Bewertungsübersicht aller Agogos in der LK Metro

Progress Bars

Aktueller Spenden Stand 25.462,52 €

Zuzüglich 10201 THB

LoveSkinny

Delikatessengenießer
Thread Starter
Inaktiver Member
11 August 2011
842
1.362
1.593
Österreich / Kärnten
Nachdem in letzter Zeit in der LK Metro viele neue und immer bessere Agogos entstanden sind,
ist diese Straße mittlerweile schon mehr als nur eine Alternative zur "Walking Street".

Das Geschehen konzentriert sich hier auf kleinem Raum, die Distanz von Bar zu Bar sind meist
nur wenige Meter.


Ende März standen Mann hier 13 Agogos zur Verfügung.

Die 14. Agogo (Paradise) wird zur Zeit umgebaut und dürfte meiner Meinung nach schon bald eröffnen.


Dieser Thread soll alle Agogos der LK Metro übersichtlich zusammenfassen.


Zum Auftakt gibt es, spätestens morgen, meine persönliche Bewertungsübersicht der 13 Agogos.
 

schwarzer krauser

Barbeerschlamper
Inaktiver Member
10 April 2012
178
81
658
Weg von Kaltland
Inzwischen sind es tatsächlich 14. Paradise hat letzte Woche nach dem Umbau wiederöffnet. Zum neuen Paradise: Die Räumlichkeit hat sich klar dem aktuellen LK-Standard angepasst, d.h. neue Polster, neue Bühne. Die Mannschaft scheint aber jedoch weitestgehend gleich geblieben zu sein, ebenso das Management.

Somit sind von den "alten" Agogos nicht mehr viele übrig (genau 3 Office und Kiss und m.E. Showgirls).
Eine Rangliste läßt sich nur schwer erstellen, das hängt wohl eher von dem persönlichen Empfinden ab, die Konzepte sind ja auch marginal unterschiedlich. Die Preise (Getränkepreise) haben sich aufgrund des Wettbewerbs eigentlich fast vereinheitlicht. Unterschiede gibt es wohl noch bei den BF und eher marginal bei den Getränkepreisen. Negative abweichend ist da nur Ametyst, da sind Getränkepreise höher, dafür die Show an Lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten.
 
  • Like
Reaktionen: LoveSkinny

schwarzer krauser

Barbeerschlamper
Inaktiver Member
10 April 2012
178
81
658
Weg von Kaltland
Ich fände es nützlich bei der Rangliste dann auch zu schreiben, nach welchen Kriterien man bewertet, d.h. was einem wichtig ist und die Bewertung beeinflusst hat. Für mich z.Bsp. ist die Lautstärke ein Kriterium, anderen ist vielleicht die Show oder die Temperatur des Ladens wichtiger u.s.w.
 
  • Like
Reaktionen: nautilus

LoveSkinny

Delikatessengenießer
Thread Starter
Inaktiver Member
11 August 2011
842
1.362
1.593
Österreich / Kärnten
Meine persönliche Bewertungsübersicht aller Agogos der LK Metro


Ich wollte dabei vermeiden, dass meine Bewertung nur eine Momentaufnahme einer Agogo wird.
Eventuelle Top-Mädels einer Bar wurden vielleicht gerade in der Nacht meines Besuches ausgelöst
und mein Eindruck wäre dann nicht objektiv.

Deshalb habe ich jede dieser Agogos innerhalb von mehreren Wochen 2-3 mal besucht.


Stand: März 14

Maximum = 6 Sterne



Amethyst

Girls-Optik: 4**** Girls-Spaß: 4**** Wohlfühlfaktor: 5*****


Bachelor

Girls-Optik: 4**** Girls-Spaß: 5***** Wohlfühlfaktor: 5*****


Champagne

Girls-Optik: 3*** Girls-Spaß: 3*** Wohlfühlfaktor: 3***


Crystal Club

Girls-Optik: 4**** Girls-Spaß: 3*** Wohlfühlfaktor: 3***


Destiny

Girls-Optik: 4**** Girls-Spaß: 5***** Wohlfühlfaktor: 4****


FunHouse

Girls-Optik: 2** Girls-Spaß: 3*** Wohlfühlfaktor: 3***


Kiss

Girls-Optik: 2** Girls-Spaß: 3*** Wohlfühlfaktor: 2**


Lady Love

Girls-Optik: 3*** Girls-Spaß: 3*** Wohlfühlfaktor: 3***


Oscars

Girls-Optik: 3*** Girls-Spaß: 4**** Wohlfühlfaktor: 4****


Queen Club

Girls-Optik: 4**** Girls-Spaß: 3*** Wohlfühlfaktor: 4****


ShowGirls

Girls-Optik: 3*** Girls-Spaß: 3*** Wohlfühlfaktor: 3***


Sugar Sugar

Girls-Optik: 3*** Girls-Spaß: 3*** Wohlfühlfaktor: 3***


The Office

Girls-Optik: 3*** Girls-Spaß: 3*** Wohlfühlfaktor: 3***




Ich bitte alle Member, diese Übersicht laufend zu aktualisieren
und über die gegenwärtige Situation zu berichten. :hut
 

