Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Smurf Bar
Joe
Illusion Bar Soi 6

Rüssli

Som Tam Experte!
   Autor
Local time
06:50
1 Februar 2009
16.603
70.984
7.065
Von Amsterdam ging es im A330 nach Zürich, alte FC. Ist aber jammern auf hohem Niveau,normalerweise werden ja kleinere Maschinen eingesetzt
Was mir bei Swiss Air auffällt,das alles sehr nüchtern und eher Kalt aussieht!

Gemütlich sieht anders aus.Kann aber auch Täuschen?
 
  • Like
Reaktionen: Cabo

thomas.txl

Ego sum, qui sum!
Thread Starter
    Moderator
Local time
12:50
Nach dem Essen ist vor dem Schlafen!


2CDD8C34-BC09-4B7F-9D18-8DBBE25989A8.jpeg

Also wird das Bett gemacht, Pennerchen ist angesagt….

Nach dem Aufwachen ist vor dem Essen!

B261AFB9-E6E7-47AA-8357-347281BAA8D4.jpeg

C0F8D826-044D-4881-9F1A-68548065E49A.jpeg


Wie schon geschrieben ist das Essen bei Swiss sehr gut. Keine Sterneküche, eher gehobene Hausmannskost, ist uns beiden aber recht.

:daumen

@Alwaro hatte Recht, der Fliescher war/ist ein A340, keine 777, die sonst auf dieser Strecke eingesetzt wird!

5AFE5DD2-5DC5-466F-89DF-390575992BB5.jpeg

Bin ja selbst das letzte Mal mit der A340 mitgeflogen, sie ist m.E. nach leiser, in der Kabine wenig Unterschied.

Die Einreise nach Thailand ging flott, die befragten Beamten wissen auch noch nichts über den genauen Ablauf der Einreise ab 01 November….

38047F46-0439-4CF1-88AF-BFC01A1E380D.jpeg

Mit einem Camry des Hotels ging es im strömenden Regen nach Pattaya ins ASQ Hotel.

20EEA3FE-0C61-4482-BBC2-513B95A2618A.jpeg

12BF4935-66D6-448C-BC82-0EC72BC133B6.jpeg


Das ist ja von der letzten Quarantäne bekannt und wurde für gut befunden.

Habe gerade mit Mausi gesprochen, alles ok, aber Mausi hat vergessen, den Schlafanzug von Swiss mitzunehmen, unverzeilicher Fehler.

Nicht, das wir die bräuchten, wir haben -zig von diesen Dingern, viele über ebay verkauft.

Aber als Maximierer ist das natürlich ein herber Schlag und muss verarbeitet werden.:echt
 

Thai-S

Ich seh #000000
   Autor
Local time
06:50
3 Juni 2012
2.514
8.451
2.915
aber Mausi hat vergessen, den Schlafanzug von Swiss mitzunehmen, unverzeilicher Fehler.

Nicht, das wir die bräuchten, wir haben -zig von diesen Dingern, viele über ebay verkauft.

Aber als Maximierer ist das natürlich ein herber Schlag und muss verarbeitet werden.:echt
Ist doch ganz einfach. Gleich nach der Q ab zum Susibum und nochmal hin- und herfliegen. Hat sogar den Vorteil 2 Schlafanzüge abzustauben. Und der Q-Rekord kommt vielleicht sogar ins Guinnessbuch :weg
 

thomas.txl

Ego sum, qui sum!
Thread Starter
    Moderator
Local time
12:50
Änderung bei Einreise ab 01.11.21


Ist ja bekannt, das sich etwas geändert hat bei Einreise ab 01.11.21, 1 PCR Test, warten im Hotel bis zum Ergebnis, Abreise.

Ich hatte im Vorfeld das Amaranth Hotel am Airport gebucht für 7 Nächte, war nun gespannt, ob es Geld zurück gibt oder ob evtl. Schwierigkeiten entstehen.

Also schrieb ich das Hotel an und bekam jetzt u.a. Antwort:


Greetings from Amaranth Suvarnabhumi Hotel.

