen
     
    NCS666 hat sich bedankt.
  2. dreamlover

    dreamlover
    Expand Collapse
    Ain´t no nice guy after all
    Member aktiv

    Tastatur kaputt ?? Übrigens, best nickname ever !
     
    Emaich1979, gogolores, NCS666 und eine weitere Person haben sich bedankt.
  3. thompson86

    thompson86
    Expand Collapse
    Alpenbock
    Member aktiv

    50-60€ für Hotel und Essen in Pattaya geht gut, Bangkok oder Phuket zahle ich das gleiche nur für die Unterkunft, da alles bisschen teurer ist und ein gewisser Standard doch sein sollte....
     
    NCS666 hat sich bedankt.
  4. MILFShaker

    MILFShaker
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Oh ein neuer Budget-Thread. Jetzt geht die alte Leier wieder von vorne los......
    Aber ohne leichte Mädchen??? Was soll denn das?

    • Den Flug kannst du ja schon im Vorraus abschätzen bzw. planen. Nämlich durch stöbern auf Flugsuchseiten.
    • Schau dir jetzt schon mal im Internet Hotels an. So kannst du grob abschätzen, was Hotels in deiner bevorzugten Lage und Ausstattung ungefähr kosten.
    • Dann brauchst du noch was zu Essen und Trinken. Das ist preiswert. Ich kann jetzt nur für Pattaya sprechen, aber mit 100-200 THB pro Mahlzeit (mit Getränk) in einem (einfachen) Restaurant sollte man gut durchkommen, wenn man keine besonderen Ansprüche hat. Kann aber je nach dem nach Unten und Oben ausgekostet werden. Bei 3 Mahlzeiten wären das ca. 600 THB / Tag. Ca. 15 €. Mach 20€ pro Tag drauß und das passt.
    • Jetzt kommts drauf an, was du sonst noch unternehmen willst. Beerbars? Agogos? Ausflüge? Strand? Massage? Das ist individuell.
     
    sophisto und NCS666 haben sich bedankt.
  5. Prometh72

    Prometh72
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Hotels Pattaya ab 20 € = 30 €
    3 x Essen a 3,00 € = 9 €
    2 l Wasser 1 €
    6 x 0,3 l Bier a 1,60 € 10 €

    Summe 60 €

    4 x Ladydrinks a 150 B = 16 €
    1 x Barfine a 400 B = 10 €
    1 x Longtime a 1500 B = 40 €

    Summe 66 €
     
    NCS666 hat sich bedankt.
  6. Camillo

    Camillo
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    Meine ganz persönliche Meinung: WIRD KNAPP mit 50-60/Tag wenn Du Spass haben willst.
     
    technikant hat sich bedankt.
  7. Locharsch

    Locharsch
    Expand Collapse
    Aktiver Member
    Neuer Member

    50 sind ja Ohne Bargirls und Nutten.
    Wi3.siehts mit 100 aus?
     
  8. marty69

    marty69
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Neuer Member

    hallo locharsch ! welch name,echt gut!
    kommt drauf an wo du hin willst, pattaya kannst gut leben,also wie du fragst..geht es nur um hotel,essen,trinken, also solltest roundabout hinkommen mit 40 € locker, mit niedrigen ansprüchen,hotel 10-20€ ,essen noudlesoup 80 baht mit flasche cola oder wasser, zigaretten 1,50€ ,also geht auch um die 25 € ,hardocre halt,nimmst dann aber auch paar kg ab ! hab ich so gemacht 3 monate pattaya,jeden tag nur eine noodle oder ricesoup , trinken kann schon teurer werden, bier relativ teuer im 7/11 ,alles in allem kannst mit 20-40 € am tag sehr gut durchkommen,alles andere...girls ,bafine usw ,musst selbst rausfinden,kann teuer werden...für anfänger
     
    NCS666 hat sich bedankt.
  9. acdennis

    acdennis
    Expand Collapse
    Sugoi
    Member aktiv

    Ist das Ironisch oder ernst gemeint? :weinen
     
  10. gogolores

    gogolores
    Expand Collapse
    Kein anderes Hobby?
    Member aktiv

    Für die täglichen Kosten (Hotel NICHT mit inbegriffen) ist mein Richtsatz 100 Euro pro Tag, Kann auch mal etwas mehr sein, weniger wird es selten. Wenn ich auf die Idee komme, mit einem Mädchen auf Rundreise zu gehen, dann wird es natürlich deutlich teuer (in den Isaan oder nach Nordthailand ziehe ich Fliegen vor).