ABangkok

Gibt sich Mühe
    Aktiv
2 Februar 2013
62
8
308
Meine persönliche Bewertungsübersicht aller Agogos der LK Metro


Sehr gute Idee. Die aktuelle Liste stellt zwar meine Einschätzung vom letzten Jahr ein wenig auf den Kopf, aber in 2 Wochen bin ich wieder unten und kann dann auch meinen Beitrag leisten.
 

juhe

Life isn't butterflies and rainbows :-)
   Autor
19 Dezember 2012
5.183
13.711
4.165
@Cowboy7

erstmal Danke, dass du dir die Muehe gemacht hast, alle Agogos
mehrmals zu besuchen :daume


Danke + Stern kommen spaeter, geht gerade
mit Tapatalk nicht.


Ich koennte mehr aus deiner Uebersicht erkennen, wenn du ein paar
persoenliche Anmerkungen dazu schreiben koenntest, was dir bei
einer Agogo gefallen hat und was nicht.


Weitere Kriterien waeren fuer mich: Art der Musik, Lautstaerke
der Musik, Raumtemperatur, Anzahl der Yings, Serviceverhalten des Staff.


Die LK-Metro war fuer mich vor einem Jahr schon angenehmer
und interessanter als viele Agogos auf der Walking Street.
 
  • Like
Reaktionen: LoveSkinny

Harpunero

Circoloco
   Autor
12 April 2011
4.302
25.712
4.517
Berlin
Die LK-Metro war fuer mich vor einem Jahr schon angenehmer
und interessanter als viele Agogos auf der Walking Street.
Über Geschmack in Sachen Optik lässt sich natürlich nicht streiten, aber bei mir pers. ist es genau umgekehrt.
Habe kürzlich in den WS A Go Go´s in Summe deutlich mehr hübsche Frauen gesehen als in der LK Metro.

In der LK Metro bewegt sich ja eine ganze Menge, aber so richtig warm bin ich dort noch mit keiner A Go Go
geworden.

Die Bachelor A Go Go gefällt mir vom Ambiente her richtig gut, es mangelt nur halt auch hier an hübschen Girls.
Vielleicht war ich auch zum falschen Zeitpunkt dort, werde es bestimmt wieder probieren.
 

Billy

Member Inaktiv
Inaktiver Member
17 Januar 2009
10.544
6.327
3.765
sicherlich gut gemeint vom Cowboy - aber:

da das alles immer Momentaufnahmen und subjektive Eindrücke sind wird es dem Betrachter nicht wirklich hilfreich sein.......:wink1

heute hui - morgen pfui (und umgekehrt) - that´s life in Pattaya........
 
  • Like
Reaktionen: Frank und Harpunero

Nolan

Pōser Bube
   Ex Member
24 Juni 2010
5.174
36.230
5.417
40
Die Cyrstal Agogo war im November der Laden für mich.

Top Mädels und super Stimmung.

Im März dagegen ist der Funke nicht mehr rübergesprungen. Die AUswahl an girls war auch nicht mehr die Beste.

Die Champagne dagegen hat mir im März am Besten gefallen.

Mit der Mamasan der Tagesschicht habe ich mich gut verstanden.
Sie hatte da einige girls aus ihrem Dorf am Start, für die sie gebürgt hat(Performance im room)

Hat sich dann für mich auch ausgezahlt.

Die Abendschicht im Champagne war absolut Top besetzt, viele Optikgranaten.

Die Getränkepreise waren auch relativ günstig, kaum mehr als in einer Beerbar.

Das hat zur Folge das Kunden mehrere Stunden bleiben und viele hübsche yings halt solange abgemeldet sind.
Daher sollte man schon recht früh um 20 Uhr aufschlagen.
 

Paul

100%
    Moderator
22 Oktober 2008
25.160
19.330
7.120
71
Heidelberg
sicherlich gut gemeint vom Cowboy - aber:

da das alles immer Momentaufnahmen und subjektive Eindrücke sind wird es dem Betrachter nicht wirklich hilfreich sein.......:wink1

heute hui - morgen pfui (und umgekehrt) - that´s life in Pattaya........
Ich faende es daher besser, wenn in diesem Thread https://www.pattayaforum.net/forum/forumdisplay.php?39-Pattaya-Agogos in der Pattayainfo mit Einzelnennungen wie gehabt weitergemacht wuerde und jeder der da mal reingeht macht ein aktuelles Update spaeter. Ich sehe das als eine Moeglichkeit zur Schnellinfo an, die immer aktuell gehalten werden sollte.
 

