Willkommen in unserer Community
Möchtest du dem Forum beitreten? Das gesamte Angebot ist kostenlos.
Registrieren
Illusion Bar Soi 6
Smurf Bar
Joe

Die neuen Einreisebedingungen ab Mai 2022

Umfrage Poker wird die Quarantäne für Thailand wegfallen, oder nicht?

  • Nein

    Stimmen: 121 34,6%
  • Ja

    Stimmen: 229 65,4%

  • Umfrageteilnehmer
    350

Leebanon

Kennt eine Menge Lady Boys
   Autor
15 Juni 2009
3.476
5.619
2.515
Dark Side zwischen floating market & Phönix Golf
eine hoch-agressive Stimmung,
die da sich gegen Ausländer formiert.


WHAT ARE THE NECESSARY CONDITIONS FOR REOPENING?

  • 75% – more than 70% of the population needs to be vaccinated with quality vaccines
  • 69% – the ability to contain the pandemic
  • 68% – health services, hospitals and medical personnel must be ready
  • 66% – mandatory testing of people before entering places
  • 65% – confidence in safety in airports, public transport, restaurants and hotels
soll heissen, 66% der Bevölkerung wollen,
dass sie vor dem Betreten von (öffentlichen) Plätzen getestet werden ... (Wer ? - die Ausländer natürlich, die für das Testen zahlen sollen)
 

houbix

Schreibwütig
   Autor
20 August 2016
109
852
973
Köln
blog.der-reiseberater.com
Frage in die Runde:
Habe einen Flug für den 01.11. Ankunft 02.11 in Bangkok mit Ziel Pattaya - Visum vorhanden, Impfung und Versicherung auch

Was brauche ich denn noch? COE ja eigentlich nicht, denn dazu bräuchte ich ja noch ein AQ/SHA+ Hotel und zusätzliche PCR-Tests, die ich ja ab 01.11 eben nicht mehr brauche. Thailand Pass wahrscheinlich, aber der ist ja noch nicht zu beantragen und nun???
 

robbbbor

Lady Drink King
   Autor
2 März 2019
1.121
4.616
2.165
Frage in die Runde:
Habe einen Flug für den 01.11. Ankunft 02.11 in Bangkok mit Ziel Pattaya - Visum vorhanden, Impfung und Versicherung auch

Was brauche ich denn noch? COE ja eigentlich nicht, denn dazu bräuchte ich ja noch ein AQ/SHA+ Hotel und zusätzliche PCR-Tests, die ich ja ab 01.11 eben nicht mehr brauche. Thailand Pass wahrscheinlich, aber der ist ja noch nicht zu beantragen und nun???
Dein Plan ist schon ziemlich riskant, weil bisher noch nichts offiziell verkündet wurde.

Ich würde mir ebenfalls wünschen, dass man wieder so problemlos einreisen kann, weil ich einen ähnlichen Zeitplan hab.

Wenn du aber Pech hast, endet deine Reise bereits am Flughafen in Deutschland.

Im Prinzip können wir nur die nächsten 1-2 Wochen abwarten, bis alles offiziell ist und dann schnell darauf reagieren.
 

Pungparamee

Seit mehr als 20. Jahren dabei
Thread Starter
   Sponsor 2022
Thread Starter
21 Mai 2009
4.824
9.948
3.215
NRW und โกสุมพิสัย
COE ja eigentlich nicht, denn dazu bräuchte ich ja noch ein AQ/SHA+ Hotel und zusätzliche PCR-Tests, die ich ja ab 01.11 eben nicht mehr brauche.

Leider gibt es momentan nichts, was wirklich Klarheit bringt. Da du ja nun nur noch 2 Wochen Zeit hast, würde ich dir zu Sicherheit raten ein COE zu beantragen.
 