    Hotelkosten sind über Internet einfach zu ermitteln.
     
    NCS666 hat sich bedankt.
  11. skippy

    skippy
    Expand Collapse
    The Boxing Kangaroo
    Member aktiv

    Aber nein , @marty69 spart noch für sein geplantes Business auf Boracay .....!

    skippy
     
    keckus hat sich bedankt.
  12. Kartoffel

    Kartoffel
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    100 € pro Tag ist ein guter Richtwert wenn man nicht zu sehr knausern möchte.
    Als cheap Charlie will man ja auch nicht dastehen. Es gibt auch Tage wo man mit deutlich weniger kohle auskommt, aber dann folgt schnell ein Tag der wieder etwas heftiger reinhaut ;)
     
    gogolores und NCS666 haben sich bedankt.
  13. Stack

    Stack
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    Damit kommst Du problemlos aus. Sofern das Hotel nicht mehr als 25,- kostet.
     
  14. seppl2

    seppl2
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    Dann geht das!
    Gruß
    Seppl2
    Aber der Spaß fehlt dann:bigsmile
     
  15. Locharsch

    Locharsch
    Expand Collapse
    Aktiver Member
    Neuer Member

    Kann man in die hotels Frauen mitnehmen?
     
  16. teletubbi

    teletubbi
    Expand Collapse
    Hat einen an der Klatsche
    Root Admin

    Nein die müssen draußen vor der Tür warten.
     
    sophisto, Catweazle, NCS666 und 6 andere haben sich bedankt.
  17. DerSteppenwolf

    DerSteppenwolf
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Neuer Member

    Ich habe für 30 Tagen Pattaya , mit Vietnam und Kambotscha ziemlich genau 1.000.- Euro gebraucht (ohne Flug).
    Also ca. 33 Euro pro Tag. Da war dann aber auch alles mit drin, Visa, Busse, Hotels, Essen und die Mädels.

    Das war vor 2 Jahren gewesen. Trinkgelage, Barfine oder sowas ist nicht so meine Sache. Damit wird alles viel teurer.
    Ich bin mehr von Ort zu Ort gereist. Und Mädels hatte ich auch nicht jeden Tag. Es waren 12-15 Mädel in dem Monat.
    Das reichte mir dann aber auch.
     
    NCS666 hat sich bedankt.
  18. Emaich1979

    Emaich1979
    Expand Collapse
    Wochenendjunkie
    Member aktiv

    :jerry

    Du hast aber nicht untere diversen Brücken gepennt und die Frauen die gerade schon mal da waren genommen? :keine Ahnung
     
    Werner1811 hat sich bedankt.
  19. Dm5019

    Dm5019
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Hallo
    War jetzt 3 mal in Pattaya und hatte in etwa folgende Ausgaben
    Flug immer ca 600 Euro
    Hotel nehm ich immer so 35 Euro/Nacht ( D Hotel , Adelphi )

    Im September 17 für meinen ersten Besuch benötigte ich zusätzlich 1700 Euro
    Für 9 Tage

    Mai 18 waren 17 Tage und 3600 Euro

    Und im September 18 hatte ich kurz vor meinem Urlaub einen Autounfall und wollte darum etwas günstiger bleiben 2500 Euro für 17 Tage
    Hab hier allerdings eine SLT für den ganzen Urlaub gehabt und zusätzlich nur 1 mal Soi 6 und ein paar Massage mit Happy End

    Da ist dann alles dabei Taxi , Essen , Party (Alkohol ) , Girls , und sogar der ein oder andere Touristen Ausflug wie Koh Larn , Floating Market usw
     
    NCS666 hat sich bedankt.
  20. Locharsch

    Locharsch
    Expand Collapse
    Aktiver Member
    Neuer Member

    210 plus hotel das ist doch kein normales Budget das ist kein Maßstab
     
  21. Dm5019

    Dm5019
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Wie du meinst , kann dir allerdings sagen das ich dennoch etwas auf die Ausgaben geachtet habe wenig Agogos nicht an der Glocke gezogen oder sowas , im mai jedoch relativ viel Alkohol getrunken
     
  22. Emaich1979

    Emaich1979
    Expand Collapse
    Wochenendjunkie
    Member aktiv

    Wenn ich so nach den verschiedenen Reiseberichten hier gehe, könnten so 200 Euronen doch der Schnitt aller Forenmitglieder hier sein...
    LT + Essen + Trinken geht unter 60 schon mal nicht, es sei den du suchst dir eine von der BR und machst nur 7/11 runs, bzw. Du hast eine SLT für mehrere Tage.
    Hat dann denk ich aber nicht wirklich was mit Urlaub zu tun.
    Ich hatte auf den letzten beiden Urlauben so einen Schnitt um 120, gibt auch mal Tage mit 200+ und Tage an denen man es ruhig angehen lässt.
     
