Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaMajor Grubert
Vanvara SchuleSansibar NakluaLovers LaneFlintstones PattayaAsien ErotikVanvara Schule
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Amex/ Payback als Reserve Kreditkarte ( kostenlos )

Dieses Thema im Forum "Thailand Newbie Forum" wurde erstellt von anton1, 31. Dezember 2016.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 1 Benutzer beobachtet..
  1. anton1

    anton1
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Registriert seit:
    13. Oktober 2009
    Beiträge:
    112
    Danke erhalten:
    79
    Punkte für Erfolge:
    808
    Ort:
    Bielefeld
    Vielleicht ist das für den einen oder anderen interessant:

    Kostenlose American Express Kreditkarte mit doppelten Payback Punkten:

    Dieser Inhalt ist für inaktive Member nicht sichtbar. Bitte hier nachlesen


    Als ErstKarte sicherlich nicht so Klasse, da die Akzeptanz der American Express Karte wg. der hohen Gebühren ja nicht so toll ist, aber als Zweitkarte, die wahrscheinlich außerhalb D nie zum Einsatz kommt?

    Für diejenigen, die bislang nur eine Kreditkarte haben, eine Reserve für Notfälle brauchen, kein Geld dafür bezahlen wollen und bei Payback Partnern ( z.B. Rewe, DM etc. ) viel einkaufen, müsste die Karte eigentlich nur Geld ( Payback Punkte) abwerfen.

    L.G.
    Toni
     
  2. Juergen

    Juergen
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    450
    Danke erhalten:
    164
    Punkte für Erfolge:
    673
    Als Zweitkarte enpfehle ich doch lieber die Debitkarten. Amex war in den achtziger genauso wie damals Diners aktuell und " in ".
    Heute nur noch ein teures und nutzloses Anhaengsel.
     
  3. KWLiebling

    KWLiebling
    Expand Collapse
    Schwuttenlebenverbesserer
    Member Adult

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    5.247
    Medien:
    514
    Alben:
    1
    Danke erhalten:
    4.354
    Punkte für Erfolge:
    2.815
    Ort:
    O-Zone in D
    @Juergen, hast du dir den Beitrag vom @anton1 überhaupt durchgelesen? Wohl eher nicht, sonst wüßte ich nicht, wie du zu deiner Einschätzung nutzlos und teuer gekommen bist.
    Für mich persönlich ist die Karte nichts, da ich nicht zum angesprochenen Personenkreis gehöre.
     
  4. anton1

    anton1
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Registriert seit:
    13. Oktober 2009
    Beiträge:
    112
    Danke erhalten:
    79
    Punkte für Erfolge:
    808
    Ort:
    Bielefeld
    ...hat @KWLiebling richtig eingeschätzt. Ich hab selber als Zweitkarte eine Wüstenrot Debit, die aber 19,- € im Jahr kostet und noch nie eingesetzt wurde. Insofern kostet mich diese Karte nur Geld . ....und um abzuheben, muss ich sie vorher laden.

    Mir erscheint da obige Amex Karte besser, da man mit den payback Punkten sogar noch etwas Geld zurückbekommt.

    ... und sollte die Karte mal benutzt werden müssen, dann aller Wahrscheinlichkeit nach nicht lange, da man ja auch in Thailand ( angeblich innerhalb von einem Tag ,-) ) bei Verlust der Hauptkreditkarte eine Ersatzkarte bekommt. Solange müsste man halt die Gebühren schlucken.

    Das Ganze ist eher ein Newbie - Tipp für diejenigen, die bislang mit nur einer Kreditkarte reisen und keine Jahresgebühr extra zahlen wollen.

    L.G.
    Toni
     
    KWLiebling und Rened haben sich bedankt.
  5. bongobongo

    bongobongo
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    Registriert seit:
    16. März 2014
    Beiträge:
    312
    Featured Threads:
    1
    Danke erhalten:
    642
    Punkte für Erfolge:
    1.133
    Ort:
    Tief im Westen oder gleich nebenan
    Aber Vorsicht! Die ATM Funktion ist bei diesen Karten standardmässig nicht aktiviert. Bezahlen ist mit 2% Auslandseinsatzgebühr möglich, aber auch sehr teuer.
     
    siamkarl hat sich bedankt.
  6. Juergen

    Juergen
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    450
    Danke erhalten:
    164
    Punkte für Erfolge:
    673
    Ausser den "normalen" Kreditkarten habe ich auch noch die Debitkarte von
    Dieser Inhalt ist für inaktive Member nicht sichtbar. Bitte hier nachlesen
    . Keine Jahresgebuehr und wird von mir in SOA eigentlich viel genutzt. Bisher keine Probleme damit.
    Mit den klasssischen Kreditkarten in SOA zu bezahlen habe ich doch etwas Bedenken.
    Zu AMEX habe ich mich ja bereits geaeussert.
     
  7. Ich bins

    Ich bins
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member Adult

    Registriert seit:
    25. Dezember 2008
    Beiträge:
    307
    Medien:
    19
    Alben:
    1
    Danke erhalten:
    309
    Punkte für Erfolge:
    953
    Ort:
    Lummerland
    Hatte früher auch die AMEX Card
    Allerdings nur weil ich beruflich viel unterwegs war und auf jeden Airport in der Welt immer Lounge Zugang hatte.
    War sehr angenehm und hat sich für mich bezahlt gemacht.
    Ob das mit einer Kostenlosen AMEX Kreditkarte auch funzt weiß ich nicht
     
    cilandro hat sich bedankt.
  8. KWLiebling

    KWLiebling
    Expand Collapse
    Schwuttenlebenverbesserer
    Member Adult

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    5.247
    Medien:
    514
    Alben:
    1
    Danke erhalten:
    4.354
    Punkte für Erfolge:
    2.815
    Ort:
    O-Zone in D
    Um diesen Einsatz ging es in diesem Thread aber gar nicht. Warum hast du denn Bedenken, mit einer klassischen Kreditkarte in SOA zu bezahlen?
     
  9. TokyoSkyTree

    TokyoSkyTree
    Expand Collapse
    Cheap an' Nasty
    Member aktiv

    Registriert seit:
    20. November 2016
    Beiträge:
    100
    Danke erhalten:
    492
    Punkte für Erfolge:
    853
    Ort:
    Mikronesien
    Ich habe die kostenlose AMEX schon ca ein Jahr und sie funktioniert zu meiner Zufriedenheit. Auch das mit den Paybackpunkten klappt hervorragend.
    Man kann die karte auch bei paypal , amazon und ebay bei sich einpflegen und damit bezahlen und erhält Paybackpunkte.
    Auch zum tanken bei Aral ist sie sehr praktisch bzgl der Punkte. Unterm Strich, ich bin zufrieden mit dieser "Zweitkarte"
     
    anton1 und KWLiebling haben sich bedankt.