  • Like
Reaktionen: Uwe_1 und Hammer1963

houbix

Schreibwütig
   Autor
20 August 2016
109
852
973
Köln
blog.der-reiseberater.com
Geplant war mal der Flug für den 21.10. dann mit Quarantäne, verschoben auf den 01.11 weil dann ohne

Wäre der Thailand Pass online wäre es ja auch kein Problem
COE beantragen wäre ja kein Problem, werde ich wahrscheinlich machen, 5000 anzahlen (auch wenn ich es nicht bräuchte) und dann gleich zu meiner Unterkunft fahren
 

Pungparamee

Seit mehr als 20. Jahren dabei
Thread Starter
   Sponsor 2022
Thread Starter
21 Mai 2009
4.824
9.948
3.215
NRW und โกสุมพิสัย
Geplant war mal der Flug für den 21.10. dann mit Quarantäne, verschoben auf den 01.11 weil dann ohne

Wäre der Thailand Pass online wäre es ja auch kein Problem

Wenn du den kompletten Beitrag gelesen hättest, wüsstest du warum das Ganze in die Hose gehen kann/könnte. Es gibt leider noch immer keine zuverlässigen Aussagen was die Quarantäne und die vollständige Öffnung angeht.
 

houbix

Schreibwütig
   Autor
20 August 2016
109
852
973
Köln
blog.der-reiseberater.com
Werde wohl folgendes machen
Beantrage das COE und buche mir ein AQ-Package in Pattaya, alles andere habe ich ja sowieso. Da muss ich 5000THB anzahlen. Sollte ich dann doch nicht ins Hotel müssen habe ich eben einen teuren Transfer
 

Philipus

Gibt sich Mühe
    Aktiv
7 September 2021
69
106
393
eine hoch-agressive Stimmung,
die da sich gegen Ausländer formiert.



soll heissen, 66% der Bevölkerung wollen,
dass sie vor dem Betreten von (öffentlichen) Plätzen getestet werden ... (Wer ? - die Ausländer natürlich, die für das Testen zahlen sollen)


Und ich brauche kein Kohle von Touristen die schon. Dann gehen halt mehr zu Grunde, nicht mein Problem. Ich habe Zeit.
 
  • Wow
Reaktionen: Bricktop81

Leebanon

Kennt eine Menge Lady Boys
   Autor
15 Juni 2009
3.476
5.619
2.515
Dark Side zwischen floating market & Phönix Golf
Und ich brauche kein Kohle von Touristen die schon. Dann gehen halt mehr zu Grunde, nicht mein Problem. Ich habe Zeit.
"Die schon", das sind keine "Die",
denn Die wollen auch, dass die Thais zu Grunde gehen, die durch Ausländer ihr Geld verdienen.

Ein Mittelstand auf Thai-AFD-Kurs,

(diese Gruppe denkt so : )

wir verdienen unser Geld durch alles mögliche, aber nicht durch Ausländer,
und die wollen wir in Thailand nicht mehr.
Diese Massen von Isaanis sollen weg von den Seebadeorten, zurück in ihre Heimatprovinzen,
sollen viel weniger Geld verdienen, damit sie sich nicht mehr so ungezügelt vermehren,
und am Ende Ansprüche stellen, das sie für uns nicht mehr für kleine Münze arbeiten wollen.
Der Tourismus hat sie unnötig mit Geld gemästet und uns die Preise kaputt gemacht,
mittlerweile hatten wir in der Müllabfuhr Zustände, dass Isaanis sich zu fein waren, den Job zu machen, den machen nur noch Kambodschaner und keine Thais mehr, ... haben sie gesagt.
Das Boot, unser Boot ist voll, und es wird Zeit, dass wir den ungezügelten Bevölkerungszuwachs dadurch bändigen,
indem wir die stark ansteigende Unterschicht die Mittel entziehen, dass sie sich Familien und Kinder nicht mehr leisten können,
und das geht nur,

wenn wir ihnen die Einkommensquellen verschliessen.

- keine Garküchen in Bkks Strassen an jeder Ecke,
- keine Sonnenbrillenverkäufer an den Stränden,
- Regulierung des Taxifahrerberufes
- Verhinderung des Auslandstourismus

((( vergessen wir bei den Konservativen auch nicht die Moralisten, die die Jugend wieder in Griff kriegen will.