For announced of Ministry of Foreign Affairs under the government’s plan to reopen the country with the list of countries **Visitors from the 46 countries, described as low-risk group, provided they have been fully vaccinated and tested negative for Covid-19 prior to arrival. They must also agree to take another test upon arrival to enter Thailand from November 1 onward.

We are pleased to confirm revised package for visitors from the 46 countries described as low-risk group with fully vaccinated and tested negative for Covid-19 prior to arrival, kindly acknowledge and amend your booking to be 1 Corner Suite room during 3-4 November 2021 ( 1Nights/ 2 Days ) . Please find attached revised official confirmation letter.

The room rate change to THB 8,380 (was 35,000) for overpaid amount THB 26,620 will be also provided for a security deposit at check-in to guarantee payment of any incidental charges, if you does not have any incidental during quarantine period, we can return it upon check out.

zusätzlich…



9F37EE11-12CD-4468-8681-44A5952BC4FF.jpeg


Bin sehr zufrieden mit der Antwort,bekam noch late check out.

Für ein normales Zimmer werden wohl 6900 Baht berechnet.

Wenn man nun den Test, das Essen, anteilig medizinische Versorgung, Endreinigung des Zimmers etc. berechnet ist das ok, finde ich.

Ich würde jedem raten,in den nächsten Wochen immer ein ASQ Hotel zu wählen, die sind die Abläufe in der Regel gewohnt.

Die alternativ buchbaren SHA + Hotels müssen diese Infrastruktur herstellen und den Ablauf trainieren, da sind Fehler vorprogrammiert. :echt

Insgesamt eine Änderung der Buchung ohne Probleme, bin wirklich zufrieden mit dem Ablauf, der Einfachheit des Vorgangs.:daumen
 

Rüssli

Som Tam Experte!
   Autor
Local time
06:50
1 Februar 2009
16.603
70.984
7.065
Ok, 8,380THB sind ungefähr 216 €!

100 € ungefähr der PCR Test. Mit Transfer und Futter ist der Preis OK,sofern das Essen schmeckt. 100 € zahle ich auch für 2 Personen am Fraport pro Nacht mit Brechfast.;):smile:
 

Bricktop81

Kein anderes Hobby?
    Aktiv
Local time
06:50
29 März 2019
988
3.279
1.795
München
Nach dem Essen ist vor dem Schlafen!


Anhang anzeigen 1721219

Also wird das Bett gemacht, Pennerchen ist angesagt….

Nach dem Aufwachen ist vor dem Essen!

Anhang anzeigen 1721220

Anhang anzeigen 1721221


Wie schon geschrieben ist das Essen bei Swiss sehr gut. Keine Sterneküche, eher gehobene Hausmannskost, ist uns beiden aber recht.

:daumen

@Alwaro hatte Recht, der Fliescher war/ist ein A340, keine 777, die sonst auf dieser Strecke eingesetzt wird!

Anhang anzeigen 1721225

Bin ja selbst das letzte Mal mit der A340 mitgeflogen, sie ist m.E. nach leiser, in der Kabine wenig Unterschied.

Die Einreise nach Thailand ging flott, die befragten Beamten wissen auch noch nichts über den genauen Ablauf der Einreise ab 01 November….

Anhang anzeigen 1721222

Mit einem Camry des Hotels ging es im strömenden Regen nach Pattaya ins ASQ Hotel.

Anhang anzeigen 1721223

Anhang anzeigen 1721224


Das ist ja von der letzten Quarantäne bekannt und wurde für gut befunden.

Habe gerade mit Mausi gesprochen, alles ok, aber Mausi hat vergessen, den Schlafanzug von Swiss mitzunehmen, unverzeilicher Fehler.

Nicht, das wir die bräuchten, wir haben -zig von diesen Dingern, viele über ebay verkauft.

Aber als Maximierer ist das natürlich ein herber Schlag und muss verarbeitet werden.:echt
Welches ASQ Hotel ist das denn @thomas.txl ?
 
