Schlumpf BarJoe TravelGästehaus PattayaThe Food
Sansibar NakluaFreiFlintstones PattayaAsien Erotik
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AIS oder DTAC Sim Karte, das ist hier die Frage?

Dieses Thema im Forum "Thailand Newbie Forum" wurde erstellt von wolfram, 27. Jan. 2017.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 10 Benutzern beobachtet..
  1. wolfram

    wolfram
    Expand Collapse
    Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Guten Abend,
    Ich habe viel über diese beiden Anbieter gelesen. Aber keiner konnte mir sagen welche die beste ist.
    Also, eine Frage an die Profis?

    Danke für eure Antworten.
    Gruß Wolfram
     
  2. neitmoj

    neitmoj
    Expand Collapse
    Ladydrink iss nicht!
    Member aktiv

    Alternativ gibt es noch True. Wenn du viel über die Anbieter gelesen hast, wirst du wohl auch wissen das beide, bzw. alle 3 in Ordnung sind. Wenn du natürlich die "allerbeste" SIM Karte haben möchtest, musst du dir von jedem Anbieter eine besorgen, da je nach Standort mal die Eine, mal die Andere das schnellste oder stabilste Netz hat.
     
    wolfram, BUG, thalueng und 2 andere haben sich bedankt.
  3. TimBangkok

    TimBangkok
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Es kommt meiner Meinung nach darauf an, wie du die Simkarte nutzen möchtest.
    Soll die Simkarte nur einmalig im Urlaub genutzt werden, liegen alle 3 großen Anbieter ziemlich gleich auf.
    Wenn die Simkarte jedoch für mehrere Urlaube genutzt werden soll, dann liegt DTAC ganz klar vorne.
    Nach einem Mindestverbrauch von 200 Baht (Verbrauch, nicht Aufladung, Summe kann schwanken manchmal auch 100 Baht) oder nach 90 Tagen, kann die Ereichbarkeit der Karte für 2 Baht im Monat verlängert werden.
    Das geht auch über das Internet, zum einloggen muss die Karte jedoch ein Onlinepasswort per SMS empfangen können. D.h. die Karte muss für Roaming freigeschaltet sein, wenn man sich nicht in Thailand aufhält.

    Für die Internetnutzung bevorzuge ich TRUE, da in jedem Internetpaket die Nutzung des TRUE WIFI enthalten ist. TRUE WIFI Hotspots gibt es sehr viele, z.B. an fast jedem 7 eleven.

    Simkarten gibt es für 49 Baht in jedem 7eleven etc. Den Reisepass für die Registrierung mitnehmen.
    Es gibt auch spezielle Karten für "Touristen" diese enthalten oft vorgefertigte Internetpakete und sind überteuert.
    Am besten fährt man damit, dass man bei fast allen Angeboten das Wort "Tourist" gegen das Wort "Depp" ersetzt.
    Das gilt weltweit und für alle Angebote, dann weiß man was man davon halten soll.
     
    martin65, ken007, Lady pumpui und 3 andere haben sich bedankt.
  4. Rüssli

    Rüssli
    Expand Collapse
    Zukunftssurinese?
    Member Adult

    Ich habe DTAC!

    Ist voll OK wenn auch vielleicht etwas teurer als True.
     
    #4 Rüssli, 28. Jan. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 28. Jan. 2017
  5. elast.max

    elast.max
    Expand Collapse
    www.flintstonespattaya. com
    Werbepartner

    Da überzeugt mich 1 2 call (Ais)
    1 Guthabenaufladung ist 30 Tage verlängerung---- max 1 Jahr mäglich
    Einfach 12 mal einen kleinen Betrag Guthaben draufladen (zb. 12 mal 10 thb) dann hast auch 1 Jahr Gültigkeit

    Nur zu den ganzen gibt es schon genug Threads mit den selben fragen und antworten :arsch
     
    wwuff, neitmoj, Patty und 2 andere haben sich bedankt.
  6. TimBangkok

    TimBangkok
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Das Aufladen für 30 Tage geht bei allen Anbietern, nicht nur bei AIS.

