Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaThe Food
Sansibar NakluaFreiFlintstones PattayaAsien Erotik
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Featured Karibik Dom.Rep

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von Babo1992, 23. Sep. 2018.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 29 Benutzern beobachtet..
  1. Babo1992

    Babo1992
    Expand Collapse
    Marlboro Lover
    Member aktiv

    Servus liebes Forum !

    Ich weiß es ist vielleicht nicht so passend einen Reisebericht aus der domrep hier zuschreiben .... falls es unpassend ist kann er gerne gelöscht werden .



    Meine drei Kumpels und ich waren schon 5 mal in Thailand und dass mit Mitte 20 also fanden wir dass es Zeit ist etwas Neues zu sehen .

    Unsere Anforderungen an die neue destination waren recht bescheiden

    Frauen / Party / Essen / Sonne

    Nach einigen Diskussionen fiel unsere Wahl auf Punta Cana . Da es uns am besten zugesagt hat dirrekt Flug von Zürich 9 Stunden Preise waren auch ok 500€ Flug plus 1000 € all inkl. Resort . Gesagt gebucht .



    Anfang September ging es los 14 Tage .....

    Am Flughafen in Zürich becherten wir schon ganz ordentlich und setzten unsere trinkerei im Flugzeug fort bis wir in Punta Cana gelandet waren sind schon 2 Flaschen rum vernichtet gewesen ..... durch die Zeitverschiebung sind wir am Samstag Abend in ZRH gestartet und am Samstag Abend auch in PUJ gelandet .....


    Jeder weiß das der Abend nach einem 9 Stunden Flug recht kurz ausfällt egal ob Karibik oder Thailand .....


    Wir bezogen also unsere Zimmer gingen noch eine Kleinigkeit essen und begaben uns dann auch recht schnell ins Bett ...

    Tag 1

    Da waren wir nun also 4 junge Kerle mit Einzelzimmern in der Karibik ..... morgens 8 Uhr alle top fit , frühstücken und ab an den Pool ..... gegen 12 Uhr mittags war der Pool recht voll und einer meiner Kumpels meinte dann : hey Jungs schaut euch mal um hier sind ca 90% Pärchen und ich sehe so gut wie keinen sextouristen .

    Zugegeben er hatte recht es waren kaum Alleinreisende Männer zusehen oder in begleitung einer einheimischen ... ich redete mir und den Jungs ein dass die einfach noch nicht wach sind weil sie die ganze nach liebe gemach haben ;)


    Gegen 15 uhr wurde es nicht besser und wir beschlossen uns mal zu erkundigen wie dass den hier so läuft mit den Damen denn die karibische Sonne macht ganz schön spitz ;)

    An der Rezeption sagte uns einer von einer Bar namens Drinkpoint die sich in der Stadt befindet , die allerdings erst abends geöffnet hat . Seine Worte : the best chicas in the world ! Na da hat er aber einen rausgehauen ;)

    Der Tag wollte nicht vorbei gehen wir wollten alle nur noch in diese Bar so verbrachten wir den restlichen Tag mit Siesta.......


    Als wir gegen 22 Uhr dass Hotel verlassen wollten würden wir darüber aufgeklärt dass es außerhalb der Resorts sehr gefährlich sei und dass Hotel uns raten würde nicht nach draußen zugehen ..... dass kam für uns gar nicht in frage wir waren ja extra für die weiber hier her geflogen als sie merkten dass sie uns nicht umstimmen könnten mussten wir einen Brief unterschreiben wegen haftungsgründen bla bla bla ......

    Als wir in dieser besagten Bar ankamen mussten wir schnell feststellen dass wir die einzigen weißen dort waren ....

    Ihr könnt euch die Bar wie eine Beer bar in pattaya vorstellen nur ohne LD und ohne 4 gewinnt und so ein dreck ......

    Die Frauen in der domrep sind im Grunde alles freelancer da es dieses beerbar Model nicht gibt also sprich auch keine barfine.....

    Bedeutet die Frauen sind nicht so aufdringlich hat vor und Nachteile in der domrep läuft dass so : die Frauen wollen erobert werden es sind zwar alles prostituierte aber sie machen eine Riesen Show draus , du musst sie ansprechen ihr zeigen dass du sie magst ;) und ganz wichtig ist DU MUSST TANZEN und ich rede hier nicht von tanzen wie im 808 oder in der I Bar sondern Richtig tanzen Salsa Tango und reageton :).


    Wir sind Mitte 20 und unsere Generation hat sich herzlich wenig um Salsa oder sämtliche anderen latin Tänze interessiert :(

    Naja dazu später mehr ...

    Wir standen da also in dieser Bar hatten zwar einigen Blick konntakt zu den nun immer mehr werdenden Damen , aber irgendwie kam keine zu uns an den Tisch :(

    Dass ging so ca bis um 12 so weiter bis einer der Angestellten zu uns kam : hey Jungs habt ihr keine Eier in der Hose oder seit ihr schwul ?? Wieso sprecht ihr keine Frauen an ? Er erklärte uns dann wie es läuft dass wir den ersten Schritt machen müssen......

    Okay gesagt getan ich ging gleich zu der erstbesten da ich nur noch eins wollte ;) ich quatschte sie dirrekt auf englisch and : hallo beautiful lady can I ask you what’s your name ? Darauf hin sie : no hablos inglish (spreche kein Englisch )

    Sie zuckte kurzer Hand ihr Handy mit Google übersetzter :)


    Fortsetzung folgt

    Entschuldigt meine Rechtschreibung und den Satzbau hahahaha
     
    Harpunero, krachbummente, hispeed740 und 33 andere haben sich bedankt.
  2. Thread Status: Nicht registrierte User können nur den ersten Post lesen. Möchtest du mehr lesen registriere dich bitte.