  • Like
Reaktionen: thomas.txl

thomas.txl

Ego sum, qui sum!
Thread Starter
    Moderator
Local time
12:50

thomas.txl

Ego sum, qui sum!
Thread Starter
    Moderator
Local time
12:50
Mausi ist seit Sonntag aus der Quarantäne im J Residence, kümmert sich nun ums alte und neue Haus.:daume

Der Verkäufer und seine Frau räumen zur Zeit die persönlichen Dinge aus dem Haus, wollen bis morgen fertig sein.

Da ist dann auch der Termin beim Landoffice zur Überschreibung bzw. Ausstellung Chanot.

Jetzt muß nur noch das Geld, das ich am Montag überwies, auf meinem Konto gutgeschrieben werden…o_O

Dies dauerte bei der letzten Überweisung keine 24 Stunden, jetzt schon länger.

Meine Bank nimmt dafür 168€, 500 Baht wohl die Kasikorn Bank.

Über Wise hätte es beim Maximalbetrag von 2 mio rund 270€ gekostet, also insgesamt rund 700€. Dafür gäbe es aber den besseren Kurs…
Nun nutze ich kein Wise und über Mausis Konto wollte ich es auch nicht schicken.

Leider ist der Kurs abgesackt, im Vergleich zu den Höchstständen neulich habe ich über 150.000 Baht versenkt…:wall

Aber, wer kann es ahnen?

Rede mir nun ein, das es im Vergleich zu den 33 Baht vor einiger Zeit doch noch ein guter Kurs ist. Ich rechne so mit 37,80…..

Kann es nun nicht mehr ändern, warte noch bis heute Nachmittag (Thaizeit) und rufe dort mal an und frage.

Hatte schonmal das Problem, das ich 30k€ überwiesen habe und die Kasikorn das Geld mehrere Tage „bunkerte“ um es erst dann in Baht auf mein Konto gut zu schreiben.

Naja, spannend bis zum Schluss….
 

Rüssli

Som Tam Experte!
   Autor
Local time
06:50
1 Februar 2009
16.603
70.984
7.065
Ich wollte auch nicht mit Wise überweisen!

Heute möchte ich es nicht mehr missen! Schnell und einfach,man muss bei hohen Beträgen nur die Finanzaufsicht benachrichtigen.

Wir haben die SCB Bank,mit der ich im Moment sehr zufrieden bin.Dazu hat meine Frau noch die Kasikorn,die öfters schon mal Mucken macht.
 
Zuletzt bearbeitet:

thomas.txl

Ego sum, qui sum!
Thread Starter
    Moderator
Local time
12:50
Mann oh Mann,


heute morgen war das Geld immer noch nicht da….:mad:

Irgendwie hatte ich ein Gefühl das mir sagte, meine Thaihandynummer zu aktivieren.

Habe ja eine ESim für Deutschland und die Thaisim im Kartenslot.

Also aktiviere ich die Thainummer, kurzes Warten…und dann sehe ich eine SMS:na und

“Diese Nummer hat versucht, Sie anzurufen“ , gefolgt von einer Bangkoker Nummer.

Ich rief dort an, keiner meldete sich. Schickte also diese Nummer an Mausi mit der Bitte, dort anzurufen.

War tatsächlich die Kasikornbank….

Bla,Bla,Geldwäsche,Bla,bla…

Hin und her, her und hin.. ich müsse Mausi eine Vollmacht geben und mich identifiziereno_O


Hab dann meinen Reisepass auf ein Blatt Papier gelegt, unterschrieben sowie eine Vollmacht ausgestellt auf Mausis Namen.

Alles per Messenger zu Mausi, von dort zum Kasikorn-Dieter…

Gerade rief Mausi an, alles ok, innerhalb 1 Stunde wäre das Geld auf meinem Konto.
Kurs 38,28. , 1290 Baht Gebühr.

Nun warte ich, bin aber optimistisch…..


Sachen gibt es….