    Bei DTAC verlängert man eben für 2 Baht im Monat und kann das auch für 1 Jahr im vorraus machen mit einem Klick, ohne das man 12 Aufladevorgänge benötigt.
    Ich bin mir nicht ganz klar, wie man bei AIS 10 Baht über das Internet auflädt, ich mache das immer über mein Bankkonto, da ist 50 Baht die kleinste Summe. Es muss eben jeder selber entscheiden, was er besser findet.

    Bei der Suchfunktion im Forum besteht leider das Problem, dass die Threads nicht geschlossen werden, dadurch entstehen Threads mit hunderten von Seiten. Es ist dann schwierig aussagekräftige Ergebnisse zu finden.
     
    #6 TimBangkok, 28. Jan. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 28. Jan. 2017
    wwuff, neitmoj, thalueng und eine weitere Person haben sich bedankt.
  7. Kohsamui

    Kohsamui
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    In Chiang Mai ist Ais an erster Stelle dann True und danach Dtac. Wie schon erwähnt ist es von Ort zu Ort unterschiedlich.Besorge Dir eine Tourist Simkarte und teste.(gültig für 7 Tage)

    GREETINGS Kohsamui

    Ps. Habe verschiedene Simkarten in Verwendung
     
  8. BangkokBub

    BangkokBub
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv


    Ich habe/hatte SIM's aller drei Anbieter und würde dem was Tim geschrieben hat voll zustimmern. Das Verlängern des Gültigkeit ist nirgendwo einfacher und preiswerter als bei DTAC, die online-packages sind moderat gepreist (da gibt's eh kaum Unterschiede zwischen den drei Dinos) und ein grosser Vorteil von DTAC der bislang nicht genannt wurde ist die Tatsache, daß die website fast komplett IN ENGLISCH verfügbar ist, und dass der Kundenservice deutlich besser als bei TRUE und AIS ist, und die Englisch-Kenntnisse der Hotline-Mitarbeiter sehr zufriedenstellend. Das ist ein Desaster bei TRUE, zum Beispiel (sowohl website als auch customer service)
     
    neitmoj und thalueng haben sich bedankt.
  9. elast.max

    elast.max
    Expand Collapse
    www.flintstonespattaya. com
    Werbepartner

    @ TB
    Sind aber 2 verschieden Schuhe
    Gültigkeitsdauer erkaufen bis 30 thb Monatlich ,Geld ist dann weg
    oder einfach Guthaben aufladen was ich dann auch verwenden kann
    Bei 1 2 call entstehen da keine kosten
    roaming, Internetzugang so was ist auch nicht nötig
    kein Mindestumsatz

    Finde eher die Übersicht geht mit den dauernd neu eröffneten Threds zum selben Thema verloren
     
    neitmoj und Trude haben sich bedankt.
  10. pensionist

    pensionist
    Expand Collapse
    Kocht sein eigenes Süppchen
    Member aktiv

    Ich verwende seit ich vor 6 Jahren herkam eine dTac - Karte.
    Finde ich praktisch, da bei jeder Aufladung automatisch die Gültigkeit um 365 Tage verlängert wird.

    Negativ:
    Keine Erreichbarkeit aus Österarm
    Weder Sprach - noch SMS .

    Seit 2 Monaten kein Empfang in meiner Wohnung -aber nur hier.
    Wahrscheinlich ein Sender ausgefallen da ich sonst überall Empfang habe.
     
  11. El Loco

    El Loco
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    das ist falsch.
    pro 50 baht Aufladung verlängert sich die Gültigkeit um 1 Monat
    so war es am 21.01.17

    im shop kannst du die Gültigkeit um 1 Jahr verlängern lassen. Vielleicht auch länger....
     
  12. pensionist

    pensionist
    Expand Collapse
    Kocht sein eigenes Süppchen
    Member aktiv

    @

    El Loco

    Du trägst Deinen Namen zu Recht
    [B][/B]
    Wenn man sich bei einen 4-Zeiler 2x widerspricht
    [B][/B]
    Erst schreibst Du "DAS IST FALSCH"
    3 Zeilen später "Im Shop kannst du die Gültigkeit um 1 Jahr verlängern lassen"
    [B][/B]
    Logisch geht man in einen Shop das Guthaben verlängern.
    Oder verlängerst Du in der Apotheke?
    [B][/B]
    Ich habe im Jänner 2017 in einem DTAC- Shop 500 thb eingezahlt ,
    500 thb Gutgeschrieben bekommen.
    Gültig bis Jänner 2018
    [B][/B]
    Vielleicht haben die gesehen , dass Du etwas LOCO bist :bigsmile und deshalb nur für ein Monat verlängert.
    [B][/B]
    Schönen Tag noch.
     