Wenns nach denen geht, werden die Notstandsgesetze auf Ewig verlängert, )))

und der Populismus geht so :

Thais (und Ausländer) werden in Haft genommen, weil sie auf eine Geburtstagsfeier gehen,
(google : Thailand birthdayparty raid)
und die wollen das Land für Ausländer öffnen, die "Gesellschaft" suchen und dafür sorgen,
das es noch mehr Mischlingsthais gibt.
(Harry Potter und der Halb-Blut Prinz - - - es lebe der Versuch der momentanen Blutreinigung, bz. wie man versucht, dass es keine neuen, weitere gemischte Ehen gibt,
indem man das Land geschlossen hält)
"Die" sehen sich in einem Krieg, die 100% Thai-Blut-Vertreter gegen die Mischlingsbevölkerung von teilweisen sehr reichen Thai-Indern, Thai-Farangs, und Thai-worldwide,

weil man Die Kultur und Die alten Werte ... erhalten will.
 
Zuletzt bearbeitet:

Philipus

Gibt sich Mühe
    Aktiv
7 September 2021
69
106
393
"Die schon", das sind keine "Die",
denn Die wollen auch, dass die Thais zu Grunde gehen, die durch Ausländer ihr Geld verdienen.

Ein Mittelstand auf Thai-AFD-Kurs,

(diese Gruppe denkt so : )

wir verdienen unser Geld durch alles mögliche, aber nicht durch Ausländer,
und die wollen wir in Thailand nicht mehr.
Diese Massen von Isaanis sollen weg von den Seebadeorten, zurück in ihre Heimatprovinzen,
sollen viel weniger Geld verdienen, damit sie sich nicht mehr so ungezügelt vermehren,
und am Ende Ansprüche stellen, das sie für uns nicht mehr für kleine Münze arbeiten wollen.
Der Tourismus hat sie unnötig mit Geld gemästet und uns die Preise kaputt gemacht,
mittlerweile hatten wir in der Müllabfuhr Zustände, dass Isaanis sich zu fein waren, den Job zu machen, den machen nur noch Kambodschaner und keine Thais mehr, ... haben sie gesagt.
Das Boot, unser Boot ist voll, und es wird Zeit, dass wir den ungezügelten Bevölkerungszuwachs dadurch bändigen,
indem wir die stark ansteigende Unterschicht die Mittel entziehen, dass sie sich Familien und Kinder nicht mehr leisten können,
und das geht nur,

wenn wir ihnen die Einkommensquellen verschliessen.

- keine Garküchen in Bkks Strassen an jeder Ecke,
- keine Sonnenbrillenverkäufer an den Stränden,
- Regulierung des Taxifahrerberufes
- Verhinderung des Auslandstourismus

((( vergessen wir bei den Konservativen auch nicht die Moralisten, die die Jugend wieder in Griff kriegen will.

Wenns nach denen geht, werden die Notstandsgesetze auf Ewig verlängert, )))

und der Populismus geht so :

Thais (und Ausländer) werden in Haft genommen, weil sie auf eine Geburtstagsfeier gehen,
(google : Thailand birthdayparty raid)
und die wollen das Land für Ausländer öffnen, die "Gesellschaft" suchen und dafür sorgen,
das es noch mehr Mischlingsthais gibt.
(Harry Potter und der Halb-Blut Prinz - - - es lebe der Versuch der momentanen Blutreinigung, bz. wie man versucht, dass es keine neuen, weitere gemischte Ehen gibt,
indem man das Land geschlossen hält)
"Die" sehen sich in einem Krieg, die 100% Thai-Blut-Vertreter gegen die Mischlingsbevölkerung von teilweisen sehr reichen Thai-Indern, Thai-Farangs, und Thai-worldwide,

weil man Die Kultur und Die alten Werte ... erhalten will.
Danke, dein Beitrag hat echt Mehrwert für mich. Interessante Sichtweise, bin gespannt wo es mit der Welt in den nächsten Jahren hin geht. Zum Glück kann ich mich zurück lehnen und die Show genießen.
 

6zylinder

Sliver of the good live.
   Autor
9 Dezember 2011
9.958
48.379
5.865
diese erde.
Ja die sind nicht gut für Thailand.
Die wollen nicht das die Thai verderben und von Ausländer abhängig sind.
Die wollen nur Investoren die sie dann über den Tisch ziehen können und als stärker dastehen.
Sind ja nur die arm die für farang arbeiten und die ihnen nix geben können,nur durch Spenden Aktionen können die ihnen noch etwas essen ausgeben,weil sie selber nix mehr haben.
 

Mr.Devil

Erbsenzähler und hasst Sprachcomputer
    Aktiv
15 März 2012
1.384
3.734
1.915
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Pungparamee