Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaJade House
Sansibar NakluaFlintstones PattayaAsien Erotik
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Chaolao Tosang Beach Hotel (Chantaburi)

Dieses Thema im Forum "Hotels" wurde erstellt von JT29, 25. März 2017.

  1. JT29

    JT29
    Expand Collapse
    Forensponsor
    Foren Sponsor 2019

    Nachdem ab Ban Phe bzw Koh Samet der gesamte Mae Phim Beach in fester schwedischer Familien Hand ist, trieb es uns weiter nach "hinten" in Richtung Chantaburi. Der Chaolao Beach soll ja recht schön sein und da wir eh bei einer Cousine nahe Aranjaprathet waren, warum also nicht auf dem Weg nach Pattaya dort einen Stop machen.

    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.



    Ein Hotel war schnell gefunden, das für uns zu passen schien; ein Deluxe Zimmer sollte es dann aber schon sein: Tongsam Chaolao Beach Hotel

    ที่พักหาดเจ้าหลาว รีสอร์ทหาดเจ้าหลาว โรงแรมหาดเจ้าหลาว ทะเลจันทบุรี ที่พักจันทบุรี รีสอร์ทจันทบุรี โรงแรมจันทบุรี ที่พัก

    Es kam aber erstmal anders. Der erste Schock, 3 Busse standen da, sind aber gerade am gehen :bigsmile
    In der Rezeption wurden uns alternative Zimmer vorgestellt - Hä? - Erstmal das nagelneu renovierte Superior im Hauptgebäude - geil und besser als das ältere Deluxe und dann die fantastischen Beach Bungalows. Das letztere gefiel natürlich auch meiner Frau und nach dem Motto Happy wife - happy life, haben wir aud den Bungalow umgebucht.

    Leider nicht ganz billig das Vergnügen - 80 EUR inkl. Frühstück, aber schön und am Ende die richtige Entscheidung. Zwei Stunden später kamen 2 Busse mit Schülern, die im Hauptgebäude einquartiert wurden. :eek:

    Ich kenne solche Touren mit Teambuilding Spielchen etc. von Ban Krut her, da war bis 22.00 Uhr immer Halli Galli, ABER die Lehrer hatten die Jungs und Mädels ganz toll im Griff. Da wurde Gitarre gespielt und gesungen und natürlich auch getrunken, aber alles sehr gesittet und um 21.00 Uhr war Schicht - was dann auf den Zimmern abging, keine Ahnung.

    Vom entfernten Saint Tropez Hotel wummerten abends die Bässe. auch dort waren Busgruppen unterwegs.

    Interessanterweise waren hier auch wieder recht viele Skandinavier und Deutsche, ältere Ehepaare, ein paar Thai/Farang ebenso.




    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.



    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.



    Ein wirklich schöner Beach, der flach ins Meer führt:


    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.



    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.



    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.



    Essenstechnisch war das Frühstücksbuffet ok, auch für uns was dabei, der Schwerpunkt war natürlich Thai, aber es gab das typische ABF.

    Sehr gut war auch das Restaurant - leider auch nicht so billig - dafür lecker.


    Gäste und inaktive User haben keine Rechte die Inhalte zu sehen.

    Gäste bitte registrieren.

    Inaktive User bitte hier nachlesen.
     
    sangsom, Limbobell, Jo 818 und 6 andere haben sich bedankt.
  2. Joerg N

    Joerg N
    Expand Collapse
    Maternus , was sonst ?
    Member aktiv

    So ein Beachbungalow in Thailand ist immer wieder ein tolles Feeling,

    doch was anderes als ein normales Hotelzimmer, irgendwie mehr Freiheit im Land der Freien, oder heisst es Freier ?:bigsmile
     
    JT29 hat sich bedankt.
  3. ed

    ed
    Expand Collapse
    Tipp-Ex
    Moderator

    Der hier erinnert aber mehr an einen Designer-Bungalow in einem dt. Neubaugebiet.
    Vom Thaistyle ist da nicht viel geblieben.
    Dennoch bestimmt ein nettes Quartier.
     
  4. Joerg N

    Joerg N
    Expand Collapse
    Maternus , was sonst ?
    Member aktiv

    Da gebe ich Dir recht @ed

    sind natuerlich nicht die Holzbungalows von frueher - aber trotzdem der Natur naeher,

    ein paar Bierchen vom Shop holen, ein paar Spiesse vom Grill
    und dann draussen sitzen und dem lieben Gott mal Gott sein lassen

    naechsten morgen ins Wasser springen mit einem Frisbee und Sanhuk haben