  13. Rüssli

    Rüssli
    Expand Collapse
    Zukunftssurinese?
    Member Adult

    Bevor es wieder in einem Streitfred wechselt,wo jeder es besser weiß,ist es ja so,das fast jedes Restaurant oder Bar mittlerweile WiFi hat!

    Ich benutze nur mein 4G wenn es nicht anders geht oder das WIFI zu schlecht ist.
     
    padino1 hat sich bedankt.
  14. El Loco

    El Loco
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    @pensionist

    offenbar bist du schon sehr lange in pension und entsprechend senil

    Ich bezog mich auf obiges zitat: hier noch mal ein kurzer ausschnitt: "jeder Aufladung automatisch die Gültigkeit um 365 Tage verlängert"

    Die Verlängerung um 1 Jahr .... im Shop !
    .... und nicht beim Pensionistentreffen im Altersheim beim Kaffeekränzchen und Kekse lutschen.

    nimm´ weniger von dem zeug, besser ist du gehst zum arzt und läßt dich neu einstellen. die blauen sind nicht gegen senilität
     
  15. JT29

    JT29
    Expand Collapse
    Lady Drink King
    Member Adult

    Ich geh mal davon aus, dass der pensionist eine alte Karte hat, wie wir auch. Da verlängert sich bei jeder Aufladung die Gültigkeit automatisch um 365 Tage.
    Diesen Tarif gibt es allerdings schon lange nicht mehr.

    Es empfiehlt sich die App herunter zu laden, da hat man dann Zugriff auf sein Konto. Da Roaming in de nicht immer funktioniert, habe ich die App mit dem Facebook Account verbunden, damit entfällt der Code via SMS.

    Wir sind 2000 km durch den Isaan gebrettert und 4G war durchweg vorhanden.
     
    neitmoj und franky haben sich bedankt.
  16. El Loco

    El Loco
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    warum erzählt er das dann einen youngster ?

    kann ein newbie noch diesen tarif kriegen ? bitte den code nennen...

    wie stehts mit dem: *102*9# ....??
     
  17. JT29

    JT29
    Expand Collapse
    Lady Drink King
    Member Adult

    Damit bekommst du deine Nummer heraus.
     
  18. franky

    franky
    Expand Collapse
    play you yes not
    Member Adult

    entlang der Highways vielleicht. Ich habe mit auch eine Deppenkarte(Copyright Super Tim) und war sehr zufrieden,bis ich die Pampa von Khonburi/Korat kam, da ging nixmehr,also nTrue-Deppenkarte gekauft und läuft Super...BTW.Ais haben wir seit Jahren fix to call auch für Bankgeschäfte,aber für Indernetz hier draussen nicht zu gebrauchen,
     
  19. JT29

    JT29
    Expand Collapse
    Lady Drink King
    Member Adult

    Ist vielleicht Standort bezogen. Wir sind übers Land von udon nach Mukdahan, Aranjaprathet, buriram zum Chaolao Beach gefahren, lediglich im Wat kham channot war edge, liegt aber auch mitten im Wald.
     
    padino1 hat sich bedankt.
  20. TimBangkok

    TimBangkok
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    Die Verlängerung einer DTAC Karte kostet pro Monat 2 Baht, also 24 Baht im Jahr. Stimmt, das Geld ist weg.
    Internetzugang ist auch nicht nötig, die Verlängerung kann auch per code erfolgen. Ich für mein Teil nutze das Internet aber gerne, da ich dort alle informationen auf einen Blick habe.

    Roaming ist auch nur nötig, wenn die Verlängerung aus dem Ausland vorgenommen wird.
    Eine Aufladung einer Simkarte aus dem Ausland ist auch nur mit Roaming nöglich.