LoveSkinny

Delikatessengenießer
Thread Starter
Inaktiver Member
11 August 2011
842
1.362
1.593
Österreich / Kärnten
Inzwischen sind es tatsächlich 14.
Paradise hat letzte Woche nach dem Umbau wiederöffnet.......

Danke für das Update, welches ich sehr nützlich finde. :super:


Ja, genau so hab ich mir die weitere Entwicklung dieses Threads vorgestellt.

Es soll hier in erster Linie auch eine übersichtliche und aktuelle Darstellung
der Gesamtsituation in der LK Metro werden !

Wichtig daher zu erfahren, wenn eine Agogo neu eröffnet, umbaut oder eventuell wieder zusperrt.

* an dich ist unterwegs. :hut
 

schwarzer krauser

Barbeerschlamper
Inaktiver Member
10 April 2012
178
81
658
Weg von Kaltland
Ich faende es daher besser, wenn in diesem Thread https://www.pattayaforum.net/forum/forumdisplay.php?39-Pattaya-Agogos in der Pattayainfo mit Einzelnennungen wie gehabt weitergemacht wuerde und jeder der da mal reingeht macht ein aktuelles Update spaeter. Ich sehe das als eine Moeglichkeit zur Schnellinfo an, die immer aktuell gehalten werden sollte.
Die Einzelnennungen sind sicher deutlich nützlicher, schon allein weil dort oft mehr Infos hinterlegt sind. Grundsätzlich finde ich jedoch auch eine Zusammenfassung der nach Location sehr nützlich. So kann gerade der Anfänger auf einen Blick seine Tour planen. Wenn dann noch ein Link zu der jeweligen Einzellnennung erstellt wird, wäre es fast perfekt. Dann braucht man noch dasselbe für die WS und die"Sonstige" Rubrik und der geneigte Leser hat auf die Schnelle einen guten Überblick für die abendliche "Reiseplanung".
 
  • Like
Reaktionen: Sukayo

LoveSkinny

Delikatessengenießer
Thread Starter
Inaktiver Member
11 August 2011
842
1.362
1.593
Österreich / Kärnten
Die Einzelnennungen sind sicher deutlich nützlicher, schon allein weil dort oft mehr Infos hinterlegt sind.

Grundsätzlich finde ich jedoch auch eine Zusammenfassung der nach Location sehr nützlich.
So kann gerade der Anfänger auf einen Blick seine Tour planen.

Ja, genau so ist es !

Ziel meines Threads soll sicher nicht sein, die Einzel-Threads der jeweiligen Agogos zu ersetzen,
sondern er soll eine zusammenfassende und übersichtliche Erstinformation anbieten.
 

seduk

Gibt sich Mühe
    Aktiv
6 Januar 2014
48
8
318
Ich war heute abend mit einem Kumpel im Amethyst unterwegs. Absolute Sahneschnitten dort, allerdings wissen die auch was die wollen und sind super schnell mit Ladydrinks-zack sitzt die dritte zwischen mir und meinem Kumpel und Mamasan will auch schnell einen LD. Rechnung nach 20 Minuten bereits 1600 Baht-klar hätte ich sofort nein sagen können, aber ich habs mal treiben lassen...
 

ABangkok

Gibt sich Mühe
    Aktiv
2 Februar 2013
62
8
308
So schnell ändert sichs in Pat. War vorgestern dort, ein paar akzeptable Mädels, ansonsten überwiegend Aushilfen von der Geisterbahn. Dachte eigentlich es kann nicht schlimmer kommen und bin ins Queens. Und es kam schlimmer. Als mich dann noch eine mit ihrem verfaulten Trümmergebiss anlächelte und LD einforderte habe fast die Panik bekommen. Ich glaube war keine 5 Minuten im Laden. Dabei war das Queens im letzten Jahr ein wirklich gut. Bin dann ins Destiny. Über die Geschichte habe ich aber schon an anderer Stelle geschrieben.
 

juhe

Life isn't butterflies and rainbows :-)
   Autor
19 Dezember 2012
5.183
13.711
4.165
@ABangkok


nach "play water" sind viele gut versorgte Yings nur noch auf Anfrage ihrer Sponsoren vor Ort, machen Urlaub bei ihren Familien, schreiben / telefonieren mit ihren Sponsoren und kehren erst vor der "high-season" an die Chromstangen zurueck.

:bigg no money no fun - stay home with son :bigg
 
  • Like
Reaktionen: Rüssli und Sunny996