Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaThe Food
Sansibar NakluaFreiFlintstones PattayaAsien Erotik
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Thailand Alles kann, nichts muss Chapter 2! Was gut ist, kommt wieder!

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von Padman159, 20. März 2018.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 29 Benutzern beobachtet..
  1. Padman159

    Padman159
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    So jedenfalls die Hoffnung, und die stirbt bekanntlich zu Letzt. Hört sich fast so an wie mein letzter Titel und das ist auch gewollt so.

    Nachdem mein letzter Titel eigentlich den Verlauf meines Urlaubs sehr gut wieder gespiegelt hat, habe ich mich dazu entschlossen alles noch mal genauso zu machen. Ich war mit dem Verlauf meines letzten Urlaubs wirklich mehr als zufrieden. Mal abgesehen von einer kleinen Pechsträhne auf der Insel, aber man kann halt nicht erwarten dass immer alles glatt läuft. Das werde ich auch dieses Mal nicht tun. Reisen werde ich dieses Mal alleine, obwohl alleine man ja wirklich nie ist.

    Die Sache mit den Mädels werde ich auch wieder so angehen wie beim letzten Mal, wenn´s nicht passt oder man keine findet, schläft man halt allein. Ist immer noch besser als ein Notnagel auf den letzten Drücker finden zu müssen, weil man sich vorher mal wieder zu sehr ums saufen gekümmert hat. Kommt hoffentlich nicht oft vor.

    Ich habe mich auch dieses Mal dazu entschlossen wieder einen Reisebericht zu schreiben. Man will ja schließlich nicht nur Nutznießer des Forums sein, sondern auch was zurückgeben. Ich selber verkürze mir die Wartezeit auf meinen nächsten Urlaub immer gerne mit dem Lesen der Reiseberichte von anderen Mitgliedern. Das treibt die Vorfreude dann jedes Mal noch mehr an.

    Geplant ist dieses Mal vom 13.04. – 27.04. Leider kann ich beruflich bedingt wieder mal nur von Freitag bis Freitag fliegen, daher scheidet für mich wieder ein Direktflug mit der Thai Airways leider aus. Aber das liegt wieder mal nur am Preis, der Service soll sich wohl nicht von Emirates unterscheiden. So habe ich es jedenfalls von mehreren Bekannten gehört. Ich habe mich auf jeden Fall wieder für Emirates entschieden, Never Change a running System! Trifft auf mich jedenfalls für die Wahl der Fluggesellschaft zu. Der Preis war auch in Ordnung, habe direkt nach meiner Rückkehr im Dezember gebucht für 506 Euro. Geht zu dieser Zeit mit Sicherheit wieder billiger, aber ich bin mal wieder auf diesen Termin begrenzt. Der Aufenthalt in Dubai ist mit 2:50 Stunden auf dem Hinflug und 1:45 auf dem Rückflug auch wieder mehr als akzeptabel. Daher wird es hier keine Probleme geben.

    Den Aufenthalt vor Ort habe ich im Grunde genommen wieder genauso geplant wie letztes Mal. Als erstes eine Nacht in Pattaya, dann 6 Nächte auf der Insel Koh Samet und anschließend wieder 6 Nächte in Pattaya. Ich werde es in der ersten Nacht wieder so handhaben wie beim letzten Mal: Falls sich in der ersten Nacht was finden sollte das man mit auf die Insel nehmen kann, wird es eingepackt. Auch wenn das mit sehr viel Risiko verbunden ist. Daher wird das vermutlich eher nicht gemacht.

    Hatte auf der Insel schon mal das Pech das ich eine in der ersten Nacht hatte die der Hammer war. Noch beflügelt von der Morgennummer am nächsten Morgen fragte sie mich ob sie die komplette Woche bei mir bleiben soll. Ich natürlich ja gesagt. Die Performance war einfach geil. Und dann die Enttäuschung am 2. Abend. Sie machte nur noch Dienst nach Vorschrift und von Ihr aus kam gar nichts mehr. Hatte ja Ihre Schäfchen schon im Trockenen. Meinte sie jedenfalls wohl. Aber das habe ich mir dann natürlich nicht länger angetan und die Kleine am nächsten Morgen verabschiedet. Das ist dann halt das Risiko.
     
    Dunhill, acidrox, nb69 und 18 andere haben sich bedankt.
  2. Thread Status: Nicht registrierte User können nur den ersten Post lesen. Möchtest du mehr lesen registriere dich bitte.