    Die DTAC Karte kann also theoretisch über Jahre hinweg für 24 Baht im Jahr erreichbar gehalten werden.
    Kommt man z.B. ein oder zwei Jahre nicht nach Thailand, funktioniert die Karte immer noch.

    Kostenlos geht es mit dem Aufladen von Guthaben, bei allen Anbietern, nicht nur bei AIS.
    Das heisst, das beschriebene Verfahren ist auch mit DTAC oder TRUE Karten genauso möglich.
    Nachteile: Wenn die Karte nicht für Roaming freigeschaltet ist, ist ein Aufladen aus dem Ausland nicht möglich.
    Kommt man also einmal nicht zum Aufladen wieder nach Thailand, verfällt die Karte und natürlich auch das Guthaben.
    Ein in meinen Augen weiterer Nachteil besteht darin, dass selbst wenn die Karte für Roaming freigeschaltet ist, ein Aufladen aus dem Ausland nur in mind. 50 Baht Schritten möglich ist.
    D.h. man müsste mindestens 12 x 50 Baht Aufladen um die Karte ein weiteres Jahr am Leben zu halten. (Evtl. ist auch die Aufladung einer größeren Summe in einem Schritt für 12 Monate Verlängerung möglich, aber billiger ist das sicherlich nicht)

    Bei einer DTAC Karte habe ich also die Wahl, nutze ich die Verlängerung durch Aufladen von Guthaben oder verlängere ich die Karte durch die Zahlung von 24 Baht im Jahr.
    Jeder sollte für sich selber entscheiden, ob er es vorzieht nur die Option des Aufladens des Guthabens zu haben, oder ob er auch die Möglichkeit der Verlängerung haben möchte und so wählen kann, wie er seine Karte erreichbar hält.


    Zur Suche im Forum:
    Die Übersicht in Foren wird durch das Eröffnen neuer Threads erhöht. Angenommen du suchst nach "Thailand Simkarten Kosten" und du findest 1 Thread der 5 Jahre alt ist mit dem Titel: "Thai Simkarten" und 200 Seiten umfasst. Bis du da genau das gefunden hast, was du suchst, kann es also sein, dass du hunderte Seiten durchwühlen musst. Das macht keiner. Nun stelle dir vor du erhälst in der Suche 20 Threads als Ergebnis und jeder Thread mit ca. 3 Seiten. Dann kannst du erst einmal die Threads, die sehr alt sind aussortieren. Da die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass die gleiche Frage genauso oder ähnlich schon einmal gestellt wurde und als Thread vorhanden ist, findest du schnell den passenden Thread und musst evtl. nur 3 Seiten durchblättern. Je genauer man seine Suche eingrenzt um so genauer sollten auch die Ergebnisse sein, dass funktioniert natürlich bei Riesenthreads nicht, da in ihnen nicht gesucht werden kann.
     
    wwuff, Harry1968, pensionist und 2 andere haben sich bedankt.
  21. BangkokBub

    BangkokBub
    Expand Collapse
    Schreibwütig
    Member aktiv

    meines Wissens liegt es vor allem an der SIM selbst, welche Konditionen da möglich sind und auch welche Gültigkeit. Ich erinnere mich auch noch an diese SIM, die sich bei jeder Aufladung um 365 Tage verlängerte. So was wurde vor Jahren mal verkauft, das waren meines Wissens spezielle Tourist-SIMs, was vermutlich auch der Grund dafür ist, daß die in Ösiland und sonstwo nicht funktionieren, weil bei denen kein Roaming möglich war bzw. aktiviert ist. Lässt sich aber evtl in der Tat bei einem Besuch in einem Service-Center ändern / umstellen, einfach mal probieren.
     
  22. Phyton

    Phyton
    Expand Collapse
    Ist gegen Zensur!
    Member aktiv

    Frikadelli hat sich bedankt.
  23. JT29

    JT29
    Expand Collapse
    Lady Drink King
    Member Adult

    Ja, Roaming muss man aktivieren und dennoch kann es sein, dass monatelang doch nicht geht.