    NCS666 hat sich bedankt.
  23. Naiyano

    Naiyano
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Wie kommt man denn mit 50-60 Euro hin? Wenn man nicht trinkt, vögelt und knauserig bei den LD ist vielleicht. Sitze gerade in Bangkok und habe in Patty im Schnitt 190 Euro am Tag durchgebracht. Grob überschlagen, hab noch keine Endabrechnung gemacht. Aber ich habe auch nicht aufs Geld geguckt. Aber alleine 1x LT + 1x ST pro Tag kostet ja schon mindestens 2500 Baht + room, LDs, essen für zwei, Getränke für zwei. Also eher 4000 Dann sind wir schon bei >100 Euro.

    Jeder wie er will, aber das wäre mir zu blöd. Zu Hause halte ich die Kohle gerne zusammen, aber im Urlaub wird drauf geschissen
     
    sophisto hat sich bedankt.
  24. marty69

    marty69
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Neuer Member

    alles zu teuer...longtime 3 monate pattaya,mit flug hotel essen trinken gilrs und ladyboys unter 4.000 euro komplett tutti basta,wenn du tips brauchst,melde dich
     
  25. sophisto

    sophisto
    Expand Collapse
    Gibt sich Mühe
    Member aktiv

    Das wichtigste, und teuerste, zieht man doch aber als erstes in die Budgetplanung mit ein!:D

    Mal eine Richtschnur von mir: wir planen nach ausgiebiger Recherche für unseren ersten Pattayaurlaub im Februar mit
    50 Euro pP/Tag für Essen, Trinken, Transporte u.ä.
    150 Euro pP/Tag für die Girls

    Das ist sicher hoch gegriffen und man wird wohl auch mit der Hälfte auskommen...aber hey, es ist Urlaub ;)
     
  26. Emaich1979

    Emaich1979
    Expand Collapse
    Wochenendjunkie
    Member aktiv

    Die Tipps würde ich auch gerne für die Allgemeinheit hier lesen.
    Bericht über so einen Urlaub wäre auch mal schön...
     
    acdennis hat sich bedankt.
  27. dinkleman

    dinkleman
    Expand Collapse
    Hedonist
    Member aktiv

    Also Essen und Trinken (nur für dich) kann man schon recht günstig mit ordentlichem Standard hinbekommen (etwa die Gastronomie in den ganzen Einkaufszentren. In Pattaya wäre das z.B. das Foodland im Royal Garden Plaza). Aber wenn du in den 50-60 €/Tag auch noch das Hotel haben willst, wird es schon sportlich. Außer du gehst dort in eine der ganz einfachen Herbergen. Solange dir der Standard genügt, bitte. Wäre jetzt nichts für mich, ich gehe da ja hin um mich zu entspannen. Und natürlich musst du dich dann auch in den Bars/der Disco/etc. beim Trinken und Knabberzeug beschränken. Auch bei der Mobilität musst du dann weitestgehend auf die Motorbikes, eigenen Roller o.ä. verzichten.

    Und das wäre in jedem Fall ohne den Flug. Wenn du den auch noch auf die Tage umlegen willst, dann kommst du meiner Meinung nach nie mit den 50-60 €/Tag hin.

    (Ich habe „außer Mädels“ jetzt schon sehr weit ausgelegt und alles, was du für diese ausgibst ausgeklammert, also etwa LD, mal was gemeinsam essen, …)

    Unabhängig davon: wenn du auf's Budget achten musst, dann führe auf jeden Fall eine Art Kassenbuch. Und auch wenn ich keine solchen Budgetbeschränkungen hatte und habe, habe ich das für mich bisher grob geführt (einfach als Notizen auf dem Smartphone, dann einmal am Tag in die große Tabelle auf dem Laptop gestopft). Nur um zu sehen, ob meine Planung ungefähr hinkommt.

    Übrigens: auch bei einer Auslandskrankenversicherung sollte man daran denken, dass nicht alle Verträge einen Real-Time-Schutz haben bzw. man den ggf. nicht schnell genug aktiviert bekommt. Also gerade wenn du mit sehr knappem Budget reist: lege etwas beiseite, was du im Notfall im Krankenhaus/beim Arzt einsetzen kannst.