    Die Karten damals hießen simply sim und man bezahlt 2 thb je Minute.
    Beim Nachfolger musste man schon alle 90 Tage nachladen. Aber schön dass es die Möglichkeit gibt, für 24 thb zu verlängern, denn das war mir auch unbekannt.
     
    schauschun hat sich bedankt.
  24. Fazer 700

    Fazer 700
    Expand Collapse
    Hat nix anderes zu tun
    Member aktiv

    Richtig. Wenn man diese auflädt erhöht sich die Gültigkeit auf 365 Tage. Wenn ich also noch 50THB Guhaben und Restgültigkeit von zb.200Tagen habe erhöht sich die Gültigkeit mit jeder Aufladung immer auf max.365 Tage. Das heißt auch bei einer Restgültigkeit von 364 Tagen bekomme ich dann nur einen Tag mehr bei Aufladung.(max. 365Tage)
     
  25. Kurtguat

    Kurtguat
    Expand Collapse
    Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    Voraktivierte AIS Travellerkarten kann man z.B. bei ebay kaufen. Wäre interessant zu wissen was die Datenpakete in Thailand dafür kosten würden. Dann wüsste man um wieviel zu teuer Sie sind.
     
  26. Phyton

    Phyton
    Expand Collapse
    Ist gegen Zensur!
    Member aktiv

    Vielleicht gibt es mal ne Erfindung Namens Internet und Dienste wie das World Wide Web...und wenn dann die Firmen wie AIS noch ne Website designen....wo man sowas nachgucken kann.......ich träume halt mal.....
     
  27. Pungparamee

    Pungparamee
    Expand Collapse
    Seit 20. Jahren dabei
    Member aktiv

    Ich habe seit mindestens 16 Jahren eine 1.2 Call (AIS) Karte mit der gleichen Nummer und bin rundum zufrieden. Empfange damit selbst im Isaan 4 G. Es gibt auch eine entsprechende App in Thai und Englisch (Sprache umstellbar) in der alle Datentarife zur direkten Buchung aufgeführt sind. Da gibt’s z.B. diverse Tages, Wochen und Monatstarife. Ein kleines Manko ist allerdings vorhanden und das besteht darin, dass ich die Karte per 20 Baht (2015 waren es 10 Baht) am Automat um die jeweiligen Monate verlängern muss, bis ich wieder vor Ort bin.
     
    Kurtguat hat sich bedankt.
  28. ursus

    ursus
    Expand Collapse
    Rentner aus Leidenschaft
    Member Adult

    Genau so mache ich es auch.
     
  29. elast.max

    elast.max
    Expand Collapse
    www.flintstonespattaya. com
    Werbepartner

    @Pungparamee
    mal im Jahr wirst ja Guthaben benötigen.
    zb 300 thb. Die zerstückeln wir dann
    10 mal 10 thb + 2 mal 100 thb
    Dann hast neben den 300 thb Guthaben auch die Gültigkeit auf 12 Monate verlängert.

    @Kurtguat
    Wegen den Paketen kannst auch auf unsere Seite schauen.
    Auf den Thai Seiten ist immer ohne Vat angeführt. (klein und in Klammer mit den 7%...)
    Ist deine Travel erkarte registriert ?
     
    Kurtguat, wwuff und Pungparamee haben sich bedankt.
  30. Kurtguat

    Kurtguat
    Expand Collapse
    Member Inaktiv
    Inaktiver Member

    @Pungparamee Danke für den Tipp, Apps sind installiert.

    @elast.max Hallo Max, ich habe beim letzten Mal eine Karte bei Dir bestellt und ihr habt sie sogar noch eingerichtet, nochmals vielen Dank für den super Service. Die Karte habe ich wohl vernichtet, sie wäre ja sowieso nicht mehr gültig, da ich sie nie nachgeladen habe.

    Dieses Mal habe ich allerdings ab BKK einen Mietwagen und möchte sofort Internet haben. Mit Baby und dem nonstop Flug ZRH BKK will ich dann gleich starten und nicht noch eine sim registrieren müssen, daß ist mir schon 20€ wert.

    Danke nochmal für den super Service und einen LG an Deine liebe Frau und Euren Staff.